Dmg-Meter einfügen

  • Abgelehnt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Dafür.
    Mein Beispiel hier vor Augen für kleinere Spieler wären die Akt4 Raids, so ist man nicht am ende von einer Überraschung abhängig sondern sieht schon im Kampf was und wieviele Aktivitätspunkte man hat und kann so auf eventualitäten reagieren :)
  • Busoushoku wrote:

    Super Idee (Achtung Ironie), auf Server 1 und 2 wird es dann so aussehen:

    Spieler 1 leadet ein Raid.
    Alle Spieler sehen das Spieler 7 nur 10k dmg macht, während andere 100k dmg gemacht haben.
    Dann heißt es: Der Spieler 7 kommt nicht mehr mit der haut kein Dmg, spricht sich rum und wird nicht mehr mitgenommen.

    Da wird im Speaker nur noch stehen: "Mache eleraids - min xx Dmg am Boss statt lvl xx". So werden nur noch mehr Spieler aussortiert und die Elite und die besten Spieler machen ihr ding und die anderen müssen gucken, wie sie es machen.

    So sehe ich die Dmg-leiste und wie die Comu damit umgehen wird.

    Daher eher unnötig.

    Vorher sollte das Raidsystem etwas verändert werden.
    Spieler 7 kann dann gerne mit den Spielern 9 15 usw sein eigenes 2h Eleraidteam aufmachen oder einfach mal sein Equip und seine SP's verbessern.

    OneLove
  • Genau das ist auch meine Befürchtung, als Ansporn und eigene Messlatte ist dieser Dmg Meter super.
    Aber eben weil die Com so versessen darauf ist aus allem das Maximum raus zu hohlen sind alle Spieler im Soliden Mittelfeld am Ar......
    Was ist z.B wenn jemand aufgrund von Kritunluck nicht auf die Geforderte Höhe kommt weil Leader XY 100% Chance auf 500% als Grundlage fordert?

    Der Gedanke eines Dmg Meters ist Gut wäre die Nos com nicht so starrsinnig und nur auf Speed und Profit aus.

    Demnach ist dies einfach ein Vorschlag der Grundsätzlich Gut ist aber in der Nos com nur für Toxic sorgen wird. (Wovon wir ja nicht genug haben bei den ganzen "Arena Lauch" Speakern und jeden kleinmist Dk Drohungen.)

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Deswegen meine ich ja, dass es als eigener Ansporn super wäre.

    Nur sehe ich halt schon die Toxic Speaker , die ja jetzt schon beim kleinsten Kindergarten gespammt werden.

    Das Problem ist halt hier wieder ein Teil der Com die dieses Feature durch Toxität vermiesen würden.

    Daher Grundgedanke Super sollte aber mit Einschränkungen oder Anpassungen einhergehen.
    (Top 5 oder einstellbar auf Privat or whatever)
    So würde zumindest die Toxität gemindert werden.
    Ganz umgehen wird man sie mit dem Dmg Meter eh nie, dafür ist die Com wie oben genannt zu sehr auf Speed und Absolutes Maximum aus.

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Es geht in die komplett falsche richtung, man will das Multisystem einschränken und möchte das die Spieler alle zusammen spielen und die raids nicht mit 15 leut macht aber 7 davon nur zweitchars sind. Durch dieses system, wird es nur noch schlimmer, egoistischer und genau das gegenteil was man eigentlich möchte, ganz raus wird man es nie kriegen, die Elite wird Elite bleiben, aber das mit der DMG-leiste wird es nicht besser machen. Noch mehr aussortieren, noch mehr mobberei, noch mehr provozieren per Speaker. (Wie es Dark~Rose-Mone schon schrieb).


  • Mobberei ist verboten und daran ändert auch ein dmg Meter nichts.
    Wieso sollten Leute ihre teammember überhaupt für ihren dmg mobben. Wenn dem so wäre würde man da doch eh nicht mehr mit raiden wollen.
    Ich weiß ja nicht mit wem du so raidest aber ich mobbe mein raidmember nicht. Und falls es dir nicht aufgefallen ist, es gibt tatsächlich genug Leute auf jeden Server die darauf aus sind gut zu raiden und sich zu verbessern und genau diesen Leuten hilft das auch.
    Ich für meinen Teil würde eher niemanden mehr mitnehmen der sich in speakern über den dmg andrer lustig macht und ich vermute einfach mal das es genügend Leute gibt die das auch so sehen.
    Du schreibst so als ob 99 % aller nosspieler nur darauf aussind anderen zu schaden
    ___
  • Busoushoku wrote:

    die Elite und die besten Spieler machen ihr ding und die anderen müssen gucken, wie sie es machen.
    und was genau wäre dann anders als jetz? Du wirst „die Elite“ so oder so niemals in Ch 1 Eleraids zu Gesicht bekommen. Außerdem wo sollen Multis eingeschränkt werden, wenn die Gf das öffnen mehrerer Clients jetzt selbst eingebaut hat ?

    Bin 100% dafür, die Spieler die ausgeschlossen werden wegen ihrem lowen DMG tun dann vllt mal was dagegen statt 6 Monate lang anderen die Raids zu versauen & mit ihrem 3+2 Eq rum zu eiern. Jeder Leader hat das Recht darauf seine Raids so effizient zu gestalten wie ER es eben möchte, er bezahlt/farmt ja auch die Siegel. Ihr Weltverbesserer könnt ja ruhig CH 1 Raids für die Leute machen die nicht in andere Teams mit dürfen & euch 3 Stunden mit 5x Draco & Glace beschäftigen.
    99+50 und halbwegs gut
  • Furoriel wrote:

    Was ich vllt zufügen wollen würde wäre es das man im Menü einen Punkt gibt seinen Dmg nicht zeigen möchte.
    Man bekommt seinen eigenen aber auch nicht angezeigt und den der anderen.
    An alle die dagegen sind :crazy:
  • SkateAid wrote:

    Busoushoku wrote:

    Super Idee (Achtung Ironie), auf Server 1 und 2 wird es dann so aussehen:

    Spieler 1 leadet ein Raid.
    Alle Spieler sehen das Spieler 7 nur 10k dmg macht, während andere 100k dmg gemacht haben.
    Dann heißt es: Der Spieler 7 kommt nicht mehr mit der haut kein Dmg, spricht sich rum und wird nicht mehr mitgenommen.

    Da wird im Speaker nur noch stehen: "Mache eleraids - min xx Dmg am Boss statt lvl xx". So werden nur noch mehr Spieler aussortiert und die Elite und die besten Spieler machen ihr ding und die anderen müssen gucken, wie sie es machen.

    So sehe ich die Dmg-leiste und wie die Comu damit umgehen wird.

    Daher eher unnötig.

    Vorher sollte das Raidsystem etwas verändert werden.
    Spieler 7 kann dann gerne mit den Spielern 9 15 usw sein eigenes 2h Eleraidteam aufmachen oder einfach mal sein Equip und seine SP's verbessern.
    MMOs leben davon, dass es sehr gute und nicht so gute Spieler gibt.
    Da Eleraids eine tägliche Einnahmequelle für ALLE spieler sind hilft die Antwort "dann soll er seinen eigenen raid aufmachen" niemandem.
    Nein, der Spieler hört dann früher oder später einfach auf zu spielen.
    Weil so einfach ist es für viele neue Spieler nicht einen Eleraid zu leaden.
    Display Spoiler
    Naja gut ich rede hier ja auch mit mr. "auf lv 35 hat man schon alle Resis S5" und die Bernstein Quest ist balanced.

    Dann kann man sagen "ja pech sein Problem"
    Aber die Leute die das behaupten sind die gleichen Leute die hier meckern das Nostale Spieler aussterben.

    Ihr Solltet den Grund nicht nur bei den Nostale Patches suchen sondern auch bei euch.
    Aber in einer Com wo gewisse Spieler selbst für wkbs 10k haben wollen braucht man sich nicht wundern.

    Frag mal ein paar Spieler warum sie auf S3 Spielen viele von denen werden sagen weil auf S2 nur egoistische Assis sind.
    Ich vermisse Heute noch S5. Der Server war tot am Ende aber das hat auch wieder dafür gesorgt das Leute versucht haben miteinander klarzukommen.
    Anstatt jeden Spieler direkt rauszuekeln und mit bl/dk zu drohen.

    Hier mal ein Beispiel auf einem anderen MMO


    Da geht es mir nicht um Leute die Lv 83 sind und bei Ansage von Sonnentarot Tod Tarrot benutzen weill sie kein Gold ausgeben wollen.
    Sondern um 85er mit +5 sps die nen 83er r4+6 bogen habe und nur nicht mitdürfen weil es mit ihnen vllt 15Sek länger dauert.

    The post was edited 3 times, last by Malpheon ().

  • Malpheon wrote:

    SkateAid wrote:

    Busoushoku wrote:

    Super Idee (Achtung Ironie), auf Server 1 und 2 wird es dann so aussehen:

    Spieler 1 leadet ein Raid.
    Alle Spieler sehen das Spieler 7 nur 10k dmg macht, während andere 100k dmg gemacht haben.
    Dann heißt es: Der Spieler 7 kommt nicht mehr mit der haut kein Dmg, spricht sich rum und wird nicht mehr mitgenommen.

    Da wird im Speaker nur noch stehen: "Mache eleraids - min xx Dmg am Boss statt lvl xx". So werden nur noch mehr Spieler aussortiert und die Elite und die besten Spieler machen ihr ding und die anderen müssen gucken, wie sie es machen.

    So sehe ich die Dmg-leiste und wie die Comu damit umgehen wird.

    Daher eher unnötig.

    Vorher sollte das Raidsystem etwas verändert werden.
    Spieler 7 kann dann gerne mit den Spielern 9 15 usw sein eigenes 2h Eleraidteam aufmachen oder einfach mal sein Equip und seine SP's verbessern.
    MMOs leben davon, dass es sehr gute und nicht so gute Spieler gibt.Da Eleraids eine tägliche Einnahmequelle für ALLE spieler sind hilft die Antwort "dann soll er seinen eigenen raid aufmachen" niemandem.
    Nein, der Spieler hört dann früher oder später einfach auf zu spielen.
    Weil so einfach ist es für viele neue Spieler nicht einen Eleraid zu leaden.
    Display Spoiler
    Naja gut ich rede hier ja auch mit mr. "auf lv 35 hat man schon alle Resis S5" und die Bernstein Quest ist balanced.

    Dann kann man sagen "ja pech sein Problem"
    Aber die Leute die das behaupten sind die gleichen Leute die hier meckern das Nostale Spieler aussterben.

    Ihr Solltet den Grund nicht nur bei den Nostale Patches suchen sondern auch bei euch.
    Aber in einer Com wo gewisse Spieler selbst für wkbs 10k haben wollen braucht man sich nicht wundern.
    Frag mal ein paar Spieler warum sie auf S3 Spielen viele von denen werden sagen weil auf S2 nur egoistische Assis sind.
    Ich vermisse Heute noch S5. Der Server war tot am Ende aber das hat auch wieder dafür gesorgt das Leute versucht haben miteinander klarzukommen.
    Anstatt jeden Spieler direkt rauszuekeln und mit bl/dk zu drohen.
    Hier mal ein Beispiel auf einem anderen MMO

    und das von jemandem der nach 2 Wochen die Vorstellung hatte:
    Sry aber meine Blacklist ist schon voll

    MMORPGs leben von schlechten Spielern ?
    Wieso sollte man jemanden in einem raid mitnehmen der nichts zum Erfolg beiträgt, wenn viele andere Spieler die viel mehr tun würden auch gerne mitwollen ?

    Diese „schlechten Spieler“ sollten die Hilfe die sie durch nen dmg Meter bekommen begrüßen
    ___
  • Bin auch dafür, meinetwegen auch, dass es nur der Leader sieht oder man seinen Schaden verbergen kann (wobei natürlich jeder nachfragt, wieso man ihn verbirgt).

    Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, wieso man nicht so hohen Schaden macht wie andere. In Nos vor allem Ausrüstung und Glück und noch ein bisschen Können und Konzentration. Wenn ich in EINEM Fernon-Raid 1 Minute am Stück gestunnt in der Ecke stehe, werde ich wohl eher wenig Schaden machen. Wenn der Leader aber sieht, oho der krasse PVP-Spieler mit seinem 7+9 Bogen macht in allen Raids irgendwie weniger Schaden als andere, dann kann man sich schon überlegen, dass man denjenigen nicht mehr mit nimmt oder ihm mal rät, dass er sich PVE-Ausrüstung zulegt.

    Ich finde nebenbei eine Sortierung nach Schaden sehr viel besser als nach Ausrüstung oder Level. Klar muss man dann jemanden erstmal mitnehmen, um zu erfahren wie gut er ist ... aber Level 90 oder H25 ist keine Garantie für hohen Schaden. Es gibt sicher 93iger/95iger Spieler, die mehr Schaden machen im Durchschnitt als Heldenlevelspieler, die einfach keine Ahnung haben oder sich schlecht anstellen.
    Und die Sortierung der Raidleader nach Level gibt es (weil sie denken, höheres Level = höherer Schaden, stimmt ja auch in den meisten Fällen.).
  • Meiner Meinung nach würde der dmg-meter nichts an der aktuellen situation ändern. Wenn ich schon dieses Argument sehe: "Lows können dann keine eleraids mehr machen!"
    Vor nem halben Jahr war ich selbst noch nicht lvl 90, habe mehr dmg gemacht als einige lvl 90er und konnte trotzdem 4-5 teams durchprobieren bis mich jemand mitgenommen hat. Und wenn ich als raidleader lows kicken will, dann kann ich das auch jetzt schon sehr gut aussortieren indem ich einen rechtsklick mache und mir das eq anschaue.
    Natürlich würden sich unsere liebsten Menschen mit den Arena-Speakern noch mehr auf den Sack gehen, aber das tuen sie sowieso schon und niemand tut was dagegen, kann also ruhig noch mehr werden - Bringt ja auch der gf mehr geld durch die speaker.
    Und für speedraids oder ähnliches wäre es ein sehr sinnvolles feature. Somit vollkommen dafür.
  • Man muss ja auch nicht immer von dem negativen Teil ausgehen, man kann es auch positiv sehen. Es gibt immerhin auch noch Spieler die den anderen helfen möchten.
    Solch ein Damage-Meter hilft vielleicht auch den großen zu sehen das ihnen dmg fehlt und sie dadurch ihr Equipment nochmal verbessern können. Man muss ja auch nicht unbedingt das Damage-Meter in den Raids einbauen. Man kann es auch als Art Trainings-Puppe aufstellen um den genauen Dmg-Wert zu ermitteln.
    Und für die kleineren Spieler ist es auch mal cool zu sehen wie sich ihre Waffen Upgrades oder SP upgrades auf den dmg auswirken.
    Und natürlich kann man das nicht vermeiden das Spieler sich mit ihren Dmg-Werten krönen und andere zweitrangig behandeln aber solche Spieler gibt es auch ohne solch ein Damage-Meter.
    Bei Sozialen Problemen fragen sie ihr Erzieher oder Sozialassistent.
  • Früher oder Später wird die Community aber so entscheiden, dass durch diese Dmg-Meteranzeige
    Spieler ausgegrenzt werden. Das war schon immer so und wird durch das Update eigentlich nur
    verschlimmert meiner Meinung nach.
    Außerdem können sich Spieler nicht verbessern wenn sie an keinen Raid mehr teilnehmen können ...
    müsste ja logisch sein denn das meiste Gold holt, man neben dem IC, eben durch das Raiden bzw wenn
    man dann dementsprechend seltene Items ziehen kann die man als Verbesserungen benötigt.

    Viel anders machen also ohnehin schon bzw testen geht da auch nicht. Es gibt das Upgraden, Wetten,
    Kostüme und eben die Equipment Effekt oder auch Muschel Effekte und sind wir mal ehrlich gibt es denn so viel EQ Auswahl das jeder nen anderes Set tragen kann bzw die Möglichkeit dazu hat ?
    Jeder weiß, dass R7(oder auch 8)+10 das Ultimatum ist und das S dmg mehr bringt als S Ele oder sonstiges da muss ich nicht testen wie viel Dmg ich nun mache weil ich genau weiß, dass nach einem Upgrade mein dmg irgendwie erhöht wird.

    Weiteres wäre der geliebte Softcrit ... Die Rechnung die dann momentan angezeigt wird zeigt doch eh nur
    ein verschwommenes Bild das aber nicht die Realität zeigt. Wenn du Glück hast machste auf einmal 100k dmg
    und wenn nicht will der Sc einfach nicht triggern und dann ist es im nächsten Raid anders und wuhuuu wir alle
    wissen das es wie mit allem in Nostale Zufall ist wer nun den meisten Dmg drückt .. Glückwunsch dafür.

    Solange kein Balance Patch da ist und jede Klasse und SP ausgeglichen in ihren Fähigkeiten sind ist diese
    Dmg-Anzeige nur reine Schikane für Spieler die gerne besser werden wollen aber einfach etwas länger brauchen
    als andere um ihr EQ aufzubessern oder würde irgendwer nem Fremden helfen, der ja anscheinend keinen dmg macht in einem Raid, sein EQ dann zu verbessern ? Nö ... Blacklist und der Spieler ist frustriert.