Pinned Feedback zu Events

    • Event

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Malpheon wrote:

      Taiga wrote:

      Es ist ja auch Ostern, Zeit der Stille und Familie über die Feiertage.
      Der Palmsonntag hat eben die Woche der Stille eingeläutet, da kann man eben keinen Stunk mit nem Exp Event starten
      Ging letztes Jahr ja auch.
      Ja schon aber in einem Jahr hat sich auch viel in der Crew getan und man kann schließlich nicht jeden Monat oder so ein Exp Event starten
    • Taiga wrote:

      Malpheon wrote:

      Taiga wrote:

      Es ist ja auch Ostern, Zeit der Stille und Familie über die Feiertage.
      Der Palmsonntag hat eben die Woche der Stille eingeläutet, da kann man eben keinen Stunk mit nem Exp Event starten
      Ging letztes Jahr ja auch.
      Ja schon aber in einem Jahr hat sich auch viel in der Crew getan und man kann schließlich nicht jeden Monat oder so ein Exp Event starten
      Klar kann man das
    • Marethyu wrote:

      Diesmal wird es so kommen, dass Dienstag die Nachricht kam: "Achja, am Wochenende war übrigens EXP-Event."
      Das wäre sogar ziemlich nice.
      Streit gäbe es nicht wahrscheinlich würden es nicht mal leute bemerken und selbst wenn würden sie es nicht weiter erzählen
      und die die eigentlich außerhalb vom event gelevelt hätten würden belohnt.
    • SkateAid wrote:

      Da jeder 2te Buffchars U80 hat und der Buff wegfällt merken es glaube recht viele Leute ;)
      Außer man gibt den unsichtbaren exp Buff nur an die Leute die 81
      oder wenn sie zumindest diesen Kritik Punkt erhören würden und den Buff während des events aktiv lassen.
      Okay, ich weiß das ist dann doch eher unrealistisch.

      Da fällt mir ein wieso regelt man das exp event nicht mit einem 48 Stunden Tarthappendam buff für alle?
      Die Ü81 bekommen den Tarthappendam buff mit 100%
      und die U80 einen mit 150% so hätten sie dann immerhin ein bisschen mehr exp und es wäre auch einfach zu programmieren.
    • Ich weiß nicht was man sich dabei gedacht hat den Chicky raid zu disablen.

      Probleme die dadurch enstanden sind

      1.Man hat den Spielern die lukrativste Quest bezogen auf exp genommen obwohl viele Spieler gerade solche events auf Grund der Drops und Snacks nutzen um zu questen und zu lvln.
      (ganz nach dem Motto: "Viel Spaß im LDT!")
      2.Spieler die die Valhalla-Quest vor dem event annahmen, sich dafür ein 30 Tage Vikinger-Kostüm gekauft haben dürfen dabei zuschauen wie es einfach ausläuft weil ihre quest beim Chicky raid in einer Sackgasse endet.
      3.Spieler können keine Chicky sp bekommen (also spätestens da hätte mal jemand seine Entscheidung hinterfragen sollen)

      Das alles hat man dafür geopfert, dass man sagen kann:

      "WiR hAbEn vOlL diE gEiLe sToRy" :uglyzoesmiley:
      "Die Idee dahinter ist, dass der Osterhase den Huhnkönig vertrieben hat!"

      3+ für Storytelling
      6 für Gameplay
    • Malpheon wrote:

      Ich weiß nicht was man sich dabei gedacht hat den Chicky raid zu disablen.

      Probleme die dadurch enstanden sind

      1.Man hat den Spielern die lukrativste Quest bezogen auf exp genommen obwohl viele Spieler gerade solche events auf Grund der Drops und Snacks nutzen um zu questen und zu lvln.
      (ganz nach dem Motto: "Viel Spaß im LDT!")
      2.Spieler die die Valhalla-Quest vor dem event annahmen, sich dafür ein 30 Tage Vikinger-Kostüm gekauft haben dürfen dabei zuschauen wie es einfach ausläuft weil ihre quest beim Chicky raid in einer Sackgasse endet.
      3.Spieler können keine Chicky sp bekommen (also spätestens da hätte mal jemand seine Entscheidung hinterfragen sollen)

      Das alles hat man dafür geopfert, dass man sagen kann:

      "WiR hAbEn vOlL diE gEiLe sToRy" :uglyzoesmiley:
      "Die Idee dahinter ist, dass der Osterhase den Huhnkönig vertrieben hat!"

      3+ für Storytelling
      6 für Gameplay
      Mal so gesagt. Ja es ist etwas doof den raid komplett zu deaktivieren in der Event Zeit, da gene ich dir recht.
      Aber deine Begründungen sind ich gerade plausibel.
      1. Die Valhalla quest gibt zwar Exp. Aber meiner Meinung nach auch nicht so arg viel das man die jtz unbedingt in dem Zeitraum machen muss, man kann Sie auch nach dem Event beenden und freut sich Vllt mehr, wenn man schon in der Zeit mehr gelevelt hat auf die zusätzlichen % (z. B. Bei 90+)

      2. Das Kostüm hat nichts mit dem RAID zutun. Man sieht dadurch dem Kostüm nicht mehr und nicht weniger dem Verfall zu. Da das Kostüm ja nur auf Midgard und Fafnir raid gebraucht wird.
      Also diejenigen die sich die kostüme kaufen und nicht dem "Verfall zuschauen" wollen müssten je Fafnir raids machen um es zu kompensieren.
      Mal wohl gemerkt habe ich nur 1x 7 Tage kostüm gebraucht und das nur für Fafnir. Auf Midgard braucht man keins unbedingt.

      Außerdem hatte man zuvor gesagt bekommen das der chicky raid deaktiviert wird, da konnte man sich darauf einstellen bzw. die chicky raids davor mal machen.
      Und desweiteren wurden chicky raids eh nicht oft gemacht und das hätte sich im eventzeitraum noch mehr begrenzt, sodass die Chance eh gering wäre das man die sp bekäme, da die meisten eh schon eine haben.
    • Taiga wrote:

      Malpheon wrote:

      Ich weiß nicht was man sich dabei gedacht hat den Chicky raid zu disablen.

      Probleme die dadurch enstanden sind

      1.Man hat den Spielern die lukrativste Quest bezogen auf exp genommen obwohl viele Spieler gerade solche events auf Grund der Drops und Snacks nutzen um zu questen und zu lvln.
      (ganz nach dem Motto: "Viel Spaß im LDT!")
      2.Spieler die die Valhalla-Quest vor dem event annahmen, sich dafür ein 30 Tage Vikinger-Kostüm gekauft haben dürfen dabei zuschauen wie es einfach ausläuft weil ihre quest beim Chicky raid in einer Sackgasse endet.
      3.Spieler können keine Chicky sp bekommen (also spätestens da hätte mal jemand seine Entscheidung hinterfragen sollen)

      Das alles hat man dafür geopfert, dass man sagen kann:

      "WiR hAbEn vOlL diE gEiLe sToRy" :uglyzoesmiley:
      "Die Idee dahinter ist, dass der Osterhase den Huhnkönig vertrieben hat!"

      3+ für Storytelling
      6 für Gameplay
      Mal so gesagt. Ja es ist etwas doof den raid komplett zu deaktivieren in der Event Zeit, da gene ich dir recht.Aber deine Begründungen sind ich gerade plausibel.
      1. Die Valhalla quest gibt zwar Exp. Aber meiner Meinung nach auch nicht so arg viel das man die jtz unbedingt in dem Zeitraum machen muss, man kann Sie auch nach dem Event beenden und freut sich Vllt mehr, wenn man schon in der Zeit mehr gelevelt hat auf die zusätzlichen % (z. B. Bei 90+)
      Hast du zu entscheiden wann wer welche quest machen darf?
      Nein
      Warum entscheidet Gameforge, dass man die Quest einen Monat lang nicht machen darf?
      Weiß keiner.
      Warum relativierst ein Problem was dich nicht betrifft?
      Weiß auch keiner.
      Sollte ein Spiel content liefern und mir viele Unterschiedliche Möglichkeiten bieten meine Zeit im Spiel zu verbringen?
      Ja
      Sind da die Möglichkeiten außerhalb von LDT sowieso schon eingeschränkt worüber sich viele seit Jahre äußern?
      Ja
      Hat man irgendein Vorteil daraus diesen Raid zu deaktivieren und damit Spielern eine der interessantest Quest für einen Monat zu verwehren?
      Eine Antwort auf diese Frage suche ich vergebends.

      Ich hoffe jetzt ist es auch für dich verständlich genug.
      Mein Punkt ist:
      Nos fehlt es im Lvl Bereich 80-90 sowieso an Content deshalb wollen die meisten so schnell wie möglich auf 93 lvln.
      Anstatt ihnen über das Event zusätzlichen content zu bieten nimmt man ihnen im gleichen Atemzug etwas weg und nicht nur eine Quest
      sondern den kompletten darauf folgenden Queststrang.

      2. Das Kostüm hat nichts mit dem RAID zutun. Man sieht dadurch dem Kostüm nicht mehr und nicht weniger dem Verfall zu. Da das Kostüm ja nur auf Midgard und Fafnir raid gebraucht wird.
      Also diejenigen die sich die kostüme kaufen und nicht dem "Verfall zuschauen" wollen müssten je Fafnir raids machen um es zu kompensieren.
      Mal wohl gemerkt habe ich nur 1x 7 Tage kostüm gebraucht und das nur für Fafnir. Auf Midgard braucht man keins unbedingt.
      Nicht ganz so Erfahrender Spieler wundert sich warum er dmg auf midgard bekommt -> kauft ein Kostüm -> möchte Quest weiter machen -> Game sagt geht nicht raid wurde entfernt für einen Monat -> Mama Taiga kommt: "dU hÄtTeSt DaS KoStüM NiChT GeBrAuCht hA HA" Klasse Argument :) Stell dich doch bitte an Eingang von Midgard und erzähl das jedem Spieler damit ihm das nicht passiert anstat sie in eine Sackgasse laufen zu lassen.

      Außerdem hatte man zuvor gesagt bekommen das der chicky raid deaktiviert wird, da konnte man sich darauf einstellen bzw. die chicky raids davor mal machen.
      Und desweiteren wurden chicky raids eh nicht oft gemacht und das hätte sich im eventzeitraum noch mehr begrenzt, sodass die Chance eh gering wäre das man die sp bekäme, da die meisten eh schon eine haben.

      Ich weiß ja nicht wo du die letzten Jahre warst. Aber der Chicky raid wurde während des events jedes Jahr viel öfter gemacht weil man an die Sp wollte.
      Absoluter Schwachsinn also.



      Du sagst halt basically jedem Spieler der die chicky sp nicht hat
      "f* dich hast pech gehabt, hättest sie ja vorher machen können"
      Das ist ziemlich egoistisch.

      Außerdem kannst du nicht von jedem Spieler erwarten dass er jede Ankündigung mitbekommt.

      Einfache Rechnung

      Vorteile durch das disablen des Raids
      Nachteile durch das disablen des Raids

      Überwiegen die Nachteile die Vorteile wurde eine schlechte Entscheidung getroffen.
      Da brauch ich dann niemanden der mir sagt "alles halb so schlimm" sondern jemanden der das ändert.

      Meine Argumente bleiben bestehen bis du mir mehr bietest als ein "alles halb so schlimm"
      Dieses beschwichtigen nervt.
      Man kann immer sagen "jaaa aber so schlimm ist es doch nicht" besser wird es dadurch aber auch nicht.
      Du akzeptierst nur, dass es schlechter ist als vorher, wenn auch nur ein Bisschen.
    • Sieht so aus als hätten wir hier eine Mimimi.
      Bisher sowohl in S1 als auch S2 habe ich noch niemanden gesehen der sich beschwert hat wegen dem fehlenden Raid ^^
      Hättest auch vor Eventbeginn die quest machen können und danach wusste man ja das er deaktiviert ist, also dass man diese quest erstmal auch nicht machen kann :')

      Also meiner Meinung nach war man vor Eventbeginn zu faul zum Questen und zum Raiden oder man konnte einfach nicht lesen^^

      Den Monat wirst du schon überstehen. Und wer unbedingt lvln will, wird schon seine Wege finden und halt hinterher die Quest machen.
      Es gibt daran nichts, wo man sich so künstlich Aufregen muss wie du.
      Deine Argumente, man würde den Spielern den Content entziehen ist ebenso belanglos, da er nur Zeitweise deaktiviert ist. Man kann dies also nachholen.


      Nein ich sage nicht das diese Spieler Pech gehabt haben wegen der SP.
      Nur das der Chicky raid nie beliebt war/ist. Er ist vor dem Event selten gemacht wurden und zum Event wäre das genauso gewesen, da alle die, die Raiden, Huhnkönigin machen um Gold zu machen, den normalen chiki raid hätte niemanden interessiert :') also tu' mal nicht so als ob jtz jeder Chicky raid machen möchte und die SP ja so oft gezogen würden wäre im Eventzeitraum.

      Ehm doch? Man kann erwarten das die Spieler die Ankündigungen lesen? Ist ja nicht so, daß die wenn man den Client egal über gf oder normal,öffnet, dass man dies sieht.
      Außerdem kannst du auch da den bekannten Satz einwerfen "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" :')
    • Taiga wrote:

      Sieht so aus als hätten wir hier eine Mimimi.
      Bisher sowohl in S1 als auch S2 habe ich noch niemanden gesehen der sich beschwert hat wegen dem fehlenden Raid ^^
      Hättest auch vor Eventbeginn die quest machen können und danach wusste man ja das er deaktiviert ist, also dass man diese quest erstmal auch nicht machen kann :')
      "Wenn ich niemanden getroffen habe, gibts auch keine!" Bestes Argument


      Also meiner Meinung nach war man vor Eventbeginn zu faul zum Questen und zum Raiden oder man konnte einfach nicht lesen^^
      Oder man musste arbeiten, oder man war im urlaub. Klingt alles so absurd hmm?


      Den Monat wirst du schon überstehen. Und wer unbedingt lvln will, wird schon seine Wege finden und halt hinterher die Quest machen.
      Es gibt daran nichts, wo man sich so künstlich Aufregen muss wie du.
      Deine Argumente, man würde den Spielern den Content entziehen ist ebenso belanglos, da er nur Zeitweise deaktiviert ist. Man kann dies also nachholen.
      Das kann ich nicht mal ernst nehmen weil es wieder nur "sO sChLiMm iSt dAs nIcHt" beinhaltet und nichts eigenes.


      Nein ich sage nicht das diese Spieler Pech gehabt haben wegen der SP.
      Nur das der Chicky raid nie beliebt war/ist. Er ist vor dem Event selten gemacht wurden und zum Event wäre das genauso gewesen, da alle die, die Raiden, Huhnkönigin machen um Gold zu machen, den normalen chiki raid hätte niemanden interessiert :') also tu' mal nicht so als ob jtz jeder Chicky raid machen möchte und die SP ja so oft gezogen würden wäre im Eventzeitraum.
      Wenn man nostale die letzten Jahre wirklich gespielt hätte wüsste man das sehr viele leute den raid für die sp nachholen während des events.


      Ehm doch? Man kann erwarten das die Spieler die Ankündigungen lesen? Ist ja nicht so, daß die wenn man den Client egal über gf oder normal,öffnet, dass man dies sieht.
      Außerdem kannst du auch da den bekannten Satz einwerfen "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" :')

      Das ist ein Spiel und kein Gesetzt wie weltfremd bist du eigentlich?
      Es soll spaß machen aber wenigstens bis du schlau genug um selber zu erkennen dass es eine Strafe ist.
      So unglaublich das für dich in deiner buble jetzt klingen mag es gibt leute die haben nicht die Zeit jede ankündigung zu lesen und somit ist es nicht ihre Schuld.
      Aber ich sagte ja schon egoistisch und hochmütig.

      Können jetzt bitte Leute antworten die mehr können als relativieren und selber auch argumente für das entfernen des Raids vorbringen können.
      Um mich geht es hier nicht (mir ist das so ziemlich egal siehe screen) und nur weil du in deiner friede freunde eierkuchen buble nicht viel mitbekommst entkäftet das keines meiner Argumente.
      Es gibt Leute die einen schaden durch das entfernen des raid erleiden aber niemanden der davon profitiert also warum sollte man es so lassen.
      Warum weigert man sich so wehement dagegen, dass etwas für andere besser wird wenn es einen selber nicht betrifft.
      Gönnst du es den anderen nicht?
      Oder willst du dich hier nur selber präsentieren?
      Images
      • okay.PNG

        522.93 kB, 918×518, viewed 48 times

      The post was edited 6 times, last by Malpheon ().

    • 1. - es ist nur einer von vier Questabschnitten nicht möglich weiterzuspielen
      - es gibt eine Alternative zu der Quest, die du hier ja schon nennnst, das LdT, also wenn einem das Leveln wirklich so wichtig ist kann Mann auch dort hingehen

      2. - kein neuer Spieler würde sich das 30 Tage Kostüm kaufen, weil das 7 Tage Kostüm billiger ist
      ( Außerdem sammelt man neben der quest schleimbatzen, die man wieder gegen ein Kostüm eintauschen kann, also kein Verlust)

      3. glaube nicht dass das osterevent dieses Jahr überraschend kam, also war es einfach schlechtes Zeitmanagement der Spieler
      Auch gibt es immer noch die Möglichkeit, wenn man diese FUN-Sp unbedingt haben möchte, diese zu kaufen

      Weiter gibt es meiner Meinung keinen Grund den Chicky-Raid nicht zu entfernen, weil es dagegen keine schwerwiegenden Argumente gibt.
      Dazu haben wir dafür noch einen neuen raid bekommen( der leider nicht so gut gestartet ist) und eine Story, was manche Spieler immer noch erfreut wie
      man im Feedback Thread lesen kann