Vorschläge und Ideen zum Levelsystem/LdT

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • -Whiskey- wrote:

      Könnten wir den Threadnamen umändern auf Vorschläge und Ideen zum Levelsystem/LdT? or sowas
      Könnt einer bitte den Threadname ändern, wäre cool.. danke! o.o


      -Whiskey- wrote:

      HeavensKnight wrote:

      Drachenreiter wrote:

      -Whiskey- wrote:

      ok du hast recht deine idee ist besser, jedoch sollen die anderen mobs im ldt weiterhin dann low bleiben?
      Man könnte in das LdT eine Art Levelgrenze einbauen. Dies würde allerdings das Diensten von Lows im LdT erheblich erschweren, weswegen ich nicht weiß ob diese Idee Anklang finden würde.Sagen wir es gibt 2 LdT Maps LdT 1 mit normalen Monstern wie es sie schon gibt und LdT 2 mit a6 Monstern.Wenn man das LdT betritt wird abhängig von deinem Level entschieden auf welcher Map du landest.Z.B. 55-87 du landest in LdT 1
      88-99 du landest in LdT 2

      Nur so eine Idee.
      Man könnte es auch ein kleines bisschen weniger restrikiv machen. 55-87 kann die höhere Map nicht betreten, Rest kann aber die "low" map betreten. Helfe ja auch ab und zu mal Schwächeren in der Fam und das würde dadurch ja auch verloren gehen. Dann wärens immer "Die highs" vs. "Der Rest" :D
      so wäre es nicer, einfach ein npc beim 2. save einbauen, der bringt dich auf die ldt 2.0 map, wo dann andere mobs sind, eventuell auch andere ele undso :))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))) MAKE LDT GREAT AGAIN
      Ne 2.0 Map wäre genial, aber dann auch mit H Level oder nicht?!

      und wie ist das dann mit Horn, gibt es auf der 2.0 map dann ein anderer Boss das ähnlich ist wie das Horn?
    • -Electroshokk- wrote:

      NoXaa wrote:

      *-Fabian-* wrote:

      Aber bitte mit %-Verlust und normalem Horn-Verhalten.
      Wie meinst Du das genau? :) also das mit den %-Verlust
      du verlierst 4% wenn du stirbst
      Ach mist.. stimmt wenn man im helden level stirbt verliert man ja prozente.. ganz vergessen... uff so früh am morgen xD


      Drachenreiter wrote:

      NoXaa wrote:

      Ne 2.0 Map wäre genial, aber dann auch mit H Level oder nicht?
      Hab nen Vorschlag in der Richtung schonmal gemacht, kannst ihn dir gerne mal durchlesen^^
      Klick mich hart
      ah,.. das ist ja quasi das selbe.. klingt gut, vielleicht kann man ja doch ein NPC nehmen mit denn man nebenquesten zusätzlich starten kann um ein buff zu erhalten mit den man das helden level minimal schneller erreichen kann.
    • Ja wäre echt nice ne 2. Map die fürs H-Level das ist, wo auch son Horn spawnt, halt stattn Horn Erenia or so lel und natürlich mit % Verlust, weil es sonst unfair wäre irgendwo...

      Eine 2. Map für H Level, dafür bin ich auch, jedoch wenn diese auch sehr gute normale % gibt, damit leute da schneller auf 90 kommen wenn sie starke leute in der fam haben sollten.

      mfg

      kuss an alle
      Ich liebe dich und die Chemie

      Wer is aller in der CHO- gang?
    • -Whiskey- wrote:

      Ja wäre echt nice ne 2. Map die fürs H-Level das ist, wo auch son Horn spawnt, halt stattn Horn Erenia or so lel und natürlich mit % Verlust, weil es sonst unfair wäre irgendwo...

      Eine 2. Map für H Level, dafür bin ich auch, jedoch wenn diese auch sehr gute normale % gibt, damit leute da schneller auf 90 kommen wenn sie starke leute in der fam haben sollten.

      mfg

      kuss an alle
      Zum zweiten Teil:
      Dann könnten aber auch Leute vor 88 h-lvln, so ist es ja nicht gedacht
    • Doch ein Lvl 1 Spieler kann an Monster kommen die H EXP geben.

      Einige wenige Monster im Slade Turm (Yertirand Turm) geben H Ep.

      Ob diese aber verfallen oder einfach nur nicht angezeigt werden weiß ich nicht.

      "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
    • DerArnor wrote:

      -Whiskey- wrote:

      Ja wäre echt nice ne 2. Map die fürs H-Level das ist, wo auch son Horn spawnt, halt stattn Horn Erenia or so lel und natürlich mit % Verlust, weil es sonst unfair wäre irgendwo...

      Eine 2. Map für H Level, dafür bin ich auch, jedoch wenn diese auch sehr gute normale % gibt, damit leute da schneller auf 90 kommen wenn sie starke leute in der fam haben sollten.

      mfg

      kuss an alle
      Zum zweiten Teil:Dann könnten aber auch Leute vor 88 h-lvln, so ist es ja nicht gedacht
      Darum sagen wir ja,.. ein verbot für die Leute unter 88, die müssen im 1 teil vom LDT bleiben. :)
    • bis 88 ist oke, ab 88 dann bitte auf der 2.0 ldt map sonst verblödet man extrems

      ebenfalls wäre es nice wenn die vieher im 2.0 ldt andere eles haetten, da könnte man zb hauptsächlich ohne ele (wie die zombies) oder feuer/wasser
      Ich liebe dich und die Chemie

      Wer is aller in der CHO- gang?
    • Ich gehe mal auf den Punkt "Titelsystem" ein. Es gibt zusätzliche Titel, wenn man:
      • Baupläne verwendet, um bestimmte Items herzustellen.
      • NPCs nutzt, um Items auf ein bestimmtes Upgrade zu verbessern. (Summieren von Ressis, Schmuck optionieren, SPs/Equip plussen bzw. bei Equip auch wetten, SPs perfen usw.)
      • Bestimmte Minigames auf einer bestimmten Stufe schaffe
      • Bestimmte Maps besucht hat.
      • An bestimmten Raids erfolgreich teilgenommen hat.
      • usw.
      Natürlich gibt es dazu kleinere, aber eher unwesentliche Effekte. Jedes Mal, wenn man einen der oberen Titel erwirbt, bekommt man zusätzlich EXP.
      Halte ich ehrlich gesagt für eine gemütlichere und modernere Variante, als ständig zu einem doofen NPC hinzurennen, sich eine Quests abzuholen und nach Abschluss abzugeben.
      Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto mehr EXP gibt es. Das ist zwar ungewohnt, aber immernoch besser als vollgebufft wesentlich stärkere Monster per Autohit zu oneshotten oder
      nichts zutun und sich einfach ziehen zu lassen). Das ständige eintönige und tagelange Killen der selben Monster auf der selben Map macht doch einen fast kirre. Und da ist es egal, ob es LdT, Akt 5-2 oder Akt 6 ist.
    • Unterschreib ich zu 100 % @Salathbar. Deswegen plädiere ich ja ständig für (zumindest) neue TQs. Auch wenn die nicht viel Abwechslung bringen - aber es ist z.T. zumindest immer noch abwechslungsreicher als ständig die Mobbs auf der gleichen Map zu killen.

      (Man könnte auch die TQs bei der Dämonen-Lady in Port Alveus mal ab Level 83 oder so machen... die sind nämlich erst ab 88 und gerade diese Dursstrecke von 85-90 ist extrem übel im LDT.)

      Ähm... zurück zu dem, was ich eigentlich sagen wollte: Deine Idee wäre da auch eine gute Alternative zu TQs @Salathbar.
    • ich hoffe dass durch akt 7, das leveln leichter fällt, ich mein ich vermute dass irgendwas umgesetzt wird, da die entwickler bestimmt wollen, dass genug spieler auf dem neuen akt zugreifen ( i hope )

      sonst ist ja das leveln in nostale super chillig auser 85-90 und h level shit, das muss aufjedenfall angepasst werden. ich mein ich geh mit meinen 88 in akt 6, treffe auf 1 mob zu und bin 1 hit bei 180% ressi i mean wtf.

      make ldt 2.0 für h level und alles is jut :))))

      mfg
      Ich liebe dich und die Chemie

      Wer is aller in der CHO- gang?
    • Ich hab gerade mal so weit es geht alle a5.1 Quest gemacht um mir auch davon ein besseres Bild machen zu können.
      Ich verstehe nicht wieso die nicht einfach anständige exp geben.
      Sie sind sogar gut, du musst keine 50 Monster von irgendwas jagen.
      Die Wege sind übersichtlich die Dialoge in Ordnung aber am ende bekommst du 7500gold und 0,02% exp auf lv 90.
      Würden diese Quests 0,75% geben wären sie super.
      Ich meine selbst die Daily quest wo man einfach nur 1-3 Items abgibt geben das 10fache an exp.

      Es ist teilweise so lächerlich, kleine Dinge die einfach das Spiel deutlich schlechter wirken lassen.
      Ab 55 keine Quest mehr zu haben und bis 99+50 eigentlich dauerhaft nur noch Monster zu grinden ist einfach nicht spaßig.
      Die Valhalla Quest hat so viel gutes mit sich gebracht und das ganze zum Teil aufgelockert.
      Abgesehen von den Teilweise unnötigen Raidquests (Fafnir und die 11 Ibras ...)
      Ich weiß nicht warum man sich nicht mal zwischendurch 2 Stunden Zeit nimmt und sowas einfaches erledigt wie die EXP der a5 Quest zu erhöhen.
      Sowas ist kein Aufwand da nimmt man nen Praktikanten und der erhöt einfach ein paar Zahlen bei den Quests.

      Ich meine 90% der Spieler
      -kennen ab a2 nur noch 20% der Maps
      -haben noch nie diese a5.1 Quest gemacht (weil ihn auch keiner dazu riet weil es Zeitverschwendung ist)
      -haben noch die HQ maximal bis zu den Glibber TS gespielt
      -Haben nach TS 73 keine einzige TS mehr gemacht
      -Wussten vor dem Kakü nicht mal dass es eine Questreihe in a4 gibt
      -Kennen die Quest absolviere 1x Kertos nur als daily

      Die Dialoge und die Story von Nostale sind sicherlich nicht die besten aber man könnte zumindest versuchen,
      für die Spieler einen Anreiz zu erschaffen ihre Zeit in dem Game mit mehr zu verbringen,
      als nur stumpf hunderte von Stunden immer die gleichen 3 Kackmonster zu killen.

      Das ganze ist auch ein Problem wenn man neuen Leuten Nostale zeigen möchte.
      Ich merke nach Lv 55 immer wieder wie viele die Lust verlieren wenn ich ihnen sage, dass es ab jetzt bis lv 88 nur noch ein Monstergrind im LDT ist.
      In anderen games wird so viel mehr mit Raids und Quests gearbeitet und in Nos bis lv 55 ja ebenfalls.
      Man möchte einfach Abwechslung und trotzdem ans Ziel kommen und nicht jeden Tag einloggen mit dem Gedanken:
      "oh wenn ich jetzt nicht jede HZ ins LDT gehe dauert mein Weg bis 88 noch ewig"

      Das geht ja soweit das ab 22 Uhr die halbe Spielerschaft auf S3 offline ist und in den anderen Gebieten siehste eh nie jemanden.
      Dieses Gefühl mal Leute beim Questen zu treffen sich evtl. zusammen zu tun und insgesamt diese gesammte Interaktion mit anderen Spielern fehlt einfach.
      Die Situationen in denen sich Spieler über den Weg laufen sind im lategame fast ausschließlich kompetetiver Natur.
      "meine map"
      "meine mobbs"
      "meine drops"

      Ich denke wenn viele sich an die alten Zeiten in Nos erinnern dann vorallem an Momente,
      wo man mit anderen Spielern in Kontakt geriet und man überlegt hat wie man sich gegenseitig helfen kann.
      Wenn Spieler sich heute irgendwo bewegen geht es immer nur darum der Beste zu sein und das liegt
      unter anderem am Spieldesign und nicht NUR daran, dass die Community sich so krass verändert hat.
      Nennt mir abgesehen von der Valhalla Quest und den Raids noch einen Bereich nach Sp4,
      wo sich das zusammenspielen mit anderen auch nur im geringsten lohnt....
      Ich kann euch statdessen hunderte nennen wo es sich lohnt andere zu verekeln, sich selbst der Nächste zu sein und andere Spieler abzufucken.

      The post was edited 3 times, last by Malpheon ().

    • Naja, die Akt 5.1-Quest sind wirklich nicht schlecht, aber neben der schlechten EXP sind auch die Mobs zu schwer, vor allem die Räuber, und die Droprate ist richtig nervig. Und selbst wenn die EXP höher wäre, würde kaum jemand da mitquesten wollen. Dann müsste die EXP allgemein in A5-1 und in den Nebenquests wesentlich höher sein (müsste mit dem LdT konkurrieren), und es sollten häufiger vernünftige Items wie EF oder Vollis gedroppt werden.