Vorschläge/Probleme des Magiers

  • Abgelehnt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Vorschläge/Probleme des Magiers

    Jeder mage kennt das problem : Man sieht einer gute Muschel im Basar und sie hat keine Zauberunterbrechung , sodass man zu einer loweren greifen muss , da man ja mal treffen will. Dazu habe ich 2 Vorschläge :

    1) Man entfernt die Zauberunterbrechung
    oder
    2) Der Mage kriegt einen Passiv skill , sodass er keine ZU bekommt

    Nun zu den Zweitwaffen :

    Komm ich mal gleich auf den punkt : Die zweitwaffen sind (u90 zweitwaffen) einach zu low. Die sollten mal überarbeitet werden.

    Kleines Bsp. am 20er eq :
    Dolch :5% chance au 150% crit
    Armi:2% chance auf 70% crit
    Zauberwaffe :0% chance auf 0% crit

    Eine Zauberwaffe auf lv 67 hat 8% chance auf 110% crit. Wow fast soviel crit wie ein 15er dolch. Da sucht man das Balanceing vergeblich.


    DG Buff:


    Der DG Buff gibt 20 Trefferrate dazu. (ironie)Mehr braucht man doch nicht (/Ironie).Da fehlt entweder eine 0 dran (also 200 trefferrate) oder die trefferrate sollte entweder Spielerlevel*2 oder Spielerlevel*3.


    Bsp. an nem 70er dg :


    Die 67er Zauberwaffe hat auf R3 315 Trefferrate.Ein 70er DG würde also eine treffer rate von (315+140) 455 bzw (315+210) 515 haben.


    So würde der DG wieder spielbarer gemacht werden. Außerdem würde der Mage auch die chance bekommen auch "bessere" muscheln zu kriegen und muss nicht auf Zauberunterbrechung achten.
  • Finde ich eine gute Idee.
    Man könnte es vielleicht auch so machen, dass die Muscheln automatisch Anti-Zauberunterbrechung bekommen sobald man sie auf einen Stab packt.
  • Jap bitte mal das ZU raus...
    Meistens ist es ja so, entweder ZU oder gute Muschel. Wenn beides drauf ist, ist es a) vergriffen und b) ziemlich teuer.
    Ich hab mich fuer die gute Muschel entschieden und hab zB in A4 keine Probleme. Nur wenn ich im IC bsp.-weise die Biester Mobbe, komme ich zu keinem Skill... :<
  • Die Trefferrate von Mages wird eigentlich schon durch Allmeiden/Mageschaden ignorieren-Muscheln ausreichend blockiert. Eigentlich soll die 100% Trefferrate ja der Ausgleich dafür sein, dass Mage nicht critten kann. Ihm da nochmal eine Hürde in den Weg zu legen, durch die ihm Angriffe unmöglich gemacht werden (nicht wie beim Bogi, 30% weniger Dmg bei Nahkampfstrafe) ist schon ziemlich hart. Hab mich auch für die 'gute Muschel' ohne ZU entschieden, und werde mit Lv 90+ im Vulc quasi nicht unterbrochen, aber bei den kleineren SP1-4ern ist es einfach kaum zu ertragen, egal ob PvE oder PvP.

  • ]Blâck~Dêâth[ wrote:


    Dagegen.. ZU soll bleiben das is die einzigste Chance das der Mage mal nicht trifft von daher kann das ruhig bleiben
    Was ist mit allmeiden/Magie meiden? Außerdem behindert die ZU den mage beim Muschel aussuchen STARK.Was wäre wenn der bogi auch so etwas bekommt z.B. "Pfeil nach legen verhindert". Dann müssten die bogis auch beim Muschel aussuchen auf sowas achten.

    -Xeno- wrote:

    aber bei den kleineren SP1-4ern ist es einfach kaum zu ertragen, egal ob PvE oder PvP.
    Die neuen wissen kaum was von Muscheln , so auch von ZU Muscheln , also werden sie im PvE und PvP stark geschwächt..Es ist nun mal ein starker nachteil der mages und dann ist egal oder er 100% treffer hat , oder nicht.
  • Vorschläge/Probleme des Magiers

    Hallo liebe Com,

    ich möchte mich heute gerne mal über die Probleme des Magier auslassen, was hauptsichlich das PvP betrifft.


    1. Magier im 1o1/Soft-Krit & Krit Combos
    Ein Magier im 1o1 hat kaum eine Chance, da er bei genügend Ressi des Gegners kaum noch Schaden macht. Was wiederum daran liegt, dass er keine kritischen Treffer austeilen kann.
    Eine Soft-Krit + Krit Combi vom Schwerti oder vom Bogenschützen bekommt man nicht mal annähernd so reduziert wie den Elementarschaden vom Magier, welchen man komplett ausschalten kann. (Bis zu 210% Ressi möglich (??) - dagegen max. 80-90% Ressi down im Vulk?!)
    Hier würde ich eine Trennung des Soft-Krits und des Krits vorschlagen, sprich sie können nicht mehr zusammen auftreten.

    2. Der MP-Schild ist im PvP verbuggt
    Wie ihr vermutlich wisst, wird der Schaden den man im PvP erhält um die hälfte reduziert. Allerdings gehen die vollen 100% Schaden auf die MP des Magiers, was natürlich die Pseudo-HP des Mages verringert. (Vorallem im Holy zu spüren, da 50% MP-Schild)

    3. "Magie ignorieren" Muschel-Effekt
    Der Vorteil des Mages war es, dass er immer trifft und den Nachteil des nicht kritten können erhielt.
    Durch diese Muschel-Effekte allerdings trifft der Mage ziemlich oft nicht. Ich habe es teilweise bei 6 Skills/Hits nacheinander, dass sie missen. In manchen 1o1's gefühlte 50% Magie ignorieren..
    Außerdem verstehe ich es nicht, warum der S-Effekt "Alle Angriffe im PvP MEIDEN" auch bei magischen Angriffen gilt?
    Der Magier trifft teilweise seltener als ein Jäger oder andere Klassen/SPs mit erhöhter Trefferwahrscheinlichkeit..
    Erhöhte Trefferchance beim Mage gibt es ja schließlich nicht ;).
    Der einstige Vorteil ist dahin. Der Nachteil allerdings bleibt.

    4. Luzifer Debuff
    Der Luzifer Debuff klaut auch die MP-Schilder des Mages.. Ernsthaft?
    Ein Krieger kann notgedrungen auf seine Moral verzichten, Der KM auf seine 3 verschiedenen Buffs.. gut etwas weniger dmg, standhaftigkeit oder movement speed.
    Der Mage? Verliert 50% seiner effektiven HP! =Doppelt so schnell down.
    Dafür ist der Cooldown des Debuffs einfach viel zu kurz..

    5. Zauberunterbrechung
    Hier verweise ich nochmal auf Punkt 3.
    Der Magier erhielt den Vorteil jeden Angriff zu treffen und kann dafür nicht kritten. Alles schön & gut.
    Aber was hat die Zauberunterbrechung in dieser Gleichung verloren? 2 Nachteile für einen Vorteil, welcher eigentlich gar kein Vorteil mehr ist?
    Nicht nur, dass man durch die Zauberunterbrechung teilweise mehrmals nacheinander unterbrochen wird und in der Zeit nicht angreifen konnte (was für mich mit missen gleichzusetzen ist), darf er sich auch noch, sollte er sich dafür entscheiden, diesen Nachteil "auszuschalten", mit dem nächsten Nachteil, der Muschelsuche, rumschlagen. Find mal ne OP Muschel mit ZU. gl & hf.

    6. ATK-Skillung
    Die ATK-Skillung bringt dem Magier nicht alle Vorteile wie sie es dem Bogi oder dem Schwerti bringt.. Stichwort: Krit Dmg, Trefferchance.

    7. Schattenmagier
    Der Schattenmagier kann kritten, misst aber dafür ganz normal wie jede andere SP vom Schwerti & Bogi auch. Das finde ich echt toll, denn ich wollte schon immer mal mit einer Mage SP kritten können. :)
    Nur verstehe ich nicht, wieso der DG immer noch unterbrochen werden kann. Was soll das denn?



    Schlusswort
    Ich spiele Magier echt gerne, ich würde vermutlich niemals etwas anderes als Main spielen wollen. Der Magier macht unendlich Spaß im PvE und ja auch im PvP gegen Leute mit 45er Ressis.

    Es regt mich nur tierisch auf, dass ich trotz hoch überlegenem Eqiup, SPs und Level einem Späher, KM, ja selbst einem Krieger mit guten Ressis extremst unterlegen bin und mir anhören muss, wie schlecht man doch sei. (Bin Level 90)



    Danke für euer Zuhören & viel Spaß beim diskutieren! :shit:
  • Ja, Du hast in fast allen Punkten Recht, genau deshalb ist das alles auch schon unendliche Male angesprochen und diskutiert worden.
    Ein Punkt ist dabei, den alle Mages gerne bringen, allerdings meiner Meinung nach zu Unrecht: Das Muschelmeiden. Dieser Effekt trifft alle Spieler gleichermaßen, den Jäger mit seinen 90% Trefferrate dank Falki genauso wie den 99er Krieger, der dank Moral so gut wie immer trifft und eben auch den Mage. Natürlich ist es für Mages besonders ungewohnt, auch mal zu missen, aber eine Benachteiligung ist es nicht. Die anderen haben schließlich den Miss vom Muschelmeiden zusätzlich zum normalen Miss, die wissen nur einfach nicht, was gerade gewirkt hat.
    Muschelfragen? ---> Antworten

    Talente finden Lösungen. Genies entdecken Probleme.
  • Danke für deine Antwort.

    Stimmt, das habe ich echt nicht bedacht. Aber wie oft ich manch mal misse ist echt nicht mehr feierlich, da bekomme ich echt das kotzen hehe. :puff:
  • Also es gibt kaum einen mage auf s3 z.b. den ich kenne der rum nörgelt.
    Ich will einem "High" mage jetzt auch nicht erklären wie mage funktioniert aber du musst wohl noch vieles lernen wenn dich diese Dinge als mage nerven machst du was falsch :)

    Ich finde nur Punkt 2 und Punkt 4 gerechtfertigt der Rest völliger Humbug falls du mal genaueres wissen willst kannst du mir ne pn schicken und ich (als nicht mage) erkläre dir wie man mage richtig spielt :P nicht böse nehmen.

    Egal was man tut und ändert es gibt immer neue Probleme.
  • Danke für deine Antwort Urahne.

    Ich nehme das nicht böse oder persönlich. :)


    Du findest es also Humbug, dass man den Ele-Dmg vom Mage komplett ausschalten kann, den Krit-Dmg von den anderen beiden Klassen aber nicht?

    Außerdem, findest du die Zauberunterbrechung als zweiten Nachteil für einen "Vorteil" gerechtfertig?

    Ebendso, findest du es nicht unfair, dass die ATK-Skillung für den Magier durchaus weniger Vorteilhaft ist, als für den Schwertkämpfer und den Bogenschützen?

    Erkläre mir außerdem, warum der Schattenmagier als Fernkämpfer unterbrochen werden darf.
    Argumente wären nett. :crazy:


    MfG
  • 1. Gibt es wohl kaum Spieler die 210% ressi spielen Und wenn dann auch sehr sehr selten ich zumindest habe auf meinem Server keinen gesehen der mit 210% ressi rumläuft.

    2. Ich bin ein ziemlicher Arena junky und bin immer in einer 2er Gruppe mit einem mage am aufräumen dieser mage zählt zu den top 3 mages auf meinem Server und das ohne zu aufn Stab er selber sagt es passiert bei sp5-8 sogut wie nie. Verzichtet halt auf einmal vom 200 skills und habt halt 20% sdmg mehr wo liegt das prob?

    3. Ele skillung nützt einem mage doch mehr als einem bogi oder swordi HP skillung nützt auch bei einem swordi am meisten wobei bei einer HP skillung und ele skillung keine direkt benachteiligt wird da haste zwar recht. Dennoch würde ich so argumentieren.

    4. Habe nie gesagt das der schattenmagier unterbrochen werden darf das ist einfach klar ein Bug und sollte geändert werden aber ob dies noch passiert ist immerhin eine "alte sp".
  • Als erfahrener Mage-Spieler und Mit-Bester auf Server 4 mag ich mich auch mal zu der Klasse äußern :P:
    1. Kommt man nicht so ohne weiteres auf 210% Resi. Ich hab auf meiner Rüstung 30% Schattenresi erhöht + 10% weil 96er, dazu Magmaros s6 und komme mit Perfis auf ~185-201% Schattenresi (je nach eigener SP). Dazu würde ich mal behaupten, dass ich damit eine große Ausnahme darstelle, und dass so ziemlich niemand (vor allem keine Bogis) über 160-170% Resi kommen^^ [Km's bilden da eine Ausnahme, genauso Leute mit viel S-Resi erhöht] - außerdem muss man Mage ja nicht full Ele skillen, ich empfehl dir eine Angriffslastige Skillung mit ~30 Ele, wenn du starkes Residown besitzt; dann machst du im PvP auch auf volle Resi noch guten Schaden (denn jeden, den du unter 100% Resi bekommst, besiegst du vermutlich auch so). Ich behaupte einfach mal, dass Elelastige Skillungen nur für Akt 4 (und PvE) gemacht sind, im 1o1 stinken sie letztendlich gegen gute Resis einfach zu sehr ab. =x
    (Im Übrigen lassen sich andere Klassen genauso stark einschränken, Stichwort HB, auch wenns ""unfair"" ist D: )
    2. Ja, ist nicht so schön, fällt im 1o1 ab 90 aber garnicht auf. Selbst mit 96er Rüstung (+7000 HP) gehen einem die HP vor den MP aus. Kann trotzdem mal geändert werden :P
    3. Sehe ich so wie Joe, mit dem Nachteil hat jede Klasse zu kämpfen, was es wieder fair macht^^
    4. .... ist geeeht so-nervig, der Manaschild ist in den neuen SPs ja nach spätestens 30 Sekunden wieder da (mit Foxy noch schneller). Dann geht man halt 10 Sekunden in den Save und hat den Buff danach wieder. Immerhin lädt der Schild schneller als der Debuff gewirkt werden kann. =x - Auch wenn ich genauso dafür wäre, dass entweder Manaschilder angehoben werden auf Lv 5 (zwecks Balancing) oder die Abklingzeit von Luzifer auf ~50 Sekunden angehoben wird, so als Kompromiss :O
    5. ZU ist sehr fies, ja, ab Level 90 aber zum Glück nicht mehr so dramatisch. Ich war auf meinem Server einer der ersten, der ab ~92 konsequent ohne ZU gespielt hat und das relativ erfolgreich. =x Im Vulci hast du ja nochmals erhöhte Konzentration, dazu sind die Wirkzeiten alle sehr kurz, schwieriger ist es da eher im Gzb/EM. Dafür müssen Mages eben nicht darauf achten, extra auf Crit/Critdmg zu muscheln, ist also noch akzeptabel :)
    6. Das stimmt leider, wüsste aber auch nicht genau wie man das ausgleichen könnte.. außer mit noch mehr Schadenserhöhung als Börsenskills? (statt Critchance/dmg erhöht)
    7. Balancing ist eine Sache für sich. Immerhin wurden die neueren SPs des Magiers alle relativ stark; den Tb vom Schwerti hat es da ähnlich schlimm erwischt, und der ist aus der neuen Generation.

  • 1. Blödsinn. Ich als Bogi kann zwar deinen Schaden durch resi reduzieren. welche mich im glücksfall nur 15kk kostet. 200kk+ die Luxus Variante. Du als Mage kannst deinen Manaschild buffen und meinen DMG mehr als halbieren (gzb = 2x30% redu). von den restlichen 40% verlierst du dann nochmal nur die hälfte an hp. Du bekommst also von einem buff gratis nur 20% dmg von deinem gegner. Findest du dich nicht etwas unverschämt? :)

    2. Blödsinn. Er ist nicht verbuggt, ich habs getestet und bewiesen. Mein Mage verliert von 6k dmg genau 3k mp und 1,5k HP (Im Holy -> 50% manaschild). Du öffnest einen Thread ohne informiert zu sein? :)

    3. Really. Meinst du das ernst? Ich muss eine Muschel haben damit du misst, und ich misse mit falki immernoch zu 50%?! Ich nehme den Punkt mal als Witz auf, um in deinem Post die Stimmung zu heben.

    4. Hier gebe ich dir recht. Der Luzi ist btw in bearbeitung, dass er nur fremdbuffs wegmachen kann. Informiere dich bitte besser. :)

    5. Ich kenne mich nicht genau mit Mage aus, aber es gibt fast keine ZU mehr. Die Wirkungszeiten von den neuen SPs sind so gering, dass man nicht gehittet werden kann, während man angreift. Der Vulki jump z.b. ist insta, und gibt einen debuff. Danach kannst du den still stehenden gegner bearbeiten ohne unterbrochen werden zu können. Ich als bogi misse trotzdem sogar während mein gegner frost hat, und ich eine 90% trefferrate habe! Unnnd, was hat das eigentlich mit pvp zu tun? Auch dieser Punkt überzeugt mich nicht.

    6. Und eine Ele Skillung bringt mages mehr als Bogi. Was ist das für ein Argument bitte?

    7. Ich glaube das wurde schon seit 2010 gemeldet? such mal in der Bug Ecke. Finde aber auch dass das gefixt werden sollte.

    Schlusswort:
    Was genau ist eigentlich dein Vorschlag? o.o

    Edit:
    Der Beweis dass Manaschild funktionniert!
    Quelle!
    MFG~

    The post was edited 1 time, last by Egnaro ().