Pinned Feedback zur neuen RBS

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hina du vergisst, dass du NosTale spielst.

      Hier trittst du Jemandem, der bereits auf dem Boden liegt, mit 3 Beinen ins Gesicht und gibst ihm am Besten noch einen Stone Cold Stunner, bis er es schafft aufzustehen. Sobald er steht trittst du ihn wieder zu Boden, weil du überlegen bist.

      Save für RBS unnötig. Auch, wenn Manche an meinem Spawn campen sollten, haut man einfach zurück. Die liegen schon, wenn man keine absolute Mülldef hat. Ist immer noch PvP Bereich.

      Nothing is stronger than the pride of a saiyan warrior
    • Lass dich doch einfach töten und freu dich über die eine Medaille am Ende.
      Mit Safe wäre es genauso, außer das du dich nicht töten lassen musst. Allerdings verbrauchst du weder Ruf, Saat, Puppen oder sonst was, also ist es doch völlig egal.

      Im Calligor finde ich es sehr gut, dass die Leute viel Pvp machen. Umso länger dauert der Calligor und umso mehr Siegel kann ich mit meinen Lowis farmen. Das meine Lowis oder ich dabei manchmal/oft sterben ist doch sowas von egal. Wer sich auf Arena-Statistiken, Akt4 Kills, Ruf oder Rbs-Kills etwas einbildet kann das ja gerne tun, ist in meinen Augen eher lächerlich aber soll doch jeder so machen wie er möchte.
    • Ja ein Save ist vielleicht nicht das allernötigste aber ich höre oft genug wie genervt die "loweren" Spieler sind wenn sie nur abgefarmt werden und ich fände es besser diesen Spielern Zu helfen indem ich ne kleine Zone bereitstelle Wo man nicht getötet werden kann als den Highs Zu ermöglichen ihr Ego mit vielen Kills Zu pushen. Und dass sich eine Seite langweilt liegt eher am neuen Punkte System Bei dem die RBS in den meisten Fällen nach 30 Sekunden entschieden ist
    • DeltaT wrote:

      Ja ein Save ist vielleicht nicht das allernötigste aber ich höre oft genug wie genervt die "loweren" Spieler sind wenn sie nur abgefarmt werden und ich fände es besser diesen Spielern Zu helfen indem ich ne kleine Zone bereitstelle Wo man nicht getötet werden kann als den Highs Zu ermöglichen ihr Ego mit vielen Kills Zu pushen. Und dass sich eine Seite langweilt liegt eher am neuen Punkte System Bei dem die RBS in den meisten Fällen nach 30 Sekunden entschieden ist
      und inwiefern Soll das den kleineren Spielern helfen ?
      Das wird am Ausgang des Spiels nichts ändern

      Außerdem ist es wohl auch so gewollt das die losweren nicht mit der Situation zufrieden sind, wie will man sie sonst anspornen mehr Zeit in sein Spiel zu investieren
      ___
    • Es geht einfach um die Situation permanent gekillt zu werden. Vielleicht bist du ja inzwischen so hoch, dass es dir nicht mehr passiert aber das kann sehr frustrierend sein. Am Ausgang ändert das natürlich nichts. Ich versteh halt nicht was So Sehr dagegen spricht. Und das Argument, dass sich das andere Team dann langweilt find ich ehrlich gesagt auch etwas schwach
    • Wenn man ein Save einführt, wird's dann Savehitter geben, nene Arenasave ist schon lästig genug.

      Außerdem Hina wenn du abgefarmt wirst in der RBS, dann geh doch die restlichen 2-3 Minuten afk in die Küche und mach dirn Snack oder sowas, dann musst du dir das nicht geben, schonst deine Nerven und kriegst deine Medaille trotzdem.
      Oder wenn du nicht afk gehen willst, dann log dich aus, haben schon H50er Bogis7 auf s2 gemacht, weil sie abgefarmt wurden, kriegst du halt keine Medaille.

      Finde das neue System viel besser und sehe das nicht so, dass es auf die ersten 30 Sekunden ankommt.
    • Hallo,

      möchte gerne das Matchmaking der RBS nochmal ansprechen.
      Bin etwas verwirrt darüber und kann mir immer noch nicht zusammenreimen, wie da gematcht wird ?(

      Warum komme ich als 59er mit 87ern zusammen?! Egal ob eigenes oder Gegnerteam.
      Oder als 75er mit 88+ und Helden Level??

      Fast 30 Level unterschied sind für mich nicht fair. Sorry.
      Ich wäre dafür die RBS wie den IC Levelweise zu gestalten oder wie den IB meinetwegen.
      Aber so ist es wirklich nur Spaßraubend als Spaßtreibend.
    • Chiiko wrote:

      Hallo,

      möchte gerne das Matchmaking der RBS nochmal ansprechen.
      Bin etwas verwirrt darüber und kann mir immer noch nicht zusammenreimen, wie da gematcht wird ?(

      Warum komme ich als 59er mit 87ern zusammen?! Egal ob eigenes oder Gegnerteam.
      Oder als 75er mit 88+ und Helden Level??

      Fast 30 Level unterschied sind für mich nicht fair. Sorry.
      Ich wäre dafür die RBS wie den IC Levelweise zu gestalten oder wie den IB meinetwegen.
      Aber so ist es wirklich nur Spaßraubend als Spaßtreibend.
      das liegt dann wohl daran, dass sich einfach zu wenige Spieler angemeldet haben
      bei zu wenigen Spielern (auf dem selben Level) werden alle übrigen zusammen geschmissen. Besser so als wenn sie ausfällt
      War mit Lv 55 auch schon mit +28ern in einer RBS
    • Sehr geehrte Geldforge,

      Erst einmal möchte ich mich für die schnelle Änderung der RBS Zeiten bedanken. Dennoch finde ich ist bei der Zusammenstellung der Teams (Fair) noch Nachholbedarf. Des weiteren ist auch das neue Punktesystem eher unvorteilhaft. Es zerstört die komplette RBS. Ich verstehe dass man versucht mehr Spannung rein zu bringen indem es mehr Punkte zu holen gibt. Aber ich fand immer genau das System gut, dass man noch in letzter Sekunde das Match drehen konnte. Jetzt ist es ja eher so, dass wenn der Gegner vorne ist hast du keine Chance mehr das ganze zu drehen schon alleine aus Zeitgründen. Man müsste es meiner Meinung nach schaffen wenn ein größerer Punkteunterschied besteht von z.b 10 Punkten dass das benachteiligte Team dann z.b schneller oder mehr Punkte sammelt mit Kristallen die es besitzt. Aber auch das ist eher schwierig, da oft der Gegner einfach vor deiner Tür steht und dich dauer killt. Was zum beispiel mal ganz gut wäre wenn man zumindest so ein kleines Save hat, dass der gegner dich am Start nicht angreifen kann. Dann wäre er quasi gezwungen dich raus zu lassen. Ich sehe beim Punktesystem deutlich Nachholbedarf und würde mich freuen wenn auch dies so schnell wie die RBS Zeiten geändert wird.
    • Die folgende Kritik bezieht sich zwar auf die RBS - aber ist eigentlich an die Com von S1 gerichtet.

      Ich möchte hier ein Lob an ein paar wenigen von der gestrigen RBS hinterlassen.
      Zu erst war die RBS sehr ausgeglichen, dann kristallisierte sich jedoch heraus, dass wir das Winner-Team waren.
      Und JETZT der Punkt, den ich echt toll finde:
      Ca. so 5-6 Leute (einschließlich meiner Wenigkeit) haben sich den Rest der RBS dann damit begnügt den Kristall in der Mitte zu bewachen und haben nicht bei der gegnerischen Seite am Spawn gecampt.
      Find ich wirklich toll zu sehen, dass es auch einige nette RBSler gibt, die nicht nur aus Langeweile oder weil sie sich geil fühlen wollen, die Gegner perma-freezen. =)

      Lob, Lob. :D *Fähnchen schwenk*
    • Bin ebenfalls für ein "Safe" im Spawn-Bereich. Um diese sogenannten Safe-Hitter zu vermeiden, wäre mein Vorschlag, dass man den Safe-Effekt verliert, sobald man eine gewisse Grenze überschreitet.
      So kann man sich als Team sammeln und versuchen die Gegner mit Taktik zu überrennen.

      Eine Art Ranking-System wäre auch gut, für das Match-Making. Spieler mit vielen Kills/wenig Toden auf zwei Teams aufteilen. Das wird am Anfang ein bisschen brauche, sich einzupendeln, irgendwann könnte man dadurch eine etwas faire RBS ermöglichen.
      Kann natürlich immer passieren, dass das andere Team haushoch gewinnt - aber das gibts leider in jedem Spiel.

      Vielleicht kann man auch die Taktik-Komponente etwas in Betracht ziehen. Ich fands immer witzig in der 2018er RBS-Zeit mit meinem Norm-Magier über Wände zu teleportieren und in der letzten Sekunde den notwendigen Kristall eingenommen zu haben, der zum Sieg geführt hat
      Sörkasmus pur.
    • Dann geht ihr zu 15. auf einen drauf und werdet innerhalb paar Sekunden weggebuttert, ein safe macht da 0% Sinn, ich werde auch mit 70 mit Heldenlevlern zusammengeschoben, trotzdem werde ich nicht direkt weggeklatscht. Und das mit 200kk eq. Vorallem hat man nach einem Freeze eh für 3 Sekunden einen Unsterblichkeitsbuff, da wirste nicht direkt gekillt.
    • Wenn ihr ein Save habt , dann werden die Gegner vor dem Save stehen und euch abfarmen wenn ihr raus kommt das macht doch nicht wirklich einen Unterschied.

      Das "Spawnkillen" ist auch nicht immer ein Resultat von Assi- oder Prollverhalten sondern ist einem auch Langweilig wenn man alle Kristalle eingenommen hat was soll man dann noch machen?

      Also ich finde ein Save sehr unnötig aber stimme zu das die Teams gerne etwas Fairer gestaltet werden sollten (Hlvl mit berücksichtigen ect.)
    • Sooo also nun muss ich auch noch mal.
      Ich finde auch das die Teamzusammensetzung oftmals echt total daneben ist.

      Vergleichweise meine letzten 10 Rbs: Davon war nur eine ausgeglichen und der Rest war ohnehin schon nach den ersten 2 Minuten entschieden.
      Da ist es kein Wunder wenn es zu den Spawnkills kommt und das ist leider echt traurig.

      Insofern das möglich ist, sollte da echt ein Weg gefunden werden das ganze ausgelichener zu gestalten.

      Aber ich bin schon mal froh, dass die Rbs wieder auf alle 2 Stunden gelegt wurde - danke dafür. :mädchen: :bedarf:
    • Wenn die RBS-Teams ausgeglichener wären, dann würde die Schlacht an sich ja auch länger dauern und es wäre eben nicht so, dass ein Team einen Vorsprung von XX Punkten hat und sich dann langweilt und aus Langeweile heraus am Spawn killt.

      Wären die Teams ausglichen würden die Teams (hoffentlich) bis zur letzten Sekunde um den Win kämpfen / darum kämpfen die 3-5 Punkte unterschied noch rauszureißen.
    • Das ist nostale da geht es nicht um Spaß sondern um die Belohnungen.

      Schon klar dass du möglichst faire Teams haben willst und das nur Leute auf dem gleichen lvl zusammen gematched werden sollten da stimme ich zu.
      Aber darüber hinaus finde ich es unsinnig die Teams versuchen gleich stark zu machen.
      So gewinnen dann nunmal die stärkeren und die schwächeren verlieren.
      Würde man jetzt noch ein Ranking einführen würden sich wahrscheinlich stärkere und schwächere rbs Gruppen herauskristallisieren.
      Das würde natürlich voraussetzen das die „stärkste“ Gruppe bessere Belohnungen bekommt als die „schwächste“

      Bei gleichstarken teams fragen sich die Leute ja auch wozu sie überhaupt lvln wenn sie dadurch keinen Vorteil kriegen

      Weiterhin geht es eher um Einzelpersonen als das Team an sich, welche beide Teams carrien könnten
      ___

      The post was edited 1 time, last by mexikostange ().

    • Teilweise gibt es halt wirklich unfaire Teams... Heute morgen war ich mit HLvl>40 zusammen mit H38 H50 und H28 gegen ein Team mit einem H43er und einem H28 dazu noch ein H25 und ansonsten nur lowere. .. Da fragt man sich schon wie das zustande kommt und man hätte es fairer gestalten können