Gold in den Bonus Truhen

  • Abgelehnt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Gold in den Bonus Truhen

    Last but not least mein letzter Vorschlag um die neuen Truhen noch ein bisschen zu verbessern :hehe:
    Und zwar wäre ich für Gold in den Truhen bzw Goldklumpen oder wie diese heißen.

    Das würde vorallem vielen Lows helfen sich etwas aufzubauen, denn Sachen wie Eq und Sp's gibt es ja nicht in den Truhen.

    Umsetzbar wäre das ganze dann so (bsp):
    Tägliche -> - 1kk
    Wöchentliche -> -5kk
    Monatliche -> -20kk

    Leider hat diese Idee auch nen riesigen Nachteil -> Multis könnten was bringen :langesgesicht:
    Dennoch, Lows hätten davon viel mehr als von irgendwelchen Items, wie bsp 20 verschiedenen Kostümen oder Mounts und auch Highs würden sich bestimmt über ein bisschen zusätzliches Gold freuen :hehe:
  • Selbst wenn ich selbst mir teilweise etwas schwer tue Gold zusammen zu farmen fände ich diese Idee nicht gut. Ich würde auch nicht wollen das Leute die schon alles haben noch mehr haben. Es ist meiner Meinung nach gut so wie es ist auch das die Items nicht handelbar sind ^^. Außerdem bin ich eh schon überhaupt froh das sowas eingeführt wurde :D. Also ich bin dagegen ^^.
  • Dagegen, selbst die "Neuen" haben was von den täglichen Belohnungen
    Gibt ja neben psps pets Kostüme&co nicht allzuviel mehr(schon klar, ressis eq SPn ...) an zeug. Außerdem ist alles nicht handelbar was wegen, wie bereits erwähnt, multis etc auch gut ist.

    Gold in Brocken/"bar" wär unnötig. Farmen geht leicht selbst unter 50 als Anfänger :)
  • Jegliche Items der Boxen sind nicht umsonst (limitiert). Du hast schon den Knackpunkt mit den Multis angesprochen und genau dieser Punkt ist ausschlaggebend genug, gegen den Vorschlag zu stimmen.
    Momentan kann man (außer mit Medaillen) keinen Gewinn aus den Boxen schlagen und das ist a) gut so bzw sollte b) so bleiben.
    Der Inhalt ist für einen selbst und es gibt viele schöne Dinge darin. Geld macht man außerdem so schon, da muss man die gute Idee nicht wieder umkehren und ins Negative ziehen.

    Sorry aber ich bin ganz klar gegen diesen Vorschlag. Multis werden von mir sowieso null unterstützt (und es bleibt weiterhin pure Sauerei in meinen Augen), die müssen durch so etwas nicht schon wieder belohnt werden ^^
    Helene: The Caruso? She's a two-hundred ton freighter
    And reconnaissance has it that it's all spices and tea
    Mr. Mayne, mobilize the crew, you have ten minutes!

    Cedric: Yes, my lady

    Men to all crew stations
    Gunners sight propulsion engines
    Boarding party suit up and begin forming ranks
    Raise the Iron Rose!

    Onward!
    Battalions, draw your weapons!
  • Dagegen, in den Truhen sind ausschließlich nicht handelbare Sachen drin. Gold ist übrigens handelbar und sollte es auch bleiben. Hieraus würden Multi-Nutzer nur wieder Vorteile schlagen.
  • Freeze wrote:

    Leider hat diese Idee auch nen riesigen Nachteil -> Multis könnten was bringen :langesgesicht:


    Du hast es erfasst ^^
    Der Vorschlag wird niemals umgesetzt :evil:
    Dann würde sich jeder 100 Multis machen :thumbsup:


    Edit:
    Vielleicht wenn man "NPC-Gold" einführt
    z.B 197,219,002 (+1,000,000) und naja wie der Name sagt, kann man damit nur npc items kaufen, die dann automatisch limitiert umgewandelt werden, sodass man sie nicht im Basar weiterverkaufen kann

    Aber wenn wir uns nun auch aussuchen dürfen, was in den Boxen ist, macht es auch keinen Spaß und vorallem Sinn mehr.
    Ansonsten hätte ich gerne die Speedflügel, 99er fde/vollistacks und R7 Muscheln in meinen Tagesboxen. :crazy:

    The post was edited 1 time, last by Diranui ().

  • Auf jeden Fall... nicht. Keine Ahnung woher solche Ideen kommen und wieso man die veröffentlicht, wenn man den SCHLIMMSTEN Nachteil sogar kennt. Gibt genug Möglichkeiten an Gold zu kommen, keiner braucht es geschenkt.

    Ob ich Gott bin? Richtig geraten. Gestatten, Gott der Zerstörung.
  • Lucikus wrote:

    Auf jeden Fall... nicht. Keine Ahnung woher solche Ideen kommen und wieso man die veröffentlicht, wenn man den SCHLIMMSTEN Nachteil sogar kennt. Gibt genug Möglichkeiten an Gold zu kommen, keiner braucht es geschenkt.
    Ein Nachteil und mehrere positive. Und es ist gar nicht mal so easy mit einem Low Char (am besten noch Swordi) Gold zu machen.
  • Freeze wrote:

    Ein Nachteil und mehrere positive. Und es ist gar nicht mal so easy mit einem Low Char (am besten noch Swordi) Gold zu machen.
    Naja, eigentlich ist das nicht klassenabhängig. Gerade am Anfang farmt man viel Saat und kriegt im Verlauf als Belohnung im Ts 50x Riesige Erholungstränke, die man alle verkaufen kann, dazu kommen auch noch ICs

    Once you've met someone you never really forget them. It just takes a while for your memories to return.
  • Freeze wrote:

    Ein Nachteil und mehrere positive. Und es ist gar nicht mal so easy mit einem Low Char (am besten noch Swordi) Gold zu machen.

    Mehrere Positive? Sehe 0. Du kannst als lowi Siegel farmen, IC gehen, Engelsfedern farmen o.ä. Wenn du mehrere kk pro tag verdienen willst werd trader, oder level auf 90+ o.ô.

    Der eine Nachteil den du benennst reicht schon völlig aus um diesen Vorschlag ohne Aussicht auf Rückkehr ins Nirvana zu schicken.
    Theoretisch farm ich also mein Gold nichtmehr durch Raids oder IC's.
    Nein ich erstelle mir permanent neue Accounts, und hole mir jeden tag mit 300-400 chars die kisten ab. Im schnitt wären das wohl 2kk am tag, und über den monat wohl so 100-150kk.
    Wenn ich die Accounts dann noch ähnliche nenne, und überall das gleiche PW habe, dauert das ganze pro char keine 20 sekunden....xD

    Sehe auch keinen grund warum ein 50ger mehrere KK braucht. das erste mal dass man wirklich gold braucht ist bei der sp3 quest. Und für die 1kk reicht etwas raiden und der IC.


    Da wärs mir lieber es gäb perfisteine in den kisten. Hier wären lwochars nichma wirklich ein vorteil. Wenn es nur 100 Items gibt in jeder Kiste, und alle gleichoft vorkommen, hab ich pro char und stein am ende des jahres wohl 5 stk bekommen. Lohnt sich also frühestens in 20 jahren nen KH zu holen :D....xD
  • Wer sagt dir auch, du sollst mit nem 50er Gold machen? Level dich hoch und mach dein Gold durch einfache Wege. Zwingt dich keiner auf 50 zu bleiben. Außerdem hab ich mit 50 damals am Tag Minimum 500k gemacht allein durchs Farmen, Siegel erstellen und was weiß ich. Verglichen mit heute waren 500k damals jede Menge, ein halber KH um genau zu sein.

    Auch kannst du Traden, 1kk Startkapital reicht vollkommen aus. Hat heutzutage jeder. Aber Gold verschenken? Danke, aber nein danke.

    Ob ich Gott bin? Richtig geraten. Gestatten, Gott der Zerstörung.
  • Bin Dagegen. Warum?

    Ganz einfach: Die täglichen Belohnungen sollen Spielern kleine, aber feine unhandelbare Überraschungen geben. Gold hat damit, meiner Meinung nach, nichts zu tun. Mal davon abgesehen, dass Gold in den Bereich des Handels fällt, und somit man damit handeln kann, für eine tägliche Freude ist Gold, egal wieviel, einfach unpassend. Noch dazu, wie du selber gesagt hast, reißt das das Problem mit den Multiaccounts wieder auf, was eine "Inflation" bewirken würde. Letztenendes würde alles nichts mehr wert sein, keiner wäre mehr so richtig glücklich, und viele würden mit Nostale aufhören.

    ----> Antwort: Nein.
    LG ~EasyGoing~
  • Dagegen!

    Denn nicht nur die "Kleinen" und "Großen" hätten damit mehr Gold zur Verfügung, sondern es gebe auch allgemein mehr Gold. Wie mein Vorposter schon erwähnt hat. Thema Inflation, wer nicht weiß was das ist Google hilft, denn es würde nicht nur mehr Gold an sich zur Verfügung stehen, sondern die Preise der einzelnen Items würde sich der Goldmenge auch anpassen.
    Ergo mehr Gold = teurere Items

    Im Endeffekt würde damit also niemandem geholfen sein.
  • Dagegen - jetzt auch noch Gold in den Poppes blasen oder was?!
    Vllt sollten wa dann alle 6 Monate ne Sp +15 bekommen...? ;<


    Du kannst auf jedem Level easy Gold machen wenn du weißt wie und wo.
    Der einfachste Weg ist immer noch farmen (omg, da muss man ja was tun!!1 11 !!! )

    Wie oft liegen die Mats für Snacks die jeder nutzt "auf der Straße" rum? Gemüse, Getreide, Meeresfrüchte, Fleisch, usw....
    Kannste alles "verarbeiten" und weiterverkaufen.
    Die ganze Quest (jedenfalls bis 55) gibt gut Gold. Da bist an die Level 30 und hast schon 300k-400k im Sack fürs "nix tun" (mal ehrlich, die HQ ist jetzt nicht grad ne Herausforderung und am Anfang nur Bote spielen, mit NPC X und Y reden...) Naja und je höher im Level desto mehr Möglichkeiten haste um an Gold zu kommen.


    Und wie auch schon oft hier erwähnt wäre das dann wirklich exzessives ausnutzen von Multis denn:
    Mann kann wohl "Goldbroken" als limitiert, also nicht handelbar, machen aber man kann nicht verhindern das Gold von zig Accs auf einen getauscht wird.


    Edit:
    Etwas positives seh ich hier nicht bei dem Vorschlag - außer das die Faulheit der Com unterstüzt würde. :kopfkratz:
    Zähl mir doch mal bitte deine Positiven und deine negativen Punkte auf, Herr TE - hätte gern den sichtlichen/schriftlichen/lesbaren vergleich den du mit "Ein Nachteil und mehrere positive" darlegst.

    The post was edited 1 time, last by Chiiko ().

  • dagegen, ich mach das tägliche öffnen just4fun mit etlichen multis, einfach um sich überraschen zu lassen, und gold/beim npc zu hohen preisen verkäufliche items sind leider etwas das viele viele multi nutzer uneigennützig zum abusen verführen würde.
    so wie es ist, ist es gut, vor allem wenn man plötzlich mit items überrascht wird, die es bis dato noch nie zu bekommen gab, da sie regulär garnicht freigegeben waren. u.a. ein amu das die def um 20% erhöht, einen ziemlich durchgeknallten hut und ein seltsames ml deko teil.^^
    bin gespannt was ich in zukunft ziehe, bei dieser gelegenheit nochmal ein riesiges lob an entwell oder gameforge oder den mitarbeiter der das durch- und umgesetzt hat.
  • Ich Finde Die Idee Gut, Wenn.....

    LOWS sollten sich aussuchen können ob sie das Item nehmen oder den " gegenwert " in Gold

    Highs sollten nur die Items bekommen außer sie sind naps dann jedes mal ein dandersamen

    und wenn es Talergeier sind 1 Cella
  • SlimJim__* wrote:

    LOWS sollten sich aussuchen können ob sie das Item nehmen oder den " gegenwert " in Gold

    Hmm.. Also erstell ich mir 30 Chars auf Lv1, weil ich ja somit low bin und erhalte dadurch Gold aus den Boxen? Unsinnig xd

    Ich finde die Boxen ganz gut, so wie sie sind. (Abgesehen von der 24h-Regelung)
    Klar, gibt es auch hier einige Nieten, aber es ist halt überall so & im Endeffekt freut man sich doch immer über Kleines :)
    und wir haben nicht mal den 28. Tag, um zu schauen, was man dort bekommt~
    Also ebenfalls dagegen

    • nosey dewdrop •
  • SlimJim__* wrote:

    LOWS sollten sich aussuchen können ob sie das Item nehmen oder den " gegenwert " in Gold

    Highs sollten nur die Items bekommen außer sie sind naps dann jedes mal ein dandersamen

    und wenn es Talergeier sind 1 Cella


    Hast du dass was du geschrieben hast überhaupt selbst gelesen?

    Mit dem Vorschlag sind ganz schnell mal unzählige "Lows" mehr da. Gold kann man handeln und damit mal ganz schnell unbegrenzt Gold scheffeln. Die Auswirkungen wären fatal, Preise würden ins unermessliche steigen, Gold hätte keinen Wert mehr da man sich einfach neue Accounts bis zum geht nicht mehr machen kann. Ich kann deinen Beitrag einfach nicht ernst nehmen. Dagegen.