Nostale MAP-Bosse attraktiver machen

    • Spiel
    • in Bearbeitung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • XxFiendxX wrote:

      Damit auch die Höher leveligen Spieler nicht direkt alles den Lows wegnehmen, sollten die Dropps nur die Spieler items bekommen, die 5 Level (sei es + oder -) unterschied vom Boss haben auch wirklich die Belohnung bekommen.

      DerNeueTyp wrote:

      Dann komm ich mit 3 h50ern und klau des
      Hab ich schon geschrieben, was man gegen die High-Level Spieler machen kann, lies bitte genauer.


      @*Lysilla*
      Nur die Gruppe die am meisten Damage an den Boss haut, soll auch die Belohnung bekommen. In der Gruppe bekommen die einzelnen Spieler das Gold+Items/Gold.
      Ja, man kann es so machen, dass die 90ger der Gruppe helfen kann, aber sowieso würde er nix bekommen, wenns ja nur die Spieler bekommen die 5 Levels Unterschied vom Boss haben, die Items bekommen.

      Ich fokussiere mich auf das Multi-Problem, damit es der Wirtschaft nicht noch mehr schlechter geht in Nostale. Wir sind bereits in einer Inflation Gold-menge ist da, Ware wird weniger.
    • Und genau wegen Spielern wie dir ist das Spiel da, wo es jetzt ist. Der Vorschlag ist Weltklasse. Jeder Anfänger fragt sich mit Sicherheit, was der Hahn im Fernoneingang so kann und greift ihn an und stirbt 100 Mal bis er es geschafft hat und...nichts bekommt. Die Idee dahinter ist, diesen Dingern wieder Sinn zu verleihen, was definitiv von Nöten ist. Ich bevorzuge hierbei lvl-abhängige Siegeldrops und Zeugs wie Gillis, Halbis oder Vollis. Es geht vordergründig darum, den Dingern wieder Sinn zu verleihen und nicht auszunutzen. Falls möglich wäre ein Einbau einer 1dmg-Sperre für über /unter 5 Level Unterschied toll, insofern das möglich ist. Dann wäre oben genannten Trolls vorgesorgt.
    • Espadio1 wrote:

      Jeder Anfänger fragt sich mit Sicherheit, was der Hahn im Fernoneingang so kann und greift ihn an und stirbt 100 Mal bis er es geschafft hat und...nichts bekommt. Die Idee dahinter ist, diesen Dingern wieder Sinn zu verleihen, was definitiv von Nöten ist.
      Welche Anfänger? Glaubst du wirklich dass das Spiel wieder mehr davon hat wenn man die Map-Bosse attraktiver macht? NosTale... monatelanges leveln im LdT und du bist 90, aber hey wenigstens haben wir attraktive Map-Bosse für die es sich lohnt es nicht zu tun! Es gibt auch nix wichtigeres in diesem Spiel als Map-Bosse verhauen für Belohnungen die man in dem Level-Bereich erhält und danach nie wieder. Dann leg ich mir ne Armee Multis mit 7+8 Equip und 99+15+100 SPs an und snacke die Bosse trotzdem weg. Weder Highs noch Multis werden dabei dauerhaft gestoppt.
      Ja. Echt Weltklasse dieser Vorschlag.
      Dagegen so eine 1-DMG Sperre einzubauen. Damit wird Nos weder attraktiver noch hat es viel Sinn. Wer bleibt Level 14~25 für das Chicki in der Minenprärie? Keiner. Damit nimmste wieder etwas weg was manchen Freude bereitet. Bis zu diesem Treekun Viech kill ich täglich jeden einzelnen Boss, ohne SPs. Zu zweit oder zu dritt. Da haben wir tatsächlich Freude dran, auch ohne super mega tolle imba Muschel oder sonst was. Wenn sowas kommt sollte außerdem eine Alternative Möglichkeit her wo man Regenbogenperlen bekommen kann. Diese sich random aus Akt4 Kisten zu holen für massiven Ruf-Verlust um überhaupt zum Raid zu kommen um dann ne total geringe Chance darauf zu haben ist keine Lösung. Aber wirklich... Weltklasse Vorschlag und so toll dabei mitgedacht wie man Multis ausschließt. Top.

      The post was edited 5 times, last by kamen ().

    • Gut am Thema vorbeigepöbelt.

      Es geht hier darum, dass die Viecher einen Nutzen bekommen, wenn sie schon auf jeder Map im Lowbereich auftauchen. Und ja, du kannst sie dann gerne abfarmen wie du möchtest, darum geht's hier nur einfach nicht.
      Geh dich in den 261748 anderen Threads über Multis auslassen aber nicht hier
    • Die haben einen nutzen. Man droppt Muscheln und andere Gegenstände von diesen Bossen, außerdem ist es eine der wenigen Quellen für Regenbogen Perlen. Wenn du schon liest dann lies alles und nicht nur die Hälfte. Außerdem warst du derjenige der dieses Thema aufgegriffen hat und der Meinung war eine 1-DMG Sperre wäre ein Weltenklasse Vorschlag mit dem dieses Problem gelöst wäre, was nicht der Fall ist.
    • XxFiendxX wrote:

      @*Lysilla*
      Nur die Gruppe die am meisten Damage an den Boss haut, soll auch die Belohnung bekommen. In der Gruppe bekommen die einzelnen Spieler das Gold+Items/Gold.
      Ja, man kann es so machen, dass die 90ger der Gruppe helfen kann, aber sowieso würde er nix bekommen, wenns ja nur die Spieler bekommen die 5 Levels Unterschied vom Boss haben, die Items bekommen.
      Das löst dein Multi-Problem doch aber auch nicht. Dann pack ich mir zwei Chars auf dem Level in 'ne Gruppe mit meinem Main und geh Bosse farmen. Wenn dann schon ne Gruppe aus drei Lvl40 Leuten am kloppen ist, hau ich bei den niedrig-leveligen drei Skills drauf und der Boss ist tot, ich krieg 'ne Belohnung und die drei Lvl40 stehen blöd da und deinstallieren das Spiel aus Frust wieder, wenn's tatsächlich mal neue Spieler waren. Clap,clap. Dann doch lieber First-Hit-Gruppe kriegt die Belohnung. Das grenzt Multis ja nunmal auch ein, weil ich das maximal mit drei Chars machen kann und eben nicht mit 15.

      High-Spieler durch Levelgrenzen gänzlich auszuschließen find ich irgendwie auch doof. Meinetwegen gebt denen 2 Vollis/whatever weniger, weil die geringeren Aufwand haben oder so, aber man kann jetzt auch nicht anfangen, Inhalte quasi zu sperren, die einigen Leuten eben noch Freude bereiten, somal wir so oder so wenig bis kaum neue Spieler haben. Unter den Voraussetzungen wäre ich auch klar dagegen.
    • Also grundsätzlich würde ich es gut finden, wenn die Bosse attraktiver werden würde, dennoch hat dein Vorschlag sehr große Probleme.

      Deine Beschränkung ist zwar auf den ersten Blick eine nette Idee, aber wie einige meiner Vorposter es schon erwähnt haben, kann ein Highchar bzw. ein Multiuser dieses System absolut einfach umgehen und ausnutzen.

      Als High ist es kein Problem sich einen Twink zu erstellen und ihn hoch zu ziehen, bei 5k mal dem Level sind wir beim SladeGolem (75) bei 375k pro Spieler in der Gruppe. Also wenn ich 3 meiner Lows nehme und sie in eine Gruppe packe... alle drauf hauen lasse und dann mit meinem 99ger den Boss umrotze (ist ja vom loot ausgeschlossen) erhält die Gruppe 1,125kk x 7 sind das 7,875kk in vielleicht 20-30 Minuten. Du erkennst das Problem :). Alternativ wird mein Main den Hauptdmg machen und niemand bekommt etwas, so könnte ein High mit 2-3 Hits alle Drops zerstören. Also ist das System hier absolut am versagen.

      Sinnvoller würde ich es persönlich finden, wenn man eine kurze Tagesquest für jedes Level erstellt und dort das killen der Mapbosse vorkommt. Neben dem killen von Monstern auf ähnlichem Level. Als Belohnung könnte man hier z.B. ein wenig EP einbringen.
      Weitere Belohnungsmöglichkeiten wären:

      Erfahrungstrank (Limitiert)
      Angriffstrank (Limitiert)
      Verteidigungstrank (Limitiert)
      Energietrank (Limitiert)
      Ancelloan Segen (Limitiert)
      Segen des Schutzengels (Limitiert)
      Feenverstärker (Limitiert)


      (Lautsprecher, Spechblasen, Schutzengel, Haustierfutter, Medizin des Partners, div. Tarotkarten, Schutzrollen, Temporäre Kostüme, div. Tränke) Natürlich alles Limitiert

      Die Quests immer annehmbar zwischen 30-40, 40-50, 50-60, 60-70, 70-80, 80-90, 90-99

      Sinnvoll wäre hier zusätzlich das runtersetzen der Spawnzeit.

      Danke TaiLi '-'

      Besucht mich auf YouTube :D
    • Wenn ich ehrlich bin, bin ich mit den so zufrieden wie sie sind. Der Gockel im Fernonvorposten hat
      einen Sinn nämlich für die Valhalla Quest. Was man machen könnte, wenn überhaupt nötig, dann
      würde ich schauen, dass die irgendwie in die Hauptquest mit dazu kommen, falls das möglich ist, oder
      eigen kleine Quest die man vom NPC Schluri oder so erhalten kann und damit einmal pro Woche oder
      sogar Monat bestimmte Map Bosse killen muss im näheren Level (Wie die Klangblumenquest) und dann
      Perfi, EXP (wie AdT) und andere nützliche Items erhalten kann.

      Edit: Mist tomy war schneller :D <3
    • tomyf3 wrote:

      Also grundsätzlich würde ich es gut finden, wenn die Bosse attraktiver werden würde, dennoch hat dein Vorschlag sehr große Probleme.

      Deine Beschränkung ist zwar auf den ersten Blick eine nette Idee, aber wie einige meiner Vorposter es schon erwähnt haben, kann ein Highchar bzw. ein Multiuser dieses System absolut einfach umgehen und ausnutzen.

      Als High ist es kein Problem sich einen Twink zu erstellen und ihn hoch zu ziehen, bei 5k mal dem Level sind wir beim SladeGolem (75) bei 375k pro Spieler in der Gruppe. Also wenn ich 3 meiner Lows nehme und sie in eine Gruppe packe... alle drauf hauen lasse und dann mit meinem 99ger den Boss umrotze (ist ja vom loot ausgeschlossen) erhält die Gruppe 1,125kk x 7 sind das 7,875kk in vielleicht 20-30 Minuten. Du erkennst das Problem :). Alternativ wird mein Main den Hauptdmg machen und niemand bekommt etwas, so könnte ein High mit 2-3 Hits alle Drops zerstören. Also ist das System hier absolut am versagen.

      Sinnvoller würde ich es persönlich finden, wenn man eine kurze Tagesquest für jedes Level erstellt und dort das killen der Mapbosse vorkommt. Neben dem killen von Monstern auf ähnlichem Level. Als Belohnung könnte man hier z.B. ein wenig EP einbringen.
      Weitere Belohnungsmöglichkeiten wären:

      Erfahrungstrank (Limitiert)
      Angriffstrank (Limitiert)
      Verteidigungstrank (Limitiert)
      Energietrank (Limitiert)
      Ancelloan Segen (Limitiert)
      Segen des Schutzengels (Limitiert)
      Feenverstärker (Limitiert)


      (Lautsprecher, Spechblasen, Schutzengel, Haustierfutter, Medizin des Partners, div. Tarotkarten, Schutzrollen, Temporäre Kostüme, div. Tränke) Natürlich alles Limitiert

      Die Quests immer annehmbar zwischen 30-40, 40-50, 50-60, 60-70, 70-80, 80-90, 90-99

      Sinnvoll wäre hier zusätzlich das runtersetzen der Spawnzeit.
      ne tagesquest, mit Aufgaben wie "Gewinne einen IC" oder ähnliches fänd ich auch mega, aber das ist 1. ein anderes Thema und 2. Wunschdenken, da es eh nie kommen wird :/ :(
    • Salathbar wrote:

      Wenn das mit einem evtl. Goldloot zu krass wird, kann man auch einfach nur EXP vergeben. Dann können die Multis nur ihre Twinks leveln bzw. jobben, aber können dann nicht das ganze Gold abschöpfen.
      Naja ich muss sagen, dass mir das schon wieder weniger gefallen würde.
      Ich find die Idee einfach gut, dass man Siegel auch anders bekommt als nur aus den Ts'en und dass dadurch halt auch wieder mehr Raids gemacht werden (zmd ist das meine große Hoffnung)
    • Freeze wrote:

      Salathbar wrote:

      Wenn das mit einem evtl. Goldloot zu krass wird, kann man auch einfach nur EXP vergeben. Dann können die Multis nur ihre Twinks leveln bzw. jobben, aber können dann nicht das ganze Gold abschöpfen.
      Naja ich muss sagen, dass mir das schon wieder weniger gefallen würde.Ich find die Idee einfach gut, dass man Siegel auch anders bekommt als nur aus den Ts'en und dass dadurch halt auch wieder mehr Raids gemacht werden (zmd ist das meine große Hoffnung)
      Absolut deiner Meinung. Ich fand die Idee mit den Siegeln aus gleichem Grund auch total gut. Und selbst wenn die "Highs" die dann abfarmen -> Mehr Siegel auf dem Markt = günstigere Preise = Mehr Raids. Oder die verkaufen die gar nicht, sondern leaden die selbst = Mehr Raids. Passt doch. Meinetwegen macht die Siegel limitiert, dass man die dann eben auch mit dem Char leaden muss, wär mir auch noch wumpe, dann können die bösen MultiUser immerhin keine Kohle damit machen (außer duch Raid Items, aber wir gehen einfach mal davon aus, dass viele davon 'öffentlich' geleadet werden und nicht nur mit Twinks besetzt sind...so krasse Drops gibt's aus den Raids ja nun auch nicht :D)
    • Zumal wenn nur die Lows davon ein Vorteil haben gehts wshl eh ganz schnell wieder unter und keiner macht es mehr.
      Bestes Bsp ist da z.b Midgard.
      Die ersten Tage war da mega viel los, jetzt ist da kaum noch wer.
    • Nur weil der "mehrheit" der überhaupt geantworteten Spieler, dafür ist, heißt dies nicht, dass dies angenommen bzw. umgesetzt wird..

      Ich weiß nicht wie die Crew darüber entscheidet, welche Vorschläge weitergeleitet werden und welche nicht, daher denke ich, dass die Crew dies erstmal unter sich bespricht und dann ggf. an die GF oder Entwell weiterleiten wird.


      „Alles was ich brauche, ist die Kraft meine Freunde beschützen zu können. Solange ich stark genug bin das zu tun,
      wäre es nur egal, wenn ich die schwächste Person der Welt wäre.“ ~ Erza Scarlet.