Pinned Lob/Kritik am NosTale Support/ Crew!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • die deutschen halt :D

      jimmyBoy wrote:

      Mein Kritikpunkt:

      ~Deus~ wrote:

      xxx

      Flipper 18.08.2019 | Zensiert


      Hierbei handelt es sich um keine legale Quelle

      XxFiendxX wrote:

      xxx

      Flipper 18.08.2019 | Zensiert


      Hierbei handelt es sich um keine legale Quelle
      Ich will jetzt keine Bann oder Strafvergaben Diskussion starten, da es zu einem laut den Forenregeln nicht erlaubt ist, aber wollte diesbezüglich gerne mal Kritik hinterlassen.

      Die vermeintlichen Infos die, die beiden gepostet hatten stammen aus keiner illegalen Quelle. Deren Quelle war sogar eine sehr legalen, die Quelle nennt sich: Französisches Nos-Forum.
      Meine Kritik ist also die Kommunikation zwischen den Crewlern der Nos-Communities, dass wenigstens gleich geahndet wird.
      Woher soll es bitte für uns erkennbar sein, dass es eine illegale Quelle ist, wenn die Quelle in anderen Nos-Communities vollkommen legitim ist.
      ___
    • Hier wurde lediglich zensiert und der Hinweis da gelassen, dass diese Inhalte hier nicht erlaubt/geduldet sind. Das wir diese vermeintlichen Spoiler nicht haben wollen, ist damit gesagt.
      Es wurde niemand verwarnt, ermahnt oder gesperrt, die Links bzw. Bilder wurden einfach nur entfernt. Es hat somit niemandem geschadet, es steht jetzt aber in dem zensierten Post. Nur weil etwas in einem französischen Nostale Forum steht heißt es nicht, dass diese Quelle eine offizielle Quelle ist. Wie das französische Team damit umgeht ist allerdings deren Bier - wir dulden solche Inhalte nicht und das ist hiermit auch "offiziell" angemerkt.
      mit freundlichen Grüßen
      weird
      CrewLeader in Nostale.DE


      artwork by JasonTN
    • ~Jophiel~ wrote:

      Die Quelle ist keine offizielle aber auch von keinem Privatserver (da es kein patch ist)
      Daher wird da nix entfernt/verwarnt.

      Ob man dem Glauben schenken will ist aber eine andere Sache, kann das in 10Minuten in Paint auch nachzeichnen und nen NosTale Logo total unpassend drunter klatschen :P
      Da ist Jophiel dann aber anderer Meinung als ihr?
      Denn genau das war hier der Fall, es ist kein Patch, also ist es kein Datamining, es war ein Artwork, dem man keinen Glauben schenken muss, da es "jeder" hätte malen können und paar Infos draufgeklatscht, von denen man auch nicht sicher sein kann, ob sie richtig sind.
    • Das hier ist ein anderer Fall und hat nichts mit dem Zitat von Jophiel zu tun.
      Es wurde niemandem geschadet, es wurde keiner irgendwie eingeschränkt, außer dass wir diese Bilder entfernt haben. Ich sehe das Problem dahinter nicht, sorry.
      mit freundlichen Grüßen
      weird
      CrewLeader in Nostale.DE


      artwork by JasonTN
    • weird wrote:

      Das hier ist ein anderer Fall und hat nichts mit dem Zitat von Jophiel zu tun.
      Es wurde niemandem geschadet, es wurde keiner irgendwie eingeschränkt, außer dass wir diese Bilder entfernt haben. Ich sehe das Problem dahinter nicht, sorry.
      Das Problem ist eben, dass diese Bilder entfernt wurden. Außerdem schrieb Jophiel ja auch, dass nichts entfernt wird und dennoch wurden die Bilder entfernt.
    • @Emyndra


      Edlyn wrote:

      Hallo ihr Lieben,

      der Vorschlag wird an dieser Stelle abgelehnt.

      es gibt genug Möglichkeiten, um andere Spieler zu erreichen und mit ihnen zu kommunizieren. Weitere Chatmöglichkeiten in das Spiel zu integrieren sind daher nicht notwendig.
      Ich finde hier zum Beispiel erkennt man nicht wirklich ob die Idee jetzt von Gameforge, von Entwell oder einfach aus einer Laune heraus von Edlyn abgelehnt wurde.


      Zu dem anderen Thema: Mal wollt ihr uns vor Spoilern schützen, mal vor unseriösen Quellen aber einig seid ihr euch dabei auch nicht wirklich wie man sieht, denn der eine handhabt es so, der andere so.
      Ich denke wenn man nicht gespoilert werden möchte, geht man halt nicht in den Klatsch & Tratsch Thread ... wenn man seriöse Infos sucht auch nicht unbedingt. Dort geht es ja nur um Neuigkeiten und Gedanken/Diskussionen darüber und was so gefunden wird dazu. Ob man dem, was dort steht, glaubt, sollte jedem selber überlassen werden. Das es nicht immer offizielle Infos sind, das vieles sich zusammengereimt wird, das ist glaube ich jedem klar.
      Das die Art, wie an diese Infos gekommen wird, nicht illegal sein sollte, ist auch klar. Und wenn ihr meint, das wir Infos aus anderen Nos-Foren dort nicht posten dürfen, ok, muss man dann wohl respektieren (aber nicht gut finden). Aber versucht doch nicht in eurer Argumentation immer so zu tun als ob ihr uns schützen wollt und ihr deshalb zensiert/blockiert/löscht/ablehnt/totschweigt/als Hate abstempelt. Wenn ihr das tut, dann steht wenigstens dazu und sagt ohne weitere Ausreden "Wir dulden hier keine Informationen/Bilder aus nicht100%offiziellen Quellen, die in anderen Nosforen geduldet werden, weil ..."

      (Da müsst ihr euch dann vielleicht noch den genauen Grund einfallen lassen, mir erschließt er sich noch nicht so ganz ... aber wenn ihr es einfach nicht duldet, weil ihr es nicht dulden wollte, auch ok, muss man respektieren (aber nicht gut finden))
    • weird wrote:

      Das hier ist ein anderer Fall und hat nichts mit dem Zitat von Jophiel zu tun.
      Es wurde niemandem geschadet, es wurde keiner irgendwie eingeschränkt, außer dass wir diese Bilder entfernt haben. Ich sehe das Problem dahinter nicht, sorry.
      1. Es ist für keinen User ersichtlich, wo der Unterschied zwischen den Bildern liegt, die Mexiko zB gepostet hat und die dann ok waren und die, die Fiend und ich gepostet haben und nicht ok waren.
      2. Warum darf jede NosComm über die Akt 7 "Infos" diskutieren, nur die deutschen stellen sich wieder hin und sagen nene wir zensieren alles?
      3. Warum bekommt man keine erklärende PN, wenn Sachen zensiert werden?
    • Xyvia wrote:

      @Emyndra


      Edlyn wrote:

      Hallo ihr Lieben,

      der Vorschlag wird an dieser Stelle abgelehnt.

      es gibt genug Möglichkeiten, um andere Spieler zu erreichen und mit ihnen zu kommunizieren. Weitere Chatmöglichkeiten in das Spiel zu integrieren sind daher nicht notwendig.
      Ich finde hier zum Beispiel erkennt man nicht wirklich ob die Idee jetzt von Gameforge, von Entwell oder einfach aus einer Laune heraus von Edlyn abgelehnt wurde.

      Zu dem anderen Thema: Mal wollt ihr uns vor Spoilern schützen, mal vor unseriösen Quellen aber einig seid ihr euch dabei auch nicht wirklich wie man sieht, denn der eine handhabt es so, der andere so.
      Ich denke wenn man nicht gespoilert werden möchte, geht man halt nicht in den Klatsch & Tratsch Thread ... wenn man seriöse Infos sucht auch nicht unbedingt. Dort geht es ja nur um Neuigkeiten und Gedanken/Diskussionen darüber und was so gefunden wird dazu. Ob man dem, was dort steht, glaubt, sollte jedem selber überlassen werden. Das es nicht immer offizielle Infos sind, das vieles sich zusammengereimt wird, das ist glaube ich jedem klar.
      Das die Art, wie an diese Infos gekommen wird, nicht illegal sein sollte, ist auch klar. Und wenn ihr meint, das wir Infos aus anderen Nos-Foren dort nicht posten dürfen, ok, muss man dann wohl respektieren (aber nicht gut finden). Aber versucht doch nicht in eurer Argumentation immer so zu tun als ob ihr uns schützen wollt und ihr deshalb zensiert/blockiert/löscht/ablehnt/totschweigt/als Hate abstempelt. Wenn ihr das tut, dann steht wenigstens dazu und sagt ohne weitere Ausreden "Wir dulden hier keine Informationen/Bilder aus nicht100%offiziellen Quellen, die in anderen Nosforen geduldet werden, weil ..."

      (Da müsst ihr euch dann vielleicht noch den genauen Grund einfallen lassen, mir erschließt er sich noch nicht so ganz ... aber wenn ihr es einfach nicht duldet, weil ihr es nicht dulden wollte, auch ok, muss man respektieren (aber nicht gut finden))
      eben nicht
      Die gf vertreten durch die crew hat hier Hausrecht und kann willkürlich Dinge löschen etc.
      Ich Stimme deiner Argumentation zwar zu, aber wenn wer auchimmer was auch immer hier nichthaben will , dann haben wir Pech

      Lösung: aufhören das rad zu drehen und zu anderen Communities/Sprachen/etc wechseln, das ist das einzige "druckmittel" was "wir" haben. Ansonsten sind wir voll uns ganz auf die Kulanz bzw Willkür der Crew angewiesen

      ~Season~ wrote:

      [20:09] <Season> Privatserver sind nichts anderes als gestohlenes Eigentum der Gameforge 4D + Entwell, Basta
      [20:09] <Season> entsprechend ist die Nutzung verboten
    • Wie gesagt, das können sie machen und festlegen und alles, wir haben es zu respektieren. Aber dieses "Gründe vorschieben", ist halt auch nicht nötig. Und wenn man Dinge halt grundlos löscht/zensiert oder seine Gründe nicht ausreichend rechtfertigen kann, müssen wir das zwar immer noch respektieren, aber eben nicht gut finden. Und da ist es, für mich jedenfalls, normal, mal nachzufragen, mal zu kritisieren und mal Dinge anzumerken, die eben nicht so laufen, wie wir uns das vorstellen.

      Das hat dann, solange alles sachlich bleibt, und das ist bei manchen zumindest der Fall, nix mit Hate oder Crew-Bashing oder Boykott zu tun. Es ist einfach Kritik. Und in manchen Punkten, muss man sich die mal gefallen lassen und nicht so persönlich nehmen und entweder man reagiert dann darauf und versucht es zu beachten oder an den angesprochenen Punkten zu arbeiten, oder man lässt es eben und wundert sich dann aber bitte nicht darüber, dass es dann mehr und mehr Kritik von mehr und mehr Leuten gibt. Mittlerweile in soooo vielen Punkten und Bereichen ... das dann manchmal wohl einige Gemüter ein wenig "erhitzt" sind. Auf beiden Seiten!
    • Xyvia wrote:

      Das hat dann, solange alles sachlich bleibt, und das ist bei manchen zumindest der Fall, nix mit Hate oder Crew-Bashing oder Boykott zu tun. Es ist einfach Kritik. Und in manchen Punkten, muss man sich die mal gefallen lassen und nicht so persönlich nehmen und entweder man reagiert dann darauf und versucht es zu beachten oder an den angesprochenen Punkten zu arbeiten, oder man lässt es eben und wundert sich dann aber bitte nicht darüber, dass es dann mehr und mehr Kritik von mehr und mehr Leuten gibt. Mittlerweile in soooo vielen Punkten und Bereichen ... das dann manchmal wohl einige Gemüter ein wenig "erhitzt" sind. Auf beiden Seiten!
      Leider bleibt es mittlerweile nur noch bei wenigen sachlich und die meisten Kritiken hier werden auch von den Kritikern immer persönlicher. Werden dann von uns Maßnahmen getroffen , die sachlich und einfach regelkonform notwendig sind, finden wir in jedem möglichen Thread gehässige Kommentare vor.

      Was hier schon lange nicht mehr auftaucht ist positives Feedback zu den Dingen, die die Crewler aus Kulanz leisten. Das beginnt mit Accountdaten wiederfinden, Items die verschusselt wurden wiederherstellen, im Basar vergessene Auktionen wieder zu finden oder einfach mal Tipps zu Quests und ähnlichem zu geben. 90% der Crewarbeit findet immernoch in Tickets und IRC statt, wo die Community nicht nur aus einer Hand voll Kritikern besteht.

      Leider macht sich das nun auch in der Crew bemerkbar, viele sind nicht mehr bereit ihre spärliche Freizeit damit zu verbringen, den Leuten die sie öffentlich anprangern im verborgenen Ticket die Kehrseite zu pudern. Da liegen dann auch mal Nerven blank und die Sachlichkeit leidet. Was natürlich wieder zu mehr Kritik führt.

      Wir werden auch nicht mehr so viele Crewler werden, wie wir einmal waren und das wird sich über kurz oder lang auch im Support bemerkbar machen. Weniger Crewler, wird weniger Service bedeuten und dem möglichen Nachwuchs wird hier im Forum schon deutlich gemacht, dass man nichts positives zu erwarten hat.
      Aber hier sprich halt die Hand voll Community, die meist garnicht mehr spielt, aber viel zu kritisieren hat. (Sehr bewusst unsachlich!)
    • Krusmynta wrote:

      Leider bleibt es mittlerweile nur noch bei wenigen sachlich und die meisten Kritiken hier werden auch von den Kritikern immer persönlicher. Werden dann von uns Maßnahmen getroffen , die sachlich und einfach regelkonform notwendig sind, finden wir in jedem möglichen Thread gehässige Kommentare vor.
      Was hier schon lange nicht mehr auftaucht ist positives Feedback zu den Dingen, die die Crewler aus Kulanz leisten. Das beginnt mit Accountdaten wiederfinden, Items die verschusselt wurden wiederherstellen, im Basar vergessene Auktionen wieder zu finden oder einfach mal Tipps zu Quests und ähnlichem zu geben. 90% der Crewarbeit findet immernoch in Tickets und IRC statt, wo die Community nicht nur aus einer Hand voll Kritikern besteht.

      Aus diesem Gründen einmal danke an @Eichenherz & @~Tanuc~ für das behilflich sein der Wiederherstellung meiner KaKü Waffe.
      :crazy: "Es kommt nicht darauf an, wie man geboren wird. Wie man mit dem Geschenk des Lebens umgeht, macht einen zu dem, der man ist." :doofy:
    • Krusmynta wrote:

      Was hier schon lange nicht mehr auftaucht ist positives Feedback zu den Dingen, die die Crewler aus Kulanz leisten. Das beginnt mit Accountdaten wiederfinden, Items die verschusselt wurden wiederherstellen, im Basar vergessene Auktionen wieder zu finden oder einfach mal Tipps zu Quests und ähnlichem zu geben.

      Das kann aber u.a. auch daran liegen, dass es nicht mehr allzu viele Aktive Member im Forum gibt, während das Ticket System und der IRC eher gut besucht sind.

      Hinzukommend, geht Kritik meist leichter von der Hand als ein Lob oder eine Danksagung.
      Genauso ist es doch eher schwer besonders im falle eines Ärgernisses (Woraus 90% der Kritik hervorgeht) Sachlich zu bleiben.
      (Soll keineswegs eine Entschuldigung für die absichtlichen Anfeindungen sein, aber Sachlichkeit zu erwarten halte ich vor allem im Thema Kritik für schwieriger als es Augenscheinlich dargestellt wird, da eben besagte Kritik meist aus einem Ärgernis heraus entsteht)

      Aber um nicht nur Diskussionsstoff da zu lassen: (Mag zwar ne weile her sein aber macht ja nix XP)

      Ein "Lob" an @Flipper für die merkbare Menschliche Kommunikation aufgrund meiner Ermahnung der Umgangsform. (PN Beginn wirkte zwar wie Copy & Paste, aber in der weiteren Unterhaltung, wurde dann Individueller Formuliert ohne an Sachlichkeit zu verlieren)

      Ansonsten empfinde ich es als Angenehm, dass @Krusmynta einen Text verfasst hat der nicht Copy & Paste ist, sondern eine (mMn) verständnisvolle Stellungsnahme.
      In wie weit diese Befriedigend ist oder nicht, muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

      Finde es einfach Angenehm mal nicht dutzende Copy Paste Sätze und Posts zu sehen.
      Klar, irgendwann wiederhohlt man sich zwangsläufig, aber oft wirkt es echt nur wie ein Text aus der Zwischenablage.


      Und ehe mir wieder aus irgendeinem Mist ein Strick gedreht wird;
      Ich bin dafür verantwortlich, was ich schreibe und nicht dafür was andere verstehen.

      Jedes Wort und jede Formulierung ist mit bedacht gewählt sollte doch etwas Missverständlich sein oder sauer aufstoßen bin ich gerne bereit die betroffenen Stellen um zu formulieren oder zu erläutern.

      "Rules are made to be broken... like buildings! Or people!"
      Dank geht an Riona für das Tolle Set
    • Hab keine Accountdaten verbummelt, hab keine Items verloren oder aus Versehen gelöscht, und eh..alles andere eigentlich auch nicht. Kann mich daher leider nicht bedanken. Sorry!

      Aber nett zu sehen, dass Crewler sich nach wie vor im Spiel blicken lassen und mit den Spielern raiden. =O

      Ich hab viel zu wenig mich euch zu tun...
      Hoch mit dem Patschehändchen!
    • Bei all den Sachen mit denen man sich in letzter Zeit im Forum rumschlagen muss (Der "Meme" Thread als Paradebeispiel) kann ich es verbleibenden Crewlern hoch an rechnen, das sie überhaupt noch hier sind. So gerechtfertig jegliche Kritik hier auch sein mag, das gar kein bzw. kaum noch Lob ankommt ist dann doch schade. An dieser Stelle dann aber auch ein shoutout an jegliche User, die in solchen Diskussionen noch zivilisiert bleiben.

      Wenn hier wenig Gutes geäußert wird ist das zwar traurig, aber ich bin mir sicher sämtliche Leute denen im IRC oder per Ticketsystem geholfen wurde sind überaus dankbar dafür, auch wenn sie es hier nicht nochmal extra sagen. Ich glaube das fällt mit darauf zurück, dass ja nichts geändert werden muss wenn was gut läuft, aber bei Problemen diese halt angemerkt werden müssen, damit man sie beheben kann.
    • Ich kann die Schließung eines Threads in keinster Weise verstehen
      Wenn den content mancher Nutzer gegen die Richtlinien verstößt bannt man diese und gut ist
      Ich weiß nicht was der Thread damit zu tun hat.
      Zum irc und Ticketsystem kann ich nicht viel sagen aber wäre mit Sicherheit sehr dankbar wenn ich mal Hilfe brauche
      Im Forum allerdings ist die Vorgehensweise der Crew in verschiedensten Bereichen des Forum einfach nur kontraproduktiv und für mich missverständlich
      Da braucht man sich nicht über sinkende crewlerzahlen und steigenden Zahlen von Kritikern im Forum wundern
      ___
    • @Crew, das Archiv für Allgemeines-Threads ist übrigens im Allgemeines-Bereich selbst.

      Zum Closing... Der Auslöser, also die Ermahnung, war mal wieder absolut Overkill. Es wurde ein Bild gepostet und - wie es sich gehört - Credit gegeben. Es wurde ja nicht im Auftrag gepostet, sondern lediglich ein Bild ins Forum gestellt. Das ist meines Wissens nach auch nicht verboten. Kann man natürlich anders sehen, Overkill wars aber auf jeden Fall. Vor allem in Anbetracht der recht angespannten Situation.

      War ja klar, dass das ganze mal wieder zu ner Trash-Spirale wird. War ja damals bei Plutias kleiner Aufräumaktion 1:1 das selbe.

      Die folgenden Sanktionen sind zwar angesichts der Umstände etwas hart, aber die seh ich zumindest noch ein. Die Qualität der meisten Memes entsprach eh nicht den gewünschten Standards.

      Und mit nem Hauch von Selbstironie und suizidalen Tendenzen...

      RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
      "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln
    • Krusmynta wrote:

      Xyvia wrote:

      Das hat dann, solange alles sachlich bleibt, und das ist bei manchen zumindest der Fall, nix mit Hate oder Crew-Bashing oder Boykott zu tun. Es ist einfach Kritik. Und in manchen Punkten, muss man sich die mal gefallen lassen und nicht so persönlich nehmen und entweder man reagiert dann darauf und versucht es zu beachten oder an den angesprochenen Punkten zu arbeiten, oder man lässt es eben und wundert sich dann aber bitte nicht darüber, dass es dann mehr und mehr Kritik von mehr und mehr Leuten gibt. Mittlerweile in soooo vielen Punkten und Bereichen ... das dann manchmal wohl einige Gemüter ein wenig "erhitzt" sind. Auf beiden Seiten!
      Leider bleibt es mittlerweile nur noch bei wenigen sachlich und die meisten Kritiken hier werden auch von den Kritikern immer persönlicher. Werden dann von uns Maßnahmen getroffen , die sachlich und einfach regelkonform notwendig sind, finden wir in jedem möglichen Thread gehässige Kommentare vor.
      Was hier schon lange nicht mehr auftaucht ist positives Feedback zu den Dingen, die die Crewler aus Kulanz leisten. Das beginnt mit Accountdaten wiederfinden, Items die verschusselt wurden wiederherstellen, im Basar vergessene Auktionen wieder zu finden oder einfach mal Tipps zu Quests und ähnlichem zu geben. 90% der Crewarbeit findet immernoch in Tickets und IRC statt, wo die Community nicht nur aus einer Hand voll Kritikern besteht.

      Leider macht sich das nun auch in der Crew bemerkbar, viele sind nicht mehr bereit ihre spärliche Freizeit damit zu verbringen, den Leuten die sie öffentlich anprangern im verborgenen Ticket die Kehrseite zu pudern. Da liegen dann auch mal Nerven blank und die Sachlichkeit leidet. Was natürlich wieder zu mehr Kritik führt.

      Wir werden auch nicht mehr so viele Crewler werden, wie wir einmal waren und das wird sich über kurz oder lang auch im Support bemerkbar machen. Weniger Crewler, wird weniger Service bedeuten und dem möglichen Nachwuchs wird hier im Forum schon deutlich gemacht, dass man nichts positives zu erwarten hat.
      Aber hier sprich halt die Hand voll Community, die meist garnicht mehr spielt, aber viel zu kritisieren hat. (Sehr bewusst unsachlich!)
      Also wenn mir irgendwo geholfen wird, sage ich danke.
      Ich kann mir aber vorstellen, dass viele es nicht tun. Ich wüsste aber auch nicht, wieso ich hier alle paar Wochen allgemein Danke für Dinge sagen soll, die ihr aus Kulanz macht um anderen zu helfen, die eventuell nicht danke sagen.
      Erst Recht weiß ich nicht, was das mit eurer übrigen Arbeit zu tun hat oder inwiefern es auch nur irgendwie ein Grund ist, das hier manches falsch läuft und sachlicher Kritik aus dem Weg gegangen wird.

      Ich zumindest bleibe fast immer sachlich, auch wenn ich natürlich auch schon eine Verwarnung bekam. Andere tun es ebenfalls größtenteils. Mir ist völlig bewusst, dass einige da absolut unsachlich sind, dass ihre Bilder geschmacklos sind und so weiter. Aber so wie ich für andere nicht danke sage, entschuldige ich mich auch nicht für andere. Wieder bleibt hier die Frage, wieso die sachliche Kritik und die sachlichen Vorschläge und Diskussionen genauso oder sogar noch mehr umgangen wird und Antworten oder die Zusammenarbeit verwehrt wird.

      Was ihr hier macht mittlerweile ist pauschalisieren. Jegliche Kritik und viele Vorschläge um Dinge zu verbessern werden als Bashing abgetan, es wird nicht darauf reagiert, es kommen keine Antworten, keine Diskussion ... Gründe werden, wie auch von dir hier, vorgeschoben. Alle Kritiker werden als hater bezeichnet obwohl es manchen echt darum geht das Spiel zu verbessern. Sei es durch Vorschläge oder Diskussionen die zur Behebung von Fehlern oder unfairen Spielmechaniken führen könnte oder durch Kritik oder der Zustimmung von Kritik um euch auf Dinge hinzuweisen die besser laufen könnten in Zukunft.

      Und mir ist klar, dass Crewler auch im Ticketsystem und im IRC zu tun haben. Aber Kritik an Gameforge, Entwell oder der Crew im Gesamten sowie Vorschläge und Diskussionen gehören ja wohl eindeutig ins Forum, wo sie von allen Crewmitgliedern und den anderen Spielern gelesen werden können. Oder soll ich deine Aussage jetzt so verstehen, dass ich jedem Crewler ein Ticket mit einer persönlch zurechtgeschnittenen Kritik zusenden soll?
    • Naja Forum-User die stark kritisieren (und auch zum Teil tatsächlich bashen), selbst jedoch zum Teil seit Jahren nicht mehr spielen sind mehr als merkwürdig. Finde ich persönlich auch irgendwie unangebracht. Klar kann man eine objektive und logikbasierte Perspektive annehmen und aufgrund derer argumentieren, evtl. beziehen einige auch Informationen von noch spielenden Menschen ein, sonderbar ist es trotzdem.
      Ich weiß auch nicht, warum sich solche dann immer noch zu Wort melden, gar noch im Forum vorbeischauen. Sie sagen wegen den paar anderen Usern die sie mögen, aber dann hält man bei Konversationen zu Problemen im Spiel die Klappe, schließlich gehört man nicht mehr dazu.

      Zum Punkt "auf neue Crewler kommt Böses Böses zu" mag ich aber nach wie vor anmerken, dass die Nos-Com da ziemlich sanft ist. Der Brandherd liegt ja mittlerweile echt im Meme-Thread (dabei hat er mal so gut angefangen und Crewler, auch die höheren Ränge, haben gezeigt, dass sie mit neuen Dingen gut zurecht kommen); ich denke, es ist nicht verwerflich, dass ein Crewler seiner ihm befohlenen Arbeit nachgeht. Überall anders sind ebenfalls Crewler, überall anders schaffen es die User sich an die Regeln zu halten, nur dort, wo sich spezielle Wesen zentrieren, knallt es regelmäßig. Wer ist schuld? Natürlich der Crewler. *facepalm* Da hätte ich irgendwann auch keine Lust mehr und würde das meiste Verhalten als Undankbarkeit empfinden.

      Die Möglichkeiten zur freien, auch kritischen, Meinungsäußerung, ist trotzdem elementar. Wir schlagen uns adäquat die Köpfe ein, die Crewler halten einige Köpfe vom Schlagen ab, und am Ende haben sie im Idealfall ein fertiges Paket neuer Vorschläge o.ä. das sie nur noch an weitere Instanzen schicken müssen.



      Achja, Lob..keine Ahnung welche alten Threads da aus der Versenkung geholt wurden..aber ich habe jetzt (wo man eh bald umzieht, timing baby) meinen alten Rang wieder...der gar nicht mehr so cool wirkt..fail. Egal, find es toll. verschwindet vermutlich trotzdem vorher noch e.e
      Hoch mit dem Patschehändchen!
    • Ayou wrote:

      Ich weiß auch nicht, warum sich solche dann immer noch zu Wort melden, gar noch im Forum vorbeischauen. Sie sagen wegen den paar anderen Usern die sie mögen, aber dann hält man bei Konversationen zu Problemen im Spiel die Klappe, schließlich gehört man nicht mehr dazu.
      Dann hat die Crew wohl auch nix zu melden, da spielt fast niemand mehr aktiv, nur so btw~

      Wenn man mal über 11 Jahre hier ist, dann geht man nicht so einfach. Mit einem Bein ist man eh noch im Spiel... Der Char ist ja noch da, paar € cashen und man hat sein Comeback. Man wartet nur auf das richtige Update, Quality-Of-Life Change, Balancepatch... Und in Zwischenzeit ist man halt hier. Man kennt sich mit der ganzen Mechanik noch gut aus, man kann also auch ohne zu spielen gewisse Dinge beurteilen. Auch Community-Crew-related-e Dinge.

      Die Beiträge sind gestiegen, weil der Memethread vom Allgemeinen in das Fragen-Antworten-Archiv verschoben wurde, da ist der Postcounter an.

      RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
      "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln