Bitte um Verschiebung des Doppel-EXP-Events - es ist Ostern!

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Bitte um Verschiebung des Doppel-EXP-Events - es ist Ostern!

    Liebe Nosgemeinde!

    Ich bitte in diesem Thread darum, das geplante Doppel-EXP-Wochenende um eine Woche zu verschieben.
    Meine Argumente sind denkbar schlicht:
    Ostern ist ein Familienfest!
    Bitte zwingt uns nicht, zwischen Familie und Spiel zu wählen.

    Wir alle sind dankbar, wenn es EXP-Events gibt, gar keine Frage!
    Doch ich bitte in diesem Thread darum, das Event um eine Woche nach hinten zu verschieben. Dieses Wochenende ist Ostern. Ich weiß nicht, ob es für die Planer des Eventjahres 2018 keine Rolle spielte, oder ob ein Denkfehler war, aber Ostern ist für viele Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz immer noch ein besonderer Tag. Man trifft sich mit der Familie, man unternimmt etwas gemeinsam, man verbringt Zeit miteinander.

    Es gibt eine Handvoll wichtiger Feiertage - für die Christen sind das Ostern und Weihnachten, für die Juden das Pessachfest und Hanukka, für die Muslimen das Ende des Ramadan (Zuckerfest) und das Opferfest. Es gibt also für jede der monotheistischen Weltreligionen, zwei wirklich wichtige Feiertage. Verzeiht, wenn ich tendenziös klinge, indem ich viele weitere Glaubensgemeinschaften und andere Feiertage der Welt außen vorlasse. Das ist nicht meine Absicht! Ich möchte lediglich darauf hinweisen, dass dieses Jahr für das EXP-Event ein denkbar schlechter Termin gewählt wurde.
    Hiermit bitte ich darum, das Event um eine Woche nach hinten zu verschieben, um nicht unbedacht Familienstreits zu beschwören und ungewollt krankhaftes Suchtverhalten und Zwistigkeiten im Familienkreis zu fördern. Sollte es nicht Sinn des Spieles sein, die Freizeit zu versüßen? Abwechslung in den Alltag zu bringen? Flautephasen mit netter Unterhaltung zu füllen?
    Ich denke nicht, dass gerade dieses Wochenende dazu da sein sollte, Spieler an den PC zu binden.

    Wir spielen dieses Spiel schon über 10 Jahre, also nehme ich an, jeder der Organisatoren weiß, wie EXP-Events vonstatten gehen: An diesen Tagen sind die Server sehr, sehr gut gefüllt und alle, die irgendwie die Möglichkeit haben, zu spielen, nutzen die Chance, um rasch und effizient zu lvln. EXP-Events haben ihre magische Anziehungskraft und werden diese auch nicht verlieren. Doch dieses Spiel ist zumindest in der Theorie ab 12 Jahren freigegeben.
    Es erzeugt unnötig Konfliktpotential, ein so potentes und vereinnahmendes Event an einem Wochenende zu veranstalten, das eigentlich der Familie vorbehalten sein sollte. Muss das wirklich sein? Ein EXP-Event ist ein Publikumsmagnet - das war es immer schon, das wird es bleiben, bis Nos seinen letzten Atemzug tut. Aber muss das unbedingt an einem Wochenende veranstaltet werden, das für viele Familien eine so große Bedeutung hat? Ich rede nicht vordergründig von religiösen Aspekten (der eine oder andere wird mir hier widersprechen, aber im Alltag spielt für viele eher Eiersuchen und Häschen geschenkt bekommen eine Rolle als Osterweihe und Auferstehung). Ich spreche von Familie und gemeinsamen Unternehmungen.

    Bitte, liebe Organisatoren! Denkt an eure eigenen Ostern zurück. Denkt daran, was ihr an solchen Tagen erlebt habt. Denkt zurück an schöne Erlebnisse aus eurer Kindheit. Ich glaube nicht, dass Eltern, die sich 7 Stunden lang hinter einer Konsole verkriechen und unansprechbar sind, eine angenehme Kindheitserinnerung ergeben. Und wie würdet ihr mit euren eigenen Kindern gerne Ostern feiern? - Vor dem PC? Oder doch lieber am Spielplatz, in der Skihütte oder im Hallenbad? Oder vllt auch nur mit einem Brettspiel rund um den Küchentisch?
    Selbstverständlich werden sich auch dieses Wochenende viele für die Familie entscheiden - zumindest hoffe ich, dass der gesunde Menschenverstand bei den meisten einsetzt. Doch muss man wirklich so einen Konfliktherd produzieren? Am Ende geht es weder den vereinsamten Suchthaufen noch den realistischen RL-Befürwortern wirklich gut. Die einen sind traurig, weil es ihnen an RL fehlt, und sie schmerzhaft an diesen beiden Tagen darauf hingewiesen werden. Die anderen sind traurig, weil ihnen eine seltene Chance entgeht, wirklich voranzukommen im Spiel. EXP-Events werden von uns allen sehnsüchtig erwartet und gerne sind viele von uns auch mal bereit, geschmiedete Pläne über den Haufen zu werfen und dem Spiel für 2 Tage den Vorrang zu geben. Daran ist auch nichts anzusetzen. Doch muss es gerade dieses Wochenende sein? Muss diese Entscheidung wirklich sein?
    Erinnert euch zurück an eure Kindheit. Was haben eure Eltern mit euch veranstaltet? Freizeitpark? Museum? Skifahren? Zoo? - nun sind wir diese Elterngeneration, die trotzdem noch sehr gerne Nos spielt ;)
    Und an die jüngeren Mitspieler: Denkt daran, was es mit Jugendlichen macht, die ohnehin schon in schwierigen Konfrontationsphasen zum Elternhaus sein könnten. Ich frage nochmals: Muss das wirklich sein?

    Hiermit bitte ich darum, das Event um eine Woche zu verzögern.
    Ich danke für die Kenntnisnahme und hoffe, ich stehe mit meiner Bitte nicht alleine da.

    Mit freundlichen Grüßen
    LadyArtemis
    (Arti)


    PS.: Und alle, die ebenfalls eine Terminverschiebung befürworten, bitte ich um ein "Gefällt mir" oder einen entsprechenden Kommentar, um evt anzuzeigen, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine stehe. Ich danke euch!
    Wenn das Leben dir Zitronen schenkt, mach Limonade daraus.
    Lebensmotto
  • Die Wahl zwischen Familie und Spiel sollte nicht schwer fallen.
    Falls doch hast du ganz andere Probleme als den Termin des XP-Events
    Das XP-Event bietet nichts, was man davor oder danach nicht auch erreichen kann.

    Ich finde den Termin tatsächlich ziemlich gut, immerhin ist da nicht soviel los.
    Aber es wäre eh egal, wie man es macht.
    Hätte man es in den Schulsommerferien gemacht, dann hätten alle rumgeheult: "Warum wird das gemacht, wenn soviele da sind, alle Maps sind belegt"

    Deshalb dagegen, da unnötiger Aufwand seitens Crew (Meine Meinung)
  • Um das kurz zu halten:
    Eine Verschiebung wird nicht vorgenommen, da dieses Event nostaleweit, nicht nur in DE durchgeführt wird.

    Es ist uns und auch der Gameforge bewusst, dass es Ostern ist, auch in der Form der familiären als auch kirchlichen Feste.
    Es werden dadurch bedingt nicht alle gleichermassen teilnehmen können, denn niemand wird ernsthaft in Erwägung ziehen, ein paar Prozente Vorrang vor Zeit mit der Familie und Freunden zu geben. Das ist aber für jeden denkbaren Termin gegeben, andere müssen an jedem Wochenende arbeiten, feiern Geburtstage oder fahren in Urlaub. Den idealen Termin gibt es nicht.

    Die Einwendungen hier sind für jeden Betroffenen richtig und ebenso nicht zu diskutieren.

    In diesem Sinne wünsche ich euch vorab schon mal frohe Ferien, frohe Feiertage und Spaß und Freude mit der Familie
    "Meine schönsten Erinnerungen an das Spiel sind also die Menschen, die ich darüber kennengelernt habe."
    (known Player)