Pinned Feedback zu Events

    • Event

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Achja die möchtegern OP-Spieler, die alles besser wissen.. wer kennt sie nicht.
      "ich war jetzt 25 min a4 70 kills gemacht, kp plan was ihr habt ?" was eine bescheuerte aussage xD

      aber davon mal abgesehen, hieß es nicht es sollen wöchentlich 2 aufgaben kommen ?
      also ich sehe grad nur eine, wo bleibt die 2te ? kommt die überhaupt ? Gibt es eine ?
      wird die jetzige aufgabe dann doppelt gezählt ?
      fragen über fragen.
    • Die Aufgaben dieser Woche sind Top.
      Das mit den Siegeln i

      Hunter- wrote:

      aber davon mal abgesehen, hieß es nicht es sollen wöchentlich 2 aufgaben kommen ?
      also ich sehe grad nur eine, wo bleibt die 2te ? kommt die überhaupt ? Gibt es eine ?
      wird die jetzige aufgabe dann doppelt gezählt ?
      fragen über fragen.
      Ist RBS die wird mit derMaintenance kommen und wir erhalten die 2 Tage Verzögerung gut geschrieben:


      Mimi Mentor wrote:

      Zusätzliche Information:

      Da die Regenbogen Kristallschlacht aktuell deaktiviert ist, wird die kommende Herausforderung der Woche um zwei Tage verlängert.

      "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
    • Dark~Rose~Moné wrote:

      Die Aufgaben dieser Woche sind Top.
      Das mit den Siegeln i

      Hunter- wrote:

      aber davon mal abgesehen, hieß es nicht es sollen wöchentlich 2 aufgaben kommen ?
      also ich sehe grad nur eine, wo bleibt die 2te ? kommt die überhaupt ? Gibt es eine ?
      wird die jetzige aufgabe dann doppelt gezählt ?
      fragen über fragen.
      Ist RBS die wird mit derMaintenance kommen und wir erhalten die 2 Tage Verzögerung gut geschrieben:

      Mimi Mentor wrote:

      Zusätzliche Information:

      Da die Regenbogen Kristallschlacht aktuell deaktiviert ist, wird die kommende Herausforderung der Woche um zwei Tage verlängert.

      ahh okay, danke dir :D dann habe ich das echt überlesen. schande über mein Haupt :alts:
    • -Avrielo- wrote:

      Also war Jz 25min a4, 70 kills, kP was ihr habt xd
      Würd mich interessieren, ob du das mit deinem 80iger Buff Char auch hinbekommst, wenn du dem ne 6+7 Waffe und Rüssi besorgst - ohne deine drölfzig Lows zu killen. Sollte ja eigentlich recht repräsentativ für den Großteil der Community sein. Lass es von mir aus auch 7+8 mit 2/3 Multis sein :keks:

      » ... bis einer heult. «
    • -Avrielo- wrote:

      Also war Jz 25min a4, 70 kills, kP was ihr habt xd
      Das ist als würde ein Milliardär vor nem Obdachlosen stehen und sagen es gibt keine Armut ich verdiene doch 1€ die Sekunde.
      Total sinnfrei deine Aussage

      Selbst ich mit 93 7+8 Equip (Einzelresi 140+ Def 38%+ jede Einzeldef ~100)
      hätte ohne Lows killen keine Chance und es kann nicht der Sinn der Aufgaben sein alles mit seinen Lows zu machen. Der normale Spieler hat idR keine 100 Chars.

      OneLove

      The post was edited 1 time, last by SkateAid ().

    • Richtig viel angekommen bei dir.
      100 Lows mehr nicht

      Wenn ich trotz meines Equips 1-2 Hit von der Nos=Life-Fraktion bin, hab ich nicht viele Möglichkeiten, erst Recht keine kleineren Spieler!
      Habs erst letztens bei der Rufaufgabe gemerkt. Habe andere sogar drum gebeten die Lows zu lassen damit ich die Aufgabe machen kann. Aber hat keinen gejuckt.
      Selbst wenn man dann unsichtbar Eiswüste fliegt kommt einer und will einen killen.

      OneLove

      The post was edited 1 time, last by SkateAid ().

    • Alleine der Fakt dass sich ein 99+50 Späher hier hinstellt und sagt "die aufgabe ist easy wenn ihr eure lows killt"
      Zeigt sofort was mit der Quest alles schief läuft und warum sie nicht richtig durchdacht wurde.

      Denn genau dieser Teil der Comunity scheißt auf Interkation und auf andere Spieler
      (ganz besonders auf die die noch keine 20 lows haben und nicht 99+50 sind weil solche Spieler sind ja auch nichts wert)

      "Schaff ich die quest easy?- Ja, alles klar die quest ist gut"
      "Schaffen andere diese Quest easy? - Nein? Ach mir doch scheiß egal killt eure lows"

      Die Quests sollten nich darauf aufbauen, dass man seine lows killt sondern interaktion im Spiel schaffen.
      Die Quest sollte dafür sorgen dass alle etwas aktiver werden und man außerhalb des normalen Spielgeschehens mehr zu tun hat.
      So sorgt die Quest nur dafür das Spieler um 5 uhr nachts versuchen werden irgendwie 100x ihre lows zu killen.
      Nicht jeder von uns läuft mit Multis rum nicht jeder von uns hat die Möglichkeit diese Multis zu killen wann er möchte weil
      er sonst rücksichtlos von 99+50ern abgefarmt wird.
      Außer er kauft von diesen 99+50 einen ruf dienst dann steht er unter persönlichem Schutz

      Bisher waren alle Quest nicht an das eq oder lvl gebunden.
      Klar bei der Raid Quest waren Leute die Fernons schaffen im Vorteil aber möglich war sie für jeden.
      Selbst die Eier Quest welche ja ebenfalls kritisiert wurde war nicht vom lvl anhängig.
      Diese Quest ist als lv 75er Spieler mit einer 63er Waffe r6+8 ein absoluter Witz.
    • Könnte man hier eventuell ein Punktesystem machen like das alte Akt4 System - dass man fürs killen von Monstern, Treffer und erhaltenen Schaden einfach Punkte erhält weiß ja nicht ob das System noch irgendwo im log rum schwirrt. So könnten lows durch das schlichte kämpfen oder Mobbs abfarmen die Punkte ersatzweise erhalten.

      Danke TaiLi '-'

      Besucht mich auf YouTube :D
    • tomyf3 wrote:

      Könnte man hier eventuell ein Punktesystem machen like das alte Akt4 System - dass man fürs killen von Monstern, Treffer und erhaltenen Schaden einfach Punkte erhält weiß ja nicht ob das System noch irgendwo im log rum schwirrt. So könnten lows durch das schlichte kämpfen oder Mobbs abfarmen die Punkte ersatzweise erhalten.
      Ja selbst 500? Pinguine farmen wäre besser als die 100 Spieler obwohl ich da ebenso das Problem sehe das die ganzen 99+50 diese Gebiete für ihre Stati abfarmen werden.
      Aber dann gehts zumindest ohne lows.
    • Verzeih mir die offensive Art @Malpheon aber Akt4 gehört genauso wie die H50 Späher zum Spiel und es ist durchaus machbar sich ein wenig durchzumogeln und auf irgendeiner Map ein paar Mobbs zu killen. Stati hin oder her - das Punktesystem würde es weiterhin ermöglichen auch Punkte durchs anhitten zu erhalten und somit lediglich Aktivität in Akt4 vorraussetzen. Soll ja auch eine "Herausforderung" sein und den "Durchschnittsspieler" als Hauptzielgruppe treffen - da würde ich frecher weise behaupten, dass der Großteil der Quest absolvierenden Spieler 90+ ist und somit sollten die Aufgaben nicht geschenkt sein.

      Sollte es keine Änderung geben, sehe ich das mit den 100 Kills auch als relativ ätzend ... da ich absolut kein PvP Freund bin ist es lästig in einem Spiel mit dem schlechtesten PvP-System, welches ich je gesehen habe, 100 Kills abzufarmen. Besitzt du keinen Low für die Kills, könntest du dich mit einem weiteren Spieler zsmn tun oder auch mit mehreren und euch gegenseitig killen. Keine schöne Lösung aber vom Zeitaufwand erträglich.

      Wenn es dich wirklich so extrem stresst und es dir so schwer fällt, würde ich dich bitten adäquate Vorschläge zu machen welche Herausforderungen (wirkliche Herausforderungen nicht Geschenke) man für die Allgemeinheit anbieten könnte.

      lg tomyf3

      Danke TaiLi '-'

      Besucht mich auf YouTube :D
    • also ein paar kills kriegt jeder der über lvl 80 ist alleine durch 1-2 caligors zusammen.
      Die höchste Belohnungsstufe ist halt nun mal nicht an jeden gerichtet. Man könnte es auch als low schaffen, aber es nimmt halt viel Zeit und aufwand in Anspruch (vlt. auch Frustration).
      Außerdem wie bei anderen Herausforderungen bereits erwähnt steht es einen jederzeit frei auch mal eine auszulassen oder nur auf bronze/silber abzuschließen.
      Finde die Herausforderungen werden hier viel zu viel als "Muss" dargestellt. Es geht nix unter wenn man 1-2 auslässt bekommt man sogar noch die Hochzeits-SP.

      Signatur von Puckyou-shinsu
    • tomyf3 wrote:

      Verzeih mir die offensive Art @Malpheon aber Akt4 gehört genauso wie die H50 Späher zum Spiel und es ist durchaus machbar sich ein wenig durchzumogeln und auf irgendeiner Map ein paar Mobbs zu killen. Stati hin oder her - das Punktesystem würde es weiterhin ermöglichen auch Punkte durchs anhitten zu erhalten und somit lediglich Aktivität in Akt4 vorraussetzen. Soll ja auch eine "Herausforderung" sein und den "Durchschnittsspieler" als Hauptzielgruppe treffen - da würde ich frecher weise behaupten, dass der Großteil der Quest absolvierenden Spieler 90+ ist und somit sollten die Aufgaben nicht geschenkt sein.

      Sollte es keine Änderung geben, sehe ich das mit den 100 Kills auch als relativ ätzend ... da ich absolut kein PvP Freund bin ist es lästig in einem Spiel mit dem schlechtesten PvP-System, welches ich je gesehen habe, 100 Kills abzufarmen. Besitzt du keinen Low für die Kills, könntest du dich mit einem weiteren Spieler zsmn tun oder auch mit mehreren und euch gegenseitig killen. Keine schöne Lösung aber vom Zeitaufwand erträglich.

      Wenn es dich wirklich so extrem stresst und es dir so schwer fällt, würde ich dich bitten adäquate Vorschläge zu machen welche Herausforderungen (wirkliche Herausforderungen nicht Geschenke) man für die Allgemeinheit anbieten könnte.

      lg tomyf3
      Da muß ich mich anschließen. 2009 habe ich persönlich Nostale gerade wegen Akt 4 und dem wie es umgesetzt wurde verlassen und den Rücken gekehrt. Wie tomyf3 bin ich kein freund vom pvp und ich freue mich wenn ich unter der Woche Nachts zwischen 3 und 6 Uhr morgens auf Akt 4 Leute der gegnerischen Fraktion antreffe die genau das gleiche vorhaben wie ich. Sie wollen in ruhe farmen/Aufgaben erfüllen.
      Was das angeht muß ich gestehen das das bei mir Nachts nur geht da krank geschrieben aber es geht / ginge eben mal was und das als so genannter lowi mit lv. 89 sehr sehr schlechtem pvp-eq und keinem Multi-acc im Nacken wo man diese Anzahl an low's besitzt um dies mal eben schnell durch ziehen zu können.
      Wenn es nach mir ginge :D, was es ja leider nicht tut, täte es dem Akt 4 bestimmt nicht schlecht wenn es wie Akt6 eine gewisse begrenzte Zeit geben würde wo eben pvp nicht möglich ist. Akt6 ja durch seine timespace denke ich mir das man da bestimmt auch etwas schaffen könnte auf Akt4 wo eben für eine begrenzte Zeit kein pvp ginge um zu mindestens Aufgaben erfüllen zu können auch wenn dieser Gedanke jetzt gerade sehr weit von der Aktuellen Quest abweicht.
    • tomyf3 wrote:

      Verzeih mir die offensive Art @Malpheon aber Akt4 gehört genauso wie die H50 Späher zum Spiel und es ist durchaus machbar sich ein wenig durchzumogeln und auf irgendeiner Map ein paar Mobbs zu killen. Stati hin oder her - das Punktesystem würde es weiterhin ermöglichen auch Punkte durchs anhitten zu erhalten und somit lediglich Aktivität in Akt4 vorraussetzen. Soll ja auch eine "Herausforderung" sein und den "Durchschnittsspieler" als Hauptzielgruppe treffen - da würde ich frecher weise behaupten, dass der Großteil der Quest absolvierenden Spieler 90+ ist und somit sollten die Aufgaben nicht geschenkt sein.

      Sollte es keine Änderung geben, sehe ich das mit den 100 Kills auch als relativ ätzend ... da ich absolut kein PvP Freund bin ist es lästig in einem Spiel mit dem schlechtesten PvP-System, welches ich je gesehen habe, 100 Kills abzufarmen. Besitzt du keinen Low für die Kills, könntest du dich mit einem weiteren Spieler zsmn tun oder auch mit mehreren und euch gegenseitig killen. Keine schöne Lösung aber vom Zeitaufwand erträglich.

      Wenn es dich wirklich so extrem stresst und es dir so schwer fällt, würde ich dich bitten adäquate Vorschläge zu machen welche Herausforderungen (wirkliche Herausforderungen nicht Geschenke) man für die Allgemeinheit anbieten könnte.

      lg tomyf3
      Hab dir nicht wiedersprochen. Ich wollte nur schon mal eine prediction abgegeben wie das laufen wird.
      Ich bin vollkommen für deinen Vorschlag.
      Mir persönlich ist es allerdings egal, hab meine 20 lows die ich heute abfarmen werde und dann hat sich das.
      Aber wieder einmal wurde ein Teil der community vergessen und nur darum ging es mir.

      Karschti wrote:

      also ein paar kills kriegt jeder der über lvl 80 ist alleine durch 1-2 caligors zusammen.
      Die höchste Belohnungsstufe ist halt nun mal nicht an jeden gerichtet. Man könnte es auch als low schaffen, aber es nimmt halt viel Zeit und aufwand in Anspruch (vlt. auch Frustration).
      Außerdem wie bei anderen Herausforderungen bereits erwähnt steht es einen jederzeit frei auch mal eine auszulassen oder nur auf bronze/silber abzuschließen.
      Finde die Herausforderungen werden hier viel zu viel als "Muss" dargestellt. Es geht nix unter wenn man 1-2 auslässt bekommt man sogar noch die Hochzeits-SP.
      1.Ganz im Gegenteil die leute die es können werden Caligor-safe abfarmen.
      2. Wenn du die Eier Quest gar nicht und eine andere Quest nur bis Silber hast dann darfst du dir danach keine Bronze mehr erlauben
      sondern nur noch 1x silber und danach müssen alle anderen Gold sein um die Hochzeits-SP zu bekommen.
      Im Hinblick darauf dass wir noch die Regenbogenschlacht quest bekommen und danach noch 6 weitere. macht so eine Quest schon einiges aus.
      Außerdem ist es ja kein Argument zu sagen "du musst nicht jede quest absolvieren deswegen ist es okay wenn du hier und da mal eine quest überhaupt nicht erledigen kannst"
      Noch mal welcher 60er 70er Spieler soll 100 Kills in a4 schaffen? Die dürfen nicht mal in Cali.
      Selbst 50 ist so unrealistisch weil du davon ausgehst das da Überhaupt 50 Spieler sind die er besiegen kann.
      Mal abgesehen davon das er währendessen nicht mal spaß hat oder irgendwas davon hat.
      Am ende steht der da mit einer Stati 100 zu 3000 hat zig Stunden nur damit vebracht sich abschlachten zu lassen
      und sich zwischendurch über nen Kill zu freuen,
      während alle anderen die Quest um 4Uhr Morgens in einer halben stunde gemacht haben und dafür sogar noch ruf bekommen.
      Wo ist das Fair?

      The post was edited 2 times, last by Malpheon ().

    • Wieso muss es denn leicht für den Level 60er sein?
      Ganz davon ab braucht ein Level 60er nicht unbedingt eine Hochzeits-Sp
      Es ist ja nicht so als ob er ohne die Herausforderungen nicht weiter kommt. Die sind nur dazu da paar Leute zu beschäftigen und bringen keinerlei unfairen Vorteil.
      Wenn dir die Hochzeits-Sp es wert ist musst du die Quest machen und sonst lässt es halt.
      Wenn jede Herausforderung so geändert werden würde dann müsste man auch nur noch 2 ICs machen weil manche nur am Wochenende spielen können oder dürfen.

      Signatur von Puckyou-shinsu
    • Karschti wrote:

      Wieso muss es denn leicht für den Level 60er sein?
      Ganz davon ab braucht ein Level 60er nicht unbedingt eine Hochzeits-Sp
      Es ist ja nicht so als ob er ohne die Herausforderungen nicht weiter kommt. Die sind nur dazu da paar Leute zu beschäftigen und bringen keinerlei unfairen Vorteil.
      Wenn dir die Hochzeits-Sp es wert ist musst du die Quest machen und sonst lässt es halt.
      Wenn jede Herausforderung so geändert werden würde dann müsste man auch nur noch 2 ICs machen weil manche nur am Wochenende spielen können oder dürfen.
      Warum muss es für dich einfach sein?
      Du brauchst auch keine Fun Sp niemand braucht die aber FUN steht für Spaß und jeder hätte gerne spaß und dazu gehören auch Spieler unter h50
      Ich bin dafür das Alle h28 aufwärts Spieler 100.000 Kills machen müssen damit der Zeitaufwand genau so hoch ist wie bei den Low Lv Spielern. :)

      Lässt sich alles immer leicht sagen wenn man derjenige ist auf den keines der angesprochenen Probleme zutrifft.

      Aber wenn du dich nicht mit den Problemen lowerer Spieler auseinandersetzen willst und sie dir auch scheiß egal sind.
      Dann sag das doch wenigstens ehrlich und rede nicht drumherum.

      Sag frei raus
      "Ganz ehrlich 75% der Spieler machen die Quest mit ihren lows und auf die anderen ist Geschissen die jucken eh keinen"
      "Wenn die unbedingt die Sp haben wollen müssen sie sich halt durchquälen für 75% der Spieler ist die Quest ja easy"
      "Die Belohnung ist eh nicht so gut also sollen die mal nicht rumheulen, mit solchen Spielern hab ich eh nichts zu tun ob die nun Spaß haben, aufhören, oder überhaupt existieren ist mir völlig egal"
      Das wäre wenigstens ehrlich.

      Dann möchte ihr dir noch sagen du hast das Prinzip von Events und einem MMO nicht verstanden.
      Es hat einen Grund warum man bei den Event Raids % Schaden anrichtet und sie ab lv 20 betretbar sind.
      Chancengleichheit
      Die Community soll aktiv werden und zusammen Spaß haben.
      Dabei sollte möglichst niemand ausgeschlossen werden egal welches Lv.
      Du sagst auch nicht zu nem kleinen Kind beim Sommerfest es darf nicht mit Fußball spielen weil es zu Jung ist
      und haust noch hinterher "Egal kleiner gab eh kein Preis also mach dir nichts draus"
      Aber da ist das Problem.
      Low lv Spieler werden nicht als neues schwächeres Mitglied der community gesehen der zu einem neuen aktiven Spieler "heranwachsen" könnte sondern als nutzlose Last.
      Dir geht es schon gut genug warum gönnst du dann anderen nicht den Spaß?

      wuwu wrote:

      Dann erkläre bitte wie. Bin Level 60.

      Kann es bitte eine Ersatzaufgabe für Spieler geben, die nachweislich noch nie in Glacernon waren?

      999 kleine Bohnen farmen oder so?

      Edit:
      Alternativ könnte auch jeder eigene Tod mitzählen - ist ja auch ein Kill.
      Komm sag ihr/ihm dass er/sie nichts wert ist und die Belohnung ja eh keinen Vorteil bringt.

      Und wenn man es wirklich unbedingt haben möchte tja dann findet sich schon ein weg z.B. das hier
      Mir auch egal ob das jetzt unnötig Provokation war oder ernst gemeint.
      Es gibt genug Leute die das vollkommen ernst gemeint im Speaker durchziehen.

      -Avrielo- wrote:

      Biete Kill Dienst an 100 Kills 20kk ^^
      "Die lows sollen sich mal nicht beschweren wenn ich mich daran bereichern kann"
    • Ich muss zugeben, dass die Aufgabe unter Verwendung von Lowis auch mit Level 60 machbar ist. Gut, man muss sich die Nacht um die Ohren schlagen und ist gelegentlich auf das Mitleid der gegnerischen Fraktion angewiesen aber es sorgt für ordentlich Nervenkitzel und macht damit sogar einen gewissen Spaß.
      Dank der Schokohasen und eines neu erworbenen Reittiers habe ich den Trip zum gegnerischen Lager meistens überlebt, der frisch gejobbte Jaja war hingegen nur bedingt hilfreich.

      Fazit: bis jetzt waren alle Wochenaufgaben auch mit Level 60 zu schaffen - wenn auch zum Teil mit enormem Zeitaufwand.
    • Ich finds weiterhin herrlich, dass man davon ausgehen muss sich seine Lows Nachts abzufarmen um vielleicht die Möglichkeit hat sich an, wie oben von @Malpheon schon sehr schön beschrieben, einer Fun-SP zu bereichern oder gar die 100% voll zu machen.


      Karschti wrote:

      also ein paar kills kriegt jeder der über lvl 80 ist alleine durch 1-2 caligors zusammen.
      Die höchste Belohnungsstufe ist halt nun mal nicht an jeden gerichtet. Man könnte es auch als low schaffen, aber es nimmt halt viel Zeit und aufwand in Anspruch (vlt. auch Frustration).
      Außerdem wie bei anderen Herausforderungen bereits erwähnt steht es einen jederzeit frei auch mal eine auszulassen oder nur auf bronze/silber abzuschließen.
      Finde die Herausforderungen werden hier viel zu viel als "Muss" dargestellt. Es geht nix unter wenn man 1-2 auslässt bekommt man sogar noch die Hochzeits-SP.

      Karschti wrote:

      Wieso muss es denn leicht für den Level 60er sein?
      Ganz davon ab braucht ein Level 60er nicht unbedingt eine Hochzeits-Sp
      Es ist ja nicht so als ob er ohne die Herausforderungen nicht weiter kommt. Die sind nur dazu da paar Leute zu beschäftigen und bringen keinerlei unfairen Vorteil.
      Wenn dir die Hochzeits-Sp es wert ist musst du die Quest machen und sonst lässt es halt.
      Wenn jede Herausforderung so geändert werden würde dann müsste man auch nur noch 2 ICs machen weil manche nur am Wochenende spielen können oder dürfen.
      Falls es immer noch nicht angekommen ist: es gibt auch eine 100% Aufgabe die viele Spieler erreichen wollen aus ganz eigenem Interesse. Von daher weiterhin zu behaupten, dass es nicht leicht sein soll für die,die eben keine 90+ sind (wobei selbst die zunehmend Probleme bekommen, wenn sie nicht aufs Heq umsteigen - reinweg bezogen auf die A4 Aufgabe) finde ich einfach dreist. Zumal solch Aussagen ausschließlich von denen kommen, für die diese Aufgabe keinerlei Probleme darstellen. Ich sag ja auch nicht, dass man diese Aufgabe als "Geschenkt" sehen soll.
      Level 60iger die vielleicht keine Multis haben, sollten auch an die 100% kommen dürfen aber mit dieser Aufgabe, ja sogar mit der RGBS wirds nich einfach.
      Aber ein Spiel, was sich auf Fairness berufen will, aber im Spiel selbst schon alles andere als das ist sollte es wenigstens auf die Kette zu bekommen um so eine Aufgabe angemessen für alle Spieler darzustellen und nicht nur für die High Lvl Spieler. Es gibt mehr als genug Low Lvl Spieler und diese werden einfach missachtet - Fakt.

      Ja, man könnte sich mit anderen Spielern zusammentun aber sind wir mal Ehrlich: Das ist auch wieder nur Profitgeierei von denen, die sowas wie Rufdienst anbieten. Sind auch wieder nur die, für denen die Aufgabe als "kein Problem, ich bekomms doch auch hin" abgestempelt werden ohne vorher richtig nachzudenken. Und Nachts kann man diese Aufgabe auch nicht unbedingt abschließen - würde auch nur ggf. zu Problemen im allseits bekannten RL führen, auch nicht jeder kann sich dies leisten.

      tomyf3 wrote:

      Könnte man hier eventuell ein Punktesystem machen like das alte Akt4 System - dass man fürs killen von Monstern, Treffer und erhaltenen Schaden einfach Punkte erhält weiß ja nicht ob das System noch irgendwo im log rum schwirrt. So könnten lows durch das schlichte kämpfen oder Mobbs abfarmen die Punkte ersatzweise erhalten.
      Das, wie ich finde, hätte man von Anfang an einbauen sollen für so eine Aufgabe, dann gäbs die ganze Diskussion auch nicht.
      Leben als einsamer DarkAngel...
    • wuwu wrote:

      Ich muss zugeben, dass die Aufgabe unter Verwendung von Lowis auch mit Level 60 machbar ist. Gut, man muss sich die Nacht um die Ohren schlagen und ist gelegentlich auf das Mitleid der gegnerischen Fraktion angewiesen aber es sorgt für ordentlich Nervenkitzel und macht damit sogar einen gewissen Spaß.
      Dank der Schokohasen und eines neu erworbenen Reittiers habe ich den Trip zum gegnerischen Lager meistens überlebt, der frisch gejobbte Jaja war hingegen nur bedingt hilfreich.

      Fazit: bis jetzt waren alle Wochenaufgaben auch mit Level 60 zu schaffen - wenn auch zum Teil mit enormem Zeitaufwand.
      Das es mit lowis machbar ist war ja schon von anfang an klar.
      Das war ja auch nicht meiner Argumentationsbasis.
      Aber gut dann ist das wohl die Lösung jeder macht sich seine lows und kill sie um 3 Uhr Morgens.
      Tolle Quest :)