Nostale sollte wieder Werbung schalten!

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich bin immer noch für mehr TQs in allen Levelbereichen. (Vorallem aber 80-90, weil man dort keine / kaum TQs hat bzw. DIE, die existieren...
    werden von der Com boykottiert -> Draco + Glace.)

    Ich schreibe hier gerne mal nieder, warum das Spiel mehr und mehr mein Interesse verliert (andere Gründe mal außen vor gelassen, NUR Gründe, die sich auch wirklich direkt auf Nos beziehen):

    1. Das Gold.
    Alles, was wirklich relevant im Spiel ist - was benötigt ist, wie Waffen etc. - wird im Schnitt teurer und teurer. Weil es immer mehr Gold im Spiel gibt und die Leute demnach diese Summen verlangen / bezahlen können. Andere Spieler, die aber eben nicht 24/7 spielen, können (schon lange) nicht mehr wirklich mithalten.
    Selber die Sachen herstellen lohnt verhältnsimäßig nicht, weil man durchs anschließende wetten / uppen im Regelfall so viel Gold raushaut, dass man dann hinterher WIEDER bei den Preisen des Basars (oder sogar da drüber) angekommen ist. -> Bei den ständigen Fails etc. vergeht einem obendrein auch in diesem Punkt der Spaß es weiter zu versuchen.


    2. Farmen
    Alle Items, die man Farmen kann (gerade in den Akten 1 bis 4) sind kaum etwas wert. Das Einzige, was noch wirklich wert hat sind E-Federn (und selbst die sind dank des neuen ICs - im Vergleich zu vorher - auch "nichts" mehr wert) und Glibber. Und selbst diese Items... wenn man nur diese Items verkauft braucht man 6 Monate und länger um an Basar-Summen zu gelangen (je nachdem welches Item man erwerben möchte).
    D.h. alle anderen Items, die man so farmt, wie Obst, Gemüse, Braunes Fell, Laubblatt, Mutter, Schraube, Froschbein, Kralle von Maulwurfmutter und so weiter... - sind nutzlos für low levelige Spieler.
    Die meisten Items geben GAR kein Gold und die wenigen, die Gold beim NPC geben... das ist so gering, dass man auch da nie an die Basar-Summen gelangen kann, ohne ein halbes Jahr oder länger zu spielen.


    3. Leveln bzw. fehlende Quests
    Es macht wirklich keinen Spaß ständig nur stumpfsinnig zu grinden, um weiter voran zu kommen. Erst muss man für's Level grinden, dann um die SPs zu jobben und dann (theoretisch) nochmal um die Feen auf 80% zu kriegen.
    Wenn man das Grinden mal durch TQs ersetzen könnte, so dass man zumindest eine Alternative hat UND durch diese Alternative dann auch Abwechslung, wäre das nicht verkehrt und würde etwas mehr Spielspaß geben.


    4. Fam-TQs wären auch mal nett.
    Die Fam dient doch nur dafür, dass man A4 geht und im LDT levelt. Einen anderen Nutzen groß hat eine Fam heutzutage doch kaum noch. Vielleicht würden Fam-TQs die Sache mal ändern, so dass wieder mehr Zusammenhalt innerhalb der Fam gegeben ist. Selbst wenn DAS nicht eintreten sollte - mehr Abwechslung für Aktivitäten innerhalb der Fam würde es alle Mal bieten.


    5. Com bzw. diese "Pflichtanforderungen"
    Das ständige "schnell, schnell, schnell" und "maximale Effektivität" und "nur OP-Leute im Raid mitnehmen" etc. Das verdirbt einem AUCH so einige Aktivitäten.
    Ich möchte im Spiel eigentlich von der Arbeit etc. abschalten und mich entspannen können und nicht auch hier "arbeiten" müssen. Und ja - durch einen Raid durch zu rasen und darauf achten zu müssen, dass ich nicht beim Hebeln recke... zurück gehen zu müssen, um loweren Mitstreitern, DIE gereckt sind, zu helfen... - weil die "OP-Highs-Ich-Renne-Durch-Die-Anderen-Sind-Mir-Egal-Sollen-Sie-Sehen-Wo-Sie-Bleiben" sich zu fein dafür sind...
    bzw. weil man ihnen dann ja "ihre kostbare Zeit stiehlt" wenn sie zurück gehen würden, um einem Teammitglied zu helfen...
    ...oder Leute gar nicht erst mitnehmen, weil sie "zu low" sind etc.
    ...diese... hmm... ich nenne es gerne mal "Profi-Spiel"... diese Einstellung Nostale zu einem "Profi-Spiel" zu machen und nicht mehr zu einem Hobby... verdirbt einem den Spaß.


    Punkt 5 bezieht sich aber nicht nur auf Raids, sondern auch auf andere Dinge. Generell die Einstellung von vielen Spielern. Kann man aus irgendetwas nicht das Maximum von Profit rausholen -> wird es nicht gemacht, weil "lohnt nicht". Ganz egal ob es vielleicht trotzdem Spaß machen könnte. Sie versuchen es dann nicht einmal.
    Die meisten wollen nur zu den "Besten" gehören und alle anderen müssen da mitziehen. Wenn sie das nicht machen, dann hat man ein Problem und findet keinen richtigen Anschluss in der Com.
    Ich bin "gezwungen" auf 90+ zu leveln, wenn ich an einem Draco oder Glacerus-Raid teilnehmen will. Ich bin "gezwungen" super-teures High-End-Equip zu besorgen (obwohl dieses nicht einmal SO viel besser ist, wie immer erzählt... meine Meinung, hab die Erfahrung ja gemacht).
    Ich bin "gezwungen" 10/10 Ele-Raids zu machen.
    Ich bin "gezwungen" eine andere Klasse außer Kampfi zu spielen, weil ich sonst bei einigen Leuten diskriminiert werde (gekickt - egal ob aus Raid oder Fam).
    Ich bin "gezwungen" 1 Stunde am Stück Fernon zu suchten.... und so weiter.


    Ja, mir ist klar, dass sich hier jetzt sehr viele angegriffen fühlen werden. Es soll eigentlich kein Angriff sein. Ich lege hier einfach nur die Punkte dar, warum MIR immer mehr die Lust an diesem Spiel vergeht. Und da helfen leider auch keine guten Neuerungen, wie IG-Bank, Fafnir-Map-Begradigung oder der (zukünftige) Balance-Patch.

    Beitrag auf Wunsch editiert | Edlyn 13.02.19
    Viel Spaß beim Lesen meiner Nostale-Geschichte =)
    Geschichte Zweiklassen Trennung

    Einige Menschen schwimmen mit dem Strom,
    andere Menschen schwimmen gegen den Strom,
    - ich steh im Wald und finde den doofen Fluss nicht.


    Vielen Dank an Dark~Rose~Moné für den Avatar

    The post was edited 2 times, last by Hina_Sakamoto ().

  • Glaube nicht das Werbung nötig ist.

    Für Anfänger ist dieses game einfach nicht geeignet.
    Es dauert zu lange mit dem grinden. Du kannst nix unter beweis stellen es gibt keine "Seasons", sodass alle gleich anfangen....
    MMPORGS allgemein sind weniger beliebt geworden und die Richtung und das Alter/Fortschritt den Nos genommen hat macht es Anfängern uninteressant.

    Signatur von Puckyou-shinsu
  • Hallöchen,

    was die Notwendigkeit an der Öffentlichkeitsarbeit spezifisch das Schalten der Werbung angeht, besitzt die Gameforge wahrscheinlich, wie jede Firma, eine spezifische Abteilung die sich diesbezüglich beschäftigt und organisiert.

    Wie sie sich also damit beschäftigen, die Notwendigkeit bestimmen und die Ausführung gestalten, obliegt der Firma im eigenem Sinne.

    An dieser Stelle schließe ich.


    [ Support ] - [ IRC ] - [ AGB ] - | - [ Spielregeln ] - [ Forenregeln ]

    To be my hero...

    <3 Tivio - Zafado - Voltage - Scarecrow <3