Fragen zum Update auf WBB4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wäre es nicht deutlich sinniger, an stelle des archivs von fragen&antworten das archiv des marktplatzes zu löschen?

    denn da sind wirklich gar keine wichtigen informationen drin.

    und das archiv von fragen und antworten umfasst 2872 Seiten mit threads, allein das Archiv vom s1-marktplatz sind 2200 seiten, s2 dann auch nochmal 1300 seiten, da kann man deutlich mehr speicher gewinnen, ohne dass relevante infos verloren gehen
    Meine Klinge ist blutig, das Schlachtfeld ist rot

    Schnell wie der Blitz bring ich euch den Tod.
  • Es wird auch mehr gelöscht als nur das Archiv von Fragen und Antworten.
    (Daher steht in der Ankündigung "Beispielsweise")

    Dies ist nötig um zum Einen wieder etwas im Forum aufzuräumen und zum Anderen,
    damit der Export/Import ins neue Forum nicht 7 Tage am Stück dauert.

    Da wurde sich schon Gedanken gemacht, keine Sorge :D

    "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
  • Ehrlich gesagt kannst du quasi davon ausgehen, dass bspw. die Bibliotheken-Halle - DSdA&H gänzlich geleert wird. Gleiches gilt für die Märkte und das Spamtal. Dann sind ~ 75 % der Beiträge erfasst, was doch deutlich entschlackt. Auch die um die 55.000 zu löschenden Forenaccounts dürften sich bemerkbar machen.

    Aktive Beiträge bleiben erhalten, außerhalb der Archive löschen wir nicht.


    orlando [ at ] nostale . de
  • orlando schrieb:

    Ehrlich gesagt kannst du quasi davon ausgehen, dass bspw. die Bibliotheken-Halle - DSdA&H gänzlich geleert wird. Gleiches gilt für die Märkte und das Spamtal. Dann sind ~ 75 % der Beiträge erfasst, was doch deutlich entschlackt. Auch die um die 55.000 zu löschenden Forenaccounts dürften sich bemerkbar machen.
    also eig werden alle archive geräumt, bis auf die vorschlagsecke? oder die auch und du hast sie bei DSsA&H schon zugezählt?

    müssten dann ja 99% aller beiträge sein.

    aus meiner sicht eine richtig schlechte idee, da kann man ja fast das forum löschen und n ganz neues machen, und wenn man sich dann mal die aktivität der letzten monate anschaut, kann man es ja gleich sein lassen.

    zumal ich bezweifle, dass die gf speicherplatz-probleme hat, die technik hat sich in den letzten 10 jahren doch um einiges verbessert.

    ich hoffe, dass ihr wisst was ihr da tut...

    was ist eig mit leuten die n perma haben und die sich keinen neuen acc mehr machen dürfen? könnt ihr nach löschung der ganzen accs ja wahrscheinlich nicht mehr kontrollieren oder?


    @Sharea: ja die funktion wurde für normale user schon vor jahren entfernt.
    Meine Klinge ist blutig, das Schlachtfeld ist rot

    Schnell wie der Blitz bring ich euch den Tod.
  • SchwarzerBlitz schrieb:

    aus meiner sicht eine richtig schlechte idee, da kann man ja fast das forum löschen und n ganz neues machen, und wenn man sich dann mal die aktivität der letzten monate anschaut, kann man es ja gleich sein lassen.

    zumal ich bezweifle, dass die gf speicherplatz-probleme hat, die technik hat sich in den letzten 10 jahren doch um einiges verbessert.

    ich hoffe, dass ihr wisst was ihr da tut...


    Diese Entscheidungen lagen nicht bei der Crew, da haben andere Leute Richtlinien für alle Forem erstellt und entschieden was mehr oder weniger weg soll, um die Zeit zu verkürzen alle Beiträge/User und co ins neue Forum zu übertragen.

    Speicherplatz ist dabei definitiv kein Problem, es liegt schlicht nur an der von WBB gestellten Software die den Export/Import so extrem langsam macht und bei der Menge unserer Daten würde das dann eben mehrere Tage dauern bis alles übertragen ist. Und selbst wenn man diese Zeit abwartet werden vermutlich noch extrem viele Daten fehlerhaft oder komplett unlesbar sein, was ebenfalls auf die Masse zurückzuführen ist.

    Die Aktivität kann und wird das nicht wirklich negativ beeinträchtigen, eben weil alle Bereiche so bleiben und einige Themen sogar wieder neu aufkommen werden. Aktuell belesen sich sowohl alte als auch neue Spieler im Archiv, was das Forum als solches fast schon sinnfrei macht. Da kann es nicht schaden dass neue Spieler die Bereiche wieder mehr nutzen und die alten Spieler dann auch wieder helfen können. :)

    "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
  • Wenn wir ehrlich sind, geht es dir nur um deine Posts.

    Ich, auch wenn ich nicht mehr sehr aktiv bin, kümmere mich auch um meinen Postcounter, der sich nach dem Update, jenes ich befürworte, teilweise zurücksetzen wird. Das wichtigste ist der Diskussionsbereich. Noch wichtiger sind die Announcements und der Guide-Bereich.

    Danke an Ryu für das wundervolle Set!
    Azog:

    Server 1 - Lv. 92
    Server 2 - Lv. 75
    Server 3 - Lv. 91
    Server 5 - Lv. 40
  • es geht um historie, es geht um zitate und wichtige erkenntnisse.

    z. b. unsis zitat zur umwandlung von partnerwaffen, jophiels test zur wirkweise vom job-segen.

    die tests zur haltbarkeit der wasserblase, jaja-dmg berechnung, etc etc. es gibt eine menge an wissen, was im archiv schlummert, abgesehen von vielen erinnerungen, geschichten etc etc.

    andere frage: wie sieht es denn dann eig mit alten verwarnungen etc aus? bekommt jetzt jeder wieder eine "weiße weste"?
    Meine Klinge ist blutig, das Schlachtfeld ist rot

    Schnell wie der Blitz bring ich euch den Tod.
  • Umso wichtiger und sinnvoller wird es dann den Tipps und Tricks Bereich im neuen Forum weiter mit Hochdruck zu ergänzen.
    Im Archiv bringen diese Informationen auch jetzt nicht viel, außer dass bei Nachfragen darauf verlinkt wird.

    Bei Tipps und Tricks suchen die Meisten noch, aber im Archiv dann wieder nicht.

    Aktuell arbeite ich noch an einem sehr aufwändigen Guide und danach wollte ich nochmal meinen PSP Guide überarbeiten.
    Danach werde ich mich aber auch wieder um kleinere Guides kümmern und endlich meine Aussage wahr machen und zb einen Guide für die Berechnung der Verfielfältigung vom Exp-Erhalt erstellen (also die Wirkung von Segen und co)

    "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
  • wäre es dann nicht sinniger, quasi das ganze forum ins "archiv" zu packen, also die software so zu lassen, und dann alles was ihr eh neu geplant habt als neues forum laufen zu lassen?

    wäre dann ne andere website auf dem neusten stand, man könnte aber jederzeit das alte forum aufrufen (aber nichts mehr posten) und so dann alte threads etc noch verlinken bzw. sachen nachschlagen.
    Meine Klinge ist blutig, das Schlachtfeld ist rot

    Schnell wie der Blitz bring ich euch den Tod.
  • Wäre machbar, aber glaube nicht dass jemand dieser Extrawurst zustimmen würde (andere Communities mit gleich großen Foren hatten diesen Luxus auch nicht)

    Und inwiefern würde es der Aktivität helfen, außer dass weiterhin nur Links gepostet werden die teils recht frech rüber kommen a`la
    "Nutz gefälligst die Suchfunktion, habe 15 Threads zu dem Thema gefunden"

    "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
  • Aktivität hin oder her, viele Sachen wären unwiederbringlich weg. Es gibt Fragen, da hat man dunkel im Hinterkopf die Erinnerung, dass da mal was war und kann dementsprechend einigermaßen zielgerichtet suchen. Aber ohne Archiv läuft da nix mehr. Das Archiv zu löschen ist wie Bücher verbrennen (oder Schulklo renovieren)
    Muschelfragen? ---> Antworten

    Talente finden Lösungen. Genies entdecken Probleme.
  • Naja aber das Wissen ist ja dennoch nicht weg, es ist alles wieder neu testbar und zusammensuchbar.
    Heißt wenn wer die passenden Fragen stellt, können wir antworten und/oder die Infos im Tipps und Tricks Bereich sammeln.

    "Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties ."
  • Wichtige Themen bleiben natürlich erhalten, seien es Guides oder ähnliches. Lediglich alte, gestellte Fragen - die ggf. tatsächlich einen Mehrwert haben könnten - gehen verloren. M. E. ist das aber kein großer Verlust. Fragen werden ohnehin immer wieder neu gestellt und dürften problemlos erneut beantwortbar sein. Hoffentlich verschwindet dann auch die Unsitte, ausschließlich auf die Suche zu verweisen. Historie geht tatsächlich verloren, leider.

    Eine Übertragung des Forums in einen "wird konserviert" Modus ist nicht vorgesehen und wird auch nicht umgesetzt, ich vermute, dass die dafür notwendigen Ressourcen auch nicht sinnvoll eingesetzt wären.

    Permanent gesperrte dürfen sich nach wie vor keinen neuen Account einrichten. Verwarnungen gehen verloren.


    orlando [ at ] nostale . de
  • ~Jophiel~ schrieb:

    Naja aber das Wissen ist ja dennoch nicht weg, es ist alles wieder neu testbar und zusammensuchbar.

    Falls sich wieder jemand den Aufwand macht. Ich glaube eher, dass dann aus dem Gedächtnis Halb- und Unwahrheiten verbreitet werden mir Verweis auf das dann gelöschte Archiv.
    Muschelfragen? ---> Antworten

    Talente finden Lösungen. Genies entdecken Probleme.