NPC Rückkauf

    • Spiel
    • in Bearbeitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NPC Rückkauf

      Hallo Leute

      Ging es euch auch schon manchmal so wie mir gestern Abend, dass ihr während eines Handels mit einem NPC etwas verkauft habt, was ihr aus versehen falsch ausgewählt habt?

      Meist werden die nicht so wertvollen Items wie zum Beispiel Meeresfrüchte, Obst, Zuckerrüben etc. einfach mal kurz aus dem Inventar rausgeschmissen, andere jedoch gehen zu einem NPC und verkaufen diese Items einfach für ein bisschen Gold und schon ist es passiert.
      Ich hab gestern meine 70er Lichtressi S6 "aus versehen" bei einem NPC verkauft als ich nach ein paar runden LdT den Oriharcon Schmuck verkaufen wollte :ahhh:
      Aufgefallen ist es mir erst 2-3 Minuten später nachdem ich mein Inventar wieder geordnet habe.
      Bin dann zum NPC zurück und dachte mir vielleicht sehe ich ja die Verkaufslegende noch welche ja bekanntlich während dem Handeln angezeigt wird, war aber leider nichts mehr zu sehen :schluchzer:

      Daher würde ich vorschlagen dass die Handelsfähigen NPC's eine kleine Verbesserung kriegen indem sie die ca 20 letzten Verkaufseinträge für den Spieler auch nach dem Schliessen des Shop's aufgezeichnet werden und man diese Items auch wieder zurückkaufen kann.

      Was ist eure Meinung zu diesem Vorschlag? :bedarf:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Varozed ()

    • Ansich würde ich es gut finden wenn man bei den NPC's quasi wie so ein Tauschfenster hat, wo man die Items reinziehen kann und dann bei max. 10 Items auf Verkaufen klicken kann, so sieht man noch was man gerade ma Verkaufen ist.

      Als Tipp, wenn du wertvolle gegenstände Verkaufst und es dir auffällt, schreibe ein Ticket beim Support mit der Uhrzeit etc. soviele infos wie möglich wann du das Item Verkauft hast.
      Die Crew ist oftmals so freundlich und kulant dir das Item zu ersetzten.


      „Alles was ich brauche, ist die Kraft meine Freunde beschützen zu können. Solange ich stark genug bin das zu tun,
      wäre es nur egal, wenn ich die schwächste Person der Welt wäre.“ ~ Erza Scarlet.
    • Mir persönlich ist sowas zum Glück noch nie passiert, dennoch kann ich deinen Frust verstehen.
      Nun wirklich als notwendig sehe ich das ganze trotzdem nicht, da man an sich ja eigentlich normal aufpassen tut, was man verkaufen möchte bzw. was man auswählen tut um dieses zu verkaufen.

      Allerdings würde es niemanden stören und finde das es eine nette Idee.

      Such' das Atlantis in dir tauch' ganz tief in deinem Meer Weck' es auf, find es 'raus Trag's hinaus..!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kyubiki ()

    • Auch dafür, vorallem, da die Crew teilweise mit der Methode ausgenutzt wird. Was ich meine: Man verkauft "ausversehn" seine Perfi ~100 SP, die leider Crap verteilt ist. Ist die Crew dann so freundlich, dir die SP zu ersetzten, muss diese die Perfi neu drauf verteilen, was dazu führt, das die SP mal eben "geupgradet" wurde. Ich habe davon nur mal was auf einem TS gehört, wer genau und ob überhaupt weiß ich nicht. Aber sowas könnte man mit der Rückkauffunktion verhindern.
    • @Varozed : Falls noch nicht geschehen, eröffne zu deinem Verlust mal ein Ticket - wir können dann schauen, dass wir dir deine Lichtresi zurück organisieren. :)
      Zu dem eigentlichen Vorschlag: Klingt nach etwas, was Nostale gut gebrauchen könnte, und was es so auch in vielen anderen Spielen gibt - daher dafür.