Akt4 Raidverhalten verbessern

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Am PvP in Akt4 gibt es nichts positives. Ihr beschwert euch dauernd über irgendwelche Hacks die andere nutzen sollen. Aber wenn es darum geht Akt4 Raids für alle möglich zu machen, wollt ihr nur die Hüter verbessern.

    Die Fremdbuffs müssen auch weg.

    Hüter hin oder her, wenn es einem Späher möglich ist eine ganze Fraktion zu belagern, dann nur durch Fremdbuffs. Was glaubt ihr eigentlich wie die PVPs verlaufen würden, wenn jeder mit seinen eignen Buffs rumlaufen würde? Ich sehe nur unterschiedliche SPs und eine Chance für jeden. Um kommt mir nicht mit Teamarbeit, dafür hat man in Arena die Chance oder im Adt.

    @Piak
    Wenn ich es nötig hätte fürs PVP was zubekommen, dann würde ich statt Akt4 Adt vorziehen. Statt zu zusehen wie die Reichen den Schwachen dran hindern am Raid teilzunehmen, solltest du mal einen Vorschlag machen. Es macht mich traurig zulesen, dass du dir statt Gedanken um die Verbesserung der Lage, lieber über Leute Vorurteile machst.

    Ps: Nicht persönlich nehmen und back to topic
    INITIATIVE
    GIVING A FU×K WHEN IT AIN'T YOUR TURN TO GIVE A FU×K
  • Persona314 wrote:

    Wenn ich mir die die Vorstellungen hier so durchlese frage ich mich ernsthaft was ihr da redet...
    Wie kann man sich einen Raid verdienen der dann sowieso von der anderen Fraktion kaputt gemacht wird, indem der Lord oder der Raideingang blockiert wird, dafür is doch eurer Meinung nach das kämpfen davor gedacht.

    Und wenn ich eurer Logik richtig Folge sagt ihr: Schließt euch immer der stärkeren Fraktion an damit ihr Raid bekommt... wozu führt das dann ? Richtig, jeder ist in NUR EINER Fraktion und Akt4 hat dann nichts mehr mit PvP zutun, mehr wie ein einziger riesiger Raid, der auch nichtmehr gemacht werden kann , da es ja keine andere Fraktion mehr gibt die % für den Raid geben...

    GG boys~
    Ganz ehrlich....was du da brabbelst ohne mein Geschriebenes überhaupt gelesen zu haben....
    Denn so kommt es mir vor wenn ich das was du schreibst durchlese...
    Sorry :?:

    Lese bitte noch mal das was ich geschrieben habe durch....

    NOCHMAL FÜR DICH

    Jeder hat den Raid verdient!
    Es geht darum das man "Leistung" er beringen muss und genauso gut kann die gegnerische Fraktion natürlich auch verhindern.

    DAS IST DER SINN VON A4- 2 Fraktionen kämpfen um "den Raid".

    Mit wechseln meinte ich nur für die "loweren Spieler" sprich LvL 65.

    Du kannst von einer Fraktion nicht erwarten das sie ihre Gegner einfach so durch lassen und winken :rolleyes:

    Es geht darum das es viel einfacher geht ohne einen unsinnigen Trank der den Multis es dann noch leichter macht & auch zum negativen ausgelegt werden kann indem die Leute die dann fast gekillt werden und z.B. nur noch 200 Hp haben sich den Trank nehmen und schon sind sie geschützt?
    Das will auch keiner~

    Im Grunde wie so oft schon genannt.... reicht es vollkommen aus wenn man die Hüter ändert...
    Sprich: ihnen magischen Angriff gibt und sie nur die SPIELER angreifen statt, Partnet und Pets.

    SOMIT WIRD DAS CAMPEN VOR DEM RAID MINIMIERT !!!!



    The Wire nun mal zu dir....

    Das Thema "Fremd Buffs" ist ein anderes Thema und gehört nicht hier in den Thread.

    Jedoch ist A4 auch ein Tel mit Teamarbeit verbunden- denn eine ganze Fraktion kämpft mit einer anderen und da ist es nun mal normal
    das jeder eine andere Sp anzieht.

    Selbst ohne Fremd Buffs können 10 Mann die Leute ab farmen mit lediglich eigen Buffs während die andere Fraktion Raid hat
    & die Leute würde es genauso aufregen wie wenn es 1 Späher tun würde mit Full Buffs.

    Es ging in diesem Thread nicht um Fremd Buffs sondern um eine Lösung zu finden, direkt in den Raid zu kommen und da sind
    deine Argumente der falsche Ansatz... :thumbdown:


    The post was edited 1 time, last by Kyubiki ().

  • Der falsche Ansatz? Nicht mal 10 Späher könnten belagern ohne Fremdbuffs. Es geht hier um ein besseres Raidverhalten, dann sollte man die Ursachen die dazu führen, dass Leute kein Bock auf Akt4 haben, beseitigen. Und zu diesen Ursachen gehören Fremdbuffs. Ich mag jetzt klingen als wäre ich versessen darauf die Fremdbuffs loszuwerden, aber so ist es einfach. Das Verstärken der Hüter führt nur dazu dass die Leute mit ihrem Fremdbuffs woanders belagern. Ein Späher ohne Wkb, Windi, Moral und Falki, wäre auf dem selben Niveau wie alle anderen SPs. Man hätte eine Chance an ihm vorbei zu fliegen um in den Raid zu gelangen. Hüter bräuchten nichtmal Magie-Angriffe, da der einzige der Moral besitzt der Krieger ist und der nicht wirklich belagern könnte.

    Mit jedem vollgebufften Späher-Onehit-Kill, zeigt ihr den Leute wie unwillkommen sie sind.
    INITIATIVE
    GIVING A FU×K WHEN IT AIN'T YOUR TURN TO GIVE A FU×K
  • @The Wire Beiträge lesen bevor du mir Vorwürfe machst solltest du schon. Geh mal eine oder zwei Seiten zurück.

    @Kiri Natürlich geht es hier im Thread, wenn auch nicht von allen gewollt, indirekt um Fremdbuffs im PvP.
    Fremdbuffs entfernen -> DMG Output verringert sich -> stirbst weniger schnell -> kommst besser in den Raid
    Aber dagegen stellen sich ja aus für mich unerklärlichen Gründen selbsternannte PvE'ler sowie Leute die diese Buffs ausnutzen.

    The post was edited 1 time, last by Piak ().

  • The Wire wrote:

    Der falsche Ansatz? Nicht mal 10 Späher könnten belagern ohne Fremdbuffs. Es geht hier um ein besseres Raidverhalten, dann sollte man die Ursachen die dazu führen, dass Leute kein Bock auf Akt4 haben, beseitigen. Und zu diesen Ursachen gehören Fremdbuffs. Ich mag jetzt klingen als wäre ich versessen darauf die Fremdbuffs loszuwerden, aber so ist es einfach. Das Verstärken der Hüter führt nur dazu dass die Leute mit ihrem Fremdbuffs woanders belagern. Ein Späher ohne Wkb, Windi, Moral und Falki, wäre auf dem selben Niveau wie alle anderen SPs. Man hätte eine Chance an ihm vorbei zu fliegen um in den Raid zu gelangen. Hüter bräuchten nichtmal Magie-Angriffe, da der einzige der Moral besitzt der Krieger ist und der nicht wirklich belagern könnte.

    Mit jedem vollgebufften Späher-Onehit-Kill, zeigt ihr den Leute wie unwillkommen sie sind.
    Tut mir leid aber das ist der größte Blödsinn den ich seit langem gelesen habe :)

    Natürlich würden sie dann wo anders belagern, ist ja auch der Sinn und Zweck von A4 das eine "Gemeinschaft" ihre Gegner killt.

    Ganz ehrlich ich hab mich lange genug zurückgehalten aber bei dir hört sich das so an als würde NIE jemand zum A4 Raid kommen....
    Schließlich kommen bei uns auch die Leute unter 80 ganz leicht in den Raid.
    Daher frage ich mich langsam was bei euch schief läuft.... ?(

    Es geht darum eine Möglichkeit unabhängig der Fremd Buffs zu finden.
    Ohne das man aus der Zita in den Raid kommt, ohne dabei irgendwelchen Schaden zu bekommen.
    (Was bei diesem Trank der Fall wäre)

    Das ist definitiv der falsche Ansatz!

    Diese Möglichkeiten habe ich nun mehrfach erwähnt.
    (Früher Seiten durch forsten).


    PS:
    Ohne Fremd Buffs- Elite Spieler mit Beispielweise LvL 95- ein Späher einer Vulki brauchen jeweils 1-3 Hits um einen unter LvL 80iger zu killen.
    Wem willst du dann die Schuld zu weisen? :huh: ?(
    Das geht ohne Probleme ;)


  • Kiri wrote:


    Es geht darum eine Möglichkeit unabhängig der Fremd Buffs zu finden.

    Ohne das man aus der Zita in den Raid kommt, ohne dabei irgendwelchen Schaden zu bekommen.

    (Was bei diesem Trank der Fall wäre)


    PS:

    Ohne Fremd Buffs- Elite Spieler mit Beispielweise LvL 95- ein Späher einer Vulki brauchen jeweils 1-3 Hits um einen unter LvL 80iger zu killen.

    Wem willst du dann die Schuld zu weisen? :huh: ?(

    Das geht ohne Probleme ;)

    Akt 4 ist eine PvP Insel. Man sollte nicht die Möglichkeit bekommen sich dem PvP zu entziehen. Daher wäre solch ein Trank der falsche Ansatz.
    Btw. Warum unabhängig der Fremdbuffs? Was spricht aus deiner Sicht dagegen?

    Ich glaube niemand hat ein Problem damit wenn 95er Spieler 80er Spieler mit ein paar Hits "töten". Aber wenn High End Spieler sich gegenseitig mit 3 Hits töten läuft irgendetwas falsch.
  • Man könnte noch Stunden drüber diskutieren, denn jeder hat seine Sicht zu der ganzen Sachen, die einen wollen das es so bleibt, verständlich denn es macht ihnen so Spaß. Die anderen möchten das sich was ändert aufgrund der häufigen Blockaden um den Raid zu absolvieren, was natürlich deren Spaß minimiert. Versucht doch einfach irgendwie irgendwo ein Kompromiss zu finden. Letztendlich spielt ihr alle ja das selbe Game also sollte es hoffentlich auch jedem genauso viel Spaß bereiten. Was diesen Trank angeht ist es eigentlich wirklich keine schlechte Idee meiner Meinung nach aber das Problem dabei wäre das man das dann einfach ausnutzen würde usw. Dont know, hätte zwar ne Idee was zwar willkürlich aus der Luft gegriffen ist aber wie wäre es wenn man diesen Trank einfach nur dann kaufen kann wenn es ein Raid gibt und eine bestimmte Levelgrenze hat, weil do. blöd es auch klingt hab kein Verständniss dafür das ein 80+er keine Ahnung hat wie er den Raid erreicht wenn ich das mit 70+ schaffte dann schaffen die es mit blinden Augen. [Over the Top]. Glaube das Thema Fremdbuffs ist eher ein echt kompliziertest Thema da wirklich jedeer seine Meinung dazu hat und man explizit seine Meinung vertritt. Letztendlich liegt das alles an denen ganz Oben usw. Abwarten und Tee trinken.


    xoxo


    Made by Gurkenwasser.
  • Ihr könnt auch diesen "Trank" einfach mal ignorieren... es war nur eine Idee.... die darin besteht den Buff dann wie Segen laufen zu lassen... also 1 Stunde , und ich weiß nicht ob es sich für PvPler so lohnt den Trank einzuwerfen nur um nich gekillt zu werden bzw nichts anderes killen zu können... wer möchte denn 1 Stunde darauf warten, das bringt also nix sich über diesen Trank aufzuregen, da es so wirklich nur Farmern oder Leuten die in den Raid wollten geholfen hätte...

    @Kiri deine Logik entzieht sich meiner.... Verdienen und erarbeiten eines Raides is schön und gut und richtig, aber wenn die Leute sich da schon Stunden abmühen diesen zu ermöglichen sollte man ihnen das auch gönnen, und nein ich würde nicht vorm Eingang campen bzw den Lord belagern (was ich auch noch nie in meiner Noslaufbahn getan habe) einfach weil ich fairness über Egoismus stelle, das ist es nämlich meiner Meinung nach... und das ist ein Problem der Community...

    @Ichigo Morino PvP Content gibt es genug, IB, RBS, diverse Arena, Akt4... keine Ahnung ob das alles war... außerdem sehe ich Leute nur nach PvP-Muscheln fragen, nie nach anderen Muscheln also muss da ja Interesse bestehen, klar ist es unattraktiv... und das is selbst mir klar... und mir geht es nicht darum PvP in A4 abzuschaffen , einfach nur darum denen die das verfolgen möchten auch lassen zu können ohne die dies nicht wollen zu vernachlässigen...

    Made by Mizu™
    Display Spoiler
    Persona314 // Schwertkämpfer // Lv90 // S2-Fortuna

  • Piak wrote:

    Ich glaube niemand hat ein Problem damit wenn 95er Spieler 80er Spieler mit ein paar Hits "töten".
    Aber genau darum ging es in diesem Thread.
    Darüber das angeblich lvl 65-80iger nicht in den A4 Raid kommen.


    Unabhängig der Fremd Buffs bezog sich darauf:

    -Dafür gibt es die Mounts die Tele portieren können.
    (Einhorn-Hornfeger-Ufo-Bike)

    -Wenn man auf dem ersten Weg nicht zu dem gewünschten Ziel kommt, dann hat man (auf der Dämonen Seite etwas schwieriger) die Möglichkeit über Wände zu springen
    mit den genannten Mounts & der SP die man an hat sprich: Jaja, FK, Schurke.

    Wenn man nun dort auch dauerhaft belagert & weg gecampt wird heißt das im Umkehrschluss das an irgendeiner Steller weniger Leute sein müssen, da diese sich aufgeteilt haben.
    Was wiederum heißt unabhängig vom Fremd Buffs müsste man am Hauptweg oder an einer anderen Stelle der Wand vorbeikommen bzw. wenn man eines der Teleport-Mounts hat, dann Speedboost Taste drücken bis man auf einer Gegner freien Stelle ist und dann einfach in den Raid kommen.

    Flagge und FdF gehen auch noch.
    Wenn man sich als unsichtbarer nicht bewegt, ist die Wahrscheinlichkeit in den Log genommen zu werden sehr gering (Hacks ausgenommen).
    Dadurch können die Leute schnell FdF'en und in den Raid gelangen.
    Steht der Unsichtbare direkt auf dem Raid-Portal muss man nur schnell 2 Tasten drücken C+Enter & wenn man das schnell genug macht können einen die Gegner nicht anvisieren.


    Wenn man wirklich am Raid Eingang belagert wird dann spielt einer der nicht ganz so schnell umfällt den "Köder" und lockt die Gegner damit vom Raid weg.

    Du kannst mir nicht erzählen das die meisten wie Boots handeln und dem Köder dann einfach blind hinterher rennen.


    Die nächste Möglichkeit ist das man wartet bis der Gegner nach Buffen muss - das dauert bei allen Buffs ca 10-20 Sekunden+
    in der Zeit kann man mit der FdF Variante locker 3-4 Spieler in den Raid bekommen.


    Deswegen bin ich gegen diesen unsinnigen Trank der den Weg von Zita bis Raid einfach nichtig macht.

    @Persona314

    Es geht nicht um Egoismus oder Fairness.
    Es ist für diejenigen die keinen A4 Raid haben eine Herausforderung ob sie es schaffen zu belagern oder zu verhindern (Das ist der grobe Grundgedanke dahinter).

    Weil du fairness ansprichst:
    Es gibt überall Leute die während der Gegner Raid hat nicht Full Buff sind und halt einfach die Gunst der Stunde nutzen wollen und einfach kills machen & bekommen möchten.
    Wenn jedoch so ein Trank ( Segen) vorhanden ist, ist es also faire ihnen gegenüber das sie 1 Stunde lang zugucken dürfen wie die Gegner die auch mal in ihren Möglichkeiten währen vorbei fahren und diese dann nichts tun können (angreifen).

    Dir ist schon bewusst das die meisten nur noch in A4 sind wenn Raid ist- ansonsten ist A4 so gut wie leer.




    The post was edited 2 times, last by Kyubiki ().

  • Man muss auch mal bedenken das bei einem solchen item die Leute komplett unsichtbar werden müssten, weil es ansonsten übel bescheiden ist wenn 5 Leute ankommen du willst einen davon angreifen und dann hat der besagtes item intus. Währenddessen wirst du dann vermöbelt von den anderen 4 nur weil du den falschen angegriffen hast.
  • Wie lucia schon sagt das mit trank wäre fatal.
    Der Trank bräuchte paar zusätze noch z.b. kann nur Zitadelle eingesetzt werden und flügel der Freundschaft können bei der gesagten Person nicht mehr benutzt werden + man kann sich nicht zu den hin teleportieren.
    Sonst fährt 1 mit trank hin und haut seine ganzen Multis ihn Raid.
    Das Leute den Raid verhindern spielt gegen die pvp eigentlich sogar weil die dadurch keinen ruf bekommen (warum sich alle um ruf schlagen verstehe ich eh nicht).
    Das erkämpfen eines raides haha meisten stellen doch einfach ihr mutil hin um % zu bekommen und genau da liegt das Problem wenn die nicht a4 wäre würde es keine Raids geben.
    Überarbeitet das a4 System eher zum a6.1 Monster kills und Gegner für % den wäre mehr a4 auch los.
    Da viele auch fremdbuff erwähnen man könnte ne art sperre einbauen so das nur max 3 andere acc ihn a4 sein können den kein mensch hat 10-20 andere Geschwister.
  • Dunkelfeuer Jaden wrote:

    Wie lucia schon sagt das mit trank wäre fatal.
    Der Trank bräuchte paar zusätze noch z.b. kann nur Zitadelle eingesetzt werden und flügel der Freundschaft können bei der gesagten Person nicht mehr benutzt werden + man kann sich nicht zu den hin teleportieren.
    Sonst fährt 1 mit trank hin und haut seine ganzen Multis ihn Raid.
    Das Leute den Raid verhindern spielt gegen die pvp eigentlich sogar weil die dadurch keinen ruf bekommen (warum sich alle um ruf schlagen verstehe ich eh nicht).
    Das erkämpfen eines raides haha meisten stellen doch einfach ihr mutil hin um % zu bekommen und genau da liegt das Problem wenn die nicht a4 wäre würde es keine Raids geben.
    Überarbeitet das a4 System eher zum a6.1 Monster kills und Gegner für % den wäre mehr a4 auch los.
    Da viele auch fremdbuff erwähnen man könnte ne art sperre einbauen so das nur max 3 andere acc ihn a4 sein können den kein mensch hat 10-20 andere Geschwister.
    Wo soll ich da anfangen.....

    Zum 1.
    Du weißt hoffentlich das es legal ist mehre Accounts zu haben wenn sie angemeldet sind? ?(
    Alleine ich kenne schon einige die mehr wie 10-20 Accounts haben (legal= angemeldet), aber das mal bei Seite.

    zum 2.
    Man brauch solch einen Trank überhaupt nicht!
    Warum? Schon öfters oben genannt.

    zum 3.
    Selbst ohne Trank schaffen es die ganzen Multi-Spieler ihre Lows in den Raid zu bekommen daher ist das was du schreibst schon wieder nichtig :pinch:

    zum 4.

    Das die Leute den Raid verhindern spielt eigentlich gegen PvP weil sie dann keinen Ruf bekommen?
    Du weißt schon das man auch ohne das ein Raid offen ist sie durch killen der Gegner Ruf bekommen, zwar nur ein viertel des Rufes aber selbst das reicht aus :D

    zum 5.
    Es geht hier in diesem Thread nicht um Multi-Spieler /Fremd Buffs ect.

    Es geht darum eine Möglichkeit zu finden ohne solch einen unsinnigen Trank Lower Spieler (60-80) in den A4 Raid zu bekommen....
    Was bei euch auf S1/2/4 ja scheinbar nicht so funktioniert....Was auch immer schief bei euch läuft ?(


  • Am ende gehts doch nur darum .... das sie Com. einfach so gemein geworden ist... ^^

    klar sollte PvP in A4 erlaubt sein .. und nicht abgestellt werden mit einem trank oder sonst was

    es geht nur darum das man ... einen einfach nicht durch lässt .. von mir aus kann man auch versuchen den raid zu verhindern ^^ aber wenn der raid 1x auf is .. sollte man nicht davor campen^^
    damals ging das doch auch alles?^^
    aber es sind nur alle stärkeren nostale spieler die davor stehen und campen .. selbst wenn a4 ab 80+ wäre... wäre es scheiß egal
    weil die meistens r7+10 eq haben und selbst mich mit ... 150% ressi und ner 96iger rüssi r7+9 ... meistens 1 hit machen ...
    man sollte einfach bisschen was dagegen tun ...
    8| ?( :D 8.o :shit: :crazy: :doofy:
  • Kiri wrote:

    Die einfachste Lösung wäre das die Hüter nicht mehr das Pet & den Partner angreifen, sondern nur den Spieler direkt.
    Somit würde das Campen etwas weniger werden wenn nicht sogar ganz aufhören.
    Auch wenn es schäbig ist sich selbst zu zitieren- hab jedoch keine Lust zum X-ten mal nun das zu schreiben 8)

    Damit wäre das Campen vor dem A4 Raid oder allgemein minimiert- oder hört ganz auf.

    :saint:


  • Kiri wrote:

    Kiri wrote:

    Die einfachste Lösung wäre das die Hüter nicht mehr das Pet & den Partner angreifen, sondern nur den Spieler direkt.
    Somit würde das Campen etwas weniger werden wenn nicht sogar ganz aufhören.
    Auch wenn es schäbig ist sich selbst zu zitieren- hab jedoch keine Lust zum X-ten mal nun das zu schreiben 8)




    Damit wäre das Campen vor dem A4 Raid oder allgemein minimiert- oder hört ganz auf.





    :saint:
    Also was nun? Willst du den 0815 Spielern den WEG zum Raid vereinfachen oder den Leuten mit 537 Accounts das Einloggen erleichtern?
    Bei diesem Vorschlag bin ich ja quasi dazu gezwungen mich per FdF oder per Flagge (falls diese nicht nach 5 Sekunden zerstört wird) zum Raid zu teleportieren. Wenn nicht bin ich mit egal welchem Level (es geht nicht nur um 60-80er auch 95er+ Spieler haben Probleme ab und an in den Raid zu gelangen, siehe Woodiina) weiterhin auf 90% der Map ein laufender 1 Hit.

    Und btw.: Man sollte sich mal hinterfragen warum es überhaupt soweit gekommen ist, dass man Probleme hat in den Raid zu kommen ohne potenzielle Gründe (Fremdbuffs & Multicharaktere) direkt auzuschließen.
  • Piak wrote:

    Also was nun? Willst du den 0815 Spielern den WEG zum Raid vereinfachen oder den Leuten mit 537 Accounts das Einloggen erleichtern?
    Weder noch da wie so oft oben schon genannt (Scroll hoch) die 0815 Spieler wie du sie genannt hast, viele Möglichkeiten haben um in den A4 Raid zu kommen.

    Wenn sie es dann noch immer nicht schaffen....Dann sind sie selber Schuld :/

    Alles was man machen müsste ist (auch schon oft genannt) die Hüter am Raid Eingang zu verbessern und das Problem mit dem "vor dem Raid Campen"
    würde aufhören da niemand dann noch Lust zu hat. :D

    Nun frage ich dich mal was-
    Warum sollte man wegen einigen wenigen Spielern die es aus irgendwelchen Gründen nicht schaffen in den Raid zu kommen, einen so unsinnigen Trank einführen, der wie wir alle wissen im negativen ausarten wird?

    Ich meine auf Server 3 schaffen es auch alle LvL-Stufen Spieler in den Raid ohne Probleme... :oops:
    Klar wird man ab und an gekillt, das gehört dazu.



    Versucht doch einfach mal nicht nur den direkten weg zu nehmen~
    Es gibt so viele Möglichkeiten wie ich nun mehrfach sagte X(

    OBEN HABE ICH VIELE VARIANTEN GESCHRIEBEN UM IN DEN RAID ZU KOMMEN

    Ps:
    Ich habe nichts davon geschrieben es den Multi-Spielern einfacher zu machen in den Raid zu kommen ;)

    Bitte einfach mal meine Antworten richtig durchlesen....
    Kann doch nicht sein das ihr immer solch ein Unsinn von euch gibt.....
    Ich mein noch deutlicher kann man es nicht schreiben :!:


  • Hab eigentlich nen ewig langen Text geschrieben aber ich glaub der würde hier auch nicht weiterhelfen.
    Kurz gesagt: Du spielst auf Server 3. Ihr habt keine Probleme. Schön, geht aber nicht allen so. Urteile nicht über andere Server ohne dort zu gespielt zu haben.
  • Hab nur alles überflogen, aber die Idee mitm Trank sagt mir tatsächlich 0 zu.
    Ist ne PvP Insel, sollen sie alle halt PvP betreiben. Es wurde so oft schon gesagt, dass wenn man in nen Raid möchte, auch was dafür tun muss. Bei den Lows (ich meine wirkliche Lows und keine Multicharinvasion) könnte man höhere Spieler, die in der Fam sind nach FdF fragen - da ich nich denke, dass Low-Fams die nur aus Lv 60-70er bestehen A4 Raids bestreiten. Der höhere Spieler kann den Lowi dann helfen, so wie es auch die Mains von den ganzen Kistenchars tun. Problem solved?

    Joa, dennoch stören einem die Fremdbuffs weil wie schon gesagt:

    Piak wrote:

    Ich glaube niemand hat ein Problem damit wenn 95er Spieler 80er Spieler mit ein paar Hits "töten". Aber wenn High End Spieler sich gegenseitig mit 3 Hits töten läuft irgendetwas falsch.

    Wie zig mal durchgekaut stören einfach nur die FBs. Die haben einfach nix zu suchen dort, auch in der Arena nicht, aber is off-topic.

    Möchte gern nochmal ne Idee aussprechen, die mir die Tage durchn Kopf gegangen ist, die für PvE'ler & PvP'ler in A4 vielleicht ganz vernünftig ist.
    Die Idee, die ganzen FBs zu entfernen, wurde von PvE'ler die Splitter farmen möchten, negativ aufgenommen - was klar verständlich ist.
    Daher meine Idee, dass FBs nur während der Kernzeit, sprich innerhalb eines Raids, deaktiviert werden. Außerhalb des Raids, wo weniger Menschen dort sind, können von mir aus FBs benutzt werden. Weil ich auch nicht glaube, dass es Leute gibt, die Splitter oder sonstiges innerhalb eines Raides farmen. Und falls doch, die eine Stunde, wo der Raid offen ist, wirds dann auch nicht wehtun Sachen zu farmen.
    Für PvP'ler wäre das denke ich auch kein Problem, oder? :^)
    Man kriegt massig Ruf innerhalb eines Raides, also kann man ruhig dafür auch mehr hitten, um den Ruf zu kriegen, ohne FBs lol.

    Da das System erkennen kann, dass während eines Raids mehr Ruf verteilt wird, wird das mit der Deaktivierung der FBs auch kein Thema sein, oder? Falls sich überhaupt mal irgendwie drum gekümmert wird.
    so far

    • nosey dewdrop •
  • Piak wrote:

    Kurz gesagt: Du spielst auf Server 3. Ihr habt keine Probleme. Schön, geht aber nicht allen so. Urteile nicht über andere Server ohne dort zu gespielt zu haben.
    Das hat nichts hier in dem Thread zu suche.
    Sowas kannst du privat ansprechen ;)

    Da es nun mal hier ist Antworte ich drauf.
    Wer hat gesagt das ich nur auf Server 3 spiele? ?(

    Stimmt hauptsächlich spiele ich auf Server 3. Um genau diesem Problem aus dem Weg zu gehen :rolleyes:
    Spiele jedoch auf jeden anderen Server auch. also urteile nicht über mich ohne das du etwas weißt.


    Fakt ist man brauch solch einen Trank nicht.
    Die Hüter zu Verbessern würde vollkommen ausreichen und das campen würde aufhören oder zu mindest minimiert.

    Wenn es euch nicht gelingt in den Raid zu kommen mit den nun vielfachen Möglichkeiten dann liegt es nicht daran das die Leute vor dem Raid campen- diese Spieler zu Low sind oder kein vernünftiges EQ /Resis haben.


    Ich verstehe einfach nicht wie ihr es nicht schaffen könnt in den Raid zu kommen?
    Ist doch kein großer Akt.
    Gibt vielerlei Möglichkeiten (Scroll hoch).

    Kiri wrote:

    Nun frage ich dich mal was-
    Warum sollte man wegen einigen wenigen Spielern die es aus irgendwelchen Gründen nicht schaffen in den Raid zu kommen, einen so unsinnigen Trank einführen, der wie wir alle wissen im negativen ausarten wird?
    Mir kommt es langsam so vor als wollt ihr ohne großen Aufwand in den A4 Raid gelangen.
    Dies ist der falsche Ansatz!

    Es gehört in A4 dazu das die Gegner einen killen.
    Das Campen stört zwar auch mich ab und an aber dafür brauch man keinen Trank.

    :thumbdown: ENDE :thumbdown:


  • Ich glaube das Problem der Com ist weder die hier so schön aufgebauschte Gemeinheit noch die Unausgeglichenheit. Das größte Problem hier ist die Faulheit.
    Wie oft gab es denn schon Vorschläge, mit denen was man am Spielverhalten in Akt 4 ändern soll? Änderungen am Rufgewinn, den Sps oder den Buffs.
    Aber sobald es darum geht, irgendetwas aktiv zu machen, sich seinen Weg freizukämpfen o.Ä. kommt gleich ein: Nein wir bauen eine Savezone.
    Ja, sicher. Nachgedacht hat da aber auch keiner, denn dann würde einfach der Zugang zur Save Zone blockiert werden, insofern man sich nicht aus der Zita direkt rein teleportieren könnte, und dann könnte man in Akt 4 das PvP komplett auschalten.
    Wenn man sich als Fraktion zusammen tut (sowohl "große als auch kleine" Spieler), kann man Belagerungen locker auflösen. Punkt.
    Aber ständig irgendwas vorzuschlagen aus Faulheit oder weil man nicht die passenden Sps besitzt durchzukommen, z.B. Seher, Schurke, Jaja, Krieger, whatever, ist einfach nicht wirklich gewinnbringend.
    ´