Späher SP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterscheiden tut sich da eigentlich nichts. soweit ich weiß sind es zwischen +9 und +11 nur 27 SKillpunkte unterschied.
    Das meiste holste dann direkt über die Skillung, EQ und Muscheleffekten raus.

    Aber primär sollte es keinen Unterschied machen.
  • Ayou schrieb:

    späher braucht viel mana, als hp/mp. dann angriff, denn ele bringt bei einer sp ohne aoe (dieses eine innerhalb eines feldes kann man mehr oder weniger vernachlässigen) auch auf lowem level nichts. def sowieso nicht..fertig. rest machen pets, ressi equ und schmuck
    also wv je von auf?
  • kommt auf deinen schmuck an würde ich sagen..weiß halt nicht welchen du hast, denn da kann man auch schon einen batzen an hp/mp raushauen.

    auf meinem späher hatte ich drei viertel meiner punkte auf hp/mp, rest dann angriff. das level wo man hp/mp verringern kann kommt leider erst mit 80+
    pardon me dass ich da keine genauen zahlen nenne..aber denke 3/4 und 1/4 sollte rechnerisch zu bewältigen sein ..und ich krieg es formuliert.

    equ kann natürlich auch noch mal entscheidend sein (+ mupfel), aber ich glaube in deinem genannten level-bereich ist das nicht so ausschlaggebend, zumal du nur items farmst
  • Also zum Mat Farmen solltest du dir evtl eine ganz andere Sp als den Späher zulegen...?
    Wenn du ihn unbedingt willst, dann nimm einen +9 und kauf dir vernünftiges Eq.
    Der Preisunterschied vom +9 auf +11 ist gerade beim Späher gesalzen, das lohnt sich wirklich nicht.
    Eq geht immer vor SP's, denn mit gutem Eq kannst du einfach mehr rausholen
    ´
  • Die Skillung von @Ayou würde ich nicht weiter empfehlen.
    Du betreibst Pve in Akt 4. Die Mobbs machen dir außerhalb der Bitoren Tundra ca. 5-100 Schaden. Du brauchst nicht 75% der Punkte in Hp/Mp stecken wenn dafür nur ca. 2k MP und 4k HP bekommst und auf der anderen Seite aber ein Haufen an Schaden verlierst. Atk & Ele sind deutlich wichtiger als Hp im Pve.

    Ich würde dir zu einer Skillung raten die Richtung 60 0 30 10 geht (je nach Stats/Upgrade der Sp)

    Des weiteren würde ich dir eher den WK zum farmen in Akt 4 ans Herz legen. Kaum spürbarer MP Verbrauch & Massig AoE Schaden.
    Anstatt deinen Späher von +9 auf +11 zu upgrade würde ich mich an deiner Stelle nach einem WK +9 umschauen.

    E: Wenn dir MP zu neige geht kannst du dir auch eine Magier Tarotkarte kaufen. Kostet kaum etwas und ist gerade bei MP saugenden SP's nicht verkehrt.
  • mein gedanke ist da die goldinvestition der mana-potts. und gerade auf lowem level fehlt halt einfach der schmuck der dem manafressendem späher das maul stopft. je mehr angriff desto besser, klar. aber bringt einem auch nichts wenn man am ende des farmens seine mats in gold für neue potts verwandelt.
    ich hab auch keinen dunst was für ein equ er hat..
  • Natürlich hast du Recht damit dass die Manakosten immens hoch sind. Jedoch gewähren Punkte in HP/MP nur Prozentuale Steigerung von HP/MP und ist daher gerade bei geringen Grundwerten im 60-75er Bereich nicht wirklich effektiv.
    Mehr Punkte im Bereich Angr & Ele führt im Gegesatz dazu zu einem deutlich schnelleren Töten der einzelnen Mobbs was gleichbedeutend mit mehr Mats & Gold ist.
    Der Späher ist im Pve nicht Abhängig von seinen Fertigkeiten und kann durchaus nur mit Auto Hit's effektiv farmen. Und wie bereits gesagt, eine Magier Tarotkarte kostet nicht die Welt für 3 Stunden 2500 Mp und 20% verringerten MP Verbrauch.