Erenia Raid

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Man braucht:
      1 Bersi
      1 Krieger
      1 Crusi
      1 Gunner
      3 Holys, welche einen EM besitzen
      8 DDs (WKs, ATs, EMs, Crusis)

      Optional wäre nocht ein KM für Provo beim Boss

      Jeder muss Nahkämpfer Pets und Partner dabei haben, inklusive Schutzengel für beide. Min 10 Fullis sollten selbst verständlich sein.


      Ablauf:
      Mission 1:
      Bei Raid Beginn buffen und an den Rand. Der Krieger mobbt die Mobbs und Alle anderen killen diese.

      Mission 2:
      Der Krieger läuft vor und mobbt die Mobbs in mehreren Mobbs zu den Siegeln. Rest killt alles.
      Vor dem Wächterstein wird gestoppt. Neu buffen. Dann wird der Wächterstein gekillt und man rennt direkt durchs Portal.

      Mission 3:
      Wenn man schnell genug rein rennt, kann man die Aggro vom Aufseher haben. Dieser klebt dann nicht am Kommandanten. Dadurch haben die Holys, welche nur den NPC healen weniger zu tun. Optional kann noch jemand mit Luinias der Wiederherstellung die ganze Sache absichern, indem er auf den NPC achtet und im Notfall Luinias durch klickt.
      Sobald die Mission geschafft ist wechseln die Holys ihre SP. Entweder alles EM oder einer Gzb für Provo sofern kein KM vorhanden ist.
      Optional lässt man einen Holy (für HB) sofern er gut genug ist um alleine unten einen Mobb zu killen.
      Jetzt wird gebucht.

      Bossraum:
      Wenn wir in den Boss Raum rein gegangen sind stellen sich alle in die linke Ecke und der Krieger holt den Boss. Sobald der BOSS im passendem Abstand da ist werden sämtliche Pets und Partner auf den Boss gehetzt um die 99% Hits abzufangen, dadurch sterben die Nahkämper seltener.
      Wenn man unten landet muss man solange Mobbs killen bis man wieder nach oben geportet wird. Euch ist immer ein Mobbs zu geordnet. Stirbt euer Mobb egal durch wen seit ihr wieder oben. (Außer der Mobbs stirbt durch Minen, dann bleibt ihr unten und bekommt ein neuen Mobb sobald die nächsten runter kommen)
      DAS ALLERWICHTIGSTE IST, DASS NIEMAND UNTEN STIRBT. KOSTEN ES WAS ES WOLLE.
      Wenn man unten stirbt landet man wieder oben, der Mobbs der einem zugeordnet ist bleibt unten. Sammeln sich unten zuviel Mobbs an sind die meisten Leute One Hit sobald sie unten sind. Dies gefährdet einen Win erheblich.

      Wenn ihr dies alles beachtet failt der Raid eigentlich nicht. War bei mit aufjedenfall noch nicht so.