Tipps für einen Ex-Nostale Spieler?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Tipps für einen Ex-Nostale Spieler?

    Hallihallöchen,

    nachdem ich vor knapp 5 Jahren mit Nostale aufgehört hab, dann nochmal vor etwa 1-2 Jahren einen Mage auf S2/Erenia bis Level ~60 gespielt hab und jetzt mal wieder zu dem Mage zurückgekehrt bin, steh ich leider wissenstechnisch ein bisschen auf dem Schlauch :whistling:
    Zum Einstieg habe ich einfach mal die SP3 Quest gemacht und beendet und bin jetzt auf Lvl 63, irgendwie scheint mir aber nicht wirklich irgendwas anderes möglich als Questen, ICs sind leer, andere Spieler sieht man kaum/gar nicht und mit dem LdT habe ich absolut keine Erfahrung (was dann noch etwas schwerer wird, da ich keine anderen Spieler/Fams antreffe).

    Der anscheinende Servermerge von S1 und 2 wurde ja vor 8 Monaten angekündigt, dazu finde ich aber auch nicht wirklich etwas, daher die blöde aber simple Frage; Was sollte/könnte ich jetzt machen? :D
  • Questen, Fam für LdT suchen und das wars. Inzwischen sind bis auf Server 1 u. 5 alle gefühlt komplett leer und auch S1 neigt sich dem ende. Du wirst also vieles solo machen müssen, weil Raids wie Kertos, Vala, Greni etc. keinem mehr etwas wirklich tolles bringen (außer Ressi) und diese daher auch nie gemacht werden.
  • Vielleicht sollte man auch anmerken, dass es keine festen Informationen zum Merge gibt. Es ist geplant, doch alles zu "welcher Server wird zum wem kommen" usw sind reinste Spekulationen.

    Aber wie schon gesagt wurde..du bist irgendwie zur falschen Zeit am falschen Ort..aka auf dem falschen Server.
    Also zeigst du entweder weiter Geduld oder wechselst/fängst neu an. Dann sollte auch der Rest flüssiger laufen. Denn die richtigen Leute zu treffen ist sowieso öfters schwierig, aber dann noch auf einem recht leeren Server..das mag ich keinem zumuten.
  • Erstmal willkommen zurück in Nosville.

    Ich bin auf den UK Server rüber gegangen und muss sagen es ist immer was los :).

    Vorher auf S2 gespielt, alles so gelassen und der wartet jetzt ob die Server mal zusammen gelegt werden!

    Sonst ist noch wissenswert für dich das du bis Level 81 100% mehr Erfahrung gibt, also warum nicht Neu anfangen :)?
  • sehe ich wie @Black_Bot
    nos ist mittlerweile müll, weil die com fürn arsch ist. ein dorf voller psychos und kranke wesen, die in nos ihre zuflucht suchen.
    klar gibts auch normale leute in nos, aber die sind fast ausgestorben. da hast du im rl mehr glück.
    trotz servermerge bleibt die community so wie sie ist, und alleine zu spielen macht in nos auch wenig sinn.

    würde meine zeit auch mit was sinnvollerem nutzen, aber wenn du den drang hast wirklich wieder anzufangen:
    level dich hoch, farm zeugs wie engelsfeder oder eisblumen. aber als "newbie" kann man sich sowieso nichts gutes leisten; früher oder später wirste auch keinen bock mehr haben.

    cheers

    Du kommst ohne Munition & erklärst mir den Krieg
  • Ich frage mich was die letzten drei Personen in dem Thread, noch in diesem Spiel machen außer nörgeln.
    Schließlich lautete die Frage nicht "Was habt ihr auszusetzen an Nostale?"
    Auch hier wieder, ein inaktiver/neuer Spieler fragt was, wird erstmal von X-Leuten beredet, am besten den PC wieder runterzufahren.

    @KennyTV
    Der Servermerge wird Raids wie Cuby, Ginseng und Co. nicht wieder lebhafter machen. Auch LdT Fams sind rare, egal wie voll die Server aktuell sind, da die meisten Spieler Jahrelang spielten und schon Level 90+ erreicht haben.
    Aktuell findet man mal wieder Leute die Rittern möchten, da anschließen oder selbst 1-2 Leutchen suchen. Kann dauern nunmal halt dauern.
    Die Leute haben nicht unrecht wenn Sie sagen, dass viele nur Alleine spielen oder, dass die Server recht Leer sind, es sehr mühsam ist ohne Gold etc. sich aufzubauen.
    Ich kann dir auch nicht viele Tipps geben um wieder einzusteigen. Es gibt auf Youtube viele Videos wie man als Anfänger ein wenig Gold farmen kann etc.
    Am leichtesten hat man es wohl als Bogi wieder einzusteigen, es hängt aber auch davon ab was du machen möchtest.
    Spaß und Freunde am Grinden (am besten mit einer Familie oder ein paar netten Leuten) oder eben das Endgame erreichen, im PvP Stark zu werden, usw. Es hängt ganz von dir ab.
    Ansonsten kann ich dir noch sagen, dass Multiaccounts massiv genutzt werden. Jeder hat sie und nutzt diese, da man eben mehr Gold farmt mit beispielsweise 3 Charakteren als mit einem im (Ts73, beliebige Aktivität einsetzen..) diese als Buffchars nutzt usw. Es ist ganz klar ein anderes Nostale wie vor X-Jahren. Vielleicht spielst du einfach aktiv ein bisschen und bildest dir deine eigene Meinung.
  • Kann mich leider ebenfalls Claire und Black_Bot anschließen.
    Ich habe zuletzt auf S4 gespielt und es ist wirklich ausgestorben. Die Einzigen die noch aktiv sind, sind diejenigen, die mit ihren Multis die Raids abfarmen o.ä. .
    Ich bin bis vor Kurzem auch nur für den täglichen Treuebonus on gekommen und mittlerweile wirklich gar nicht mehr.
    Anfangs kann man jedoch gut alleine spielen und questen. Vor allem mit dem 100% Buff sollte das leveln in dem <81 Bereich jetzt noch angenehmer sein.
    Dementsprechend also der Vorschlag: LdT-Fam suchen, (Raidsiegel) farmen und Questen.

    Von meiner Seite aus trotzdem momentan keine Empfehlung für NosTale, aber evtl gefällt dir ja auch ein anderes Spiel von Gameforge/Entwell.
  • Ich Spiele auch nicht mehr wie früher, früher wollte ich persönlich Gold Gold Gold!

    Heute ist nostale für mich ein Spiel was ich abends enwerfe und ganz locker angehe.

    YouTube/Netflix nebenbei was schönes zutrinken und schon kann man einige Stunde verbringen :)

    An deiner stelle würde ich es ruhig angehen lassen & ganz inruhe spielen!
    Der beste wirst du nicht mehr, aber das ist ja auch nicht schlimm
    & ja nostale kann man immernoch gut spielen!
  • Spiels nicht, du tust dir nen Gefallen.

    Außer Leute, deren ganzes Leben ein weiblicher NosChar ist und die ihr Liebesleben 24/7 in Nos führen oder kleine mad Kids in der Arena wirst du in Nos nichts finden. Du tust dir einen Gefallen, wenn du statt Nos auch nur SpongeBob guckst.

    Nothing is stronger than the pride of a saiyan warrior

    The post was edited 1 time, last by Romeo ().

  • Ihr regt euch alle über leere Server auf und redet dann jedem Spieler das Spiel schlecht...
    Wahnsinn.

    Ihr redet über die schlechte Com. Aber vielleicht seit ihr die schlechte com. Weil ihr alles aber wirklich alles schlecht redet!!!!

    Natürlich verändert sich nostale! Deutschland und die Welt verändert sich auch.
    & man wird schließlich auch älter...
  • Ich würde nicht mehr anfangen auf den DE Servern zu spielen. Zu wenige aktive Spieler, unausgeglichenes PvP, komische Neuerungen/Updates und eigentlich keine Chance mehr was zu erreichen. Einzige was noch Spaß macht ist PvE aber auf Dauer auch irgendwie langweilig.
    <3
  • »Kain wrote:

    nos lohnt sich seit h-lvl nicht mehr, kostet alles zu viel zeit und geld, da sind andere spiele oder rl viel interessanter..
    So viele gute Erinnerungen ich mit Nos auch verbinde und ich mich immer noch gerne einlogge als simpler Zeitvertreib (ich will keine Ziele IG mehr erreichen oder mich groß aufbauen oder sonst was... sondern einfach nur spielen und einem Hobby nachgehen... als ob ich ein Buch lesen würde)...
    ...das kann man nicht ganz von der Hand weisen.

    Vieles liegt am Glückssystem... man kann wortwörtlich Jahre dran sitzen und trotzdem nicht weiter kommen, weil man nur Pech hat.

    Vieles liegt auch an den extrem gestiegenen Preisen... - mit simplen Federn-farmen kommt man heutzutage kaum noch an die Summen, die man im Endcontent benötigt, um sich die Items zu kaufen (wenn man kein Glück hat es selbst herzustellen)... eine SP+15 mit X Perfi kostet mal locker 500kk+ ...bei Federn, wo man bei gutem Schnitt vielleicht in einer Stunde 30-50 Federn farmt und die Federn aber nur 29k kosten... da kann man sich ausreichnen, wie lange man da dran sitzt, um die 500kk zusammen zu haben.

    Das macht dann halt auch irgendwann keinen Spaß mehr, wenn man Stunden nach Stunden... Tage nach Tage... Monate nach Monate... ständig nur die gleiche Aktivität macht, mit vielleicht mal hier und da Abwechslung in Form eines ICs, eines Raids, eines TS etc. ...man sitzt dann trotzdem zig Monate dran...

    Großartig mit anderen ZUSAMMEN spielen ist auch sehr schwierig, weil die Interessen sich stark gewandelt haben zu dem, was ich von vor hmm... 6-8 Jahren kannte. Da hat man zusammen gefarmt, zusammen gelevelt... sich einfach irgendwohin gesetzt und sich unterhalten... oder sogar IG irgendwelche "Spiele" gemacht, wie Flaschendrehen oder Wahrheit o. Pflicht oder Verstecken etc.
    Heutzutage haben die meisten Spieler an solche Dinge kein Interesse... sie möchten sich so schnell, wie nur möglich aufbauen, PVP machen, Gold in Massen (x KKK+ ...was man ja dank der Preise auch benötigt) ranschaffen und das in möglichst 1-2 Monaten (dafür werden dann Multis und Solo-ICs genutzt) und es wird H-Level gelevelt, statt des normalen Levels... was aber wieder mit dem PvP und dem Aufbauen zusammen hängt.

    Wenn du Spaß dran hast einfach nur simpel ein Hobby zu spielen... ähnlich wie ein Offline-Game... dann kann ich dir Nostale weiterhin empfehlen.
    Wenn du jedoch mit Ehrgeiz versuchst zu den Besten zu gehören etc. ...nein, ich werde dir da NICHT sagen, dass du Nos sein lassen kannst... - gewiss nicht. ...aber ich sage dir: Stell dich auf eine harte, frustrierende Zeit ein.

    The post was edited 2 times, last by Hina_Sakamoto ().

  • Salzix wrote:

    Natürlich verändert sich nostale! Deutschland und die Welt verändert sich auch.
    & man wird schließlich auch älter...
    Darum gehts.
    Wir vermitteln den Leuten, die Nos damals anders in Erinnerung hatten, die heutige Situation. ¯\_(ツ)_/¯

    Du kommst ohne Munition & erklärst mir den Krieg
  • Ja, es stimmt, Nostale ist nicht mehr das Spiel, was ws früher mal war.
    Nostale gibt es jetzt seit über 10 Jahren. Dementsprechend gibt es auch die Spieler seit über 10 Jahren. Leute die damals mit irgendwas zwischen 12 und 25 Jahren angefangen haben, sind jetzt irgendwas mit 22-35+.
    Ja, diese Leute haben heute vermutlich schon fast alles erreicht, was man so erreichen kann und ja die meisten Spieler spielen nicht mittags, sondern eher ab 17/18 Uhr.
    Eben weil die Com jetzt irgendwo bei 22 Jahren + rumdümpelt.
    Daher hat sich das Durchschnittslevel nach oben verschoben, denn wir hatten ja alle über 10 Jahre Zeit Lv 90+ zu erreichen.
    Die Proritäten verlagern sich. Zumindest bei den meisten.

    Aber die Com ist ist nicht so endlos negativ, wie es in den vorherigen Posts rüber kommt.
    Wenn Du mit mittelmäßigem EQ und SPs Spaß hast, reicht das vollkommen.
    Es geht in Nos schon lange nicht mehr um das Spiel an sich, sondern eben auch darum Leute kennenzulernen. Man knüpft Freundschaften und der eine oder andere wird mir bei "Nostale die Partnerbörse" auch sicher zustimmen. Wenn Du offen dafür bist, Menschen kennenzulernen, mit ihnen via TS/Discord/... zu reden, dann wirst Du immer noch viel Freude haben.
    Die Com besteht nicht nur aus "Idioten", sondern durchaus aus sehr netten Menschen, und das gar nicht mal so wenig.
    Schau Dich um, versuche es evtl mal auf Server 1 oder Server 5, da ist es ein wenig aktiver als auf den anderen.
    Aber lass Dich hier vom Forum nicht abschrecken und bilde Dir Deine eigene Meinung, auch wenn Du dann zu dem selben Schluss kommst wie die Vorposter. :)

    Viel Spaß!
    mit freundlichen Grüßen
    weird
    CrewLeader in Nostale.DE



    • alien since '05 • make love not war •