750Taler für permanente Inventar-Erweiterung???

  • Spiel

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Alles aus der Mall ist ein Luxusgut.


    Ich kann meine Sps bei Malcom und mein Equip bei Teo uppen, wie weit ich komme ohne mein Gut zu verlieren liegt natürlich in der Hand meines persönlich nicht vorhandenen Luckstreaks.


    Mounts, Partner, Pets – Alles Luxusitems und nicht für den Spielspaß essenziell. Sie machen das Gameplay aber einfacher.
    Und im Gegensatz zu einem äußerst praktischen Aquabuschi (m4n weiß wen ich 4nspreche), ist das Inventar unabdingbar. Und gerade hier sollte man der Spielerschaft – meiner Meinung nach – entgegenkommen.


    Aber jetzt wissen wir aus Erfahrungsberichten heraus schon, was für einen Scam die Mall samt Rad so verkörpert.
    Klar sind wir froh, die Erweiterung nicht in Form eines Nosradgewinns oder in einer Zufallstruhe, sondern als Direktkauf erwerben zu können.

    Jedoch 40 Tacken? Come on. 20 € hätten es dicke getan, dass vielleicht auch einige Non-Payer gesagt hätten „Bruh, Gönnung.“

    Das ist einfach, wie bereits erwähnt, teurer als ein ECHTER RUCKSACK (zum Anfassen!). Teurer als Pokémon Smaragd, an dem ich weitaus mehr Freude hatte als an einer simplen Inventarerweiterung, die ich mit Multis umgehen kann.

    Mimimi, dann kauft es doch nicht.

    Das hier nennt sich FEEDBACK und es ist in dem Falle mal NICHT POSITIV. Zudem ist das unsere PERSÖNLICHE Meinung, so wie uns Aureli IHRE mitgeteilt hat. Und wer pudert mir jetzt den Hintern?

    Dank geht an Esmeralda und die LeEpiC_nus GmbH & Co. KG ♥
  • Komisch, das mich mein Zugticket von Dortmund richtung Stuttgart hin und zurück nur schlappe 270€ gekostet hat.
    Obwohl die ja nix machen, außer mir nen Sitzplatz freizuhalten??!!??!
    Wurde alles gesagt von Aureli, die werden den Preis eh nicht ändern, nur weil einige heuchler hier nur diesen Preis unverschämt finden.
    Beschwert euch über die gesamte Nosmall, kein problem da bin ich bei euch, aber nich bei "wir flamen das konzept, welches wir wollten"
  • Ich find den Preis absolut gerechtfertigt, im Vergleich zu allem anderen. Ob die Mall INGESAMT zu teuer ist, sei jetzt mal dahin gestellt aber ist halt auch ein anderes Thema. Lieber Kauf ich mir 3x die Erweiterung als einen Cent in‘s Nosrad zu stecken. Btw, das mit den Onyx ist n guter Punkt, wie oft wurden Onyx zum Festpreis von 1000 (1500; 2000) Talern verlangt ? Falls ihr das nicht wusstet: die Onyx könnt ihr nur einmal benutzen und sind weg wenn ihr die Sp verkauft, perft oder aus anderen Gründen in nen KH packt, die Erweiterung bleibt.


    Display Spoiler
    Weiß eh nicht wohin mit dem Gold Lf
    99+50 und halbwegs gut
  • xxxxx wrote:

    Ich find den Preis absolut gerechtfertigt, im Vergleich zu allem anderen. Ob die Mall INGESAMT zu teuer ist, sei jetzt mal dahin gestellt aber ist halt auch ein anderes Thema. Lieber Kauf ich mir 3x die Erweiterung als einen Cent in‘s Nosrad zu stecken. Btw, das mit den Onyx ist n guter Punkt, wie oft wurden Onyx zum Festpreis von 1000 (1500; 2000) Talern verlangt ? Falls ihr das nicht wusstet: die Onyx könnt ihr nur einmal benutzen und sind weg wenn ihr die Sp verkauft, perft oder aus anderen Gründen in nen KH packt, die Erweiterung bleibt.


    Display Spoiler
    Weiß eh nicht wohin mit dem Gold Lf

    Eben. Und selbst wenn die Flügel 3k kosten würden bin ich mir sicher das es ein paar Casher gibt dies kaufen würden.
    Zudem bin ich mir ziemlich sicher wäre der Shit ins Rad gekommen wäre der Aufschrei noch größer gewesen. Selbst bei ner Truhe bei der man bei nem insgesamt Taler Wert von 750 Taler die Erweiterung bekommen hätte wäre rumgemault worden. Obwohl man davon sogar mehr hätte als jetzt... Aber lootboxen sind ein anderes Thema.


  • Malpheon wrote:

    Warum sollte ein Preis unabhängig von den anderen Items in der Mall sein?
    Ich meinte, du solltest den Preis unabhängig von den anderen Items betrachten. "Sind 40€ für ein paar Inventarslots mehr ein akzeptabler Preis in einem Kinder-Onlinespiel?". Frag mal einen Außenstehenden (ohne ihm vorher zu sagen, dass man mit simuliertem Glücksspiel auch 300€ zahlen könnte).
    Du machst genau das, was ich sagte: Du relativierst anhand von anderen absurden Preisen. Ja, gemessen am Abenteurerrucksack und an Onyx ist die Erweiterung eigentlich recht günstig. Die Mall war immer schon überteuert, no shit Sherlock?

    Ist es dehalb okay? Sind die Preise in der Mall okay? lmao nein.

    RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
    "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln

    The post was edited 1 time, last by N0gai ().

  • N0gai wrote:

    Malpheon wrote:

    Warum sollte ein Preis unabhängig von den anderen Items in der Mall sein?
    Ich meinte, du solltest den Preis unabhängig von den anderen Items betrachten. "Sind 40€ für ein paar Inventarslots mehr ein akzeptabler Preis in einem Kinder-Onlinespiel?". Frag mal einen Außenstehenden (ohne ihm vorher zu sagen, dass man mit simuliertem Glücksspiel auch 300€ zahlen könnte).Du machst genau das, was ich sagte: Du relativierst anhand von anderen absurden Preisen. Ja, gemessen am Abenteurerrucksack und an Onyx ist die Erweiterung eigentlich recht günstig. Die Mall war immer schon überteuert, no shit Sherlock?

    Ist es dehalb okay? Sind die Preise in der Mall okay? lmao nein.
    Dann erklär doch endlich mal warum die Preise nicht oke sind und begründe mir dies.

    "Sind 40€ für ein paar Inventarslots mehr ein akzeptabler Preis in einem Kinder-Onlinespiel?"

    Falsche Frage stellung, frag lieber: "Sind 28,30€ für ein In-Game-Item, welches nicht notwendig ist, berechtigt?"

    Wie ihr immer auf 40€ kommt verstehe ich auch nicht.
  • Genau... macht lieber ein monatliches Abo von 10€ inklusive all dieser Items!!1einself
    Denkt doch mal einer an die Kinder!!!11
    Bei all den anderen Kinderspielen ist doch auch die Regulierung so wichtig und wird viel ernster genommen!!11


    Solange es ein kostenloses Spiel ist, wird es auch die Mall geben.
    Ich muss echt sagen, ich finde diesen Schritt von der GF gut und es geht in die richtige Richtung. (Bitte keine Zufallsboxen mehr)
    Hab für den Otter ungefähr 3.000 Taler investiert und diesen letztendlich nicht erhalten und bin echt Froh auf die Möglichkeit des Direktkaufs.


    PS: Ich warte immer noch auf einen Schutz zur Summierung. Auch dafür würd ich viele Taler bezahlen! (bitte bitte)
    Sörkasmus pur.
  • Was ich an dieser Aufregerei bzgl. Mall immer albern finde... ihr vergleicht die Preise immer mit RL -Dingen.
    Schön und gut, dass ihr vergleicht - sollte man ja sogar machen, aber dann müsst ihr auch richtig vergleichen. Nämlich die Preise innerhalb der Branche.
    Wenn ihr im Geschäft einen Pulli kauft, vergleicht ihr den Pullipreis doch auch nicht mit dem Preis eines Bahntickets oder Rucksacks, sondern guckt wie teuer Pullis in anderen Geschäften sind.
    Warum macht ihr das nicht auch auf Nos bezogen? Vergleicht doch mal die Erweiterung mit Invi-Erweiterungen bei anderen Spielen von anderen Firmen (zb gpotato oder ariagames etc) und guckt was dort an Preisen genommen wird.
  • Pi mal Daumen €*20=Taler. Leicht gerundet = 40€.

    40€ sind - gemessen am Durchschnittsgehalt der Zielgruppe - verdammt viel. Ich meine, wieviel gibt es Hartz im Monat? 4xx? Schüler und Studenten sind auch net viel reicher. Mit 40€ kannst du im RL doch schon einiges anfangen, zB locker ne Woche essen. (Und ja, ein externer Vergleich macht Sinn, ein interner weniger)

    Um deine "Gegenfrage" zu beantworten: Nein. 20 wären ok. 10 wären auch noch okay. Gratis wäre auch okay. Wird doch eh schon übertrieben viel gecasht, also why not? Gab ja schon mal kostenlose Erweiterungen, wieso nicht wieder?

    Mobbingopfer wrote:

    Bei all den anderen Kinderspielen ist doch auch die Regulierung so wichtig und wird viel ernster genommen!!11

    Jup, nehmen wir uns ein Beispiel an Coinmaster! facepalm
    "Die anderen machen das auch" ist zwar nachvollziehbar, aber legitimiert trotzdem nicht alles.

    Hina_Sakamoto wrote:

    Wenn ihr im Geschäft einen Pulli kauft, vergleicht ihr den Pullipreis doch auch nicht mit dem Preis eines Bahntickets oder Rucksacks, sondern guckt wie teuer Pullis in anderen Geschäften sind.
    Doch. Wenn ich mir ne Uhr ansehe, denke ich auch "hey, hätte n Kleinwagen sein können", "Yay, ne Jahresmiete verpulvert" oder "2 von denen und du hast ne Kleinwohnung". Wenn ich jetzt alles mit einer Patek vergleiche, kann ich natürlich auch bei ner Rolex sagen "hey, ist ja garnicht so teuer!".
    Trauriger finde ich, wenn man es nicht mit RL Dingen vergleicht... Den Bezug etwa schon so verloren?

    Wenn du nur innerhalb des Freemium-Gaming-Kreises vergleichst, hast du es natürlich einfacher... Weil eben alles absolute Cashgrabs sind. Schau dir dazu mal South Park S18E6 an.
    Vergleich es mal mit nem Vollwertigen Titel, der nicht von EA kommt. Da hast du für 40€ etwas. Hier nicht.

    RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
    "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln

    The post was edited 1 time, last by N0gai ().

  • also ich komme auf etwa 40€ wenn ich die geringsten Taler kaufe dafür.

    Wenn ich aber mehr rein stecke und für 200€ Taler hole, kostet der Rucksack nur noch knapp über 28€.

    Es kommt auch drauf an, welchen Kurs man also für die Taler zugrunde legt

    Wer nur den Rucksack haben will, muss halt mehr zahlen (kleinere Packung), der mehr haben will holt die Familienpackung und bekommt mehr Taler.

    Ich finde den Preis für dann sogar unter 30€ eigentlich ok.

    JA, es ist ein Luxusgut und darf daher auch gerne teuer bleiben wie es ist.

    Zu dem Vergleich mit dem Pullis und so: es gibt die Nonames die dir die Sachen für unter 20€ verkaufen und die bekannten Firmen die dir dafür 150€ abnehmen.
  • masterpiccolo wrote:

    Wenn ich aber mehr rein stecke und für 200€ Taler hole, kostet der Rucksack nur noch knapp über 28€.
    Und das ist viel besser? Wenn ich 200€ paye, kostet es NUR NOCH 28€? Zahlen deine Chemiker echt so gut oder hast du was falsches in die Nase bekommen? xD

    Ich gebs auf. Geld spielt hier wohl echt keine Rolle mehr.

    Edit: btw, wenn du die geringsten Taler kaufst (per Telefon zB, was sicher einige noch machen), kommt man auf ~70€. so what.

    RIP Memethread * 25.12.2017 † 23.08.2019
    "Bann is the liberator of him whom freedom cannot release." - Abraham Lincoln

    The post was edited 1 time, last by N0gai ().

  • Das sogenannte Luxusitem also.
    Wurde Der hohe Preis grade damit begründet das man das item nicht unbedingt braucht?

    Dextros wrote:



    Wurde alles gesagt von Aureli, die werden den Preis eh nicht ändern, nur weil einige heuchler hier nur diesen Preis unverschämt finden.
    Beschwert euch über die gesamte Nosmall, kein problem da bin ich bei euch, aber nich bei "wir flamen das konzept, welches wir wollten"
    wo ist denn bitte der Sinn das item mit der Sinnlosigkeit des gesamten nosmalls zu rechtfertigen?
    Wenn man etwas am nosmall verändern will, dann macht es für mich schon Sinn zu kritisieren das die items massiv teurer werden.
    ___
  • Hi Hello,
    Ich denke tbh dass das Problem was ihr alle ansprecht, ist nicht der Preis des Items, sprich 750 Taler für 70k~ pro, also around 50kk, sondern eher das Preis-Leistungs-Verhältnis der Mall. 50kk sind für die meisten Endgame Spieler wirklich nichts, daher ist die Empörung so groß dass man dafür IRL 40 Euro zahlt ca. Die 750 Taler sind total fine, wenn man überlegt für 50kk quasi doppeltes inventar zuhaben. Für 90% fühlen sich 40 Euro einfach greifbarer und wertvoller an als 50KK IG, but for gameforge, it's the fuckin same. Also hatet mal nicht den Preis der Erweiterung, sondern das Preis-Leistungs-Verhältnis der Mall ;)
  • N0gai wrote:

    Malpheon wrote:

    Warum sollte ein Preis unabhängig von den anderen Items in der Mall sein?
    Ich meinte, du solltest den Preis unabhängig von den anderen Items betrachten. "Sind 40€ für ein paar Inventarslots mehr ein akzeptabler Preis in einem Kinder-Onlinespiel?". Frag mal einen Außenstehenden (ohne ihm vorher zu sagen, dass man mit simuliertem Glücksspiel auch 300€ zahlen könnte).Du machst genau das, was ich sagte: Du relativierst anhand von anderen absurden Preisen. Ja, gemessen am Abenteurerrucksack und an Onyx ist die Erweiterung eigentlich recht günstig. Die Mall war immer schon überteuert, no shit Sherlock?

    Ist es dehalb okay? Sind die Preise in der Mall okay? lmao nein.
    Wie heißt der thread?
    Ist "40€ für ein paar Slots ist zu viel" ein Argument gegen die Mall Bepreisung oder nur gegen dieses spezielle Item?
    Mach nen Thread auf und beschwer dich über die Mall ansich dann bin ich fine damit.
    Aber hier ein Konzept zu flamen und damit vllt sogar dafür zu sorgen, dass das nächste Item einfach wieder ins Rad kommt zeugt von so unglaublicher Dämlichkeit.
    Du sagst doch selber das Rad ist deutlich schlimmer also warum nimmt man diesen kleinen Versuch von Gameforge mal etwas nicht ins Rad zu stecken nicht einfach an?

    Wäre es im Rad schlimmer gewesen? - Ja
    Hätte sich beim Rad jemand beschwert? - Nein
    Ist das ein unglaublich dummer wiederspruch der nur zeigt wie unreflektiert die Leute an die Sache heran gehen? -Ja
    Ja 40€ sind eine Menge Geld für so manchen aber ich zahle lieber 40€ für ein fucking Item das ich möchte als am Nosrad zu drehen und für 300€ nicht einen Hauptgewinn zu sehen.
    Lieber den Spatz in der Hand als die Taube aufm Dach hat man früher immer gesagt.

    Pause96 wrote:

    Für 90% fühlen sich 40 Euro einfach greifbarer und wertvoller an als 50KK IG, but for gameforge, it's the fuckin same. Also hatet mal nicht den Preis der Erweiterung, sondern das Preis-Leistungs-Verhältnis der Mall ;)
    Sehr gut zusammengefasst.
  • Niemand hat den Festpreis an sich kritisiert sondern nur die Höhe.
    Dementsprechend sorgt auch niemand dafür das das nächste item wieder ins Rad kommt.

    Das ganze ist im Gegensatz zu deiner Aussage man verdrehe 500€ im Rad für onyx auch nicht an Dämlichkeit nicht zu überbieten.

    Genauso wie die Verallgemeinerung nach 300€ keinen Hauptgewinn zu sehen.
    Ich kenne genug Leute die keine Taler verkaufen weil diese mehr Gold bekommen wenn sie davon am rad drehen.
    Schließ nicht von Dir auf andere und vor allem verwechsel Pech nicht mit Wahrscheinlichkeit

    Oder soll ich jetzt argumentieren das Rad ist super onyx kosten nur Taler ich zieh sie eh immer beim ersten Versuch
    ___
  • Hab mal bisschen Spam entfernt.

    Wir sind uns einig, dass wir uns nicht einig sind oder?!
    Ich bitte euch um einen respektvollen Umgang miteinander, ohne euch unterschwellig zu beleidigen, provozieren usw.
    Jeder hat hier seine eigene Meinung und darf diese auch gern äußern (sachlich!!). Ihr müsst jedoch keinen versuchen von eurer Meinung zu überzeugen. Die einen finden der Preis ist in Ordnung, die Anderen eben nicht.
    Diskutieren - ja
    Meinungen Äußern - ja
    Andere wegen ihrer Meinung verurteilen usw. - bitte nicht

    Und nun weiter im Thema :)