A4 Raids solo machen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • A4 Raids solo machen

    Was sind so die MindestBedingungen an einen Char um Akt4 Raids solo zu schaffen?
    Da ich eh nur Fxp farmen möchte, wird es wohl auch ausreichen, wenn ich nur den leichtesten Raid (Schattenraid?) schaffe.

    Habe nen Bogi, nen Mage und nen Swordi im Levelbereich 70-80 mit CrapSps und Crap Eq, da sie bis jetzt nur als Buffchars für meinen Ib-Char fungierten. Ich nehme mal an Bogi mit Wk wäre am optimalsten, oder?

    Welches Eq sollte man da nehmen , sollte das Eq gemuschelt sein? (Habe ehrlich gesagt nicht so große Lust mir jetzt nen PvE Bow mit S-Dmg/erh. Dmg/Crit Dmg usw zuzulegen, zumal Parfüm ja dann auch noch hinzukommt). Resis sind vorhanden.

    Welches + der Sp sollte ich mir mindestens zulegen?

    Benötige ich ein Pet zum tanken? Reicht da son buntes Buschi?

    A4 Punkte braucht man nicht mehr um die Raids zu betreten, sondern man kann immer
    den Raid betreten wenn er offen ist, oder?
  • Fuer nen schattenraid mit 3 Crap besorgst du dir am besten 3 Boxer buschis als Pet. Die sollten fast schon langen um den boss perma zu schocken, sodass die Schlangen dich schonmal nichtmehr nerven.

    Denke nen Wk +9 sollte dann auch fast schon langen um genug Schaden zu fahren. Die mobbs sind mit Ele Down eigentlich auch nicht der Rede wert, je nachdem wie Crap die Chars sind dauerts dann halt ne Weile.

    Pika - Server 3 - 99+28
    Sp 1 99+15 Sp 3 99+13 Sp 4 99+14 Sp 5 99+14 Sp 6 99+15 Sp 7 99+14
  • Kann mich der Aussage von Pika nur anschließen.
    Es wird vor allem dauern.

    Ein tipp den ich noch loswerden kann:
    Alle Debuffs sind Gold wert, nicht nur schock/bo sondern auch z.B. Heiliger Atem u.ä.


    Tanken musst du eig nix, die Schlangen werden von BO beinflusst und die Mobs die Spawnen sind mit Eledown schnell gegessen.
    Einzige was noch helfen kann ist ein Aegir auf S Unsterblich, dieser macht die Spawnenden Mobs nochmal schneller down und seine anderen Skills, können mithelfen Debuffs drauf zu kriegen,

    A4 Punkte wurden durch Ruf ersetzt, du benötigst Ruf zum wiederbeleben und zum betreten.

    Eq technisch: achte auf viel Softcrit Muscheln müssen dann nicht unbedingt sein,

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Man kann eigentlich jeden der 4 Raids relativ leicht solo machen, solang ein Char von dir lvl 80-99 ist und recht gutes Eq hat.
    Dauert halt aber die Bosse fallen irgendwann um.

    Mit mehreren Chars hab ich noch keine Erfahrungen gemacht, gehe meistens ganz solo rein.
    Ein paar Tipps die hilfreich sein könnten:
    Wenn du es nicht schaffst die Mobs zu killen bevor neue spawnen, lass deine Pets die tanken und nehm Puppen mit. Man muss die Mobs nicht killen um den Raid zu schaffen und sobald die Pets eine gewisse Aggrozahl erreicht haben bekommst du keine neue Aggro mehr. Dafür solltest du natürlich ausreichend Puppen mitnehmen. Ich ignoriere im Lichtraid auch immer die Monster, weil ich es als DG nicht schaffe alle zu killen bevor was neues gespawnt wird (vorallem die großen Phantome nicht)
    Wasser/Feuer/Schattenbosse haben Stellen, an denen man seine Lows abstellen kann und die dort von den Moves des Bosses quasi nie getroffen werden (außer beim Wasserraid hin und wieder der Bug lässt grüßen) und solange deine Chars hin und wieder auf die Mobs hauen bekommen die genug Punkte für eine Belohnung

    Und sonst wurde glaub ich alles schon gesagt :o

    Hoffe das war hilfreich

    Vielen Dank für das tolle Set 17KINA27 :.D