TB

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gründe wieso TB nicht wirklich gespielt werden:
    - Autohit ist sehr langsam
    - Ist eine Mana Schleuder
    - seine Treffrate ist sehr gering
    - Für pve nutzlos, kann nicht mit bersi mithalten
    - PvP auch eher nutzlos, kann kaum mit Krieger, Bersi, Km usw mithalten
    - Leveln geht auch nicht mit der SP
    - Kaum Aoe Skills, keine Debuffs die anderen nützen
    - Sein Debuff der sein 20er um 250% erhöht bringt die Monster zum weglaufen wuhu..(immer wieder lustig anzusehen in Ic)

    Bei Gladiator weiß ich leider nicht, denke einfach, dass der Gladiator nicht mit km, Bersi oder Krieger mithalten kann und deswegen nicht wirklich gespielt werden.


    Danke für die Signatur @Sterndu<3
    Rechtschreibfehler an Leckmich@oh-ne.doch
  • Dulcion schrieb:

    Bei Gladiator weiß ich leider nicht, denke einfach, dass der Gladiator nicht mit km, Bersi oder Krieger mithalten kann und deswegen nicht wirklich gespielt werden.
    Der Gladiator hat ein ganz großes Verteidigungsproblem.
    Hatte letzt ein paar Dinge im Krieger und im Gladiator ausprobiert.
    Sowohl PvE als auch PvP - keine Sorge die selben Dinge. ;)
    Da schmiert der Gladiator stark ab..
  • Gnaff schrieb:

    Tb ist mit die schlechteste Sp im Spiel
    Kann dir keinen Bereich im Spiel nennen wo sich die Sp hervorhebt

    Für Fafnir ist er garnicht so schlecht, da er mit dem einen Skill direkt Hp entzieht, aber dazu muss ich gestehen, ich hab Fafnir nur im TB gemacht, wenn ich Quests offen hatte, ansonsten hab ich immer den Mage bevorzugt.

    Den einzigen Vorteil den ich wirklich am TB sehe, ist das aussehen.
    Ansonsten spiele ich den TB auch nicht aus genannten gründen.
  • Gnaff schrieb:

    Tb ist mit die schlechteste Sp im Spiel
    Kann dir keinen Bereich im Spiel nennen wo sich die Sp hervorhebt
    Das würde ich so nicht befürworten.
    Jede Sp-Karte hat Ihre Schwächen - ganz klar, aber genau so hat auch der Todesbringer seiner Stärken.
    So kann er im PvP effizient genutzt werden. Wenn man denn auch etwas von der Karte versteht.
    Von vorne rein sagen "Ne mach ich nicht - ist doof" ist doch kein Weg. Finde ich schade, leider denken viele so über den TB.
    Auch wenn es evt. bessere Alternativen gibt heißt es nicht das es totaler Rotz ist..
  • Doran schrieb:

    Finde ich schade, leider denken viele so über den TB.
    Auch wenn es evt. bessere Alternativen gibt heißt es nicht das es totaler Rotz ist..
    Ohne Frage hat der Tb seine Vorzüge und auch im 1o1 ist er wirklich Top, jedoch lässt sich trotzdem nicht leugnen, dass seine Normhits, seine Trefferrate und seine Ultikombo reines Glücksspiel sind.

    Ich spiele selber Tb mit meinem Swordi und auch wenn ich die Sp mag und gerne Spiele lässt sich besagtes nicht Leugnen.


    Die Welt kann nicht mit Schönen Worten allein geändert werden

  • Doran schrieb:

    So kann er im PvP effizient genutzt werden. Wenn man denn auch etwas von der Karte versteht.
    Von vorne rein sagen "Ne mach ich nicht - ist doof" ist doch kein Weg. Finde ich schade, leider denken viele so über den TB.
    Gerade weil so viele der Meinung sind das der TB nicht gut spielbar ist sollte man sich schon alleine Gedanken machen warum das so ist.
    Und der TB kommt dabei nunmal überhaupt nicht gut weg bei den ganzen Nachteilen, TB ist in meinen Augen die mit weiten Abstand schlechteste SP aller Klassen.
    Die Probleme wurden ja schon teilweise genannt.

    Abwarten was der Balance Patch eventuell mit sich bringt.
  • Den Todesbringer als "spielbare" SP zu sehen finde ich nicht korrekt. Der Tb ist einer der schlechtesten
    SP Karten die Nos jemals gesehen hat da ist sogar der Jajamaru besser als diese 7. Haupt SP vom
    Schwertkämpfer.

    Wieso das so ist ? Guckt euch doch alle anderen SP's mal an und vergleicht den mal mit dem Tb oder
    meint ihr der schneidet gegen einen flinken Feuerkanonier,Späher,Vulcano, Km etc. sowie der mega
    Reichweiten gut ab ?

    Ich habe ihn in beiden Bereichen ausreichend getestet und war erst positiv begeistert vom Vorstellungs
    Video von Nosvidz damals. Vom Aussehen ist er eine sehr ansprechende SP die ich so unglaublich mag,
    dass ich sogar ein Cosplay davon gemacht habe aber spielerisch ist er der komplette Rotz !

    - Nur ein Skill der max ne Reichweite von 8 Feldern erreicht sonst nur 1-5 Felder bei Reichweiten
    von über 10 Feldern +
    - Buff gibt keine guten Effekte die einem im Kampf weiterhelfen und ist sogar nachm 20er einfach mal
    weg
    - Speed besitzt er 0 und bewegt sich fast schon genau so langsam fort wie ne Bergschildkröte
    - Stunnt 0 aber lässt alle Monster wegrennen oder schiebt sie im besten Fall noch 2 Felder weg (Seelenpreller)
    - Ranziehskill Buff sorgt für permanenten MP verbrauch der nach einmaligen ausführen die MP fast
    schon auf 0 treibt
    - 20er trifft nach 10 versuchen höchstens 2 mal
    - Der Effi der den 20er verstärken soll hält 5 sekunden ... hahh da lachen die Gegner da sind die meisten
    sps schön übern Berg bis der tb mal nachkommt.
    - und der def buff genau so mies wie der 18er vom erzi .... keinen vorteil dafür aber mega lange abklingzeit

    Ich könnte die Liste noch weiterführen aber ich fasse es kurz zusammen:

    Der Todesbringer, angeblich rechte Hand des Todes, hat seinen Namen nicht verdient und erst recht nicht
    ne Haupt SP zu sein.
  • Haja..geht halt darum..wieso jenes holen wenn es bessere Alternativen gibt? Ich meine wenn du trotzdem alles umnieten kannst mit deinen Methoden, dann gönn dir. Manche sind auch einfach bequem. Aber das Symptom Manafresser sollte man meiner Meinung nach nicht unterschätzen. Gibt zwar Schmuck, Muscheln und Skillung dagegen, aber wäre schade drum. Das Zeug kann man für Besseres gebrauchen.
    Argument Fun juckt ja heutzutage keinen mehr, gel..
    "So, dann komm ich mal mit viel Gebrumm
    um meinen gepimpten Resolute-Desk herum.
    Und drück' dir diese Urkunde in die Hand,
    und du bist sicher schon gespannt.
    Denn draußen kriegst du noch 'n Geschenk,
    wer hätte das gedenkt.
    'Ne Tüte Gummibärchen,
    alles klärchen?"


  • Ayou schrieb:

    Haja..geht halt darum..wieso jenes holen wenn es bessere Alternativen gibt? Ich meine wenn du trotzdem alles umnieten kannst mit deinen Methoden, dann gönn dir. Manche sind auch einfach bequem. Aber das Symptom Manafresser sollte man meiner Meinung nach nicht unterschätzen. Gibt zwar Schmuck, Muscheln und Skillung dagegen, aber wäre schade drum. Das Zeug kann man für Besseres gebrauchen.
    Argument Fun juckt ja heutzutage keinen mehr, gel..
    da gebe ich dir voll recht ich weiß nicht vllt kennst du mich , ich bin infinityedge, habe halt nice eq und über 8k mana aber denke das reicht nich..also denkt ich sollte tb job 1 für 7kk holen?
  • Und jährlich grüßt hier das Balancing-Murmeltier.
    Also an die Leute, die meinen, dass alle SPs ihre Vor- und Nachteile hätten und TB wäre kein Rotz.
    *Kurz ein- und ausatmen*
    TB ist Rotz! Oder eine kleine Gegenfrage: "Was sind seine Vorteile"?
    Anders ausgedrückt (ich will ja zum Denken anregen, keinen stumpfe Diskussion entfachen): Was ist eigentlich schlecht? Einfach gesagt: Wenn alles andere besser ist.
    Was kann der TB also gut im Vergleich zu den anderen 7 Schwerti-SPs und den SPs anderer Klassen?

    Am naheliegendsten wäre Tank, da er einen Gruppenbuff hat, der die Def erhöht und HP ziehen kann. Sind sogar zwei HP-Skills. Nur da wird ein Krieger immer bevorzugt werden, da dieser Provo hat, eine bessere Def, er stunnt häufiger und der Moral-Buff ist insgesamt ein besserer Def- und Offensiv-Buff, als der Buff vom TB. Ach ja, in Sachen HP-ziehen ist der Dämonenjäger besser. Er greift nebenbei mit seinen Aoes alle anderen Mobs an.

    Gegen wir weiter. Wie sieht es mit DMG aus. Er hat seine Kombo, um so gefühlt beim 20er 5-10fachen Schaden zu machen. Ja gut, aber was ist wenn man zwischendrin gestunnt wird? Das selbe Problem hat auch der Gladi. Oder noch blöder, was ist wenn man misst? Der Gegner kann problemos aus dem Skill rausrennen (Früher, vor dem Balance-Patch ging das bei allen SP3-SPs sehr einfach). Dann kommt noch hinzu, dass der Debuff nicht lange genug hält. Des weiteren gibt es SPs, die hauen zur gegebenen Zeit mehr DMG raus. Der jetzige Ninja, mit seinem 20% Crit (+ Softcrit) ist wesentlich effektiver, der KM haut wesentlich schneller seine Debuffs raus, kann davor und danach stunnen und einem mit dem Critskill finishen, der Bersi kloppt schon mit 3 Normhits, wo einer ein Crit sein könnte, genausoviel DMG und der Feenswitch (dank neuer Skillleiste) ist beim Abt auch effektiver. Oder machen wir das ganz klassisch, und skillen einen Krieger auf full-Attack. Man wird nicht getroffen, dafür trifft man selbst oft genug und dann kassiert der Gegner 2 Crits, wo er dann liegt.
    (ach können sich einige alte Hasen noch an den alten Ninja erinnern? Da wurde im Forum auch der letzte Stuss erzählt, dass er seine Vor- und Nachteile hätte und man müsse nur mit ihm umgehen können, aber der Ninja war früher "der letzte Rotz". So langsam habe ich das Gefühl, dass viele in der Schule heutzutage nicht mehr lernt, wie man konstruktiv diskutiert, sondern man lernt Totschlagargumente und man versucht sich, durch Sturheit durchzusetzen).

    Auch als Buffsklave taugt der TB zu nichts. Die Abklingzeit ist länger als die Haltedauer des Buffs selbst und der Buff kann ähnlich wie die GzB-Blase zerstört werden. HP-Abzug bei %ual-DMG-Raids? Da kann man auch gleich jeden TB durch einen DJ ersetzen. Als Aoe-Schleuder taugt der DJ auch nichts, da haben wir wie gesagt den DJ und, in der AdT auch nicht wirklich (weil zu langsam und trifft kaum), also was soll an der SP überhaupt gut sein? Zum Trollen im IC, weil der Fear-Skill so eine krasse Reichweite hat?

    Und dann gibt es Leute, die fühlen sich dann angekratzt, wenn man überm TB die Wahrheit spricht.
    ...
    ..
    .
    Ach ich Schelm habe vergessen, dass der weibliche TB unsere nostalische Pantsu-Queen ist...
    Und um mich nicht wiederholen zu müssen; Ähnlich geht es auch dem Gladi. Der Gladi ist aber nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Es ist vielmehr so, dass er das fünfte Rad am Wagen ist (oh warte mal, ich korrigiere mich: er ist die fünfte SP vom Schwerti xD) und daher braucht ihn niemand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Salathbar ()

  • Ich würd +1 für smexy Speedflügel machen.
    "So, dann komm ich mal mit viel Gebrumm
    um meinen gepimpten Resolute-Desk herum.
    Und drück' dir diese Urkunde in die Hand,
    und du bist sicher schon gespannt.
    Denn draußen kriegst du noch 'n Geschenk,
    wer hätte das gedenkt.
    'Ne Tüte Gummibärchen,
    alles klärchen?"


  • Klinge der Unendlichkeit schrieb:

    Ayou schrieb:

    Ich würd +1 für smexy Speedflügel machen.
    habe halt grad möglichkeit TB 99+14 für 100kk zu bekommen.. also so als fun wäre nice haha
    Hab mir das Ding auch mal günstig +14 erworben, einfach weil's ne super hübsche SP ist..
    irgendwann wird das Ding mal den anderen Sps angepasst und dann werden alle anderen weggeschnetzelt! 8-)

    Und auch sonst kann man die ja trotzdem ohne schlechtes Gewissen im PvE einsetzen, vor allem im Lichtraid und IC finde ich meinen TB super.



    »A dragon is not a slave.«