"Eagle Eyes" / Verstecktes sehen in a4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Eagle Eyes" / Verstecktes sehen in a4

    Hallo,
    gibt in letzter Zeit einige Spieler, die mich im Späher und komplett unsichtbar, immer sehen und angreifen können.
    Also nicht nur Flächis etc., sondern die volle Breitseite an gezielten Targets.
    Es sind immer die selben zwei Leute, und andere Personen der Engel Fraktion auf S1 können es bestätigen, dass da zu 100%
    etwas nicht stimmt.

    Bevor ich n Ticket schreibe, lassen sich solche Hacks aka
    "Eagle Eyes" (hab den Begriff heut auch zum ersten Mal gehört) nachweißen?
  • Würde es sich nachweisen lassen, wären diese Spieler wohl schon gebannt
    Hab auch bei gewissen Spielern Grüchte gehört, aber ob da wirklich was dran ist, weiß ich net... Dafür bin ich heut doch zu easy an dem Spieler vorbeigefahren.

    Lvl 96+25 [S1]
    "Seht, ich bin ein Verkündiger des Blitzes und ein schwerer Tropfen aus der Wolke."
  • Bei uns auf der Dämi Seite siehts nicht anders aus. Es gibt ein paar Spieler von denen du einfach weißt dass sie ein Programm anhaben, da man mit der Zeit einfach nen Gefühl dafür entwickelt wo jemand nun luck hatte oder etwas anderes zu der Aufdeckung geführt hatte.

    Die Crew will in solch Fällen immer Videobeweise haben und selbst dann kannste es eig nie hundertprozentig nachweisen.

    Und ob was dran ist? Klar, eagle eye gibts scho immer.
  • Hmm...
    Aber wenn Eagly Eye doch existiert, muss das Programm ja auch irgendwo im Internet zu finden sein.
    Heißt man kann sich das Programm runterladen, es auseinander nehmen und gucken wie es funktioniert - und dann kann man doch auch sehen, ob Spieler XYZ das Programm genutzt hat. Oder darf sich GF nicht den Quell-Code von Nostale ansehen?

    Ich mein, wenn man ein externes Programm nutzt, es aber Sachen in Nos manipuliert... dann muss doch das externe Programm irgendwo Spuren in Nos hinterlassen, weil es auf Nos-Dateien doch zugreifen muss, um überhaupt was manipulieren zu können.
    Und wenn man jetzt weiß wie das Prog. funktioniert, kann man doch auch sehen wo es seine Spuren hinterlassen hat. D.h. man müsste es doch nachweisen können.
    Viel Spaß beim Lesen meiner Nostale-Geschichte =)
    Geschichte Zweiklassen Trennung

    Einige Menschen schwimmen mit dem Strom,
    andere Menschen schwimmen gegen den Strom,
    - ich steh im Wald und finde den doofen Fluss nicht.
  • Das Problem ist, dass der Hack vermutlich nur clientseitig ausgeführt wird, sprich: beim Anwender selbst. Dabei wird wohl auch nur ein Value verändert (ist der Spieler unsichtbar? wird geändert in "er ist sichtbar"), zumindest stell ich mir das so vor.
    Vom Server aus dürfte sich dann nichts nachweisen lassen, der schickt ja weiterhin dieselben Spielerdaten hin und her (wer befindet sich wo, ist er sichtbar/unsichtbar, welche SP trägt er, welche Skills drückt er)
    Ich bin mir also nicht sicher, wo du da erwartest "Spuren" zu finden^^ außer es wird ab demnächst ein Hackshield installiert, der die Clients der User überprüft ô.o



    -Xeno- & Phirelia ‹3
  • lass die leute doch so nen scheiß nutzen.. sind wenn überhaupt die gleichen kinder die auch 24 stunden in der arena hängen und sich mit pets, fullis, 10 buffs, savehitten und vlt noch 3o1 toll fühlen mit ner guten stati. wen juckt es, in nos gibt es sowas wie skill nunmal nicht, es hängt alles nur vom eq bzw den muscheln ab und dann kommt halt noch ne riesen portion luck hinzu. wenn man so arm dran ist dann auch noch iwelche cheats nutzen zu müssen hilft eh nix mehr.. wenn du diese kids dann bannst bringen die sich noch um
    König Ragnar - Vikings
    Das tiefe Luftholen vor dem Sprunge.
  • fällt in letzter zeit besonders auf. Was noch aufällt das es immer die selben spieler sind die ein unsichtbar sehen, komisch ist nur das es so gut wie jeden user aufällt und wenn man irc kommt und n crewler mal gucken kommt es denen nicht aufällt. Gestern hatte ich sogar die schöne situation das ein späher vor mir wegläuft, aufeinmal weg ist(nagut dachte ausgeloggt) doch 2 sek später kam er im späher und voller hp wieder, sieht stark nach no delay ins mini aus, zudem dieser spieler auch jedes mal direkt aufs mount ist.
  • Mir werden auch oft "Gute Augen" Vorgeworfen, finde ich ziemlich Affig. Ich spiele dieses Spiel nicht erst seit Gestern und habe im PvP viele Erfahrungen gemacht bezüglich unsichtbarer Spieler, nur weil ich darauf achte wo die Personen sich hinbewegen sobald sie sich unsichtbar gemacht haben, heißt es nicht das ich gleich hacke. Beim Späher ist es z.B. so das der erste Schritt nachdem er unsichtbar ist er kurz sichtbar wird und da ich wie gesagt, beobachte wo mein Gegner sich hinbeweget habe ich meine Maus auch in dem Gebiet um wenn er aufleuchtet, ihn auch anzuvisieren und ihn anzugreifen. So ist das bei Spähern so wie Schurken. Unsichtbar ist nicht gleich unsichtbar in meinen Augen, klar wenn ich schon unsichtbar ausserhalb vom Save stehe mich nicht bewege und dennoch sowohl mit einem AoE vom Späher gezielt getroffen werde als auch verschiedene Skills abbekomme ist es merkwürdig aber im endeffekt kann man da nicht viel gegen machen. Mich wundert es das Nostale nach so vielen Jahren keinen Hackshield bekommen hat.
    Spoiler anzeigen

    Lvl:
    98+25
    Ruf:
    Elite
    Eq:
    7+8
    7+0
    5+4
    Sp´s:
    Wk99+12
    Späher 99+15+100
    FK 99+15+43
  • *Jumper* schrieb:

    fällt in letzter zeit besonders auf. Was noch aufällt das es immer die selben spieler sind die ein unsichtbar sehen, komisch ist nur das es so gut wie jeden user aufällt und wenn man irc kommt und n crewler mal gucken kommt es denen nicht aufällt.

    Genau solche Aussagen sind die, welche wir täglich im IRC hören. "ICH und ANDERE sehen das aber" und eigentlich sollen wir anhand dieser Aussage den Bannknopf drücken. Tun wir aber nicht, sonst wären nämlich desöfteren die Melder 2 Minuten später genauso weg. Wir haben regelmäßig Melder und Gemeldeten gleichzeitig am Rohr, die sich gegenseitig mit genau den gleichen Sätzen melden und im Grunde schon darauf bestehen, das wir nicht mehr gucke gehen, sondern einfach bannen. Könnten wir tun, aber was nützen uns leere Server?

    Nosgott trifft es ganz gut mit seiner Beschreibung, viele Eagle Eyes erweisen sich als gute Beobachtungsgabe und viele die uns dann zeigen wollen, dass man sie garnicht sehen kann, sehen wir dann bei der Überprüfung der Meldungen doch.

    Fakt ist wir nehmen eure Meldungen ernst, prüfen sie gründlich und werden trotzdem nicht einfach bannen, weil ihr davon überzeugt seid es besser zu Wissen als wir.
  • Das Hauptproblem dabei liegt bei folgenden: Man kann solche Leute die Hacks/Cheats in Akt4 benutzen nur äußerst schwierig im IRC melden. Die Tatsache dass es sich in den meisten Fällen um wenn in der Gegendfraktion geht den man meldet ist da mehr als logisch, da es ja einen nervt von jemanden gekillt zu werden der mit unfairen Mitteln kämpft (ich gehe mal davon aus, dass es Leute die in derselben Fraktion sind wie der, der jetzt einen Hack/Cheat verwendet sich nicht die mühe machen den zu melden, immerhin hilft er ja seiner eigenen Fraktion). Das Problem dabei ist einfach, wie soll man solche Leute melden ohne am Namen zu kommen? Man kann lediglich sagen welche Klasse und SP dieser trägt und was für einen Ruf derjenige besitzt, mehr auch nicht (lvl ist da schwer rauszubekommen, wenn dieser jetzt SP's trägt die keine Egobuffs besitzen deren Stärke lvl-abhängig sind z.B. Jäger), ist in der Art ungefähr so als würdest als Zeuge aussagen: "Es war eine Frau mit langen blonden Haaren und einer Nase" würde halt auf ca. 1 Millionen Menschen passen. Würde mich daher nicht wundern, wenn man diese Leute überhaupt nicht finden kann als Crewler weil man da einfach die Nadel im Heuhaufen (oder umgekehrt) sucht, gerade wenn Raidzeiten sind müsste man mehrere Hunderte Leute überprüfen und da kann einem so leicht wieder wer aus den Augen gehen. Da muss ich allerdings gestehen, wäre wieder dieser BL-Bug von vor paar Jahren wesentlich hilfreich, um einfach den Namen des Gegenüber rauszubekommen (Klar es war ein Bug jemanden aus einer fremden Fraktion seinen Namen dadurch herauszubekommen, aber könnte man evtl. die Überlegung gehen diesen evtl. doch wieder einzuführen damit man solche Leute direkt nachprüfen kann).

    Danke für das tolle Set Terro :)
    Fam Forum Server 3
    Mein Let's Play Channel
  • naja bei den meisten leuten weiß man eig wer einem da gegenüber steht ^^ auf s2 zb schon deswegen weil zu 90% nur noch die gleichen paar leute a4 spielen. klar keine 100% gewissheit blabla aber bei 8/10 leuten (keine lows) kennst du den namen.

    ich bleib allerdings dabei : wer sowas in nos, einem spiel was 0 skill benötigt, benutzt bzw nötig hat den lache ich aus und rege mich sicher nicht darüber auf oder jammer ihm nach
    König Ragnar - Vikings
    Das tiefe Luftholen vor dem Sprunge.
  • Hina_Sakamoto schrieb:

    Aber wenn Eagly Eye doch existiert, muss das Programm ja auch irgendwo im Internet zu finden sein.

    Das Thema finde ich unnötig. Es ist schwer nachzuweisen, aber nicht unmöglich. Ich halte mich aber raus.
    Nur zu dem Satz möchte ich mich äußern; Vor ein paar Jahren gibt ein Hackertool auf s1 herum. Ich vermute dass es ähnlich wie dieses verbreitet wird; Man bezahlt/hat / macht sich Freunde in den Kreisen des Modders, geht zu diesem Freundeskreis auf Teamspeak, und holt sich den Download ab.
    Also nein, es muss nicht zu finden sein, wenn keiner es ohne Erlaubnis hochläd (man müsste auch ziemlich dumm sein sowas zu machen.)

    Bevor Leute hier mit Unterstellungen kommen; Ich hatte "Kontakt" zu einer Person. Ich habe keine genauen Informationen dazu, wer oder wie. Aus kleinen Bruchteilen kann ich mir einen Teil zusammenreimen, aber alle kenne ich nicht. Und nein, ich habe kein Tool genutzt; mein Account ist nach ... 6+(?) Jahren unter 200kk wert. Etwas wenig für nen Hacker, oder?^^ Verglichen damit kann ich Leute (die auch Kontakt hatten) nennen, die von einem Tag auf den anderen von lvl 89 -> 90 kamen, 7+8 eq, alles +15. (Die btw immer noch ingame rumlaufen) Auch hier nenne ich keine Namen. Hab ich nicht nötig und führt zu nichts.
    Also spaart euch Anschuldigungen. Nicht meinetwegen, aber es verstößt gegen die Forenregeln^^

    @Krusmynta
    Und was ist mit Leuten, die alle 2 Tage angeschuldigt werden? Auf S1 kann jeder mit Garantie 2-3 Leute nennen, die sich mehr als Verdächtig benehmen. (Aus Selbsterfahrung würde ich diese auch bestätigen, aber in akt4 sieht man den Namen leider nicht, und es wird schwer alles zu beweisen - ist mir den Aufwand nicht wert)
    Da muss doch was dran sein, wenn JEDER das gleiche behauptet^^
    Und was meinst du mit "wir überprüfen das"? Zufälligerweise weiß ich dass nicht "Ich hacke" über den betroffenen Personen steht.
    Und auch die Logs müssen nicht immer alles verraten. Sucht ihr die Leute (wie bei bottern) ingame auf/ mit "privaten"/"normalen" chars unsichtbar anschleichen und testen ob sie euch sehen, oder was genau?

    Ich tippe mal auf die Antwort "Datenschutz", aber Fragen kostet nichts.

    Danke für das Set!
  • Wenn man es schafft auf einen unsichtbaren Spieler während des Blinkens zu klicken und Leertaste/Skill drückt UND ab da keine Bewegungsbefehle mehr über die Maus gibt, dann kann man nacheinander die Skills einsetzen oder Grundangriffe ausführen, obwohl der Gegner noch unsichtbar ist und das ohne den Focus zu verlieren.
    Nostale basics.

    Das hat nichts/nicht unbedingt mit Cheaten oder Luck zutun. Nach der ersten Bewegung des unsichtbaren Gegners blinkt er kurz auf und während der Bewegung alle 5 Sekunden, im sitzen/stehen etwa alle 10-12 Sekunden.
    Weil die meisten Späher einfach stumpf gleich spielen (bleibt wohl auch nicht viel), ist es auch extrem leicht unsichtbare Späher anzugreifen, wenn man etwas übt sogar mit hoher Erfolgsquote.

    Bei einem Schurken ist das Vorgehen noch deutlich vereinfacht, weil dieser sofort sichtbar wird wenn er angegriffen wurde, dafür kann er aber sein Taumeln bzw 20er zum Schaden abfangen benutzen, bei einem MISS geht die Unsichtbarkeit nicht verloren.

    Kaum wissen einige Spieler wie man einem Späher die Hosen ausziehen kann, obwohl er unsichtbar ist, meckern sie... wobei diese gefühlt 5 Angriffe in einer Sekunde unsichtbar abfeuern können und durch diverse Buffs und der Reichweite ihren Schaden ins Absurde heben können.

    Lernt einfach mal damit umzugehen auch mal zu verlieren, auch wenn ihr Späher spielt.
    Nur weil jemand Besser spielt, (ja das ist für mich "Skill" wenn jemand weiß wie die Spielmechanik funktioniert) heißt das nicht dass er ein Cheater ist, nur dass ihr schlechte Verlierer seid.

    Krusmynta schrieb:

    ...Desweiteren haben wir Hausrecht und müssen Dir keinerlei Erklärung liefern, wenn wir entscheiden...
  • Bull-Shit^^
    Ich weiß was du meinst, aber nein, das ist es nicht. Man kann mal lucky sein und jemanden beim blinken erwischen, aber nicht SO.
    Letztens in der Arena habe ich es bei jmd. provoziert, ich bin aus der Arena gegangen, (Es waren locker 10 unsichtbare Späher da) und bin unsichtbar wieder gekommen. Während er von 3 Leuten angegriffen wurde, hat er dann noch mich anvisiert, und mit rotierender Pfeil angegriffen.
    Gut - er war lucky?
    Das ganze ist ..6? mal passiert, dann habe ich einen Kommentar gemacht "Machs noch auffälliger", und auf einmal hat er mich nicht ein einziges mal "anvisiert". Er hat nurnoch den Falken genutzt, den man auf den Boden plaziert. - Mal wieder zufälligerweise GENAU dahin wo ich stehe.

    Wie ich sagte, wenn 6-10 Späher unsichtbar rumlaufen, wie kann es sein dass er IMMER mich angreift, ohne die anderen zu treffen?

    Gleiches Spiel akt4. "Bekannte Person" rennt während du unsichtbar in der ecke sitzt auf dich zu und springt dich an. JEDES - MAL.

    Dann kommt oft die Ausrede (Arena für die die es "nicht verstehen") "F7" (war es f7?), obwohl dieser trick gefixt wurde...^^

    Krusmynta schrieb:

    viele Eagle Eyes erweisen sich als gute Beobachtungsgabe

    Die Crew hat sogar bestätigt dass es ein Script gibt. Wenn VIELE sich als Skill erweisen, heißt es dass ein paar nicht "lucky treffen".

    Du hast recht, wenn man im Save unsichtbar rausrennt. Streite ich nicht ab, mache ich auch. Aber wenn man random an jmd. vorbeirennt, der einen dkt, und der dann GENAU mich trifft obwohl 6 unsichtbare da sind, ist das doch schon auffällig, oder? BZW wenn du akt4 unsichtbar an einem Punkt sitzt, kannst du mir nicht sagen "du hast GENAU in dem Moment geblinkt". (Und nein, "Bekannte Person" hat nicht einmal Flächis gemacht, sondern gezielt angesprungen.

    Danke für das Set!