Zusammenfassung Vorschläge für Pets & Partner

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zusammenfassung Vorschläge für Pets & Partner

      Hallo ihr Lieben,

      in dieser Zusammenfassung sind alle Vorschläge zur Änderung bezüglich der Pets & Partner aufgelistet.
      Diese besteht aus:


      Pets:

      (1) Das "verschollene" (?) Osterschäfchen.. | umgesetzt - zum Osterevent 2019 wurde das Schäfchen endlich gefunden :)

      (2) Pet und Partner Erholung verbessern

      (3) Nutzlose Pets

      (4) Abklingzeit bei Pets anzeigen

      (5) Das wirklich Nervige Pet Problem

      (6) Spezielles Haustierfutter Ein/Aus -stellen

      (7) Junges Rudi Rabauke entwickeln

      (8) Rudolf Buschi und Rudi Rabauke in die Mall

      (9) Seraphim Debuff

      (10) Old-school PETs überpatchen!

      (11) Ausloggen im Kampf nicht möglich - danke NosMates!

      (12) Pet transferieren

      (13) Simple Ideen #1: Fangbare Pets spielbar machen

      (14)Petslot x5

      (15) Haustierfutter welche Ressi & Größe von Pets verändert


      Partner:

      (1) Partnerskills für alte Partner


      Partner Spezialistenkarten:

      (1) Prioritäten bei Partnerskills

      (2) Dschinn Blitzabkühlung

      (3) Partner Skillleiste

      (4) Nelia Platzwechsel Verbesserung


      Solltet Ihr weiteren Ideen haben oder mögt etwas aus den älteren Vorschlägen anmerken, könnt ihr das gerne hier in dieser Zusammenfassung tun. Es ist somit nicht notwendig neue Threads zu den Pets und Partnern zu eröffnen.
      Generell ist es nicht notwendig Vorschläge welche bereits gestellt wurden erneut vorzustellen, das beschleunigt in keiner Art und Weise den Prozess.

      Ich danke euch :)

      Millennium | 03.05.2019

      ★ Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen ★

      The post was edited 1 time, last by weird ().

    • Macht den Buschis

      Guten Tag,

      Da ich ja ein großer Fan der Buschi's bin und diese in meinen Augen das aushänge Schild für Nostale sind,

      so wie als (Beispiel Pikachu für Pokemon) und man diese immer weniger sieht

      wäre es mein Vorschlag den Buschi's einen kleinen Buff zugeben bsp: 8% atk 8% def

      Es war der ständige Begleiter über Jahre hinweg bis man aber meinte die Buff Pets in Szene zusetzen

      Was haltet ihr von meinem Vorschlag?
    • Vor einigen Jahren hätte ich wahrscheinlich noch dafür gestimmt.
      Mittlerweile ist es aber so, dass der Markt übersättigt ist.
      Die Spieler wollen Pets, die nicht jeder an seiner Backe kleben hat.
      Ich kann mir sogar vorstellen, dass die Hobbyhändler in Nos die Buschis in Originalperle nicht mehr loswerden.

      "Ja gut, geben wir den Buschis, die sowieso schon jeder im Miniland stehen hat, einen kleinen Buff."
      Ich kann dir sagen, dass das Buschi dadurch auch nicht unglaublich vermehrt genutzt wird.
      Nur sind dann einige Buff-Pets nicht mehr so wertvoll weil jeder ja ein Buff-Pet hat.

      Ich kann nur von meiner Seite aus sagen: Buff oder nicht, ich nehme mein braunes Buschi überall mit hin.
      Denn dieses Pet ist ein Klassiker, auf das ich stolz bin es zu haben.


      „I used to think my life was a tragedy, but now I realize it's a comedy.“

      SteamTwitter
    • xFireSchurkex wrote:

      Guten Tag,

      Da ich ja ein großer Fan der Buschi's bin und diese in meinen Augen das aushänge Schild für Nostale sind,

      so wie als (Beispiel Pikachu für Pokemon) und man diese immer weniger sieht

      wäre es mein Vorschlag den Buschi's einen kleinen Buff zugeben bsp: 8% atk 8% def

      Es war der ständige Begleiter über Jahre hinweg bis man aber meinte die Buff Pets in Szene zusetzen

      Was haltet ihr von meinem Vorschlag?
      Finde den Buff jetzt etwas übertrieben. Das ist mehr als Fibi und Keinarmhase haben, die für den Buff ja meist genutzt werden.
      Wenn würde ich es auf 5 % setzen wie beim Keinarmhasen oder nur 10 % Def (dann hätte man 10 % Angriff mit Fibi, 10 % Def mit Buschi, 5 % Angriff&Def mit Hase (im PVE)).

      Was ich eher schade finde, ist dass die normalen Buschis so wenig Leben haben. Von der Ressi sind sie mit 70 % All-Ressi zum Mobben und Tanken in manchen Bereichen wirklich praktisch, aber das Leben ist halt viel geringer als bei Fibi und Keinarmhase, sodass es nicht so viel bringt.

      Würde daher vorschlagen das Leben der normalen Buschis sehr stark anzuheben (100 %) und vllt. die Ressi noch auf 75 % zu erhöhen. Mit Buffs kann man ihnen so auch 100 % Ressi geben und sie in eigentlich allen Bereichen als Mobb- und Tankpet benutzen.
    • Simple Ideen #1: Fangbare Pets spielbar machen

      In der Vorschlags-Serie "Simple Ideen" geht es darum, sinnvolle Vorschläge zu bestimmten Themen zu finden,
      die möglichst keine Nachteile/ Gegenargumente mit sich bringen und so "simpel" wie gut für das Spiel sind.Die einzelnen Punkte können gerne kritisiert, oder neue Punkte entworfen werden !
      ________________________________________________________________________________________

      In Nostale kann man heutzutage die Anzahl aller benutzten Pets an einer Hand abzählen: Fibi , Inferno, Keinarm. Auch Buschis und Katzen finden
      vereinzelt Anwendung, aber im Wesentlichen sind nur Mallpets überhaupt spielbar.
      Das finde ich wirklich schade, weil "sich ein Pet selbst fangen" keine Bedeutung im Spiel hat.
      Hier sind 4 ganz einfache Ideen, mit denen eure Wollies, Wölfe, Imps und Otofüchse NICHT OP, aber spielbar wären:


      Jedes gezähmte Pet erhält einen Schutzeffekt, wie man es von nahezu jedem Mallpet kennt: Das würde ein Pet ja alles andere als imba , aber deutlich tankfähiger machen !
      Der Effekt selbst könnte aus folgendem Rahmen zufällig generiert werden:
      Der Schaden aller Angriffe wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 20~60% um 20~80% reduziert


      2.
      Eine Änderung der Grundwerte nach dem Einfangen: Selbst mit Atk- & Deflevel 10 machen gefangene Pets weder Schaden noch tanken sie, weil die Grundwerte einfach viel zu niedrig sind. Wenn man da eine etwas andere Wertesteigerung einführt, wären die gefangenen Pets auf niedrigen Leveln nicht op, würden sich aber auf höheren Leveln besser mit den Spielern mitentwickeln, und zumindest ihre 500-1000 dmg hauen und trotz +7 Deflevel nicht von jedem a5 Mobb geonehittet werden


      3.
      Addition von Resistenzen: Das ist im Wesentlichen das gleiche wie mit den Grundwerten von Punkt 2. Jedes Mallpet besitzt eine durchschnittliche Resistenz von 50~70. Wenn ein gezähmtes Pet einen vorbestimmten oder zufällig verteilten Ressi-Boost von 30~50 erhält, wäre das schon ein Anfang. Bereits in den Sonnigen Wiesen stoßen fangbare Pets sonst durch die Elemente ihrer Gegner an ihre Grenzen

      4.
      Mehr Pets fangbar machen: Es wäre doch super cool, die Echsen aus dem Tannenwaldrand, die Schneewölfe aus a4 oder die Warepads aus dem Fernontempel fangen zu können.
      Und nochmal: Das wären keine "op" Pets whatsoever, aber nichtsdestotrotz eine coole Bereicherung , speziell in der Hauptquest als Lowie.



      _________________________________________________________________________________________
      Fazit: Es ist meiner Meinung nach immer cool, durch die Wildnis zu streifen
      und Mobbs zu Mates zu machen. Wenn diese dann noch halbwegs spielbar wären, und man evtl sogar eine Weile braucht, bis man bestimmte Mobbs (z.B. die Echsen aus Punkt 4) gefangen hat oder man mehrere Mobbs fangen muss, bis man eines mit einem starken Schutzeffekt oder guten Ressis gefangen hat, wäre das eine nette Beschäftigung und Möglichkeit, mal wieder durch die alten Maps zu streifen sowie alte Pets in gefährlichere Gebiete mitzunehmen !


      The post was edited 1 time, last by Gnaff ().

    • an und für sich eine geniale idee so könnten leute die nicht cashen trzt ma gute pets bekommen

      Ich sehe aber auch probleme

      1. Wenn das so durchgeführt wird werden, je nachdem wie es gemacht wird, ein paar mall pets an beutung verlieren bzw werden nicht mehr gekauft

      2. Wie sieht es mit event pets wie feuervampie aus? Wenn die gibt es ja auch nur bei bestimmten events/leistungen wenn man die sich jetz so holen kann dann macht es keinen sinn diese events noch zu machen

      Ich bin trzt der beiden punkte dafür das fangbare pets verbesserr werden da ich mir nicht für jeden char ein infi oder ne fibi holen will aber ohne kann man es vergessen zu mobben als bogi/mage

      Wenn man es schafft die beiden auszuhebeln oder zu komprimieren dann denke ich steht doeser idee nur wenig im weg
    • Die Problematik hierbei ist halt tatsächlich, man kann quasi nur Akt 1 Mobbs und wenige Akt 2 Mobbs fangen. Darüber hinaus gehts nicht. Das hierbei die Grundwerte nicht gut sind, ist find ich völlig legitim.
      Stell dir vor du könntest ein Magmaros fangen. Dieses hat sicherlich deutlich bessere Werte (nicht nur Aufgrund des Levels).
      Das diese Lowpets also aufeinmal an Bedeutung gewinnen sollen, da steh ich nicht wirklich hinter, denn ich spiele auch keinen Roten Bogen in Akt6. (Waghalsiger Vergleich, aber finds legit iwie)
      Heißt was also urcool wäre, ist wenn ich mir sowas wie ein Bacoom fangen könnte.
      Da stimm ich dir dann überein, dann fänd ichs nice durch die Maps zu spazieren und mir jedes Ding zu sammeln.
      Das wird nur leider nie realität, ich schätze dass die höhere Macht, Ihr bestehendes P2W Modell mit Fibis, Infernos und co. (Infernos vor Mall Update ausklammern) nicht ändern.
      Und als ich mir nochmal Punkt 2 und 3 durchgelesen habe, muss ich sagen, der Spieleentwickler möchte sich garnichtmehr um den Low-Level Bereich kümmern.

      Ansonsten Theorie find ich nett, Praxis allerdings würde mit "Unnötig" und "Verlust von Einnahmen" abgestempelt werden.
    • Ich finde den Vorschlag auch gut,

      dadruch, dass die Pets keine Sondereffekte wie eben Fibi etc erhalten werden, werden durchaus die Mall Pets nie an bedeutung verlieren.

      Ein paar Pets mehr fangbar machen finde ich auch ganz spannend, wie empty99 jedoch schon sagte, können wir es nicht auf alle Moobs beziehen ansonst brauchen wir keine Event Pets etc.
      Wenn sich ein Paar Monster mehr fangen lassen würden wäre das ganz cool.

      Ich würde die vermütlich als Deko nutzen, aber nicht zum begleiten fürs farmen lvln etc. Dafür haben Fibi etc einfach ihre Vorteile.


      „Alles was ich brauche, ist die Kraft meine Freunde beschützen zu können. Solange ich stark genug bin das zu tun,
      wäre es nur egal, wenn ich die schwächste Person der Welt wäre.“ ~ Erza Scarlet.
    • Achtung: (@'Scaera')
      Ich meine natürlich nicht dass man so Viecher wie Magmaros fangen kann. Das wäre doch viel zu op xD
      Wie kommt ihr auf sowas? :D Meine Idee war nicht: Macht alle Mobbs in Nostale fangbar (lmao)

      Außerdem wäre so gut wie jedes Mallpet immer noch besser als ein fangbares.

      @empty99 @Dextros
      Durch die Änderungen würden im zweifel wohl eher mehr Tierfutter, DHA Futter, Namensschilder, TPs und andere Mallitems verkauft werden. Sowas wie ein Stier Buschi kauft sich ja auch jetzt keiner aus Mall
    • Gnaff wrote:

      @empty99 @Dextros
      Durch die Änderungen würden im zweifel wohl eher mehr Tierfutter, DHA Futter, Namensschilder, TPs und andere Mallitems verkauft werden. Sowas wie ein Stier Buschi kauft sich ja auch jetzt keiner aus Mall
      Den Ranz kriegt man doch in Massen aus Dailys und NosRad. TPs ist auch eher Quatsch, da ja jeder sein Pet fangen kann.
      Glaube zwar nicht, dass dieses Feature jemals umgesetzt wird, aber als neuen Punkt würde ich noch die Bewegungsgeschwindigkeit der fangbaren Monster erhöhen, die kommen eh alle nicht hinterher.
      Aber ich bleib dabei, dass es leider unnötig ist, ich mir aber wünsche Bacooms zu fangen xD
    • Pet transferieren

      Hey, Ich hab mich mal erkundigt, ob es möglich ist Pets von einem Char auf einen anderen zu transferieren ohne so eine überteuerte Tierperle zu kaufen. Da bin ich auf eine Idee von jemand anderem gestoßen, weiß nicht mehr wem, der die Idee hatte, dass man Tierperlen haben sollte, welche an den Acc gebunden sind. Als ich das gelesen habe hab ich mir gedacht, dass das eine gute Idee ist, da man dann Pets auch von einem Char auf den anderen bringen kann und somit nicht viele Pets kaufen muss oder solche Tierperlen. Wollte enfach mal fragen was ihr darüber denkt und ob sowas möglich ist.
    • und was is mit leuten die auf einem acc mehrere chars der selben klasse haben für zb siegel?
      Oder leute die keine 2 accs haben und trzt allem klassen spielen wollen?

      An und für sich ne gute idee aber wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht umgesetzt da es für gf kaum gewinn bringt
    • empty99 wrote:

      und was is mit leuten die auf einem acc mehrere chars der selben klasse haben für zb siegel?
      Oder leute die keine 2 accs haben und trzt allem klassen spielen wollen?
      Main Level 90 Siegelchar Level 30
      Fibi Level 90 bringt Siegelchar nichts
      Fibi Level 30 bringt 90er Char nichts.

      Wäre nur für Leute die auch Chars mit dem selben oder ähnlichen Level auf einem Account haben.
      Dagegen

      OneLove
    • Hmm also ich wusste nicht mal, dass Leute für verschiedene Klassen neue Acc machen höre zum ersten mal davon xD. Das mit dem Weniger Geld für Gf da habt ihr recht, aber das versaut einem auch die Lust, wenn man sich immer wieder ein neues Pet kaufen muss für nen anderen Char (ich benutze nur einen Acc wo ich verschiedene Klassen spiele). Ich könnte mir schon gut vorstellen, dass es so eine Acc gebundene Tierperle bei Melcom Mix zu kaufen geben könnte für ein bisschen Gold würde auch die Laune von Spielern, zumindest von mir und ich denke auch von paar anderen, etwas steigern ^^
    • tiger5174 wrote:

      Hmm also ich wusste nicht mal, dass Leute für verschiedene Klassen neue Acc machen höre zum ersten mal davon xD
      Es gibt viele Leute die das machen. Dann kannst du dir z.B. schnell deine SP+15 vom Main auf den IB Char oder so rüberschieben :hmmmm:

      Zum Thema:
      Pets transferieren kannst du auch mit der jetzigen Tierperle, von daher bezweifle ich, dass dieser Vorschlag angenommen wird - ein neues Item extra dafür wäre also überflüssig. Zumal bringt es weniger Profit, wie oben schon erwähnt wurde.
      All we can do is our best... and sometimes the best that we can do is to start over.
    • Ansich finde ich die Idee ok, ein Item bei Malcom kaufen zu können, welches mir ermöglicht innerhalb des Accounts das Pet zu tauschen. Dies sollte einen entsprechenden Preis haben bsp. 2kk so würde etwas Gold aus dem Spiel genommen werden.

      Da es jedoch die Tierperle gibt, gehe ich auch stark davon aus, das nicht extra ein neues Item eingeführt wird.

      Hätte nichts dagegen wenn es so ein Item geben würde.


      „Alles was ich brauche, ist die Kraft meine Freunde beschützen zu können. Solange ich stark genug bin das zu tun,
      wäre es nur egal, wenn ich die schwächste Person der Welt wäre.“ ~ Erza Scarlet.