Basilisken TS - Rufbelohnung + Zeitraum

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Basilisken TS - Rufbelohnung + Zeitraum

      Moin,

      würde vorschlagen dem Basilisken TS - genau wie Treekun, Chrysos, Ritter - eine Rufbelohnung am Ende zu geben. Mir ist es nicht ersichtlich, warum alle "dieser Art" eine haben, außer der.

      Ebenso ist der letzte Zeitraum in diesen TS'en (wo der Boss bei allen drinsteckt) mittlerweile ein "7 Minuten, die niemand braucht, absitzen". Selbst mit einem Low in dem Bereich, brauch ich keine 7 Minuten. Daher der Vorschlag: Diesem Raum die 7 Minuten lassen, aber mit Bosskill die Zeit beenden, gibts soweit ich mich errinere in normalen TS'en ja auch. Jene, die eh nur den Drop brauchen, reloggen an der Stelle sowieso und die 2k Ruf würden keinen stören, keiner wartet diese 7 Minuten außerhalb der Herausforderungungen ab.

      Cheers

      » ... bis einer heult. «
    • Nein Danke.
      Der Basilisken-TS ist wenn nicht sogar der einzige, bei dem es hauptsächlich um Gold und das Farmen der Kristalle geht (die auch gut Gold bringen).
      Es gibt genug TS-Steine die Ruf bringen und wenn wir uns nicht nur auf die TS-Steine beschränken, bringen Haupt- und Nebenquests, sowie IC und IB auch genügend Ruf.
      Wem es um Ruf geht, der soll von mir aus weiterhin die anderen zahlreichen Wege dafür nutzen.
    • TaiLi wrote:

      Und die ganzen Goldenen Sachen ausm Treekun die z.B 450 - 1kk wert sind? Warum gibts dann da deiner Meinung nach die 2k Ruf?
      Darauf stützt du dich?
      "Der TS hat das auch, deshalb soll der das auch haben."
      Der Treekun ist aufwändiger als der Basilisken-TS.

      Wie gesagt, ich halte das für eine schlechte Idee solang es keine guten Argumente gibt die dafür sprechen warum der Basilisken-TS jetzt unbedingt Ruf geben sollte.
    • Shanius wrote:

      Der Basilisken-TS ist wenn nicht sogar der einzige, bei dem es hauptsächlich um Gold
      Ist genauso wie du dich darauf stützt, dass es um Gold geht. In allen der TS geht es um Gold.
      Und nein, die sind eigentlich beide gleich aufwendig, die Mobbs sind auf dem selben Niveau, der Raum-Aufbau auch. Würde sogar sagen Basilisk is nerviger, weil er kein Ele hat, Treekun schon.

      Ich sehe einfach keinen Grund darin, allen anderen TS dieser Art die Rufbelohnung zu geben, außer dem.

      » ... bis einer heult. «
    • Naja Treekun und Co würde ich nicht als aufwendiger bezeichnen.

      Die Bossmonster sind stärker als die Basilisken aber vom Aufwand finde ich Basilisken Ts schlimmer.

      Warum?
      Bei Treekun und co reicht es bestimmte Monster die relativ schnell gekillt sind zu beseitigen in recht linearen Verlauf.

      Basilisken Ts spaltet sich aber in 3 benötigte Wege auf.
      Um z.B. den Wind Kristall zu bekommen MUSST du erst Basilisk Feuer und Welle besiegen und alle anderen Räume clearen.

      Treekun und co kann man recht Linear durch rennen Monster Killen und je nach A B oder C Wahl vom Boss ein spezifischen Drop erwarten was du bei Basilisken nicht gegeben ist (klar kann man nur Basilisk X killen aber wenn du Wind haben magst biste gelackmeiert )

      Daher würde ich eine Angleichung begrüßen da Basilisk mMn sogar etwas Nerviger/Aufwendiger ist als Treekun Ritter Chrysos.

      In diesen Sinne bin ich für den Vorschlag
      (Vor allem das mit der Zeit, denn das ist mitunter das schlimmste dabei Hauptaufgabe erledigt ist aber man trotzdem gefangen ist )

      "Rules are made to be broken... like buildings! Or people!"
      Dank geht an Riona für das Tolle Set
    • Ich finde den Vorschlag Sinnvoll.


      Shanius wrote:

      Nein Danke.
      Der Basilisken-TS ist wenn nicht sogar der einzige, bei dem es hauptsächlich um Gold und das Farmen der Kristalle geht (die auch gut Gold bringen).
      Es gibt genug TS-Steine die Ruf bringen und wenn wir uns nicht nur auf die TS-Steine beschränken, bringen Haupt- und Nebenquests, sowie IC und IB auch genügend Ruf.
      Wem es um Ruf geht, der soll von mir aus weiterhin die anderen zahlreichen Wege dafür nutzen.
      Was sind heut zu tage noch 2k Ruf? Wenn man sich in A4 mit einem Freund gegenseitig abfarmen würde während eines Raids hat man etwa 40k ruf in 15min gemacht~, und das ohne Multis.
      Und naja eigentlich ist der Basilisken-TS der einzige der gut Gold bringt, die anderen Mats lassen sich einfach nicht wirklich verkaufen. Wer sollte sich auch das 79-85iger Eq auch noch bauen, wenn es teilweise bessere alternativen gibt.

      Aber um die Kristale schnell zu farmen ohne in den Räumen ewig hängen zu bleiben, gehe ich mit einem zweiten Char in die TS rein, mit dem löse ich den Zeitraum aus und logge ihn aus.
      Die TS läuft dennoch weiter und die Zeit des Zeitraumes auch, in der zwischen Zeit kille ich alle anderen Monster aus der kompletten TS, dann betrete ich den Zeitraum und kill den einen Basilisken, dann warte ich bis die Zeit komplett um ist nun kann ich in den letzten Basilisten Raum, nachdem ich dem ich den gekillt habe, relogge ich selbst.
      Die Items behalt ich ja dennoch und ich muss halt die restlichen 6 Minuten nicht warten und kann erneut die TS machen.
      Außerdem gibt es beim Basilisken TS eh keine Belohnung zum Ende hin, also warum nicht reloggen. Selbst wenn es dort 2k Ruf geben würde, habe ich keine Lust darauf 6 Minuten zu warten.
    • Shanius wrote:

      Nein Danke.
      Der Basilisken-TS ist wenn nicht sogar der einzige, bei dem es hauptsächlich um Gold und das Farmen der Kristalle geht (die auch gut Gold bringen).
      Es gibt genug TS-Steine die Ruf bringen und wenn wir uns nicht nur auf die TS-Steine beschränken, bringen Haupt- und Nebenquests, sowie IC und IB auch genügend Ruf.
      Wem es um Ruf geht, der soll von mir aus weiterhin die anderen zahlreichen Wege dafür nutzen.


      Shanius wrote:

      TaiLi wrote:

      Und die ganzen Goldenen Sachen ausm Treekun die z.B 450 - 1kk wert sind? Warum gibts dann da deiner Meinung nach die 2k Ruf?
      Darauf stützt du dich?"Der TS hat das auch, deshalb soll der das auch haben."
      Der Treekun ist aufwändiger als der Basilisken-TS.

      Wie gesagt, ich halte das für eine schlechte Idee solang es keine guten Argumente gibt die dafür sprechen warum der Basilisken-TS jetzt unbedingt Ruf geben sollte.


      Naja, leider ist dein Beitrag, gegen die Änderungen, auch nicht von Argumenten geflutet.

      Zumal "aufwendiger" wohl im Auge des Betrachters liegt.


      BTT:
      Ich bin auch dafür den Basi-Ts in der Hinsicht zu ändern. 7 Minuten sind für neue Verhältnisse zu viel. Um den schwächeren Leuten dennoch die Zeit zu lassen solle es möglich sein, dass sich der Ausgang nach dem besiegen des Bossmonsters öffnet, wie es TaiLi schon beschrieben hat & wie es in einigen anderen TS auch ist.

      In jedem TS reloggen und 50 Würde wegschmeißen sollte auch nicht Sinn & Zweck des ganzen sein.

      Ausserdem ist es, wie Rose schon schrieb, nen riesen Unterschied zu den anderen Mats-TS sobald man den Wind-Kriatall braucht.
    • Shanius wrote:

      Der Basilisken-TS ist wenn nicht sogar der einzige, bei dem es hauptsächlich um Gold und das Farmen der Kristalle geht (die auch gut Gold bringen).
      Ich würde mal behaupten, dass die meisten, die wirklich Kristalle farmen, eh nur 2 Räume machen und dann den TS verlassen, damit lässt sich je nach Marksituation wirklich passables Gold verdienen.

      Aber den letzten Raum? Insg. 15 Minuten absitzen für ne CHANCE auf nen Windkristall, den man eh kaum verkauft bekommt?

      Ehrlichgesagt... Auch für 2k Ruf mehr, würd ich mir das nicht an tun, aber einen wirklichen Grund, wieso der keinen Ruf geben sollte, sehe ich auch nicht. Man dürfte generell gern die Zeiträume alle etwas kürzen, ist einfach nur künstliche Verzögerung...

      RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
      "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln