Balance Patch und Pvp Event

  • Event

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ja geht bestimmt ne Menge kaputt wenn man dem Kakü Hitrate gibt xD ich rieche schon wie die ganzen Raids deswegen innerhalb von 30 Sekunden fertig sein werden. Habt ihr die Klasse eigentlich auch selber gespielt oder versteht ihr nicht wie einschneidend das Problem ist?

    Ging mir eigentlich nicht mal hauptsächlich um das Balancing sondern euren Umgang mit der Klasse und wie sie ignoriert wird, schade dass man dazu keine Antworten hat :)
  • ~Deus~ wrote:

    Ja geht bestimmt ne Menge kaputt wenn man dem Kakü Hitrate gibt xD ich rieche schon wie die ganzen Raids deswegen innerhalb von 30 Sekunden fertig sein werden. Habt ihr die Klasse eigentlich auch selber gespielt oder versteht ihr nicht wie einschneidend das Problem ist?

    Ging mir eigentlich nicht mal hauptsächlich um das Balancing sondern euren Umgang mit der Klasse und wie sie ignoriert wird, schade dass man dazu keine Antworten hat :)
    Ja wenn man mal ein Kakü in S2 sieht, fragt die Person mich direkt woher ich die SPS etc. habe naja juckt mich auch nicht... Weiß eh das diese nur als "Buff Char" geused wird. ( Sind gerade mal 2 Aktive Kaküs unterwegs die die Klasse spielen (darunter ich) )

    Naja Hitrate würdee ich dem Kakü etwas erhöhen, bringt der klasse doch nix wenn man mit 340~ Hitrate anfangen tut... Schau dir die anderen 3 Klassen an wenn diese das 80er equip tragen.
    Ohne Buffs ist der Kakü am anfang recht Sinnlos.

    Man kann wirklich nur hoffen, das die mal im Zuge kommen diese zu erhöhen, weil dann wird die Klasse auch für mehrere Sachen gebraucht. NIcht nur für Buffs....
  • Kazugne wrote:

    ~Deus~ wrote:

    Ja geht bestimmt ne Menge kaputt wenn man dem Kakü Hitrate gibt xD ich rieche schon wie die ganzen Raids deswegen innerhalb von 30 Sekunden fertig sein werden. Habt ihr die Klasse eigentlich auch selber gespielt oder versteht ihr nicht wie einschneidend das Problem ist?

    Ging mir eigentlich nicht mal hauptsächlich um das Balancing sondern euren Umgang mit der Klasse und wie sie ignoriert wird, schade dass man dazu keine Antworten hat :)
    Ja wenn man mal ein Kakü in S2 sieht, fragt die Person mich direkt woher ich die SPS etc. habe naja juckt mich auch nicht... Weiß eh das diese nur als "Buff Char" geused wird. ( Sind gerade mal 2 Aktive Kaküs unterwegs die die Klasse spielen (darunter ich) )
    Naja Hitrate würdee ich dem Kakü etwas erhöhen, bringt der klasse doch nix wenn man mit 340~ Hitrate anfangen tut... Schau dir die anderen 3 Klassen an wenn diese das 80er equip tragen.
    Ohne Buffs ist der Kakü am anfang recht Sinnlos.

    Man kann wirklich nur hoffen, das die mal im Zuge kommen diese zu erhöhen, weil dann wird die Klasse auch für mehrere Sachen gebraucht. NIcht nur für Buffs....
    Es ist klar, dass der Kakü momentan nur als Buffchar angesehen wird. Einfach Gründe sind, dass keiner eine Ahnung von der SP besitzt und diese noch zu unerforscht ist. Die momentan vorhanden Kaküs sind ggf. auch im Moment einfach noch zu schlecht, weil man fast alles selbst machen muss (EQ und SPs) wodurch man sich schnell mit mittelmäßigen zufrieden stellen muss. (Meiner Meinung der Stand bei S1, kp von S2.)

    Dieser Patch hilft wirklich Personen, die sich nicht mal eben ihren Chara ziehen können, weswegen dieser wirklich gut ist (kam halt nur wirklich spät). Es wird definitiv noch etwas dauern bis der Kakü sich vollständig in das Spiel integriert hat. Die Klasse und die SPs haben alle potential, nur das muss man richtig ausnutzen.

    Ein Punkt, welcher mich mega :puke: sind die H45/48er Effi von Kakü, die sich nur auf PvP beziehen und kein bisschen auf PvE. Alle anderen Klassen können profitieren von deren Seli-Lusha Effekte, aber hey, ich habe 7% chance dir (10%)ATK/DEF im PvP zu schwächen für satte 5 Sekunden während dies noch ein Lv3 Effekt ist, der dann vielleicht nicht einmal trifft.

    :shit: Yes.

    Display Spoiler
    Sorry, wahrscheinlich Offtopic.

    Roses are red, Violets are blue. OMAE WA MOU SHINDEIRU! :rocketlauncher:
  • Aureli wrote:

    Da Balancing ein sehr schwieriges Thema ist, das mit sehr viel Bedacht behandelt werden muss, wird es nur stückweise kommen. Wie ihr im Updates aus Korea Thread bereits gesehen habt, war es in der Diskussion Soft-Effekte ebenfalls anzupassen. Solche Änderungen betreffen dann allerdings nicht nur einen bestimmten Bereich des Spiels, sondern verändern die ganze Spielmechanik. Aus diesem Grund wurden nun zunächst einmal nur grundlegende "Kleinigkeiten" beim Kampfkünstler geändert, um dort den Spielstart zu erleichtern. Das heißt allerdings nicht, dass niemals etwas am Balancing verändert wird, sondern bedeutet, dass wir das Thema Stück für Stück angehen müssen und wir uns die Zeit nehmen müssen es aus allen Perspektiven zu betrachten. Voreilige Änderungen können hier einiges kaputt machen.
    So schön es ist zu lesen, dass nun doch mal Anpassungen vorgenommen werden, (ganz ehrlich) so denke ich auch, dass der Job und die CP eher hätten warten können.
    Ich meine den Kakü gibt es nun seit mehr als 1 Jahr.
    Nach wie vor fehlen 95% Kostüme und div. "Kleinigkeiten" wie z.B. Masken Hüte etc die auch etwas Balance bringen würden ohne alles zu Schrotten.
    Die Hitrate wurde ja bereits genannt, daher gehe ich darauf nicht weiter ein.

    Hinzukommend, wenn ich sowas lese:

    AlphaDodo wrote:

    Meine Reaktion wenn ich dem Kakü in RBS 10x hintereinander nur 1 Dmg hau:
    Denke ich mir, wo will man da was Kaputt machen?
    Im Pve mag der Kakü (mit viel Übung und Geduld) etwas Nützen, im Pvp auf das die Klasse ausgelegt ist, schafft er es aber nach wie vor nicht mitzuhalten, geschweige denn Existenz berechtigt zu sein.

    Hinzukommend, die Bugs die einen (mehr oder weniger ) klaren Auslöser haben und nicht Gefixed werden.
    (20er von DF Debuff erzeugt Dmg, Monster behalten 1 Hp für den DF Spieler wird aber Sterbe-Animation abgespielt und somit Monster Unsichtbar, weil die Programmierung mit diesem Zuordnungsproblem von Dmg nicht klar kommt, da der Dmg "Macher" ein Debuff und kein NPC oder Spieler ist, selbe Problematik zu sehen bei Erzi und ABT mit "Leuchtpulver" und "Verderbnis" + "Konvertieren" Kombi die Zusatz-Dmg auf Debuff Basis machen)

    Dann div. "Fehler" an Sp 2
    20er mit Angriff abbekommen für bessere Angriffe ist ja ok, aber warum kriegt Sp2 Dmg beim "Schutz" und Sp 3 nicht?
    (Ist vor allem im Pvp (Massen Pvp) ein no go, da jeder Hit der letzte sein kann.)

    Sp 3 ist bis auf kleine Range/Aoe Anpassungen top (mMn)



    Es ist mir bewusst, dass Korea andere Arbeit Mentalitäten hat (wurde ja so mal geschrieben), aber wieso folgen auf so viele kleine eher wichtige Anpassungen eher so lächerliche kleine Anpassungen?


    Kurz gefasst:

    Das nun endlich was am Kakü getan wird ist Super!
    Aber wenn man mit Kleinkram anfängt, sollte man mit dem Richtigen Kleinkram anfangen und nicht unbedingt mit etwas was in 1 Hz so oder so gegessen wäre.
    Nichts desto trotz Danke für den Zwischenstand, der Entwicklung des Kakü

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Aureli wrote:

    Da Balancing ein sehr schwieriges Thema ist, das mit sehr viel Bedacht behandelt werden muss, wird es nur stückweise kommen.
    ??? Andere Spiele schaffen es auch ihre Spiele zu balancen. Nehmen wir einfach mal die Na Elsword version da kommt jeden 2-3 Monat nen Balancepatch und die haben 11? 12? Charakter mit jeweils 3-4 Klassenwechsel und viel mehr Skills als in Nostale. Und ihr wollt mir sagen ihr schafft es nicht ne Sp zu balancen die seit mehr als 5 Jahren draußen ist ?????? Das doch nen Witz. Und jetzt kommt nicht wieder mit "ja sie arbeiten an a7..bla..bla..bla"
    Andere Games bringen auch anderen Content raus und schaffen es ihr Zeugs zu balancen.


    I dont care what people think about me, as long as im doing good.
  • Szeysse wrote:

    Kazugne wrote:

    ~Deus~ wrote:

    Ja geht bestimmt ne Menge kaputt wenn man dem Kakü Hitrate gibt xD ich rieche schon wie die ganzen Raids deswegen innerhalb von 30 Sekunden fertig sein werden. Habt ihr die Klasse eigentlich auch selber gespielt oder versteht ihr nicht wie einschneidend das Problem ist?

    Ging mir eigentlich nicht mal hauptsächlich um das Balancing sondern euren Umgang mit der Klasse und wie sie ignoriert wird, schade dass man dazu keine Antworten hat :)
    Ja wenn man mal ein Kakü in S2 sieht, fragt die Person mich direkt woher ich die SPS etc. habe naja juckt mich auch nicht... Weiß eh das diese nur als "Buff Char" geused wird. ( Sind gerade mal 2 Aktive Kaküs unterwegs die die Klasse spielen (darunter ich) )Naja Hitrate würdee ich dem Kakü etwas erhöhen, bringt der klasse doch nix wenn man mit 340~ Hitrate anfangen tut... Schau dir die anderen 3 Klassen an wenn diese das 80er equip tragen.
    Ohne Buffs ist der Kakü am anfang recht Sinnlos.

    Man kann wirklich nur hoffen, das die mal im Zuge kommen diese zu erhöhen, weil dann wird die Klasse auch für mehrere Sachen gebraucht. NIcht nur für Buffs....
    Es ist klar, dass der Kakü momentan nur als Buffchar angesehen wird. Einfach Gründe sind, dass keiner eine Ahnung von der SP besitzt und diese noch zu unerforscht ist. Die momentan vorhanden Kaküs sind ggf. auch im Moment einfach noch zu schlecht, weil man fast alles selbst machen muss (EQ und SPs) wodurch man sich schnell mit mittelmäßigen zufrieden stellen muss. (Meiner Meinung der Stand bei S1, kp von S2.)
    Dieser Patch hilft wirklich Personen, die sich nicht mal eben ihren Chara ziehen können, weswegen dieser wirklich gut ist (kam halt nur wirklich spät). Es wird definitiv noch etwas dauern bis der Kakü sich vollständig in das Spiel integriert hat. Die Klasse und die SPs haben alle potential, nur das muss man richtig ausnutzen.

    Ein Punkt, welcher mich mega :puke: sind die H45/48er Effi von Kakü, die sich nur auf PvP beziehen und kein bisschen auf PvE. Alle anderen Klassen können profitieren von deren Seli-Lusha Effekte, aber hey, ich habe 7% chance dir (10%)ATK/DEF im PvP zu schwächen für satte 5 Sekunden während dies noch ein Lv3 Effekt ist, der dann vielleicht nicht einmal trifft.

    :shit: Yes.

    Display Spoiler
    Sorry, wahrscheinlich Offtopic.

    naja die SPS vom Kakü sind nicht so schwer zu verstehen, man muss sich nur etwas mit der Klasse auseinander setzen und nicht nach 1-2 Std die Klasse leaven. Schließlich hat man dies auch damals mit den anderen Klassen auch getan :DDD

    Vom H EQ kann ich dir leider nichts sagen da ich noch nicht sei weit bin, aber wenn ich mir das alles im Basar anschaue gebe ich dir recht was in Sachen Effis angeht.


    Dark~Rose~Moné wrote:

    Aureli wrote:

    Da Balancing ein sehr schwieriges Thema ist, das mit sehr viel Bedacht behandelt werden muss, wird es nur stückweise kommen. Wie ihr im Updates aus Korea Thread bereits gesehen habt, war es in der Diskussion Soft-Effekte ebenfalls anzupassen. Solche Änderungen betreffen dann allerdings nicht nur einen bestimmten Bereich des Spiels, sondern verändern die ganze Spielmechanik. Aus diesem Grund wurden nun zunächst einmal nur grundlegende "Kleinigkeiten" beim Kampfkünstler geändert, um dort den Spielstart zu erleichtern. Das heißt allerdings nicht, dass niemals etwas am Balancing verändert wird, sondern bedeutet, dass wir das Thema Stück für Stück angehen müssen und wir uns die Zeit nehmen müssen es aus allen Perspektiven zu betrachten. Voreilige Änderungen können hier einiges kaputt machen.
    So schön es ist zu lesen, dass nun doch mal Anpassungen vorgenommen werden, (ganz ehrlich) so denke ich auch, dass der Job und die CP eher hätten warten können.Ich meine den Kakü gibt es nun seit mehr als 1 Jahr.
    Nach wie vor fehlen 95% Kostüme und div. "Kleinigkeiten" wie z.B. Masken Hüte etc die auch etwas Balance bringen würden ohne alles zu Schrotten.
    Die Hitrate wurde ja bereits genannt, daher gehe ich darauf nicht weiter ein.

    Hinzukommend, wenn ich sowas lese:

    AlphaDodo wrote:

    Meine Reaktion wenn ich dem Kakü in RBS 10x hintereinander nur 1 Dmg hau:
    Denke ich mir, wo will man da was Kaputt machen?Im Pve mag der Kakü (mit viel Übung und Geduld) etwas Nützen, im Pvp auf das die Klasse ausgelegt ist, schafft er es aber nach wie vor nicht mitzuhalten, geschweige denn Existenz berechtigt zu sein.

    Hinzukommend, die Bugs die einen (mehr oder weniger ) klaren Auslöser haben und nicht Gefixed werden.
    (20er von DF Debuff erzeugt Dmg, Monster behalten 1 Hp für den DF Spieler wird aber Sterbe-Animation abgespielt und somit Monster Unsichtbar, weil die Programmierung mit diesem Zuordnungsproblem von Dmg nicht klar kommt, da der Dmg "Macher" ein Debuff und kein NPC oder Spieler ist, selbe Problematik zu sehen bei Erzi und ABT mit "Leuchtpulver" und "Verderbnis" + "Konvertieren" Kombi die Zusatz-Dmg auf Debuff Basis machen)

    Dann div. "Fehler" an Sp 2
    20er mit Angriff abbekommen für bessere Angriffe ist ja ok, aber warum kriegt Sp2 Dmg beim "Schutz" und Sp 3 nicht?
    (Ist vor allem im Pvp (Massen Pvp) ein no go, da jeder Hit der letzte sein kann.)

    Sp 3 ist bis auf kleine Range/Aoe Anpassungen top (mMn)



    Es ist mir bewusst, dass Korea andere Arbeit Mentalitäten hat (wurde ja so mal geschrieben), aber wieso folgen auf so viele kleine eher wichtige Anpassungen eher so lächerliche kleine Anpassungen?


    Kurz gefasst:

    Das nun endlich was am Kakü getan wird ist Super!
    Aber wenn man mit Kleinkram anfängt, sollte man mit dem Richtigen Kleinkram anfangen und nicht unbedingt mit etwas was in 1 Hz so oder so gegessen wäre.
    Nichts desto trotz Danke für den Zwischenstand, der Entwicklung des Kakü
    Mit den Kostümen kann ich dir nur zustimmen, es fehlt so vieles auch das macht ein kleinen Teil des Chars aus...
  • Display Spoiler

    Kazugne wrote:



    Dark~Rose~Moné wrote:

    Aureli wrote:

    Da Balancing ein sehr schwieriges Thema ist, das mit sehr viel Bedacht behandelt werden muss, wird es nur stückweise kommen. Wie ihr im Updates aus Korea Thread bereits gesehen habt, war es in der Diskussion Soft-Effekte ebenfalls anzupassen. Solche Änderungen betreffen dann allerdings nicht nur einen bestimmten Bereich des Spiels, sondern verändern die ganze Spielmechanik. Aus diesem Grund wurden nun zunächst einmal nur grundlegende "Kleinigkeiten" beim Kampfkünstler geändert, um dort den Spielstart zu erleichtern. Das heißt allerdings nicht, dass niemals etwas am Balancing verändert wird, sondern bedeutet, dass wir das Thema Stück für Stück angehen müssen und wir uns die Zeit nehmen müssen es aus allen Perspektiven zu betrachten. Voreilige Änderungen können hier einiges kaputt machen.
    So schön es ist zu lesen, dass nun doch mal Anpassungen vorgenommen werden, (ganz ehrlich) so denke ich auch, dass der Job und die CP eher hätten warten können.Ich meine den Kakü gibt es nun seit mehr als 1 Jahr.Nach wie vor fehlen 95% Kostüme und div. "Kleinigkeiten" wie z.B. Masken Hüte etc die auch etwas Balance bringen würden ohne alles zu Schrotten.
    Die Hitrate wurde ja bereits genannt, daher gehe ich darauf nicht weiter ein.

    Hinzukommend, wenn ich sowas lese:

    AlphaDodo wrote:

    Meine Reaktion wenn ich dem Kakü in RBS 10x hintereinander nur 1 Dmg hau:
    Denke ich mir, wo will man da was Kaputt machen?Im Pve mag der Kakü (mit viel Übung und Geduld) etwas Nützen, im Pvp auf das die Klasse ausgelegt ist, schafft er es aber nach wie vor nicht mitzuhalten, geschweige denn Existenz berechtigt zu sein.
    Hinzukommend, die Bugs die einen (mehr oder weniger ) klaren Auslöser haben und nicht Gefixed werden.
    (20er von DF Debuff erzeugt Dmg, Monster behalten 1 Hp für den DF Spieler wird aber Sterbe-Animation abgespielt und somit Monster Unsichtbar, weil die Programmierung mit diesem Zuordnungsproblem von Dmg nicht klar kommt, da der Dmg "Macher" ein Debuff und kein NPC oder Spieler ist, selbe Problematik zu sehen bei Erzi und ABT mit "Leuchtpulver" und "Verderbnis" + "Konvertieren" Kombi die Zusatz-Dmg auf Debuff Basis machen)

    Dann div. "Fehler" an Sp 2
    20er mit Angriff abbekommen für bessere Angriffe ist ja ok, aber warum kriegt Sp2 Dmg beim "Schutz" und Sp 3 nicht?
    (Ist vor allem im Pvp (Massen Pvp) ein no go, da jeder Hit der letzte sein kann.)

    Sp 3 ist bis auf kleine Range/Aoe Anpassungen top (mMn)



    Es ist mir bewusst, dass Korea andere Arbeit Mentalitäten hat (wurde ja so mal geschrieben), aber wieso folgen auf so viele kleine eher wichtige Anpassungen eher so lächerliche kleine Anpassungen?


    Kurz gefasst:

    Das nun endlich was am Kakü getan wird ist Super!
    Aber wenn man mit Kleinkram anfängt, sollte man mit dem Richtigen Kleinkram anfangen und nicht unbedingt mit etwas was in 1 Hz so oder so gegessen wäre.
    Nichts desto trotz Danke für den Zwischenstand, der Entwicklung des Kakü
    Mit den Kostümen kann ich dir nur zustimmen, es fehlt so vieles auch das macht ein kleinen Teil des Chars aus...


    Die Kostüme finde ich nicht mal unbedingt ein großes Problem zur Zeit.

    Mit dem Navykostüm wurde die Möglichkeit auf Softdef gegeben, die ganzen def-Kostüme (Frostkrieger &co) kann man auch tragen. Das neue Feenkostüm ist ebenfalls tragbar vom KaKü. Mir fehlt hier persönlich noch das Strandkostüm und das Rentierkostüm.

    Man kann sicherlich nun sagen, man will aber Kostüm x und y haben, aber das muss dann alles ggf. noch neu designed werden, da die Charaktere, Frisur und EQ anders aussieht. (<- wahrscheinlich technisch nicht machbar :P )

    Es würde mich freuen endlich einen Waffenskin zu haben, z.B. was mit Krallen (Wolverine/Katze) oder ähnliches.

    Was aber noch nett wäre, sind die ganzen Hüte und Maske, welche einem Kakü fehlen. Dieser kann im Endeffekt nur Sachen ab Akt 4 tragen und die meisten davon besonders aus akt5 sind nicht so dolle, außer ggf. Schutzhelm des Flammengiganten. Akt 6 sieht wieder anders aus (hier fehlt z.B. auch der klassenspezifische Hut).

    Es muss halt für den Kakü an vielen Ecken und Kanten noch gewerkelt werden und ich hoffe wirklich, dass hier endlich etwas Licht ins Dunkeln kommt, auch inwiefern der Kakü letzten Ende einen Platz im Spiel findet. (Swordi=Tank,(De-)Buffer / Mage =Tank, Buff,DD / Bogi= DD, (De-)Buffer / Kakü = Buff, ?? )

    Roses are red, Violets are blue. OMAE WA MOU SHINDEIRU! :rocketlauncher:
  • @~Jophiel~ , @Aureli

    Es betrifft zwar nicht mehr das PvP-Event, aber den Balance Patch, welcher in der (wahrscheinlich) nähernden Zukunft folgen soll.

    Wollte nur mal nachfragen, überlegt man sich öfter einen Balance Patch zu machen, z.B. alle 1/2 Jahre, oder wird es einen alle paar Jahre geben? :)

    Roses are red, Violets are blue. OMAE WA MOU SHINDEIRU! :rocketlauncher:
  • Ist halt wirklich so, je regelmäßiger man Balancepatchs macht, desto weniger Arbeit hat man. Wenn nur 1x alle 4 Jahre was kommt (mit Glück) muss immer alles geändert werden, bei einem besseren Zyklus kann man nur Unschönheiten die auffallen ändern.

    Vielen Dank für das tolle Set 17KINA27 :.D
  • Noch dazu wird die Balance durch diese Giga-Patches so massiv über den Haufen geworfen, dass bis zum Schluss irgendwas wieder für 4 Jahre komplett broken ist. Würde man laufend etwas daran rumfeilen, könnte man da mit viel mehr Fingerspitzengefühl rangehen.

    RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
    "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln
  • Es ist ja nicht so, dass sich ständig Balancing gewünscht wird.
    Und auch konkrete Vorschläge gemacht werden (Klar die meisten sind nicht gut, aber das was bei den Patches rauskommt ist halt auch nicht zu 100% gut)
  • Xyvia wrote:

    Es ist ja nicht so, dass sich ständig Balancing gewünscht wird.
    Und auch konkrete Vorschläge gemacht werden (Klar die meisten sind nicht gut, aber das was bei den Patches rauskommt ist halt auch nicht zu 100% gut)
    Es muss ja nicht immer gut sein oder befriedigend für alle.

    Wenn nun ein Patch kommen würde, wo Seher und Späher extrem geschwächt sind, ändert sich einfach Raids und das PvP im Spiel. Dann ist es wieder "neu" erforschen, was ist gut und wie kann man was umsetzen. Sowas macht halt Spaß und ist manchmal auch frustrierend, aber es ist besser als einfach nur 4 Jahre lang die selbe SP spielen zu müssen / zu sehen, weil nichts an diese SP rankommen kann.
    Es geht einfach darum um Abwechslung einzuführen, sodass man sich am Spiel nicht satt sieht. Sobald dies passiert, sieht man sich erst um andere Spiele um.

    Ich persönlich wäre für (halb-)jährliche Balance Patches. Stell dir vor, du könntest man Holy/Ice, TB/Gladi/Bersi und DJ/Gunner in der Arena/ Raid sehen, welche auch mal was bringen außer als De-/Buffchar zu sein.

    Roses are red, Violets are blue. OMAE WA MOU SHINDEIRU! :rocketlauncher:
  • Was bitte ist deine Vorstellung von Balancing? Das jedes halbe Jahr eine andere SP op ist und sich die Leute daran anpassen müssen, ihre ausgearbeiten Strategien usw. über Bord geworfen werden, ihre teuer geplussten und perfektionierten Sps, am Ende am besten auch gleich noch ihr Equip bzw. ihre Muscheln komplett wertlos sind?
    Das hat nix mit Balancing zu tun, das sind nur wahnwitzige und unbrauchbarw Träumereien.

    Aber leider befürchte ich genau sowas. Und es gibt wie immer 0 Infos. Man kriegt nach 4 Jahren etwas serviert bestehend aus merkwürdigen Kompromissen und abstrusen Ideen und muss sich dann damit abfinden.
    Bitte bringt eine sp mit 60% softdef Chance raus!
  • und weil wir in den letzten 12 Jahren so viele Balancepatches hatten ist für die Zukunft mit mehreren jährlich zu rechnen...
    ich glaub halt nicht daran dass sich da was ändert, ich werde aber gern positiv überrascht.

    OneLove
  • Szeysse wrote:

    Ich persönlich wäre für (halb-)jährliche Balance Patches. Stell dir vor, du könntest man Holy/Ice, TB/Gladi/Bersi und DJ/Gunner in der Arena/ Raid sehen, welche auch mal was bringen außer als De-/Buffchar zu sein.

    DJ ist Späher killer
    Holy ist auch krass op
    Und swordi ist allgemein kacke, außer Crusi vllt.

    Das liegt nur an den ganzen randoms die nur späher spielen können btw spielen, aber im pvp hat der beste Späher keine Chance gegen den besten DJ ;)

    Selbe gilt für Holy, holy ist so heftig Nahkampfcounter nur das checkt keiner.

    Auch Redmage ist übertrieben op. Ich z.b. besiege im Red 90% aller Späher/Jäger.

    Das liegt an euch.

    Würde mich nichtmal über Späher und Seher beschweren, finde wenn DG und Jäger viel schlimmer^^ Und da sind wir beim Thema, wer entscheidet was 'op' ist und was nicht,
  • Ich finde es wäre besser, dass jede SP Passiv-Skills bekommt und zusammen mit den jetzigen Skills nach Spielgebiet angepasst werden sollte.
    Zum Beispiel wirken Buffs in A4 anders als in A6 oder in der AdT. Sowas lässt sich leicht umsetzen mit "Verringert die Abklingzeit in Glacernon um 30%" oder "Erhöhter Schaden an Monstern im Wüstengebiet" usw. .

    Man könnte auch jeder SP ihre eigenen Börsenskills geben. Das wäre dann ein Kompromiss zwischen Skill-Pool und dem jetzigen Skill-System. Dann hätte jeder seine Individuelle Skillung. Ich konnte mich früher in A4 als Schwerti am besten mit einem Ele-Krieger durchsetzen (Plexson mit Feuerressi-Down + Winslet + Ele-DMG-Pet). Mit dem heutigen Equip und Ressi ist das nichtmehr möglich und die Skillungen haben sich allesamt vereinheitlicht.

    Des weiteren sollte es auch im niedrigerem Levelbereich möglich sein, seine Waffen auf ein höheres Level zu bringen. Wäre nice, wenn man das 65er Schwert auf 6+5 geplusst und gemuschelt hat, und dann das Rare mit Waffenplus und optional mit Muscheleffekten(und Bindung) auf das Loopuster übertragen wird. Ich halte es auch nicht für abwegig, typische Raidwaffen auch bauen zu können. So könnte man die 65er/75er/90er/92er Waffen auch einfach bei Teoman Top bauen, indem man mit einer 45er Waffe anfängt.

    Zum Thema regelmäßige Balancing-Patches:
    Hier wäre es ehrlich gesagt besser, wenn der Entwickler der GF ein Tool in die Hand drückt, womit sie die Default-Einstellung von den Skills nachregulieren bzw. überschreiben kann. Zumindest in niedrigeren Levelbereichen und für das PvP wäre so etwas sinnvoll.
  • Ich hoffe zum teil auch auf ne gleichwertige Gerechtigkeit aller Klassen. Man muss im Grunde
    genommen ja nicht so viel ändern. Das Hauptproblem sind neben dem Sc, der ja anscheinend bald
    behoben wird oder schon dran gearbeitet wird, die ganzen Fremdbuffs und teilweise verbuggten
    Skills. Späher und Seher sollten ne höhere Abklingzeiten zwischen den schnellangriffen bekommen
    damit man nicht permanent den druchhauen kann in binnen von Sekunden und eben gewisse
    Schutzskills sollten überdenkt werden. Beim Magier erhoffe ich mir so langsam, dass diese
    Manaschilde etwas stärker ins Gewicht fallen, vor allem bei der Masse an MP die ein Magier
    dank der Bücher erhält und durch den 45er Stab Heal ist es fast schon krank, dass der in
    dem Sinne mehr Def hat als ein Schwerti ohne großen Nachteil. Außerdem sollten alle
    Klassen, wie beim Schwertkämpfer, Nachteile haben oder der Schwertkämpfer soll diese
    weg bekommen. Schwertkämpfer ist die einzige Klasse die mit etlichen Nachteilen zu kämpfen
    haben was schlicht unfair ist. Bersi -200 Def, TB MP Entzug und sogar ein EQ teil besitzt der
    Schwerti der sogar mit negativem Effekten ausgestattet ist (ist zwar keine wichtige Rüstung aber
    kann man trotzdem zählen). Das mit der Stahlhaut vom Krieger wurde ja Gott sei dank geändert bezüglich
    des Crits und schlussendlich das die Schwerti Buffs vom Km und Abt auch bisschen mehr was im PvE können anstatt nur billige PvP Effekte.

    The post was edited 1 time, last by Darsen ().