Tipps zum Nosmate "plussen"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tipps zum Nosmate "plussen"

      Hallo liebe NosTale Spieler!

      Ich habe diesen Thread eröffnet, da viele
      Nostale Spieler nicht wissen, wie man
      sein Pet (Haustier) plusst.
      Man kann den Angriff verstärken und die Verteidigung.

      Durchführung:
      Am besten käuft man sich erstmal
      bei Eva Energy so ca. 80 Nosmate Trainer.
      (80x1500G= 120.000 G)

      Dann geht ihr in euer Miniland und
      nehmt das Pet mit euch, dass ihr Verbessern möchtet.
      Je nach Level kann man so ca. 1-20 Nosmate Trainer (die schlechten)
      auf ein Nosmate loslassen, indem ihr euer Inventar öffnet
      und auf "Anderes" klickt. Dort müssten euere Nosmate
      Trainer lagern.

      Ergebnis:
      Nach ca. 5 Minuten dürfte auf dem Bildschirm
      eine Nachricht erscheinen (unten sind Bilder davon) in der ihr erfahrt,
      was verbessert wurde, gleich blieb oder sogar verschlechtert wurde.

      Zu den Dateianhängen:
      aaa1 zeigt: Den Nosmate-Trainer den ihr euch kaufen solltet.
      aaa2 zeigt: Dein Pet hat nichts gelernt und alles bleibt gleiche.
      aaa3 zeigt: Dein Pet wurde besser im Angreifen!
      aaa4 zeigt: Dein Pet wurde besser im Verteidigen!
      aaa5 zeigt: So geht es am schnellsten (das sind ca 10-15 Nosmate-Trainer)

      Ich hoffe ich konnnte manchen von euch helfen
      und würde mich über Kommentare freuen!

      ________

      ca. 45 Pettrainer können zum trainieren eines Pets auf einmal verwendet werden.
      hinzugefügt von Greenus
    • Erstmal danke dir für den Thread ;)

      Ich packe mal noch meine Erfahrungen dazu :

      Für ein effektives und weniger Gold-verbrauchendes leveln würde ich empfehlen das Angriffslevel mit dem Buschi zu trainieren,
      während es noch im niedrigen Levelbereich ist.
      Also am besten nachdem man es aus der Originalperle geholt hat.

      Man muss den Trainer (am besten den teueren, den man droppen kann - da er länger hält)
      in einer Ecke des Minis rauslassen und auf sich selber provozieren.
      Heißt also, er muss euch angreifen.

      Wenn ihr noch nicht so hoch seid, holt euch am besten einen Magier dazu der vielleicht sogar Holy anziehen kann.
      Er soll das Pet aber nicht buffen, da es sonst mehr Schaden macht.

      Da das Buschi im niedrigen Level noch wenig Schaden macht,
      halten die großen Pettrainer sehr lange und es reichen ca 5-10 Stück aus,
      um auf Angriffslevel 6 oder vielleicht sogar 7 zu kommen. (jenachdem, wie viel Glück man hat und welches Pet man trainiert)


      Wenn man dann mit dem Pet das gewünschte Angriffslevel erreicht hat, kann man es auf das (ich nenne es mal) "Kampflevel" packen,
      welches man sich wünscht.

      Je höher, desto besser. Denn dann kann man das Pet im Miniland auf eine Position stellen und S drücken.
      Damit bleibt das Pet an dieser Position stehen und greift nicht zurück an.
      Logischerweise kann dann das Angriffslevel nicht mehr sinken.

      Man kann dann die kleinen Trainer drauf loslassen und sollte mit ca 100 von denen zum erwünschten Ziel kommen,
      solange das Ziel nicht über 7 liegt. :P

      Soweit ich weiss kann man nicht mehr als 20-25 Trainer auf ein Pet loslassen, da die Nachfolgenden sonst nicht angreifen.
      Die genaue Zahl ist mir da aber nicht mehr im Kopf, weshalb ich mich da nicht festlegen will.

      "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
    • Aber die können nicht zu 2. auf einer Stelle stehen, weshalb sie sich bewegen, und im Endeffekt verliert man Zeit~ (ein Großteil der Zeit geht durchs laufen der Trainer verloren, in den Himmel geschossenes Gold).
      Aber soweit ist alles richtig mit dem Trainieren der Pets =P

      MFG