Tipps und Tricks für Alle zum Akt6 Leveln

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tipps und Tricks für Alle zum Akt6 Leveln

      Tipps und Tricks für jeden zum Akt 6 leveln

      Solo Level Guide
      Schwertkämpfer: Hier gestaltet sich das Leveln recht simpel und einfach. Benötig wird folgendes bzw. ist empfehlenswert: Aegier (Buff S), FibiFrostig, Scheitelkäppchen (TS 55 erhaltbar), Abtrünniger 99+13 oder höher, Lichtfee (70-80%)

      Vorbereitung: Der Abtrünnige sollte aufjedenfall 100 Atk geskillt sein und den Rest auf Element den ihr werdet jeden Schaden den ihr mir haut danken, HP werdet ihr nach einer kurzen Eingewöhnungsphase kaum noch verlieren. Das Scheitelkäppchen in Kombination mit den Zusatz Effekten des Abtrünnigen und der 100 Attack Skillung garantieren euch ab Level 92er Schwert einen Kritischen Schaden von 340%+einen 50% Bonus Schaden bei richtiger Skill Nutzung. Eueren Aegir solltet ihr eine Ordentliche Rüstung und Ressi natürlich gegeben haben damit er euch nicht unnötig oft stirbt.

      Durchführung : Ihr beginnt zu mobben durch Haustier und Partner könnt ihr bis zu 15 Monster problemlos hinter euch her ziehen. Sobald diese zahl erreicht ist also euch keine Monster mehr folgen aktiviert ihr den Buff eures Aegirs wodurch er nahezu unverwundbar wird und stellt diesen aus "S" (einfach "S" Taste drücken) durch den aktivierten buff und nähere Distanz als als zu euch greifen alle Monster euren Partner an und nicht euch ihr nehmt also keinerlei Schaden. Nun sobald Aegir im Mobb drin steht müsst ihr folgende Skill Reihenfolge einhalten um einen Möglichst großen schaden zu verursachen:
      1. Gerechtigkeit (verursacht Urteil was alle Verteidigungen des Gegners anuliert)
      2. Verderbnis (Senkt durch den Debuff nicht nur die Lichtressistenz sondern erhöht auch den schaden eures 20ers um 50% durch Bonus Schaden)
      3. Doppelschlitzer (verursacht Starre und richtet guten Schaden an den dem kompletten Mobb an)
      4. Konvertieren ( wichtig das euer 20er spätestens hier eingesetzt wird um Urteil und Verderbnis zu nutzen ansonsten verliert ihr euren 50% Bonus Schaden
      5. Nun könnt ihr in beliebiger Reihenfolge alle übrigen Skills raushauen falls den überhaupt noch was steht von dem Mobb bei mir ist meistens hier schon 70% tot :crazy: :P
      Mit diesen Schritten seit ihr sehr gut aufgestellt zum Solo-leveln in A6




      Bogenschütze: Ja was gibt es hier viel zu sagen Wildhüter sollte auf 80 Angriff 80 Element und Rest HP geskillt sein, Aegir und FibiFrostig dabei, auch hier ist das Scheitelkäppchen eine sehr Starke Waffe. Eueren Aegir solltet ihr eine Ordentliche Rüstung und Ressi natürlich gegeben haben damit er euch nicht unnötig oft stirbt. Lichtfee 70-80%

      Durchführung: Mobben und den Buff des Aegirs aktivieren diesen wie auch oben schon beschrieben in den Mobb reinstellen durch das drücken der S-Taste. Nun ist Vorsicht geboten da ihr als Bogenschütze nicht so viel Verteidigung und HP habt sterbt ihr recht schnell. So nah wie möglich an den Mobb heran und Verlust der Elemente aktivieren (Eledown). Ist dies geschehen solltet ihr den Mobb mit 3-5 Skills recht fix down haben. Das gefährlichste am Ganzen ist wohl Eledown auf den Mobb drauf zu machen.


      Magier: hier ist es leider sehr schwer alleine in A6 klar zu kommen am besten bietet sich jedoch der Erzmagier an durch seinen Flächenschaden beim Norm-Hit. Empfohlen wird hier ebenfalls einen Aegir und eine Fibi dabei zu haben. Lichtfee 70-80%, Eueren Aegir solltet ihr eine Ordentliche Rüstung und Ressi natürlich gegeben haben damit er euch nicht unnötig oft stirbt. Leider gibt es hier kein Item für Magier das einen ebenso guten Vorteil biete wie das Scheitelkäppchen für die Schwertkämpfer und Bogenschützen. Skillung Sollte hier wie natürlich beim Magier im Schwerpunkt auf Element liegen mindesten 80 Element und 50 Angriff den Rest weiter auf Element und HP verteilen.

      Durchführung: Leider gibt es Hier auch nicht viel zu sagen Aegir wie oben schon beschrieben mit S-Taste und Buff im Mobb plazieren und einfach all eure Skill raushauen die ihr habt durch den Norm-Hit Flächenschaden ist eben der Vorteil das ihr immer mehrere Gegner trefft.



      Akt 6 Leveln in der Gruppe


      Schwertkämpfer und Bogenschütze: Hier seit ihr recht vielseitig aufgestellt ihr könnt zwischen folgenden Kombinationen wählen die in der Reihenfolge ihrer Effektivität aufgereiht sind: Abtrünniger und Wildhüter, Kampfmönch und Wildhüter, Krieger und Wildhüter
      Vorgehensweise ist wie auch beim Solo-Leveln der Aegir muss immer mit und Tankt euch den ganzen Schaden weg

      Abtrünniger und Wildhüter: Beste Kombination hier der höhe Schaden des Abtrünnigen in Kombination mit dem Eledown des Wildhüter eine Garantierte Schadenesexplosion :thumbsup:
      Kampfmönch und Wildhüter: auch eine Starke Kombination duch die höhen Krit-chance des Kampfmönches und seine vielen Debuffs können die Monster sehr wenig Agieren und ihr viel schaden anrichten, zusätzlich kann hier der Kampfmönch natürlich den Mobb näher zusammenziehen er kann ihn aber genauso gut bei Unachtsamkeit auseinanderschlagen. :dead:
      Krieger und Wildhüter: die schlechteste Kombination in diesem Falle da der Schwertkämpfer durch die vielen Debuffs einiges an Tränken schlucken müssen wird und dauer im Zentrum des Mobbes steht. Natürlich ist klar das sich jeder Bogenschütze über diese Kombination freuen wird da sie keinerlei Schaden abbekommen werden.

      Also liebe Schwertkämpfer lasst euch nicht von den Bogenschützen zum Krieger nötigen Abtrünniger und Kampfmönch sind hier die Optimale Lösung ;)



      Schwertkämpfer und Magier: Hier bieten sich Folgende Kombinationen an die beide ihren Individuellen Vorteil haben Abtrünniger und Erzmagier, Abtrünniger und Gezeitenbändiger, Kampfmönch und Gezeitenbändiger
      In allen 3 Fällen wird hier auch der Mobb vom Aegir getankt

      Abtrünniger und Erzmagier: Gute Kombination in Hinsicht auf starke Angriffskraft beider Seiten, der Abtrünnige benutzt seine übliche Skill Reihenfolge wie oben beim Solo-Level Part beschrieben und der Erzmagier haut einfach raus was er zur Verfügung hat und nutzt ansonsten seinen Norm-Hit Flächenschaden aus.
      Abtrünniger und Gezeitenbändiger: Vorteil ist hier das sowohl die Schatten als auch feuer Monster mit Ihrer jeweiligen Schwäche angegriffen werden. Eine weitere Stärke dieser Kombination wäre Folgende Angriffsreihenfolge : Einschläfern und anschließendes zusammenziehen des Mobbes durch den Gezeitenbändiger, auf den schlafenden Mobb nutzt der Abtrünnige nun eine Abgewandelteform seiner Optimalen Skill Reihenfolge. Zuerst nutzt er hier Verderbnis aus da sich der größte Teil des Mobbes nun nichtmehr bewegen kann aufgrund des Debuffes, anschließend nutzt er Gerechtigkeit und Konvertieren um einen möglichst großen Schaden zu verursachen. Sobalt der Abtrünnige Verderbnis eingesetzt hat kann auch der Gezeitenbändiger beginnen und alle seine zur Verfügung stehenden Skills einsetzten.
      Kampfmönch und Gezeitenbändiger: Ein klarer Vorteil hier der Kampfmönch profitiert von den Ressistenzen Schwächenden Debuffs des Gezeitenbändigers und der Gezeitenbändiger kann im Falle dessen das der kampfmönch den Mobb auseinander haut diesen erneut zusammenziehen.


      Magier und Bogenschütze: Hier gibt es wohl nur eine Kombination die wirklich Sinn ergibt jedoch hat diese auch entsprechend gute vorteile und ist sehr leicht anzuwenden diese wäre Gezeitenbändiger und Wildhüter.
      Beide mobben zu einer Stelle zusammen und der Gezeitenbändiger schläfert den Mobb ein und zieht diesen anschließend zusammen. Nun kann der Wildhüter in aller Ruhe sein Eledown auf dem Mobb platzieren ohne auch nur einmal angegriffen zu werden. Jetzt wird der Aegir in den Mobb hinein gestellt und der buff aktiviert. Ihr könnt euren Partner über drücken der F-Taste präzise am rande oder im Mobb direkt platzieren. Durch aktivieren des Buffes geht nun auch die Schlafenszeit des Mobbes zu ende euer Aegir ist über das Platzieren durch die F-Taste automatisch auf "S" und bewegt sich nicht fängt also jeden Schaden ab. Nun haut ihr einfach raus was ihr an Skills zur Verfügung habt mit dem 20er solltet ihr euch absprechen das ihr nicht zwei 20er unnötig auf einen Mobb drauf haut.







      Natürlich sind bei all diesen Level Varianten etwas Übung nötig alle nicht verzagen wenn es beim 1. mal nicht direkt richtig klappt.
      Euren Aegir habt ihr am besten mit einer 90er fake Rüstung oder einer 93er +7 oder höher ausgerüstet.
      Buff Charaktere jeder art sind natürlich niemals verkehrt. ^^

      Viel Erfolg und Spaß am Leveln für alle die es bisher noch nicht gemacht haben oder nicht wussten wie sie es am besten anstellen sollen. Am besten geeignet zum Leveln sind die Maps Höllentor 4 und Höllenruine 2.

      auf Wunsch editiert | GeniusOne [30.06.17]

      The post was edited 1 time, last by GeniusOne ().