Solo Chicky geschafft

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Solo Chicky geschafft

    So nach einigen Versuchen habe ich es dann doch mal geschafft den Huhnkönig solo zu legen.
    Als ich mich anfangs daran versuchte, hatte ich zwar was andres erwartet, aber nun gut.

    Hier der Screen:



    Auf S3 ist man mittlerweile gewohnt, dass EndlessNight Member Dmg über alle Grenzen hauen. So bleibt natürlich auch der Huhnkönig nicht davon verschont :)
    Achja Grüße gehen raus an die Schattenwölfe von S3, insbesondre an Kanako- und metabee, die mir gezeigt haben wo man mit Jaja so alles hinkommt im Bossraum x)

    MfG Zephrias von S3

    The post was edited 1 time, last by Middle ().

  • Scheinheiliger wrote:

    Könntest du dann hier nochmal erläutern wie du es nun letzten Endes doch noch geschafft hast?

    Habe leider kein Interesse daran, meine Vorgehensweise im Bossraum zu erläutern. Aus dem Screen würde ich übrigens sogut wie keine Schlüsse ziehen.

    Aber meine Vorgehensweise im Vorraum kann ich gerne erklären. Der Vorraum scheint zwar zweitrangig zu sein, aber wer im Vorraum keine optimale Zeit schafft,
    der kann den Bossraum direkt vergessen. Schließlich ist, wie jeder weiß, im ChickyRaid dein ärgster Feind die Zeit.
    Zunächst einmal hatte ich mir vor dem Raid 2x99 Wächterpuppen für jeweils Pet&Partner gekauft, ein Stack Haustierfutter,
    ausreichend Pfeile, 1x Speedbooster und natürlich ausreichend Potts
    besorgt. Mein Equipment bestand aus einem Crap Redbow (wegen 10% Chance auf 150 Hp Entzug), Crap Dolch, Tempo+2 Kostüm und Schnellen Schuhen.
    So sind zumindest die wichtigsten Sachen genannt. Achja und nen Wb mit S-All Meiden trolololol (optimal wäre eig noch GeistTarot, oder etwas schlechter ne SpeedTarot gewesen).
    Im Vorraum also hatte ich Dj an und wurde natürlich begleitet von meinem Aegir (Lv 34) mit Unsterblichkeitsskill auf S


    und meiner treuen Frosteule (Lv 55) (Vor dem Raid natürlich auf volle Loyalität gebracht).
    Hätte ich mir noch eine Beschwörungsschriftrolle gegönnt, hätte ich im Vorraum lieber ein loweres Pet gehabt, war mir aber dann leider doch nicht möglich :(
    Fibi hat auf dem Level einfach zuviel Hp und kann nicht mal eben so hochgepottet werden.
    Zunächst einmal habe ich mir vor Betreten des Raids mit meinen Buffchars 71er Moral&Sprint (fürs Meiden) und Wolfbuff (für mehr Tempo) gegeben.

    Als ich dann im Raid war, habe ich unter Anderem auf die Abfolge geachtet wann ich welchen Hahn mit meinen Dj Skills und wann ich die Hähne mit dem Aegir Skill kille.
    Dj hat nämlich recht viele Möglichkeiten ziemlich viel Dmg an den Hähnen im Vorraum zu hauen:

    (funktionieren aber leider nicht beim Huhnkönig selber)


    So habe ich den ersten Hahn z.B. mit meinen Dj-Skills erledigt und den zweiten dann mit Aegir, damit im vierten Gebiet wiederrum (dieser Teil mit der Brücke und dem Brunnen) die Abklingzeit von Unsterblichkeit vorrüber ist, ich beide Hähne zusammenmobben konnte und diese dann mit dem AegirSkill erledigen konnte. Und auch um im sechsten Gebiet (dort wo die ganzen grimmiges Chickys auf einen warten) mit dem Aegir Skill erledigen konnte. Im Vorraum gibt es nunmal manche Stellen, an denen man schnell vorbei sein will. Für diese Stellen habe ich mir jeweils immer den Skill aufbewahrt.

    An der Stelle, an der man sich mit Jaja hinunterporten kann, bin ich auf mein Fahrzeug gestiegen und habe mich mit nem SpeedBooster runtergeportet
    und habe den TempoBoost genutzt um schnell zum Hahn zu gelangen.

    Naja das wars dann eigentlich auch schon alles Relevante im Vorraum. Mit etwas Übung kann man diesen innerhalb von 5-6 Minuten schaffen und
    hat somit bis zu 34 Minuten Zeit den Huhnkönig umzuhauen:


    (Screen von nem älteren Versuch - siehe Zeitleiste - Vorraum kann man mindestens 1 Min schneller schaffen)



    Naja gehört ein bisschen Übung zu und auch ein bisschen Luck dazu, da die AegirSkills ab und zu nicht treffen :s
    Da die DjSkills levelabhängig sind, sollte es mit Highlv auch noch schneller gehen, vebraucht aber dazu natürlich auch mehr Potts.
    Naja das wars zumindest für den Vorraum glaub ich.
  • Jo, ich habe mal meine Vorgehensweise im Chicky-Raid ein wenig optimiert und mich an Speedruns probiert.
    Man hat zwar eh schon wenig Zeit im Raid, aber why not.
    So behalte ich unter Anderem meinen Aegir im Bossraum, weil der Unsterblichkeit-Skill scheinbar doch beim Huhnkönig funktioniert,
    (Zumindest geht es eindeutig schneller mit dem) benutze im Gegensatz zu den vorherigen Runs nun eine Tempo+1 Tarot und
    benutze pro Run nun ganze 3x Speedbooster.
    Nachdem ich die 2 Hähne im vierten Gebiet zusammengemobbt habe und mit dem AegirSkill gleichzeitig kille, renne ich zu dem Hebel am Brunnen
    (lasse den Trash von meinen Pets & Partner tanken), heble diesen, steige aufs Mount und speedbooste, damit ich schnell zum nächsten Teleport-Hebel komme.
    Den zweiten benutze ich, wie oben schon beschrieben, bei der Stelle an der man sich hinunterporten kann.
    Und den dritten benutze ich ganz am Ende um schnell den Weg hinauf zum Bossportal zu kommen.

    So kommt man zumindest auf diese Zeit vorm Bossraum:

    Ist zwar noch nicht 1 Minute besser, als der obige Screen, aber bei dem Run (wie unten beschrieben) lief noch nicht alles perfekt :)


    Auf jeden Fall ist meine momentane Bestzeit (6 Minuten und 38 Sekunden übrig) die hier:


    Leider ist bei dem Screen die Raidliste ausgeblendet, sodass man nicht wirklich sichergehen kann, dass ich den Durchgang solo gemacht habe :S

    Also zählt es somit eig nicht.


    Dafür habe ich danach noch einen Versuch gemacht, der mit 6 Minuten und 3 Sekunden zumindest fast so schnell war:



    Ist ziemlich rng-lastig der Run, weil es darauf ankommt wie oft der Unsterblichkeitsskill von Aegir trifft. (Sowohl im Vorraum, als auch im Bossraum)
    Bei dem obigen Screen failte der Skill einmal im Vorraum, beim unterem 2mal im Vorraum. Zumal ich beim zweiten Screen auch ein bisschen Zeit im Bossraum vergeudet habe :/

    Ich werde demnächst nochmal versuchen meine Zeit zu verbessern und noch ein wenig zu optimieren, z.b. bin ich jetzt mal von Fibi auf Boxer Buschi gewechselt, da das Boxer schneller angreift (zumindest meinem Urteilsvermögen nach) und obgleich es nur Nahangriff ist, mit Lv55 auch kaum misst. Fibi hatte ich eh nur wegen MageAngriff dabei (misst nie).
    Und vielleicht hab ich mal nen Run bei dem der Unsterblichkeitsskill im Vorraum zumindest immer erfolgreich trifft^^