Eine vermutlich Alte Diskusion - Aber aufs Event bezogen

  • Event

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Eine vermutlich Alte Diskusion - Aber aufs Event bezogen

    Aureli wrote:

    Liebe Spieler,

    leider hat sich herausgestellt, dass der neue Oster-Event Raid ausgenutzt werden kann. Da wir sicherstellen wollen, dass die Balance der Ingame-Wirtschaft aufrecht erhalten bleibt, werden wir heute um 14:00 Uhr eine Sonderwartung durchführen! Die Server werden ca. 2 Stunden lang nicht verfügbar sein.

    Was wird geändertt?
    • [Bugfix] Rote Kreise im Verrückter Osterhase - Raid werden länger brauchen um zu explodieren, sodass Spieler ausweichen können
    • [Bugfix] Toter Winkel im Verrückter Osterhase - Raid wurde entfernt; der Raidboss kann nun ebenfalls durch Barrieren hindurch angreifen, um zu verhindern, dass er weiterhin ausgenutzt werden kann
    • Die Golddrops am Ende des Verrückter Osterhase - Raids wurden reduziert.
    • Die Raidbox des Verrückter Osterhase - Raids ist nicht mehr handelbar
    • Die Zahl der Monster im Verrückter Osterhase - Raid wurde erhöht
    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken euch für eure Geduld. Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß mit dem Event!

    Euer NosTale-Team
    Wie klar es doch war: Die Leute die ihre Raids ehrlich und Fair gespielt haben wurden von den Leuten die ihre Solo Raids brauchen abgestraft. Wer hätte das nur kommen sehen... .
    Achja Praktisch jeder denke ich.
    Ich kann nicht verstehen das die Leute die Ehrlich und Fair spielen immer unter den Leuten zu leiden haben die ihre Solo Raids durchziehen. Dazu kommt, das es im Glace/Draco raid auch niemanden juckt. Das ganze mit dem Masteraccount und der Möglichkeit Nostale mehrfach zu öffnen war nur eine Erleichterung für die Spieler, die sich an fairer Spielweise immer nur vorbei geschlichen haben.
    Evtl sollte man darüber nachdenken etwas gegen diese Leute zu tun, und nicht immer nur für sie.
    Früher hat auch kein Mensch Buffcharas gebraucht. Shopis waren auch schon genug. Es hies ja in den Regeln auch immer Sandbox wurde geduldet solange man sich gegenüber anderen Spielern keine Vorteile verschafft, dabei war von Anfang an dieser Vorteil da. Ob Finanziell oder gegen andere Spieler direkt.
    Ich weiß ja nicht wie die Leute hier das sehe aber ich fühle mich um es osterlich zu sagen "verkackeiert" (ja ist nur ein Wortspiel, wenn auch kein gutes...) .

    Das Leute sich ja durchs H Level schon massiv mit teilweise 14 Nebencharas an Draco und Glace bereichern, hat bisher niemanden interessiert. Aber bei einem Event Raid auf einmal? Ich weiß nicht was ihr davon hält aber ich fände es doch sicher interessant was andere dazu zu sagen haben.

    PS. Ich habe nichts dagegen, das man den Raid nicht zu langweilig gestaltet. Aber es war doch mal eine Methode das jeder sich etwas Gold verdienen konnte ohne dafür zwingend ettliche lowcharas haben zu müssen.
    Aber ich denke wenn es wirklich jemand interessiert hätte, dann hätte es dinge wie den Masteraccount niemals geben dürfen, die Möglichkeit es mit Linux X mal zu öffnen hatte genauso verhindert werden müssen. Und Sandbox sowieso. Stattdessen haben sich die Leute eine Goldene Nase verdient haben ihre Sps schon fertig und lachen noch darüber wenn es jetzt nicht mehr gehen würde, weil man sie dann nicht mehr einfach aufholen kann.

    Aber was solls, der normale Spieler ist immer i.wie am Allerwertesten gekniffen.
  • BlackDom wrote:

    Das Leute sich ja durchs H Level schon massiv mit teilweise 14 Nebencharas an Draco und Glace bereichern, hat bisher niemanden interessiert. Aber bei einem Event Raid auf einmal? Ich weiß nicht was ihr davon hält aber ich fände es doch sicher interessant was andere dazu zu sagen haben.
    Es gibt einen Unterschied zwischen 20kk/Tag durch Solo Draco/Glace und potentiellen [(24h*60Minuten)/6 Minuten *3kk], also 720kk/Tag + 3600 Raidboxen/Tag die man theoretisch dadurch machen könnte.
  • *-Fabian-* wrote:

    BlackDom wrote:

    Das Leute sich ja durchs H Level schon massiv mit teilweise 14 Nebencharas an Draco und Glace bereichern, hat bisher niemanden interessiert. Aber bei einem Event Raid auf einmal? Ich weiß nicht was ihr davon hält aber ich fände es doch sicher interessant was andere dazu zu sagen haben.
    Es gibt einen Unterschied zwischen 20kk/Tag durch Solo Draco/Glace und potentiellen [(24h*60Minuten)/6 Minuten *3kk], also 720kk/Tag + 3600 Raidboxen/Tag die man theoretisch dadurch machen könnte.
    Aber in beiden Fällen sind es dieselben Spieler die es ausnutzen und anderen den Spaß kaputt machen.
    Multiaccount hätte einfach von Anfang an Bann geben müssen dann gäbe es das Problem nicht.

    OneLove
  • Jeder hätte den Raid aktiv gesuchtet aber nein Mann muss gold auf 5k senken des war einfach einmalig Stimme dem zu die lows werden niemals imba weil es immer nur die selben sind die im Dschungel überleben.
    ¥๖̶̶̶ۣۣۜۜζ͜͡ ᏦᏆΝᏀ忠実な∞Beast๖ζ͜͡
  • Keiner hat was dagegen den Schwierigkeitsgrad Anzuheben. Eine Alternative Lösung wäre auch die Dmg Formel der Kriese zu ändern zu - Fix dmg + % wert. So kriegen nicht immer nur die Swordis nen riesen schlag auf die Rübe und man tut etwas gegen die Multis die in dem Falle meist low Level mages wären. Die Drops abzusenken ist dagegen die Faule alternative um ein Problem zu lösen.

    Außerdem ist der Goldgewinn bei "Ele Raids" jeden Tag zu erhalten und die Sp perfis die auf jedem Chara dabei rauskämen als netter Nebenverdienst (grade bei Sps die einigen Spielern schon Tierisch aufstoßen wie Späher und Km) werden dadurch noch viel mehr ausgenutzt.

    Klar es ist eine recht alte Diskusion, aber diejenigen die jede Möglichkeit so massiv Ausnutzen gehören eher bestraft als noch extra verwöhnt, was durch den neuen Launcher eindeutig passiert ist, dazu kommt das es ja auch kam um die Sandbox Nutzung zu vermeiden. Und das Sandbox an sich schon eigentlich ein gewaltiger Regelverstoß in sich war (da man sich sehr wohl massive Vorteile gegenüber anderen Spielern sicherte) habe ich ja bereits erwähnt. Man hat das gleiche übel, aber dem Kind einen anderen Namen verpasst.
  • Multis sind ein 2schneidiges Schwert keine Frage.

    Jedoch ist die Schädigung durch Multis

    A. Bereits zu weit Vorangekommen um jetzt noch wirklich von Schadenbegrenzung geschweige denn einem Verbot zu sprechen.

    B. Ab 5.2 sind Multis als Buffis nahezu Unabdingbar wenn man nicht gerade IMMER mit 3 Leuten rum rennen will.
    (Schonmal versucht als 90er in 5.2 Effektiv ohne Buffs zu lvl? Um ohne Multis gut voran zu kommen müsste das ganze Dmg System überarbeitet werden )


    Das Problem ist das Multis Hardcore abused werden das ist aber ein Com Problem.

    Eine Waffe ist auch nicht Gut oder Böse sondern sie ist ein Werkzeug zu Taten die entweder das eine oder das andere sind.
    Der Verwender der Waffe ist somit das eine oder andere.

    Unsere (und wahrscheinlich auch andere) Coms abusen Multis so hart weil keiner sich wirklich mehr bemühen will.
    Dabei wird vergessen welche Art MMorpg Nostale eigentlich ist.(Was aber auch an der Modernen Zeit liegen mag, Spaß wird überbewertet und es geht nur noch um Geschwindigkeit und Profit)

    Wären Multis nur zum Zweck eines Buffis würde eine solche Problematik auch nicht entstehen, aber wie soll man das Kontrollieren ohne IP Begrenzungen wovon dann Familien mit mehreren Personen benachteiligt wären?

    Man könnte höchstens an die unzureichende Vernunft der Com Apelieren, aber selbst dies würde nichts ändern.

    Es ist also wie jedesmal zuvor auch im Endeffekt leider Sinnlos darüber zu Diskutieren da weder Com noch Multi Nutzbarkeit (Sanboxie und der Neue Client) sich diesbezüglich ändern werden.

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Dark~Rose~Moné wrote:

    Jedoch ist die Schädigung durch Multis

    A. Bereits zu weit Vorangekommen um jetzt noch wirklich von Schadenbegrenzung geschweige denn einem Verbot zu sprechen.

    B. Ab 5.2 sind Multis als Buffis nahezu Unabdingbar wenn man nicht gerade IMMER mit 3 Leuten rum rennen will.
    (Schonmal versucht als 90er in 5.2 Effektiv ohne Buffs zu lvl? Um ohne Multis gut voran zu kommen müsste das ganze Dmg System überarbeitet werden )
    Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, in denen Multiaccounting mit einem Bann bestraft wurde. Warum diese Regel gelockert wurde weiß ich allerdings nicht mehr.
    Wenn man den Sinn des Spiels hinterfragt, dann brauchst du für A5.2 keine Buffchars (Ab A6 schon eher, aber auch nicht zwingend). Das hier ist ein Multiplayerspiel, wenn du in einer Gruppe oder mit deiner Familie zusammen levelst, geht das ohne Buffs. Da braucht das DMG System nicht für bearbeitet werden.

    BlackDom wrote:

    Das ganze mit dem Masteraccount und der Möglichkeit Nostale mehrfach zu öffnen war nur eine Erleichterung für die Spieler, die sich an fairer Spielweise immer nur vorbei geschlichen haben.
    Evtl sollte man darüber nachdenken etwas gegen diese Leute zu tun, und nicht immer nur für sie.
    Auch, wenn es auf den ersten Blick danach aussieht, sollte man den Sinn dieses Launchers hinterfragen:

    Aureli wrote:

    Ich bin mir nicht sicher, ob ihr diese Forderung ernst meint, aber hier noch einmal ganz deutlich: Solo ICs wurden noch nie unterstützt und werden es auch zukünftig nicht. Der Instant Combat ist dazu gedacht, dass man ihn gemeinsam mit einer Gruppe Spieler absolviert, weshalb kürzlich Änderungen daran vorgenommen wurden. Dass das öffnen des NosTale Clients nun ohne Fremdprogramme (ob gedulded oder illegal) nun möglich ist, hat ebenfalls nichts damit zu tun, dass wir Multi-Accounts unterstützen wollen. Vielmehr hat es den Hintergrund eine sichere Variante zu bieten, nachdem sowieso Fremdprogramme zum mehrmaligen Öffnen genutzt wurden zuvor.
    Der neue Launcher soll eben in erster Linie mehr Sicherheit für alle Spieler bieten. Dass es dadurch einfacher ist, mit mehreren Accounts gleichzeitig zu spielen, nenne ich mal einen Nebeneffekt, welcher eben in Kauf genommen werden muss.
  • Dark Rose hat in vielen recht, ein zweischneidiges Schwert und da die Quest Reihe sowohl auch die Quest Belohnungen ab a5 gering ausfallen hat man keine Wahl als nur die Lowchars herzustellen.

    Jedoch ist es eine Plage zu sehen wie manche einen Ranking erreichen durch ihre eigenen lowkills
    - (Rufranking)

    - ADT/ADM

    - Eleraids

    Es ist und bleibt eine Peinlichkeit fürs Spiel.

    Denn jeder im Spiel weiß, das ohne multiaccount es vom Schwierigkeitsgrad zu schwer wird, zu lange dauert oder auch einfach besser funktioniert.

    Hätte man im Vorfeld früher dagegen agiert wäre es nicht soweit gekommen. Nun ist nix mehr zu machen.
    ¥๖̶̶̶ۣۣۜۜζ͜͡ ᏦᏆΝᏀ忠実な∞Beast๖ζ͜͡
  • -Electroshokk- wrote:

    Dark~Rose~Moné wrote:

    Jedoch ist die Schädigung durch Multis

    A. Bereits zu weit Vorangekommen um jetzt noch wirklich von Schadenbegrenzung geschweige denn einem Verbot zu sprechen.

    B. Ab 5.2 sind Multis als Buffis nahezu Unabdingbar wenn man nicht gerade IMMER mit 3 Leuten rum rennen will.
    (Schonmal versucht als 90er in 5.2 Effektiv ohne Buffs zu lvl? Um ohne Multis gut voran zu kommen müsste das ganze Dmg System überarbeitet werden )
    Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, in denen Multiaccounting mit einem Bann bestraft wurde. Warum diese Regel gelockert wurde weiß ich allerdings nicht mehr.Wenn man den Sinn des Spiels hinterfragt, dann brauchst du für A5.2 keine Buffchars (Ab A6 schon eher, aber auch nicht zwingend). Das hier ist ein Multiplayerspiel, wenn du in einer Gruppe oder mit deiner Familie zusammen levelst, geht das ohne Buffs.
    Ich hinterfrage keineswegs das Spiel bzw das Spielprinzip ABER in anderem Spielen dieser Art ist man in Gruppe Stark und Effizient.

    In Nos ist man in Gruppe zwar stark aber nicht mehr Effizient was die % angeht geschweige denn was Drops angeht (3 Leute Farmen z.B. Gigas es dropen nur 2 somit geht Person 3 mehr oder minder leer aus wenn nicht der VK wert aufgeteilt wird)


    Zudem ich spiele viel mit meiner Fam und in Gruppe aber auch gerne mal etwas für mich, denn auch wie im RL muss ich Fam und Freunde nicht immer um mich haben das würde zu viel des guten werden.


    Aber wie ich ein Stück tiefer schrieb ist diese Multi Abuse "Pflicht" auch der Modernen Welt geschuldet da alles schneller und Profit reicher voran gehen muss.

    Hätte den Vergleich der Waffe wohl nach dem Zusammenhang schreiben sollen so ist wohl ein Missverständniss aufgetreten was eigentlich gemeint war.

    Ich vermisse auch die Zeiten wo man in Gruppe mit Randroms gespielt hat nur weil man das gleiche Gejagt hatte aber es ist nicht mehr Zeitgemäß und in Form von Nos schon lange nicht mehr angenehm oder schön da das Grind zu Zeit Verhältniss so drastisch steigt, das man gefühlt an 1 Lvl mehrere Tage sitzt.
    (Kein Hate dagegen das es Zeit braucht das ist auch Sinnvoll aber von 89-90 mehrere Tage nur Ldt um dann von 90-93 gefühlt die selbe Zeit für 3 Lvl zu brauchen? Und das sind nur Zeiten eines Solo Gamer, eine Gruppe außerhalb des Ldt würde das ganze noch in die länge ziehen)

    Um es nochmal zsm zu fassen:

    Wäre die Exp Kurve nicht so Hardcore assi wäre ein erneutes Multi Verbot (Ausnahme für Shoppis ) für mich absolut Korrekt , dafür muss aber die Exp Kurve so drastisch angepasst werden das man in Grp genauso Gut lvl kann wie (derzeit) Solo um auch das Moderne Leben ins Spiel mit ein zu beziehen.

    So wie es derzeit aussieht (und wohl auch bleiben wird) ist Multis einfach die einzige Lösung für Lvl/Farmen die nicht in
    Jahrelangen Grinden endet.

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Nur mal kurz zu der debatte Multis waren mal verboten,
    selbst damals als dies noch einen Bann gab, haben viele der High Lvl spieler Multis benutzt und sie einfach als Freunde/Familie angemeldet.(Es bleibt ein Problem der COM)
    Es kann ja nicht nachgewiesen werden solang die Person keinen Müll anstellt

    zu der Debatte des Multi abuses gab es glaube ich genug punkte inzwischen, in genug Debatten,
    Multis aus dem Spiel zu entfernen funktioniert nicht mehr, es ist bei vielen Leuten einfach viel zu viel ihrer Spielzeit in diese geflossen und
    nos ist auch an manchen Punkten eben an diese Multinutzung angepasst worden, siehe die stärke der Pve Mobbs in a5.2+ aufwärts, selbst 3 man gruppen hätten da gut eq'd Probleme.

    Ich stimme zu dass nos mehr zu einem wer schafft am meisten in X-Zeit geworden ist, aber die "Elite" des Spiels hat sich halt auch so gebildet....
    ich weiß nie wo ich zu dieser Debatte stehen soll ich bin ja auch ein Parade beispiel eben für die Nutzung vieler dieser Mechaniken.

    Ist der Spielspaß verloren gegangen? in 99% der Fällen vermutlich ja,
    Warum man noch spielt? hauptsächlich wegen der Leute die man kennengelernt hat, diese haben sich oft geändert, Menschen kommen und gehen, aber zumindest für mich sprechend
    habe ich über nos immer nen paar coole Leute so wie Idioten kennengelernt mit denen man gerne mal schreibt/quatscht.

    Der neue Event-raid war nun ne Ausnahme eines ziemlich unüberlegten oder zu wenig getesten Releases, die meisten Sachen wie glace/draco on mass mit Multis oderso hat auch lange gedauert zu finden und ist ja zum glück auch begrenzt, gäbe es bessere Lösungen für den eventraid? sicher...
    Heißt es, dass er das ganze Event so bleibt wie er jetzt ist? Vielleicht sollten wir auch einfach mal abwarten ob es noch mal was an Patches dahingegend gibt, zunächst war einmal wichtig ihn in der jetzigen Form zu stoppen.

    Es gibt Möglichkeiten zusammenspielen zu belohnen ..., stellt euch mal vor man würde zu 3. killbare mobbs schaffen die am meisten schaden kriegen und EXP geben würden wenn 3 Klassen sie Dmg'en und deren erhaltener/ausgeteilter Dmg nicht von buffs betroffen wird? mit 3 Chars mobben potten und DMG'en ist selbst für multiuser kaum zu machen, war nun aber auch eher nen spontaner gedanke, es gab schon oft genug diskussionen Multis sinnloser zu machen.
    Entfernt gehören sie definitiv nicht man könnte jedoch das Spiel so entwickeln dass sie weniger nutzen bringen :?:
  • Erstens muss ich ganz klar sagen:

    Multis waren nie wirklich nötig.

    Dark~Rose~Moné wrote:

    Multis sind ein 2schneidiges Schwert keine Frage.

    Jedoch ist die Schädigung durch Multis

    A. Bereits zu weit Vorangekommen um jetzt noch wirklich von Schadenbegrenzung geschweige denn einem Verbot zu sprechen.

    B. Ab 5.2 sind Multis als Buffis nahezu Unabdingbar wenn man nicht gerade IMMER mit 3 Leuten rum rennen will.
    (Schonmal versucht als 90er in 5.2 Effektiv ohne Buffs zu lvl? Um ohne Multis gut voran zu kommen müsste das ganze Dmg System überarbeitet werden )
    Als 90er ohne Dreiergruppe und Buffs zu leveln ist nicht zwingend uneffektiv. Es geht relativ gut und wenn man sich nen atk pott reinhaut, nen Öl evtl noch ne Tarotkarte dann geht's definitiv schnell genug, Und auch ohne 92er Schwert gab es genug Zeit alles zu hauen ohne den respawn recht lange warten zu lassen. Dazu jetzt noch mit Familienbuffs geht es nochmals einen Ticken schneller.

    Klar ist die Schädigung schlecht rückgängig zu machen, aber ganz im Ernst es war abzusehen das es so kommen würde. Von Anfang an hat man den Leuten immer nur zugespielt. Bestes Beispiel wäre das gewisse Leute immer machen konnten was sie wollten ohne dafür in Irgendeiner Form bestraft zu werden oder trotz Permas immer wieder zurück kamen. Aber das würde nun zu weit vom Thema abschweifen das zu Diskutieren.

    Und Familien könnten bei mehreren Spielern einfach Nachweise hinzufügen das es solche Fälle gibt. Denn sind wir mal ehrlich, wie oft ist es der Fall das es ne lausige Ausrede gewesen ist?
    Klar nachträglich das einzufügen wäre ein sehr weiter schritt, aber dennoch möglich und denkbar.

    Und ehrlich gesagt würde ich die Exp Kurve nicht als Argument zählen. Das man schneller leveln "kann" sofern es die Map her gibt ist ja keine Frage, aber da stärkeres Equipment ja im Verhältnis zum anderen auch einen immer weiteren Unterschied hat, sollte man auch bedenken. Von daher finde ich einen Zeitaufwand durchaus angebracht. Dazu will ja auch der Publisher an Dingen wie Segen was verdienen. Ist die Exp kurve also weniger krass (und es gibt ja auch Mittel wie Exp tränke um den Erfahrungsgewinn zu erhöhen, und auch wenn es Gold kostet ist es dennoch kein Premium Gegenstand und durchaus herstellbar) gibt es weniger die einen Segen für Notwendig halten und der Publisher verdient weniger. Dazu gäbe es ja auch sogar Kampf/Job Exp Muscheln und wenn wir jetzt auch noch die Venus mitrechnen, die wenn auch unwahrscheinlich, aber möglich als Login Belohnung ist, sind auch noch einige %te drin.
  • Und dazu kommt noch etwas:

    Der Schwierigkeitsgrad des Spiels ist an sich nicht zu hoch. Aber jeder geizt an Dingen wie Fullis (außer natürlich in der Arena da kostet ja eine Wiederbelebung ganze 100g, und dann noch für die Statistik (Ja die Ironie ist klar zu verstehen...) und in A4 war es ja auch lange Zeit so.) die einfach unter normalen Bedingungen Notwendig wären.
    Aber nun wird man ja sogar fürs killen in A4 belohnt mit einer Rangliste die Belohnungen abwirft. Ja so neu ist es nicht aber ganz im Ernst? Die Probleme die mit A4 und dem Caligor Raid bekannt waren wurden damit nur nochmals aufgetischt. Jeder der Meint i.wie im Ranking hochzukommen (hauptsächlich einfach typischerweise Km´s und Späher) versuchen nicht aus taktischen gründen zu stunnen, oder i.wie den Boss zu fokusieren, sondern greifen dann permanent den Respawn der Gegner an oder greifen alles an was ihnen vor die Nase kommt. Damit wurde ein altes Problem nur wiederbelebt, und manche Leute könne mit einem einzelnem Charakter keine Belohnung bekommen.
    Klar ist dies ein Nachweis das die Community das Problem ist, aber man kann immer alles auf die Menschen schieben.

    Viele Leute nutzen aber schon seit einiger Zeit die "Tagesraids" aus und das war doch schon lange genug eine "Goldquelle" für sich alleine. Das es aber auch genug Leute gibt die nicht unbedingt die Möglichkeiten haben gefühlte 100x Nos zu öffnen, muss man auch ganz klar sagen das jeder die gleichen Vorraussetzungen haben sollte.
    Wenn dann eine Person innerhalb einer Sekunde sein Raid Team nach der Anmeldung schon voll hat für seine eigenen Lows dann sieht man das sogar dort nicht alles mit rechten Dingen zu gehen kann.

    Da finde ich gewisse Raids wie Lola Löffel (Sommerevent) deutlich besser gelungen auch wenn wie immer der Bogi einen Vorteil hat... .
    Auch wenn %tualer Dmg durchaus nicht ganz unangemessen ist muss ich sagen das mal als Swordi im Verhältnis deutlich eher zum Fulli greifen muss als alle anderen Klassen, daher war ich auch für eine "mixed dmg" lösung, also Fix + %tual. Fixwert einfach weil es diese Zweitcharaktere Großteils Aus Raids killen würde ohne das sie eine Chance hätten als "Afk Lows" zu überleben.

    Außerdem war jeder doch auch i.wann frustriert das gewisse Leute mit ettlichen lows A4 boxen abstaubten, wobei es zu den Aktivitätspunkten kam. Gleiches Problem im Draco / Glace raid wie gesagt. Und da kommt man nicht auf die Idee alles in den Boss raum zu teleportieren? Ich würde auch so weit gehen das der Frost DoT zufügen sollte, und das nicht allzu knapp.
    Es gäbe so viele Lösungen gegen diese Probleme die gleichzeitig auch endlich mal den Schwierigkeitsgrad anpacken würden, und trotzdem haben wir immer nur halbherzige Lösungsansätze. Damit sieht man ganz klar, das es nicht allzu schwer ist die schlimmsten Quellen aus dem Spiel zu nehmen.
    So sieht man das es auch nicht allzu schwer wäre etwas dagegen zu unternehmen.
    Aber Faulheit siegt.
  • Du spielst schon nos.de @BlackDom oder irgend so ein Nos.Illegal?

    Exp Kurve ist mit Segen etc nicht so krass?
    Sry wenn ich mit Top 3er Team mit allen Exp Boosts im Ldt 2 Tage brauche um von 89 auf 90 zu kommen
    90 bis 92/93 aber nur 3-4 Tage dann stimmt was ganz gewaltig nicht mit der Exp Kurve.

    Zudem in 5.2 gibt's ne Pottsperre aber hey ist sicher alles nur der Geiz wo Potts nix mehr kosten XD

    Aber wie du auch immer rechnest:

    5.2- 6%/H Solo MIT Segen und allem

    5.2 -selbe bis gering schnellere kill geschwindigkeit ohne Buffs dafür mit Gruppe Segen etc ebenfalls drin.
    Sind 6-8%:3 = 2-3%/h

    Aber sind genauso effizient XDDDD

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • mexikostange wrote:

    Endgame content ist ohne Multis/Buffchars nicht mehr möglich und die % die man beim Heldenlvln bekommt sind selbst mit allen buffs ein Witz
    Das ist erstens ziemlicher Blödsinn, und zweitens wie du bereits sagtest "Endgame Content". Die Idee hinter dem Begriff "endgame" liegt darin das du nicht alles innerhalb 2 Minuten erledigt hast, außerdem besteht auch die Möglichkeit das H Eq gegenüber normalem deutlich überlegen ist.


    Dark~Rose~Moné wrote:

    Du spielst schon nos.de @BlackDom oder irgend so ein Nos.Illegal?
    Die Frage klingt etwas unverschämt ehrlich gesagt.

    Dark~Rose~Moné wrote:


    Exp Kurve ist mit Segen etc nicht so krass?
    Sry wenn ich mit Top 3er Team mit allen Exp Boosts im Ldt 2 Tage brauche um von 89 auf 90 zu kommen
    90 bis 92/93 aber nur 3-4 Tage dann stimmt was ganz gewaltig nicht mit der Exp Kurve.

    Zudem in 5.2 gibt's ne Pottsperre aber hey ist sicher alles nur der Geiz wo Potts nix mehr kosten XD

    Aber wie du auch immer rechnest:

    5.2- 6%/H Solo MIT Segen und allem

    5.2 -selbe bis gering schnellere kill geschwindigkeit ohne Buffs dafür mit Gruppe Segen etc ebenfalls drin.
    Sind 6-8%:3 = 2-3%/h

    Aber sind genauso effizient XDDDD
    Also ehrlich gesagt ist es etwas unnötig meiner Meinung nach so hart auf das leveln zu fokusieren. Klar gibt's leute die sagen können "jo ich kann mir alles eq einfach holen und lass mich mehr oder weniger durchziehen." Viele Spieler mussten damals noch die Erfahrungen machen und gerade was die Hauptquest angeht und den Exp buff für alle U 80 Spieler ist Nos einigen Leuten extrem entgegen gekommen. Zudem gibt's dinge wie Laderüstungen mit denen es kaum oder sogar garnicht nötig ist i.wie zu potten, da man bereits beim laufen / mobben seine hp mehr als ausreichend wiederherstellen kann, vorallem wenn man es nicht alleine tut und besonders in A5.2 finde ich es sehr angenehm, auch wenn leveln so oder so i.wo nervtötend ist.

    Früher hat kein Mensch wirklich Mutlis gebraucht, die Leute haben es so oder so geschafft gehabt auch 90 zu kommen und ganz ehrlich gesagt Fullis zu nehmen war besonders in deinem geliebten Ldt eher der Job der Tanks die eher arm dran gewesen sind weil die Leute sich blöd angestellt hatten. Und ich war mit einigen Leuten schon damals zu zweit in A5.2 unterwegs ohne Top R7 eq und hatte nicht die geringsten Probleme. Und wie bereits gesagt es gibt Tarotkarten und wenn dus nicht schnell genug haben kannst gibt's auch feenbooster.

    Stattdessen habe ich eher das Gefühl das es jedem nicht schnell genug gehen kann und das manche sich schon gerade zu in die Hose machen wenn sie befürchten müssten sich nicht mehr durchbuffen zu können.
    Ich besitze keine Buffcharas bin oft genug auch mal alleine in A6 oder A6.2 zu finden. Was nutze ich da? Evtl Tarot und Atk Tränke und manchmal auch das Eisblumenöl. Wenn man jetzt noch den Angriffsbuff der neuen Familienerweiterung dazu rechnet dann hat man nochmal mehr Angriffskraft und das sogar für wahrscheinlich nichts, außer man ist selbst Oberhaupt eine Familie und muss sie selbst erwerben.

    Dazu gibt es auch Pets und Partner bzw Partner Sp´s die das leveln deutlich erleichtern und den Exp ertrag auch noch direkt erhöhen können.

    Aber was solls. Möglicherweise sind die Entwickler von Nos auch einfach nur abgrundtief böse und hoffen das die Leute ohne Buffcharas leiden, da der "Schwierigkeitsgrad" so unglaublich hoch ist das ohne Buffcharas nichts mehr möglich ist.
    (Obwohl ich Sarkasmus nutze musste ich Schwierigkeitsgrad dennoch in Anführungszeichen setzen, i.jemand wird's sicher verstehen....)

    Und Leute ganz ohne Witz: Es ist "Endgame Kontent" wovon ihr redet. Klar gilt 90 nicht mehr so als klassisches Endgame, dennoch ist mit 90 Theorethisch nahezu alles machbar. Von daher wäre ich mal dafür die Gesäßbacken zusammenzureißen und nicht immer über Inhalte zu jammern.
    Überall wollen die Leute neuen Kontent dann ists zu schwer und dann nutzt man billige Methoden und schreit wie "ez" bzw "easy" es doch wäre. Klar ist es nicht hart aber es dauert und das soll es auch, sonst würde es ja nicht auch noch den Verlust von H-Exp geben.
  • BlackDom wrote:

    Dark~Rose~Moné wrote:

    Du spielst schon nos.de @BlackDom oder irgend so ein Nos.Illegal?
    Die Frage klingt etwas unverschämt ehrlich gesagt.


    Ist sonst nicht meine Art war diesmal aber beabsichtigt denn nach wie vor liest du nur das heraus was du heraus lesen willst und davon scheinbar nur die Hälfte.

    BlackDom wrote:

    Also ehrlich gesagt ist es etwas unnötig meiner Meinung nach so hart auf das leveln zu fokusieren. Klar gibt's leute die sagen können "jo ich kann mir alles eq einfach holen und lass mich mehr oder weniger durchziehen." Viele Spieler mussten damals noch die Erfahrungen machen und gerade was die Hauptquest angeht und den Exp buff für alle U 80 Spieler ist Nos einigen Leuten extrem entgegen gekommen. Zudem gibt's dinge wie Laderüstungen mit denen es kaum oder sogar garnicht nötig ist i.wie zu potten, da man bereits beim laufen / mobben seine hp mehr als ausreichend wiederherstellen kann, vorallem wenn man es nicht alleine tut und besonders in A5.2 finde ich es sehr angenehm, auch wenn leveln so oder so i.wo nervtötend ist.

    Schön die Worte so zu Verdrehen das sie dir passen?

    Ich redete von Effizienz beim Lvl deine Antwort war das 3 Leute genauso Effizient sein können.
    Ich habe das wiederlegt und nun ist es auf einmal Unnötig sich aufs Lvln zu Fixieren Wtf?




    Bis lvl 80 war das Spiel durch das Ldt damals eine Herasuforderung nur DAMALS war mit 80-85 das Endgame erreicht.
    Der Buff und die Anpassung der Hq Quest Exp erfolgten aufgrund des Neuen High Kontent.
    Heute spielt sich dieses im HLvl Bereich ab welchem man erst mit 90-95+ Richtig nutzen kann (Mit 88 geht es zwar auch aber Raids sind dann nur bedingt möglich )
    Laderüstungen wurden hart generft Fals du es nicht mitbekommen hast.
    DU sprachst von Geiz beim Potten ich habe nur aufgezeigt das es wohl kaum der Geiz ist denn BEIM MOBBEN kriegt man in 5.2 noch den wenigsten Dmg ab sondern wenn es darum geht drauf zu hauen.
    Das sollte man abereits wissen wenn man meint so viel Ahnung zu haben was im Spiel läuft.





    Früher hat kein Mensch wirklich Mutlis gebraucht, die Leute haben es so oder so geschafft gehabt auch 90 zu kommen und ganz ehrlich gesagt Fullis zu nehmen war besonders in deinem geliebten Ldt eher der Job der Tanks die eher arm dran gewesen sind weil die Leute sich blöd angestellt hatten. Und ich war mit einigen Leuten schon damals zu zweit in A5.2 unterwegs ohne Top R7 eq und hatte nicht die geringsten Probleme. Und wie bereits gesagt es gibt Tarotkarten und wenn dus nicht schnell genug haben kannst gibt's auch feenbooster.




    Legst du mir gerne Worte in den Mund?

    NOCHMAL: LDT 2 Tage MIT ALLEN EXP BOOSTS und Feenboost.
    Wenn es nur einen Mobber gibt tut es mir leid, dass du so denkst.
    Ich als derzeitiger Bogi Main habe durchaus auch gemobbt denn Psps machen es möglich nicht allzu viel Dmg zu fressen somit sind Fullis für Notfälle da und Normale Pots und Snacks für allgemein ;)

    Ich mag das Ldt überhaupt nicht aber ab lvl 80 kannst du sonst nirgends anständig Lvln (Es sei denn du machst gerne unter 1% die Stunde mit Segen etc ) denn der NEUE Hauptkontent finden bei 80+ statt (um nich 90+ zu sagen wie es die Com sieht)

    Ich war zu Beginn auch zu 2 Unterwegs aber du redest davon das man zu 3 genauso Efizient ist. Aber wieder schön nur das lesen was einem passt.
    Im Falle von 2 Leuten sind die % zumindes annähernd im Ideal Bereich vorausgesetzt man ist stark genug.
    Zu 3 fallen zu viele %weg da der Respawn und die Killgescheschwindigkeit nicht ausreichen um am die Ideal % zu kommen.






    Stattdessen habe ich eher das Gefühl das es jedem nicht schnell genug gehen kann und das manche sich schon gerade zu in die Hose machen wenn sie befürchten müssten sich nicht mehr durchbuffen zu können.
    Ich besitze keine Buffcharas bin oft genug auch mal alleine in A6 oder A6.2 zu finden. Was nutze ich da? Evtl Tarot und Atk Tränke und manchmal auch das Eisblumenöl. Wenn man jetzt noch den Angriffsbuff der neuen Familienerweiterung dazu rechnet dann hat man nochmal mehr Angriffskraft und das sogar für wahrscheinlich nichts, außer man ist selbst Oberhaupt eine Familie und muss sie selbst erwerben.



    Ich nutze deine Aufgezählten Dinge ebenfalls aber hey einfach davon ausgehen das nur Buffis da sind und man sich zu fein für Feenboost atk Tarot etc zu fein ist ja GG.

    Ich nutze in 6 und 6.2 alle Boosts die mir gegeben sind und an Buffs habe ich dort neben der meiner Sp nur 3 Chars.
    Weil es mir sogar eher zu nervig ist immer alle On zu hohlen die es gibt.
    Aber bitte ich weiß nicht in welchen Lvl Bereich du von HLvl steckst wenn du nur noch 4% die Stunde machst und aufgrund von DC oder sonstwas rekst hat das ebenso wenig mit Pott-Geiz zu tun.
    Ist mir mehr als 1 mal passiert das ich mitten im Mob gekickt wurde.
    Und es is nervig aber rege ich mich deswegen auf? NEIN anderes als andere hier im Forum sehe ich die 4% HLVL Verlust als richtig an.







    Dazu gibt es auch Pets und Partner bzw Partner Sp´s die das leveln deutlich erleichtern und den Exp ertrag auch noch direkt erhöhen können.

    Ich verweise nochmal auf Oben ich nutze stets zum lvln alle möglichen Boosts angefangen mit Segen und H Buff über Partner bis hin zum exp Pot


    Aber was solls. Möglicherweise sind die Entwickler von Nos auch einfach nur abgrundtief böse und hoffen das die Leute ohne Buffcharas leiden, da der "Schwierigkeitsgrad" so unglaublich hoch ist das ohne Buffcharas nichts mehr möglich ist.
    (Obwohl ich Sarkasmus nutze musste ich Schwierigkeitsgrad dennoch in Anführungszeichen setzen, i.jemand wird's sicher verstehen....)


    Ignoriere ich mal gewollt denn DAS zeigt wieder nur das du das liest was dir passt oder es dir so zurecht legst.

    Und Leute ganz ohne Witz: Es ist "Endgame Kontent" wovon ihr redet. Klar gilt 90 nicht mehr so als klassisches Endgame, dennoch ist mit 90 Theorethisch nahezu alles machbar. Von daher wäre ich mal dafür die Gesäßbacken zusammenzureißen und nicht immer über Inhalte zu jammern.
    Überall wollen die Leute neuen Kontent dann ists zu schwer und dann nutzt man billige Methoden und schreit wie "ez" bzw "easy" es doch wäre. Klar ist es nicht hart aber es dauert und das soll es auch, sonst würde es ja nicht auch noch den Verlust von H-Exp geben.






    Zum Schluss noch einmal weil sich wiederholen so unglaublich viel Spaß macht:

    Die Exp Kurve BIS 90 ist absolut Rotz, denn von 89 bis 90 brauche ich fast so viel Zeit wie von 90-93
    Kapiert?

    1 lvl in der Zeit von 3 lvln im Höheren Bereich DA LIEGT DER FEHLER.

    Und Hlvl % sind mMn angemessen mit dem Verlust.


    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"

    The post was edited 2 times, last by Dark~Rose~Moné ().

  • Sind es wirklich die Buff-Chars, die stören? Mir persönlich ist es reichlich egal wie viele davon rumstehen. Sogar ich hatte seinerzeit einen Holy, da ich als Swordi gerne alleine unterwegs war und rumsitzen und laden nun wirklich nicht gar so spannend ist.

    Zudem nutze ich mehrere Chars zum Lagern. Auch wenn die Kapazität der Slots erhöht wurde: schon mit Akt 1 ist bei mir ständig alles voll und ich bin nur noch am Wegwerfen.
    Das Sammeln von Items mag vielleicht schlecht für die Wirtschaft sein, das eigentliche Problem sind anscheinend trotzdem eher die Geier-Chars.
    Mich persönlich stören sie zwar auch nur, wenn sie Raids durch Untätigkeit endlos in die Länge ziehen, aber ich verstehe die Sorgen um drohende Preissteigerungen.

    Helfen würde hier ein Verbot von ungleichwertigem Tauschen (Pushen). Das bedeutet natürlich, dass Geschenke verboten wären und ich weiß nicht, ob ich das will. Davon abgesehen, könnte ein entsprechendes Verbot nur in Einzelfällen mühsam überprüft werden, wodurch erst wieder viele durchschlüpfen würden.
  • BlackDom wrote:

    mexikostange wrote:

    Endgame content ist ohne Multis/Buffchars nicht mehr möglich und die % die man beim Heldenlvln bekommt sind selbst mit allen buffs ein Witz
    Das ist erstens ziemlicher Blödsinn, und zweitens wie du bereits sagtest "Endgame Content". Die Idee hinter dem Begriff "endgame" liegt darin das du nicht alles innerhalb 2 Minuten erledigt hast, außerdem besteht auch die Möglichkeit das H Eq gegenüber normalem deutlich überlegen ist.
    in der Beschreibung steht du bist lvl 96+07 vielleicht solltest du bis du den endgame content erreicht hat nicht darüber diskutieren.
    Helden eq ist dem normalem eq zwar überlegen allerdings kommen im pve 90 % vom dmg durch die buffs.
    Das du auf h lvl 7 denkst das du gute % in einer Gruppe kriegst kann ich zwar nachvollziehen allerdings wirst auch du dich noch wundern wenn du in 30 - 40 lvln Nichtmals mehr einen halben % die Stunde bekommst :)
    ___
  • mexikostange wrote:

    BlackDom wrote:

    mexikostange wrote:

    Endgame content ist ohne Multis/Buffchars nicht mehr möglich und die % die man beim Heldenlvln bekommt sind selbst mit allen buffs ein Witz
    Das ist erstens ziemlicher Blödsinn, und zweitens wie du bereits sagtest "Endgame Content". Die Idee hinter dem Begriff "endgame" liegt darin das du nicht alles innerhalb 2 Minuten erledigt hast, außerdem besteht auch die Möglichkeit das H Eq gegenüber normalem deutlich überlegen ist.
    in der Beschreibung steht du bist lvl 96+07 vielleicht solltest du bis du den endgame content erreicht hat nicht darüber diskutieren.Helden eq ist dem normalem eq zwar überlegen allerdings kommen im pve 90 % vom dmg durch die buffs.
    Das du auf h lvl 7 denkst das du gute % in einer Gruppe kriegst kann ich zwar nachvollziehen allerdings wirst auch du dich noch wundern wenn du in 30 - 40 lvln Nichtmals mehr einen halben % die Stunde bekommst :)
    Kleiner Hinweis - ich Aktulisiere die Informationen nicht andauernd und ich Level auch nicht die ganze Zeit. Wenn du Aktuelle Informationen willst, Frage ich mich ob du noch auf Server 5 spielen kannst ;)
    Dazu ists mir bewusst das man nicht unbedingt massiv viele Exp bekommt ist beim normalem Level nicht groß anders gewesen. Ein Tipp am rande ich habe viel außerhalb vom Ldt oder A5.2/A6 gelevelt und da wirst du dich wundern wie lau die exp da erst sind. Immerhin hab ich Exp nebenbei bekommen und gefarmt ;)

    wuwu wrote:

    Sind es wirklich die Buff-Chars, die stören? Mir persönlich ist es reichlich egal wie viele davon rumstehen. Sogar ich hatte seinerzeit einen Holy, da ich als Swordi gerne alleine unterwegs war und rumsitzen und laden nun wirklich nicht gar so spannend ist.

    Zudem nutze ich mehrere Chars zum Lagern. Auch wenn die Kapazität der Slots erhöht wurde: schon mit Akt 1 ist bei mir ständig alles voll und ich bin nur noch am Wegwerfen.
    Das Sammeln von Items mag vielleicht schlecht für die Wirtschaft sein, das eigentliche Problem sind anscheinend trotzdem eher die Geier-Chars.
    Mich persönlich stören sie zwar auch nur, wenn sie Raids durch Untätigkeit endlos in die Länge ziehen, aber ich verstehe die Sorgen um drohende Preissteigerungen.

    Helfen würde hier ein Verbot von ungleichwertigem Tauschen (Pushen). Das bedeutet natürlich, dass Geschenke verboten wären und ich weiß nicht, ob ich das will. Davon abgesehen, könnte ein entsprechendes Verbot nur in Einzelfällen mühsam überprüft werden, wodurch erst wieder viele durchschlüpfen würden.

    Dark~Rose~Moné wrote:

    BlackDom wrote:

    Dark~Rose~Moné wrote:

    Du spielst schon nos.de @BlackDom oder irgend so ein Nos.Illegal?
    Die Frage klingt etwas unverschämt ehrlich gesagt.

    Ist sonst nicht meine Art war diesmal aber beabsichtigt denn nach wie vor liest du nur das heraus was du heraus lesen willst und davon scheinbar nur die Hälfte.

    BlackDom wrote:


    (Um sicher zu gehen - Nicht teil meines Zitates :) )
    Schön die Worte so zu Verdrehen das sie dir passen?

    Ich redete von Effizienz beim Lvl deine Antwort war das 3 Leute genauso Effizient sein können.
    Ich habe das wiederlegt und nun ist es auf einmal Unnötig sich aufs Lvln zu Fixieren Wtf?

    Das du alles auf dich gleich bezogen siehst? Ich habe eine generelle Meinung dazu abgeliefert.

    Also in ein Zitat rein schreiben ist übrigens auch nicht ganz die Feine Art wollte ich aber nur mal sagen. Zudem sagte ich das ich auch mit jemandem zu ZWEIT in A5.2 klar gekommen bin und auch meine Laderüstung damals wie heute bei mir super Funktioniert, man sollte einfach A und B Effekte kombinieren aber das wäre wohl schone etwas zu viel für manche. Du hast dich so massiv auf die Exp kurve konzentriert, worüber ich ehrlich gesagt nur den Kopf schütteln konnte, dazu sollte man den deutlichen Levelunterschied der Viecher bedenken, ebenso wie die Anzahl der Viecher die man killen kann.

    Und im Ernst wenn man zu zweit schon deutlich schneller als der Respawn ist muss man echt nicht über "mangelnde Effizienz" Diskutieren

    Und ja Ldt mag kein Mensch und das ich nicht auf jedes Kommentar eingehen kann meine Güte da würden mir die Zeichen ausgehen sind wir mal ganz Ehrlich.

    Was mich an Buffcharas stört liste ich einfach mal Schön sauber auf das es hoffentlich mal jeder versteht:

    -Jeder beklagt sich übers leveln und zieht extra Charaktere nur ums leichter zu haben? Eine gewisse Ironie ist da schon dahinter...

    - Viele missbrauchen die Möglichkeit für Zusätzliche Belohnungen (bzw Kisten in der Regel) oder um sich selbst in A4 abzufarmen. Dafür das es dann noch extra Belohnungen durch die Rangliste in A4 gibt und Extra Belohnungen für einen Hohen Ruf, oder diesen einfach nur verkaufen kann, macht es für diejenigen die ihn sich früher mühseelig erfarmt haben absolut frustrierend, was auch schon so manchen Spieler zum aufhören gebracht hat.

    - Pvp wird grundsätzlich von Leuten gestört die sonst keine Hobbys haben, wenigstens erhöhte es aber den Umsatz an den Partner Sps also für den Publisher evtl sogar was gutes?

    - Arena der Talente und Meister wird von Leuten genauso "abgefarmt", anstelle das Leute eine Herausforderung darin sehen. Dafür wird es für mehr Rufmedallien genutzt und für Zusätzlichen Goldgewinn. Genauso nervig ist es einen einzelnen Buffchara in der Arena der Talente zu haben der diese Matches nicht unbedingt allzu fair macht.

    - Man nimmt dem "Kontent" jegliche Schwierigkeit. Immer wollen die Leute neue Inhalte sehen, ohne überhaupt richtig Mechaniken von Bossen zu kennen und zu verstehen. Außerhalb von Raids ziehen sich die Leute hoch und dann rennen sie einfach nur vollgebufft durch. Fernon sollte das beste Beispiel sein: 7 Späher und einen Bersi zum debuffen (evtl findet man auch mal ein oder 2 DG´s darin) . Jeder gibt sich einfach mal Falki dann wird durchgebufft und jeder rennt nur einfach mal durch. So stellt man sich Raids vor. Jegliche Form von Taktik wird komplett ausgehebelt man "burstet" einfach nur alles nieder. Abgesehen davon das es auch schon kleinere Teams mit lows darin gab oder dafür gespeakt wurde um mein Vorheriges Argument wieder mal einzubringen.

    wuwu wrote:

    Sind es wirklich die Buff-Chars, die stören? Mir persönlich ist es reichlich egal wie viele davon rumstehen. Sogar ich hatte seinerzeit einen Holy, da ich als Swordi gerne alleine unterwegs war und rumsitzen und laden nun wirklich nicht gar so spannend ist.

    Zudem nutze ich mehrere Chars zum Lagern. Auch wenn die Kapazität der Slots erhöht wurde: schon mit Akt 1 ist bei mir ständig alles voll und ich bin nur noch am Wegwerfen.
    Das Sammeln von Items mag vielleicht schlecht für die Wirtschaft sein, das eigentliche Problem sind anscheinend trotzdem eher die Geier-Chars.
    Mich persönlich stören sie zwar auch nur, wenn sie Raids durch Untätigkeit endlos in die Länge ziehen, aber ich verstehe die Sorgen um drohende Preissteigerungen.

    Helfen würde hier ein Verbot von ungleichwertigem Tauschen (Pushen). Das bedeutet natürlich, dass Geschenke verboten wären und ich weiß nicht, ob ich das will. Davon abgesehen, könnte ein entsprechendes Verbot nur in Einzelfällen mühsam überprüft werden, wodurch erst wieder viele durchschlüpfen würden.
    Tauschverbot wäre das auf ähnlichem Level - wuhuu jeder mit einem Buffchara kann das jederzeit aushebeln oder Dinge übers Miniland auf nen Low tauschen und dann geht's von vorne los.... Sorry aber kreativ ist das auch nicht.

    Und so wie ich das ausformuliert habe, sehe ich das Buffcharas stören, Hauptsächlich aber deswegen das dadurch keinerlei Chancengleichheit gewährleistet ist.
    Jemand mit einem schwächeren pc wird denke ich eher mühen damit haben Nos X mal zu öffnen, auch wenn der Ressourcenverbrauch sich in Grenzen hält. Dazu (wenn wir mal von früher ausgehen, immerhin ist der neue Launcher nicht so alt...) waren die Spieler die gerade mal im Bereich der Altersfreigabe waren nicht zwingend mit dingen wie Sandbox vertraut, was wie gesagt im Grunde sowieso ein Regelverstoß war. Denn wie bereits gesagt, war es doch mal verboten sich gegenüber anderen Spielern sich damit Vorteile zu verschaffen oder sehe ich das so falsch?