Jajamaru/Tests/Armbrust/Skillung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jajamaru/Tests/Armbrust/Skillung

    Hallo!
    Ich hab mal wieder eine Frage zum Jajamaru.
    Zu meiner Situation: Bin Schwerti und will den Jaja öfter spielen.
    Zu meinen Fragen:
    Stimmen die Tests von @SchwarzerBlitz noch? Hat das mal jemand nochmal getestet (also dmggrundwert und trefferrate von armi, crit, critchance, muschel und + von hauptwaffe)?
    Welche Armbrust soll ich zusätzlich zum fakeschwert nehmen? 92 armi oder Ballista? Beziehungsweise, was überwiegt? Höherer Grundschaden (+orangene stats) oder soft?
    Und zuletzt zur Skillung: Mein Jaja ist noch nicht fertig geuppt/gejobbt, Stats werde ich definitiv auch noch wechseln. Daher geht es eher darum, in welche "Richtung" ich skillen sollte. Ich will den jaja hauptsächlich für den Namajuraid (zum dmgen) und um W-Mobbs zu farmen benutzen. Allerdings auch, um im Zweifelsfall zum a4 raid zu gelangen und um faire 1o1 in der Arena zu machen.
    Eine 100atk skillung, wie sie bereits fürs reine Dmgen vom Namaraid vorgeschlagen wurde, werde ich wahrscheinlich auch anstreben, allerdings frage ich mich, wie ich die restlichen Punkte auf hp/mp und ele verteilen soll. Oder ob ich Ele gar weglassen kann. Außerdem wäre es nett, wenn jemand empfehlen könnte, ob es sich zuerst lohnt auf 100 atk und dann erst ele/hp zu skillen, oder ob eine "Mischskillung" ausreichen würde, bis ich genug Punkte für 100 atk und Restskillung habe. Die 100 atk sind übrigens nicht in Stein gemeißelt, Skillungsvorschläge (gern auch aus eigenen Erfahrungen), die nicht auf 100 atk basieren sind auch gern gesehen.
    Vielen Dank fürs lesen und hoffentlich auch viele hilfreiche Antworten.
    kovalsky

    ~Season~ schrieb:

    [20:09] <Season> Privatserver sind nichts anderes als gestohlenes Eigentum der Gameforge 4D + Entwell, Basta
    [20:09] <Season> entsprechend ist die Nutzung verboten
  • Kovalsky schrieb:

    also dmggrundwert und trefferrate von armi, crit, critchance, muschel und + von hauptwaffe
    Das stimmt definitiv. Bei Bogi dagegen wäre alles vom Bogen.
    Ich hab keine Ahnung vom Jaja, aber zum Fake gehört einfach 100 Atk, weil Du damit die Kritwerte am Besten unterstützt. Ich würde auf die 92er Armbrust setzen, wenn Du noch nicht 95 bist. Der Unterschied im Grunddmg zwischen Ballista und 92er ist so gewaltig (ca 50% mehr), da kannst Du mit Softcrit nix rausholen. Die Effekte kommen noch dazu.
    Ich würde zuerst auf 100 Atk skillen, dann Ele und HP aufbauen.
    Muschelfragen? ---> Antworten

    Talente finden Lösungen. Genies entdecken Probleme.
  • Danke dir erstmal.
    Zu der Skillung: Die 100 atk hab ich ja schon selber vermutet, nur weiß ich nicht, wie viel ich noch weiter auf hp/mp und ele gehen sollte - oder ob sich eins davon vielleicht nicht einmal lohnt.
    Mehr Antworten gerne gesehen!

    ~Season~ schrieb:

    [20:09] <Season> Privatserver sind nichts anderes als gestohlenes Eigentum der Gameforge 4D + Entwell, Basta
    [20:09] <Season> entsprechend ist die Nutzung verboten
  • Für Dmg ist Ele natürlich besser, wieviel HP Du haben willst, musst Du wissen. Wir Swordis mögen ja gern viel HP und brauchen die mit den meisten SPs ja auch. Aber beim Jaja könnte man eigentlich ne Bogiskillung nehmen. 100/0/X/0
    Aber... ich habe gar keinen Jaja, das ist nur Theorie.
    Muschelfragen? ---> Antworten

    Talente finden Lösungen. Genies entdecken Probleme.
  • 100 atk beim schwerti würde ich auch mit fake nur machen, wenn du all+atk stat hast.

    mein bersi hat z. b. 90 0 1 70 und die alternative wäre 100 0 0 52 oder so. und diese 40% hp sind definitiv wichtig.

    kann natürlich jeder seine meinung haben, aber ich bin damit super gefahren.

    mein jaja 80+3 hat i-wie 60 0 20 60, das ist auch super cool, die crits sind mit 90iger armi und fake im ldt z. b. so bei 20k.

    lange rede kurzer sinn, ich würde mir als schwerti immer den hp-bonus gönnen, wenn man 100 atk und trotzdem 65 hp aufwärts packt ist das natürlich umso besser
    Meine Klinge ist blutig, das Schlachtfeld ist rot

    Schnell wie der Blitz bring ich euch den Tod.
  • Als ehemaliger 90 Jaja +15 Main kann ich dir nur ne 100 Atk Skillung ans Herz legen ^^.
    Wenn du am Fake dazu noch Crit Effis, Erhöhter Schaden, S Dmg, evtl Ressi Drain oder S Dmg im Pvp hast dann kannst du je nach Stats ca auf 100/x/60/Rest oder 100/x/Rest/60 Skillen.

    Und ja die Dmg Berechnung Stimmt so als Swordy ^^.
    Armi gibts verschiedene Möglichkeiten, kannst mit ner Ballista spielen wegen Softi (Sollte dann aber eben All + Atk/Hp Stat haben) oder mit ner 90/92/95 Armi die den Grund dmg dezent hoch schrauben und auch noch Ressi drain geben mit Muschel, Sword + Armi kannst du locker 40 - 50 Ressi ziehen was mit 100 Atk + Ele Skillung sehr weh tun kann.

    Würde aber ne Atk/Hp Skillung bevorzugen denn du solltest als Jaja auch was aushalten können und nicht
    nach 1 Hit liegen. Hatte mit meinem alten +15 ohne Buffs, Potts etc. fast 33 K Hp und meine Skillung war 100/9/Rest/60 und ich kam damit im PVE (Selbst Akt 5.2) sowie PVP recht gut klar (Wobei Akt 4 2009 - 2011 am besten war weil kaum einer hohe Feuerressi drin hatte wegen all den Ice Mages und Jägern :P).

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen : ).
    Nostale Videos und Let's Plays kriegt ihr hier ;D.
    youtube.com/user/GirugaLP/videos
  • Eine Frage hätte ich noch: Wo macht ihr (also @SchwarzerBlitz und @Giruga) die mindest hp Skillung fest? Also Blitz hat die ja bei 65 (mit Tendenz Richtung 70) angesetzt und Giruga bei 60. Wie genau kommt ihr auf die jeweilige Zahl und ist der Unterschied zwischen 60 und 65 hp skillung so groß?
    Und nur um es gefragt zu haben, damit es ganz sicher ist: Def skillen wären nur verschwendete Punkte, oder?

    ~Season~ schrieb:

    [20:09] <Season> Privatserver sind nichts anderes als gestohlenes Eigentum der Gameforge 4D + Entwell, Basta
    [20:09] <Season> entsprechend ist die Nutzung verboten