Der Basar und seine Probleme!

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Der Basar und seine Probleme!

    Abgesehen von den Basar Bugs, ist mir das vielleicht ein bisschen unheimlich langsam.


    Es fing an 1 Tag nach dem Basar Update etc. Die Leute stellen ihre Sachen rein, werden nicht verkauft und stellen diese per Zahlen "ändern" neu in den Basar. Zahlen, ohne "," und "." sind manchmal schwer z unterscheiden, ob es 64.000.000 sind oder 6.400.000 .... Mein Kollege hatte zuvor einen Racheengel für 870k aus dem Basar gekauft .... Ein paar Tage später, habe ich einen Fauch für 370k statt 3.7kk gekauft ..... Nun... Habe ich einen DG +9 aus dem Basar für 30,000 Gold gekauft. Ich weiß, es ist scheisse sowas zu verlieren etc. Ich melde mich auch später bei der Person und gebe ihr die wieder die Sp.


    Doch, ich bin der Meinung, das man für Solche Fälle ein Ticket schreiben könne oder vielleicht dann doch mal eine Funktion in den Basar reinmacht, wo man sieht wer, was gekauft hat. Bei einzelnen Sachen. Nicht bei 3875 Lautsprechern. (Müsste doch machbar sein, nach ID zu schreiben wer was gekauft hat und wo man das rausnehmen kann)


    Ich weiß nicht, wie die Crewler das sehen. Nach dem Motto "Naja, achtet doch besser drauf in Zukunft" oder eben "Ja, da könnte man eine Regelung für finden" ...

    Ich bin der Meinung, solch ein Item für "ausversehen" zu wenig Gold zu verkaufen tut auf einer Art sehr weh. Mir ist das auch damals passiert, die Person war aber sehr nett und gab mir diese wieder.


    Wo ich gerne noch was zu sagen möchte, diese Basar Bugs MÜSSEN ganz dringend weg! Ich kaufe manchmal Speaker für 45k obwohl auf Seite 319 welche für 32k sind ... Ich bin aber wohl nicht der einzige, der das Problem hat...


    Ich möchte jetzt hier auch keinen Krieg anzetteln oder hören, "Das ist mein DG , das war mein Fauch" usw.
    Gerne möchte ich eure Meinung mal zu dem Thema haben.

    Ich bedanke mich für's zuhören!

  • du kannst mit den Pfeiltasten hin und her wandern und nur einzelne Zahlen ändern, dabei sollte eigentlich nicht viel passieren
    persönliche Meinung: Pech gehabt, so schwer isset nicht

    zu der Sortierung gibt es mittlerweile unzählige Threads und Beiträge und es wurde auch schon gesagt, dass es weitergegeben ist und in Kürze (schätze spätestens mit der nächsten regulären Serverwartung) gefixt wird
  • Sehe es genauso wie @-Electroshokk-. Wenn man beim ändern etwas aufpasst und nicht einfach die Preise ändert, ohne groß zu denken, sollte das ganze nicht so schwer sein, seine Items richtig einzustellen. Wer stumpf ohne zu denken seine Preise ändert und einen Fehler macht, ist meiner Meinung nach selber schuld. Desweiteren gab es ja schon einen "Fix" bei der letzten Wartung, der aber wieder entfernt wurde, da dieser neue Bugs ausgelöst hat.
  • ja klar könnte man das mit den Pfeiltasten machen etc. aber ich finde, das könnte man dort auch noch einfügen. Ich denke nicht, das dies Jahre dauert zu skripten um ehrlich zu sein.
    Images
    • Unbenannt.png

      39.94 kB, 293×178, viewed 28 times
  • Tropen wrote:

    ja klar könnte man das mit den Pfeiltasten machen etc. aber ich finde, das könnte man dort auch noch einfügen. Ich denke nicht, das dies Jahre dauert zu skripten um ehrlich zu sein.
    Sorry, aber warum sollte man ein extra Feld machen zum ändern. Der Kasten, so wie er momentan ist, reicht voll und ganz und wenn man sich dann doch nicht sicher ist, drückt man einfach ESC und das Feld schließt sich, ohne dass etwas geändert wurde und man kann es erneut Versuchen und da man eh schon auf der Seite seiner Items ist, würde man ja sehen, dass da ein Fehler ist und man könnte es sofort wieder ändern.
  • ich denke das ist tatsächlich eine sache die sich etwas schwieriger gestalten könnte wie sie sich vielleicht anhört, da es das selbe fenster ist wie beim items verschieben oder wegschmeißen (strg+linke maus)
    finde es so sogar besser, da es mich unheimlich nervt wenn die zeile vom normalen einstellen sich bei jedem klick leert
  • Gibt doch schon einen Vorschlag zu dieser allgemeinen Problematik mit den nicht getrennten Zahlen..o.O

    Und wegen dem Schlamassel mit der nicht vorhandenen Ordnung zu den Items: Es wurde gefixt, es kamen dadurch aber neue Bugs, jetzt warten wir bis Mittwoch (?), hoffen, dass es dann endlich wieder funktioniert und sitzen dann noch mal brav 30 Tage ab. Vorausgesetzt, es funktioniert dann ohne neue Probleme. Bis dahin gilt, so sehr es einen ankotzt: Dran denken, dass auf hinteren Seiten billigere Items sein können. Wir müssen aktuell in den sauren Apfel beißen, und ich denke keiner aus den höheren Rängen rubbelt sich einen, weil wir aktuell so eine miese Kauf/Verkaufslage haben.
    All my friends are fake.
  • Es geht mir offen gesagt auch tierisch auf den Geist, gerade wenn man mehrere Seiten durchgucken muss. Aber besser man denkt da überhaupt dran (hab auch schon überteuertes Zeug gekauft aus Versehen, wegen dem Bug). Mehr geht da leider nicht.

    Das andere wollte ich dir brav hier reinpacken, meine sogar es wurde weitergeleitet..aber Threads raussuchen gehört leider definitiv zu meinen Schwächen. pardon me.
    All my friends are fake.
  • Ja, ist bereits in Bearbeitung. Ich bin ein Link.

    Allerdings dauert mir das mittlerweile auch etwas lange... hatte gehofft, dass es bei "so einer Kleinigkeit" schneller gehen würde das zu fixen.
    Mein Vorschlag ist von Juni 2018. Das ist mittlerweile über ein halbes Jahr her.
    Eigentlich könnte man schon erwarten, dass innerhalb eines halben Jahres eine solche Änderung - die ja durch aus sinnvoll und sehr nützlich ist - gemacht wird.
    Viel Spaß beim Lesen meiner Nostale-Geschichte =)
    Geschichte Zweiklassen Trennung

    Einige Menschen schwimmen mit dem Strom,
    andere Menschen schwimmen gegen den Strom,
    - ich steh im Wald und finde den doofen Fluss nicht.


    Vielen Dank an Dark~Rose~Moné für den Avatar