Angepinnt [Sammelthread] Fragen zu Events

    • Event

    • Neu

      Scarecrow schrieb:

      Ich muss gestehen das wirklich sehr "häufig" der Lace genommen wurde.
      Die Fee wurde verhältnismäßig eher wenig bis garnicht genommen (glaube 1 oder 2 mal)
      Trotzdem haben wir uns entschieden nur den hexenmeister und den Finsteren Magier gelten zu lassen. Sollte es eine Vol.3 geben so steht das schon fest, wird es eine ausgereiftere Vorbereitungsphase geben um so etwas zu vermeiden

      Das verstehe ich nun nicht ganz. Wieso genau wurde der Lace nicht genommen?
      "Oh unsere Hinweise waren nicht so gut durchdacht, und sehr häufig ham die sich für den Lace entschieden. Dann gilt der nicht."
      Diesen Gedankengang hätte ich gerne erklärt. Wieso Magier und Hexer akzeptieren aber nicht den Lace?
      Im Endeffekt unterliegen nun wieder haufenweise Spieler der Willkür von 2-3 Crewlern die in einem Hinterzimmer ausmachen was gewertet wird, obwohl sie es doch selbst waren die den Hinweis so undeutlich geschrieben haben. Danke....^^

      Was den Zelot angeht. Kann man so akzeptieren. Trotzdem finde ich ehrlichgesagt war es die schlechteste Wahl einer Engelsgestalt die ich je in meinem Leben gesehen habe.....



      Zumal es schon bei Vol.1 solche Diskussionen gab. Und auch bei anderen Gelegenheiten von Rätseln.
      Also wirklich gelernt habt ihr da wohl nie drauß, da bezweifle ich stark dass ihr bei Vol.3 nun aufeinmal besser drauf achtet.
      Ist nicht böse gemeint, aber ich finde es wie gesagt Schade, dass am Ende die Willkür entscheidet was gewertet wird, und nicht was auf die Beschreibung passt.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nagato ()

    • Neu

      Mit "Willkür" hat es nicht wirklich etwas zutun, da die Ergebnisse vorher scho nieder geschrieben wurden.
      Ja, einige Hinweise waren zu ungenau und User hatten bei einigen Hinweisen andere Ergebnisse,
      aber es ist wenn dann nur Kulanz wenn gesagt wird "ja okay lassen wir gelten" und keine Willkür.

      Bei folgenden Events dieser Art muss und wird es definitiv mehr Vorbereitungszeit geben (ich hoffe das setzt sich auch jeder Crewler als Ziel)

      Im Zweifel müssen alle Crewler diese Rätsel auch mal durch arbeiten und dann kann geschaut werden ob Leute noch auf andere Ergebnisse gekommen sind.

      "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
    • Neu

      Gerade in A4 bin ich der Meinung, die Beschreibung könnte auf alles dort passen.
      Der Lace sieht magisch aus, wie der Hexenmeister.

      Dunkle magische Kräfte
      Der Reisende hat magische Kräfte
      Er hat sogar mehrere Kräfte (Skills).
      Beherrscht aus Schnee
      Dieses beherrscht kann auch ein versteckter Hinweis auf Herscher sein , der Reisende ist der Herscher vom unbekannten Land.

      Vielleicht bin ich einfach nur blind und versteh den Hinweis auf den Hexenmeister und den finsteren Magier nicht. So bitte klärt mich auch.
    • Neu



      Also ich hab alles richtig geraten auser den Zeloten.
      Ich hatte den auf dem Schirm aber allein die Tatsache das hier gesagt wird "Engelsgestalt" hatt mir den Zeloten ausgeschlossen.

      Engel = weiß, Flügel
      der Zelot hat keine Flügel
      Verstehe also nicht wo er eine Engelsgestalt hat/ist...?

      Und das Synonym "Gestalt" beschreibt das Äußere Erscheinungsbild bezogen auf den Körperbau und markanten Merkmale dessen (die Flügel zB bei nem Engel)
      Also den Zeloten hätte man hier meiner Meinung nach anders beschreiben sollen und auch können.^-^

      Ansonsten nettes Event wie letztes Jahr - danke und ich bin auf die Preise gespannt. :)

      EDIT:
      @jimmyBoy
      Du denkst einfach zu kompliziert an dem Punkt und um zu viele Ecken.

      In einer Welt beherscht aus Schnee & Eis....dunkle magische Kräfte..
      das erste beschreibt das unbekannte Land (klar kann theooretisch überall in A4 sein aber das 2. schließt den rest aus)
      dunkle magische kräfte - schattenmobbs und der "Dunkle Magier" hat den Hinweis quasie direkt im Namen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chiiko ()

    • Neu

      Chiiko schrieb:

      EDIT:

      @jimmyBoy
      Du denkst einfach zu kompliziert an dem Punkt und um zu viele Ecken.

      In einer Welt beherscht aus Schnee & Eis....dunkle magische Kräfte..
      das erste beschreibt das unbekannte Land (klar kann theooretisch überall in A4 sein aber das 2. schließt den rest aus)
      dunkle magische kräfte - schattenmobbs und der "Dunkle Magier" hat den Hinweis quasie direkt im Namen.
      Aber das hier ist ja genau auf jedes magische Fich in A4 anwendbar.
      Gebiet war klar, der Rest nicht. Btw dunkle Magier gibt es nicht in A4 :p. Also steckte der Name nicht direkt drin.
    • Neu

      Ohne jmd anzugreifen, wen derartige Fehler öfters passieren, brauch man sich nicht wundern wen immer weniger leute an den Foren-Events teilnehmen. Der Sinn und Zweck eines solchen Events ist es ja Spaß zu haben, nun wurde gerade das Gegenteil bewirkt, sehr viel sind verärgert. :.(

    • Neu

      Hätte man ein normales Schwein nehmen können, wenn man es als Haustier "Starkes Schwein" genannt hätte? :P
      Ansonsten verlagere ich meinen offiziellen flame (nicht) Thread auch mal hierhin:

      1. Schwebender Glotzki ist blaugrün, stehender glotzki ist braungrün. Ich finde, beide sollten gelten. Ich habe beide gescreent, weil beide gepasst haben, aber habe mich beim Einsenden für den falschen entschieden. Die Beschreibung passt theoretisch zu beiden, also sollten beide richtig sein.
      2. Shay ist nicht "unter den räubern" versteckt. Ich - protestiere ! Auch hier habe ich beide gescreent, aber wegen dem "UNTER den Räubern" habe ich mich beim Einsenden für den falschen entschieden.
      3. Lace~ Der Hinweis passt auf Lace, Lace sollte richtig sein. Er passt sogar besser als die richtigen Antworten, was Menschen sind, und Lace ist eher ein "Wesen".
      4. Zelot trägt keinen Schleier, sondern eine Kapuze. (Ich glaube ja Zeloten sind Männlich, und Männer tragen keine Schleier) Wenn man die Antwort kennt, scheint es logisch, dass diese Kapuze gemeint ist. Aber beim Suchen kann man auch die Angriffsanimation vom Mysteriösen Ritter als Schleier verstehen. Man darf nicht die Perspektive ändern, weil es im Nachhinein logisch scheint.

      Schwere Events, gerne. Aber Hinweise, die auf mehrere Mobs passen sind unfair, und nicht schwer. Ich musste mich entscheiden zwischen Stehender oder Schwebender Glotzki, also eine 50/50 Glückssache? Spaß hatte ich beim Event. Es war toll, alte maps wieder zu sehen. Danke dafür! Aber die Kritik unfaire Auslosung lasse ich trotzdem mal hier.

      Work in Progress.

    • Neu

      Es ist schön, dass jemand sich die Mühe macht, so ein Event aufzustellen und bei so einer großen Masse an Spieler, ist es verständlich, dass hier und dort Unzufriedenheit herrscht. Es sollte euch nicht entmutigen, weiterer solcher Events zu machen, denn im Endeffekt hat es doch jedem (abgesehen von der Auswertung) wirklich Spaß gemacht, an diesem Suchevent teilzunehmen. Kritik sehe ich darin, dass viele unter 88/90 einfach im Nachteil waren und somit erst gar nicht diesen Zusatzjoker hatten. Klar kann man das Event nicht nur auf akt1-4 beschränken, dass wäre ja zu langweilig, aber damit die Leute überhaupt alle anderen Screens machen konnten, musste schon Hilfe von höheren Spielern in Anspruch genommen werden, welches wiederum ein Zusammenspiel fördert, was schön ist. Aber muss denn jeder Screen gleich ein starkes Monster sein, wo man nicht so leicht hinkommt? Nicht jeder macht das Event mit anderen (höheren) Leuten zusammen, dass ist ja auch bisschen der Reiz, dass man selber alle Monster herausfindet. Feuerspinne in Valakets'Klauen, Gigantisches Monster (Joker), selbst bis man beim Kommandanten Shay ist, wäre man auf dem Weg dorthin mindestens einmal verreckt. Schön und gut, man hätte ja andere Spieler nach Hilfe fragen können, aber wenn nicht mal der Lace für die etwas kleineren Mitspieler gezählt wird, die ohnehin keinen Zusatzjoker haben und diese extra zum Unbekanntenland hätten müssen, um dort erstens von der gegnerischen Partei gekillt werden zu können und zweitens, wenn nicht von denen, denn von den gesuchten Hexenmeister/Finsteren Magier, denn diese sind auch nicht gerade im Lowlevel-Bereich. Und was die Kulanz angeht, bis auf Hexenmeister/Finsterermagier wurden nirgends (falls ich mich nicht irre) zwei Monster oder mehr als kulant angesehen, denn beide sind ja irgendwie eine Art Zauberer und haben somit magsiche Kräfte, aber kommt schon, ihr könnt nicht bei solch einer großen Menge an Spieler mit sehr verschiedenen Ansichten, die alle auch wirklich zutreffen auf eure vorgegebenen Antworten beharren. Ich verstehe, dass man irgendwo eine Grenze ziehen muss und wo die Grenze liegt, ist auch immer so eine Sache, (vllt setzt man mal eine Grenze und sagt mehr als 30/40% der Spieler hatten das, wir setzen auf Kulanz), aber bei (angeblich) so vielen Spielern, die die Antwort falsch haben, nicht etwas kulanter zu sein, ist schon ein wenig gemein ._. Es ist immerhin nicht deren Verschulden, dass der Hinweis nicht klar definiert wurde. Denn wo seht ihr hier bitte keine dunklen magischen Kräfte?
      Lace.jpg

      Auf die anderen Hinweise will ich gar nicht erst eingehen, obwohl... dicke schwarze bepanzerte Rüstung, rote Augen? Zeigst du das einem Kind, würde es niemals sagen, "ohhh ein wunderschöner Engel"... für mich ist der bloße Rechtsklicke auf das Vieh, wo klein in der Ecke steht "Ich bin ein Engel", nicht ausschlagebend dafür, dass es eine Engelsgestalt darstellen soll, aber wurde ja schon zu häufig erwähnt und mag da jetzt auch nicht weiter drauf eingehen. Akzeptieren und Ende.
      Ich danke für das Event, mit bisschen besserer Ausarbeitung gerne wieder gesehen. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht, ganz Nostale zu erkunden. Danke.
    • Neu

      Wie im letzten Jahr, hat mir dieses Event wieder recht gut gefallen
      (auch wenn ich für mein Level ab und zu schneller tot war, als ich screenen konnte^^
      Nach 7-8 Sterben konnte dann nurnoch ein Trank der Würde was retten)

      Während letztes Jahr schon die Kritik über die schwammigen Begriffe und mehreren "richtigen" Antwortmöglichkeiten groß war,
      hat sich im Vergleich zum Vorjahr ja nicht wirklich viel geändert.
      Hätte mir da persönlich schon etwas positivere Entwicklung gewünscht (zumal das eig. der einzig große Kritikpunkt am ganzen Event war..)
      Spieler bilden nunmal verschiedene Assoziationen, wenn Sie die Hinweise lesen, manche bilden auch garkeine
      (weil sie noch nicht so weit sind, oder weil sie seit Jahren nicht mehr in dem Akt unterwegs waren), was u.A. dazu führt,
      dass Spieler einfach die Maps nach den richtigen Mobs absuchen. Blöd dann nur, wenn mehrere Monster (NPCs, Objekte u.s.w. wie in Vol.1)
      auf die Beschreibung der Hinweise passen.

      Ich sehe da nur zwei Lösungsmöglichkeiten;
      Entweder genauere Hinweise zu geben, die nunmal nicht auf mehrere Objekte/Wesen zutreffen,
      oder einfach die alternativen Antworten auch gelten zu lassen.
      Dadurch sinkt natürlich der Schwierigkeitsgrad des Events, aber im Prinzip auch nur, weil die von Nagato angesproche Willkür in der Wertung wegfällt.
      Sich dann mit Kulanz rüsten zu wollen, wenn man "richtige" Anworten auch als solche einstuft halte ich dann persönlich doch für fragwürdig.
      Dass die Ergebnisse/Anworten schon vorher festgelegt wurden, ändert nichts an der Sache. Wurde halt in der Vorbereitung unzulässig gehandelt,
      da man nunmal andere Lösungsmöglichkeiten nicht in Betracht gezogen hat.

      Dieses Jahr hat mir die Art "Joker", den Hinweis 11 mit dem Riesen-Lava-Vieh darstellt, sehr gefallen.
      So hat man zumindest eine Möglichkeit einen Fehler zu machen und trotzdem noch zu gewinnen,
      was das Frustrationslevel bei einer falschen Antwort doch erheblich senkt.
      Dass die Möglichkeit diesen Joker zu benutzen aber mit einer Lösungsmöglichkeit einhergeht, die nur für einen Teil der Spieler/Eventteilnehmer (Lv. über 88) zugänglich ist,
      und somit für alle anderen Spieler nicht nutzbar war, hat mir dann doch sehr missfallen.
      Denn für Spieler unter Level 88 war der 11. Hinweis kein Joker in dem Sinne, sondern musste(!) um 10 richtige Antworten zu haben, gelöst werden.
      Während die einen Spieler also 100% aller Hinweise richtig interpretieren mussten, mussten die anderen nur 90,9% richtig haben um den höchsten Gewinn zu erhalten,
      was ich für unfair empfinde. Mir würde es besser gefallen, wenn alle Aspekte des Events für jeden zugänglich sind und nicht manche Spielergruppen von Teilen ausgeschlossen werden.

      Mir gefällt das Event wirklich sehr gut, was sich der/die/das Scarecrow da ausgedacht hat und hoffe, dass das Problem mit den verschiedenen Interpretationsmöglichkeiten dann
      im darauffolgenden Event (falls es nochmal so ein Event geben wird) gelöst wird. Wieso das Event in dieser Hinsicht nicht schon dieses Jahr überbearbeitet wurde, bleibt aber fraglich.
      Die Kritik war doch ausreichend vorhanden? Bleibt also abzuwarten, ob sich da wirklich was ändern wird.
    • Neu

      Mal ne Randfrage wie siehts eigentlich mit der Verteilung der Gewinne aus? Ein paar hab ich schon mit der Uniform rumflitzen gesehen seit gestern schon.
      Also bei mir ist noch nix eingegangen, oder kommt das noch?
      Scarecrow schrieb ja Sollte bis Sonntag Abend kein Gewinn bei euch eingegangen sein, so antwortet auf euer Event-Ticket - wir werden uns das Ganze dann nochmal ansehen.


      Geduld ist ne Tugend , in meinem Fall ne FOLTER
    • Neu

      LadyArtemis schrieb:

      an einer etwaigen Überzahl von mehr als 50 Sendungen kann es aber nicht liegen, oder Haderyoshi?
      Bin total leer, Ordnung ist das halbe Leben, verwundert mich aber mal wieder nicht, bei meinem Pech nicht verwunderlich wieder mal leer auszugehen,
      das mal was einwandfrei bei mir klappt gleicht einem Sechser im Lotto.
      Irgendwem muss es passieren und da bin ich natürlich die erste Wahl . Freut mich wie alles in meinem verkacktem Leben, aber das Jahr hält wahrscheinlich noch genug Dreck bereit
      was mich aus der Schiene wirft , na mal gucken wie lang die Substanz noch mitmacht.
    • Neu

      Haderyoshi schrieb:

      LadyArtemis schrieb:

      an einer etwaigen Überzahl von mehr als 50 Sendungen kann es aber nicht liegen, oder Haderyoshi?
      Bin total leer, Ordnung ist das halbe Leben, verwundert mich aber mal wieder nicht, bei meinem Pech nicht verwunderlich wieder mal leer auszugehen,das mal was einwandfrei bei mir klappt gleicht einem Sechser im Lotto.
      Irgendwem muss es passieren und da bin ich natürlich die erste Wahl . Freut mich wie alles in meinem verkacktem Leben, aber das Jahr hält wahrscheinlich noch genug Dreck bereit
      was mich aus der Schiene wirft , na mal gucken wie lang die Substanz noch mitmacht.

      ~Scarecrow~ schrieb:

      .............
      Die Gewinne werde im Laufe des Wochenendes rausgehen.
      Sollte bis Sonntag Abend kein Gewinn bei euch eingegangen sein, so antwortet auf euer Event-Ticket - wir werden uns das Ganze dann nochmal ansehen.
      [/color]

      Fazit: Antwort auf dein Eventticket, falls du noch nichts bekommen hast. :)
      Unterschätze niemals die Macht einer Frau, die "The Legend of Zelda" spielt! <3