Technische Gründe als Vorwand für abgelehnte Ideen?

    • sonstiges

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Technische Gründe als Vorwand für abgelehnte Ideen?

      Hallo.

      Finds mittlerweile echt witzig, dass die sogenannten "technischen Gründe" bei fast jedem Vorschlag genommen werden, um einen Vorwand zu haben, diese Vorschläge abzulehnen.
      Ich kann mich noch gut an andere "technische Gründe - Absagen" erinnern, z.B.

      1. Server-Merge - technische Gründe sprachen dagegen
      2. Charakternamenwechsel - technische Gründe sprachen dagegen
      3. Die 1. Goldgrenzerhöhung - technische Gründe sprachen dagegen
      4. Weitere Channel aktivieren (z.B. fürs EXP-Event) - technische Gründe sprachen dagegen
      5. Mit Sicherheit noch mindestens 10 weitere Vorschläge - technische Gründe sprachen dagegen


      Mittlerweile wurde allerdings jede dieser Ideen (wenn auch kurzzeitig) umgesetzt - obwohl es doch technisch unmöglich sei.
      Wieso wird also weiterhin dieser Vorwand genutzt, um Ideen abzulehnen (jüngst im Thread zur erneuten Goldgrenzerhöhung)?

      Lv. 99(+50) -
      - Lv. 93(+28)
    • dennispi wrote:

      Hallo.

      Finds mittlerweile echt witzig, dass die sogenannten "technischen Gründe" bei fast jedem Vorschlag genommen werden, um einen Vorwand zu haben, diese Vorschläge abzulehnen.
      Ich kann mich noch gut an andere "technische Gründe - Absagen" erinnern, z.B.

      1. Server-Merge - technische Gründe sprachen dagegen
      2. Charakternamenwechsel - technische Gründe sprachen dagegen
      3. Die 1. Goldgrenzerhöhung - technische Gründe sprachen dagegen
      4. Weitere Channel aktivieren (z.B. fürs EXP-Event) - technische Gründe sprachen dagegen
      5. Mit Sicherheit noch mindestens 10 weitere Vorschläge - technische Gründe sprachen dagegen


      Mittlerweile wurde allerdings jede dieser Ideen (wenn auch kurzzeitig) umgesetzt - obwohl es doch technisch unmöglich sei.
      Wieso wird also weiterhin dieser Vorwand genutzt, um Ideen abzulehnen (jüngst im Thread zur erneuten Goldgrenzerhöhung)?
      An wen soll diese Kritik nun gerichtet sein?

      ich kann ja verstehen das dieser Ablehnungsgrund nicht Schön ist, jedoch wenn eine solche Antwort kommt was soll man machen?
      (Crewler sind auch nur Menschen und bei weitem nicht Hoch genug in der Rangfolge um zu entscheiden Welche Antwort seitens Publisher/Entwickler gegeben werden.)

      Zudem sind die Dinge die du auszählst (Teils) schon ein gutes Stück alt.
      Techniken entwickeln sich und das es derzeit nicht möglich ist, heißt ja nicht das es nie Möglich sein wird.(Ebenfalls gut erkenntlich an deinen Beispielen).


      Display Spoiler
      Ansonsten wenn du so ohne weiteres die Benötigten Ressourcen aus dem Ärmel Schütteln kannst ohne bestehendes komplett ab zu ändern würde ich es gerne sehen ^^

      "Rules are made to be broken... like buildings! Or people!"
      Dank geht an Riona für das Tolle Set
    • Grüße,

      es ist durchaus nachvollziehbar, dass Unmut besteht wenn Vorschläge abgelehnt werden jedoch begründen wir nicht aus Langeweile und zerren uns was aus der Luft herbei. Die Vorschläge werden immer beäugt, auch fragen wir bei manchen gezielt von der technischen Machbarkeit nach (z.B. bei Goldgrenze), ob eine Umsetzung überhaupt möglich ist.

      In der Vergangenheit worden (manche!) Vorschläge abgelehnt zwecks technischer Gegebenheiten und später umgesetzt. Durchaus möglich da sich Techniken weiter entwickeln können. Wie diese jedoch priorisiert bzw. als Projekt angegangen werden wissen wir nicht noch haben wir dies zu beurteilen.

      Generell ist es leider nicht möglich alles umzusetzen was angefragt wird, was wir aber auch jedes mal kommunizieren. Wir behalten uns dennoch weiterhin vor Vorschläge zu beäugen, aufzubereiten und weiterzuleiten jedoch auch abzulehnen, wenn eine Umsetzung nicht absehbar ist.


      [ Support ] - [ IRC ] - [ AGB ] - | - [ Spielregeln ] - [ Forenregeln ]

      To be my hero...

      <3 Tivio - Zafado - Voltage - Scarecrow <3

    • Bei der Goldgrenze hat es mich auch sehr gewundert dass das technisch nicht möglich sein soll. Heißt das, dass die illegalen server bessere technische Möglichkeiten haben oder was? xD

      Aber generell zu dem Thema...möglich ist wahrscheinlich fast alles, nur der Aufwand ist viel zu groß für das was es bringt. "Technisch nicht möglich" klingt wohl einfach besser.
    • Zoroak wrote:

      Aber generell zu dem Thema...möglich ist wahrscheinlich fast alles, nur der Aufwand ist viel zu groß für das was es bringt. "Technisch nicht möglich" klingt wohl einfach besser.
      This - klingt immens besser. Die Glaubwürdigkeit lässt bei sowas nur nach, da wir in 2019 sind und selbst iPhones mehr als 10kkk anzeigen können als Guthaben in Mobile Games. Da wird n PC Game sehr wohl mithalten können - auch wenn es 11 Jahre alt ist. Wofür sollten die Updates denn nützlich sein, wenn man es technisch nicht mal ansatzweise aktuell halten kann?

      Aber man muss sagen - Wie wir sicherlich gemerkt haben, werden nach Jahren nun mal die Sachen von 2011-14 nach und nach gelöst. Goldgrenze bemängeln wir seit, kp, ich sag mal 2 Jahren. 2 Jahre also noch, bis die nächste Erhöhung kommt. DANN ist es nämlich technisch möglich :uglyzoesmiley:

      Klingt für mich ebenfalls nach einer guten Ausrede. Zum Punkt keiner kann beweisen, dass das nicht stimmt - es gibt genug IT affine Nos Spieler/innen. Da trifft sich auch mal jemand, der ganz klar zeigen kann, dass das technisch möglich ist. Zumal die von Zoroak genannten Server auch keinen Entwell Programierer am Start haben, sondern einen Sofa-IT‘ler. Wieso kriegen Privatpersonen es besser hin, als ein Game-Publisher? :hmmmm:

      Nothing is stronger than the pride of a saiyan warrior
    • Als Informatikerin kann ich euch versichern, dass ich keinen Vorschlag gefunden habe, der nicht technisch machbar wäre.
      Wie Zoroak oben schon schrieb, geht es hier sicher um die Kosten für die Umsetzung. Es ist zwar technisch machbar, das ganze Spiel neu zu entwickeln, vom wirtschaftlichen Standpunkt aber absoluter Nonsens.

      Richtig wäre also: wirtschaftliche Gründe sprachen dagegen.
      Aber das stoppt die Diskussion leider nicht ansatzweise so effizient....
    • Man muss vllt auch nicht Ideen direkt ablehnen, sondern könnte mal versuchen diese zu umgehen, wenn eine direkte technische Lösung zu teuer ist. Oder zumindest nicht direkt schließen damit andere noch darüber nachdenken und sich äußern können.
      Im Bezug auf die Goldgrenze wurde ja zb schon das Konto eingefügt. Sieht zwar ein wenig nach Geldmacherei aus, aber wenn man so ein Feature schon einfügt, könnte man es im Bezug auf den Basar vllt auch mal nutzen.
      Ich versteh nicht wo da das Problem liegen kann
      ___
    • Technische Möglichkeiten entwickeln sich in den letzten Jahren rasend schnell, wie man an einigen wieder aufgegriffenen Ideen sehen kann. Heisst also in Summe, dass Ideen, die wegen der derzeitigen technischen Möglichkeiten abgelehnt werden nicht im Nirvana verschwinden, sondern immer wieder einmal angesehen werden.
      Also Geduld bewahren :)
    • Wenn mal mehr Auskunft darüber gegeben wird woran die technische Ausführung scheitert könnten diese Probleme aber mal direkt behoben werden und nicht erst 5 Jahre später wenn die Leute die Hoffnung schon aufgegeben haben.
      Es ist schon ein Witz das die Goldgrenze im Basar nicht schon vor Jahren angehoben wurde wenn man nichtmals mehr seine Items für ihren jeweiligen Wert einstellen kann.
      Das Problem verschlimmert sich mit jedem Tag mehr aber ja Geduld bewahren und hoffen das sich in ein paar Jahren ein Crewler von sich aus dem Thema nochmal widmet.
      ___
    • wisst ihr wie schwer und risky es ist eine weitere 0 zur goldgrenze einzufügen ?
      die entwell headquarters würden legit explodieren und zu chernobyl 2 führen, das ist es nicht wert.


      alter im ernst was soll daran technisch unmöglich sein man, genauso wie man ne goldgrenze von 1kkk setzen kann, kann man auch eine von 100kkk machen.

      früher hieß es auch man kann nicht fliegen.. technisch ist so einiges möglich.
    • Viel ist nicht nachvollziehbar das ist richtig, was auch daran liegt das wir manche Möglichkeiten gar nicht in Betracht ziehen können, weil diese ggf. Firmenintern sind.

      Der einfache Gedanke eine Null zu ergänzen kann ggf. durch eine gewisse Problematiken verkompliziert gar zu nichte gemacht werden. Aber wie bereits gesagt entwickeln sich Techniken stets weiter und können neue Möglichkeiten mit sich bringen.

      In der Vergangenheit hat der Vorschlagsbereich viele positive Veränderungen durchlebt was einige Umsetzungen mit sich brachte. Somit Geduld, was weitere Änderungen angeht. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut :)


      [ Support ] - [ IRC ] - [ AGB ] - | - [ Spielregeln ] - [ Forenregeln ]

      To be my hero...

      <3 Tivio - Zafado - Voltage - Scarecrow <3

    • Es verlangt ja auch keiner Rom an einem tag zu erbauen, sondern lediglich das man heute damit anfängt.
      kann ggf durch gewisse Problematiken verkompliziert werden...
      Na endlich mal ne klare Aussage lol

      Wenns doch schon ne Bank mit mehr kapazität gibt wieso kann man nciht über diese bezahlen
      ___
    • Ich würde einfach mal vermuten, dass es eher „der technische Aufwand für so wenige zu groß“ lauten müsste. Wahrscheinlich müssen solche Ideen erst vom Großteil der verschiedenen Communitys kommen, damit es sich für Entwell überhaupt erst „lohnt“. Bzw. damit sie überhaupt erst sehen, dass der Unmut doch größer ist/wird. Daher glaub ich, dass sowas einfach gern als Ausrede genutzt wird, um es nicht komplett abzuschreiben und um irgendwann sagen zu können, dass es dann nun doch technisch machbar ist. Um den Coms zu zeigen, dass ja irgendwelche ihrer Ideen umgesetzt werden.

      » Es kommt immer anders, wenn man denkt. «
    • dennispi wrote:

      Hallo.

      Finds mittlerweile echt witzig, dass die sogenannten "technischen Gründe" bei fast jedem Vorschlag genommen werden, um einen Vorwand zu haben, diese Vorschläge abzulehnen.
      Ich kann mich noch gut an andere "technische Gründe - Absagen" erinnern, z.B.

      1. Server-Merge - technische Gründe sprachen dagegen
      2. Charakternamenwechsel - technische Gründe sprachen dagegen
      3. Die 1. Goldgrenzerhöhung - technische Gründe sprachen dagegen
      4. Weitere Channel aktivieren (z.B. fürs EXP-Event) - technische Gründe sprachen dagegen
      5. Mit Sicherheit noch mindestens 10 weitere Vorschläge - technische Gründe sprachen dagegen


      Mittlerweile wurde allerdings jede dieser Ideen (wenn auch kurzzeitig) umgesetzt - obwohl es doch technisch unmöglich sei.
      Wieso wird also weiterhin dieser Vorwand genutzt, um Ideen abzulehnen (jüngst im Thread zur erneuten Goldgrenzerhöhung)?
      Man muss es halt aus technischer Sicht sehen, damals vor mehrere Jahren war sowas einfach nicht wirklich umsetzbar was mit neuester Technik sich ändern konnte (du musst auch so bedenken einige Sachen waren wesentlich komplizierter durchzusetzen).

      Nehmen wir mal deinen 1. Punkt den Server-Merge: Klar auf den 1. Blick hört es sich nach einem simplen Klick-Drop Prinzip an, allerdings müssen dabei verschiedene Faktoren beachtet werden wie: 'Ist es sicher dass es ohne Probleme klappt', 'gehe Items verloren (und glaub mir dann wäre das geflenne riesen groß gewesen und zu 100% wäre es selbst im Forum zum flame gekommen)' 'Wie ist es mit der Stabilität der Servern' und und und.

      Man muss auch bedenken es kann an sich aus technischen Gründen auch nicht kompatibel sein mit der Oberfläche (die man nicht verändern mehr kann, da man sonst Nos komplett neu ausrollen müsste #Wieder-Nos-Von-Lvl-1-Anfangen) wie es bei den zig anderen 4k Ultra-HD-Spielen wo Tausende Updates möglich sind einfach weil man da mit der neuesten der neusten Software/Hardware besetzt ist.

      Danke für das tolle Set Terro :)
      Fam Forum Server 3
      Mein Let's Play Channel
    • Anhand der Crewleraussagen in diesem Thread frage ich mich, warum diese Anfragen bzw. Vorschläge dann überhaupt direkt abgelehnt werden - anstatt es mit einem "Wir gucken mal, was man machen kann in Zukunft" zu versehen.

      Lv. 99(+50) -
      - Lv. 93(+28)
    • Dann lasst ihr euch meiner Meinung nach mit solchen Aussagen abspeisen und erwartet, dass wir das auch tun.
      Die Tatsache, dass es heutzutage (und auch vor 5 Jahren) ohne weiteres möglich ist, spricht für sich.
      Bin nun echt kein Spezialist, aber eine "0" hinzufügen (von 1.000.000.000 auf 10.000.000.000) wird wohl keine Sache von 20 bezahlten Arbeitsstunden sein, korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

      Geht in diesem Thread btw nicht nur um die Goldgrenze. Man hat als Spieler nur die Möglichkeit, seine Ideen per Forum einzubringen.
      Dass es echt mega gute Ideen gibt, steht gar nicht zur Debatte, habe allerdings das Gefühl, dass diese Ideen erst gar nicht weitergetragen werden, wenn das Thema den bearbeitenden Crewlern am Lörres vorbeigeht. Und das ist das traurige daran. Crewler sind auch nur Spieler, ja. Aber die Spieler, von denen ich weiß, dass sie Crewler sind, geben mir (und einigen anderen) Ingame nicht das Gefühl, als würden sie sich für die Meinung der Spielerschaft interessieren.

      Lv. 99(+50) -
      - Lv. 93(+28)