Mehr komfort, bitte

  • Abgelehnt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mehr komfort, bitte

    Guten Tag.
    Verzeihen Sie mein Deutsch, ich bin kein einheimischer.
    Es gibt mehrere Ideen, ich hoffe, es wird lesbar sein.

    1) Ancelloan Segen.
    Warum nicht zulassen, dass Sie mehrere Stücke verwenden? 2 segen? +200% exp, 3 - +300% und so weiter. Natürlich mit einer Einschränkung. Zum Beispiel nicht mehr als 10 segen gleichzeitig. Dies kann die Nachfrage nach segen erhöhen und die Pumpzeit des Helden verkürzen. Gewinn für beide Seiten.

    2) Austausch/Geschäft
    Maximal 10 Slots? Im Ernst? Vielleicht ist es Zeit, diese Zahl auf 20 bis 30 zu erhöhen? Und NosTaler. Warum kann man nicht die Möglichkeit hinzufügen, nostaller zu verkaufen? Nicht alle Gegenstände können einfach so übertragen werden. (Hallo, PSP). Wir wissen nicht immer, was wir brauchen. Verkaufen Reine Währung wäre viel einfacher für Mall-Trader.

    3) A5/6 10 window mode. I like it (no).
    Im a5 und a6 ich will: WKB, HB, Moral, CB, Wasser/Feuer/Schatten buffs, falki und andere buffs. Das ist ungefähr 5 char/10 buff + main character.
    Nicht unwirklich, aber nicht bequem. Kann eine schriftrolle in NosMall machen, zum Beispiel "10 buffs pro Stunde".

    Danke, dass Sie das hier gelesen haben.

    Wenn es möglich ist, auf den Punkt gebracht auf Russisch, wird es kaum jemand klarer sein

    1) Анки.
    Дайте возможность их есть по много сразу. Каждый анк +100% опыта. На ап потребуется больше анков, но меньше времени. Выиграют все. Разумеется с пределом обжорства. Типа не больше 10 анков сразу.

    2) Обмен/Магазин.
    Дайте возможность регистрировать до 20-30 наименований товаров. И было бы круто иметь возможность продавать/менять носталлеры в чистом виде.

    3) Акт 5-6 и режим "10 окон"
    На каче в акте хочется много разных бафов. И получить их реально, но это открытие 5-6 окон (в идеале) и каждые 5 минут бафаться... Почему бы не добавить свиток в носмолл, "10 бафов на час"? Я думаю спрос бы был.
    ^Fantasie^
    HURRICANE
    96+13 lvl
    S-1 Ancelloan
  • Privyet Genosse.
    Da ich des russischen nicht mächtig bin (Ausser diversen Beleidigungen) leider auf Deutsch

    1: Die Idee find ich garnicht schlecht würde es aber maximal auf 5 mal stackbar begrenzen.

    2: Tradefenster mit mehr Slots erweitern finde ich auch eine gute Idee. Taler auch so handelbar machen wurde glaube ich schon einmal vorgeschlagen, aber abgelehnt.

    3: Ich lese jetzt aus dem Beispiel raus das du ein Item möchtest, das deine Lows im Miniland pro Stunde 10 mal buffen lässt ohne das du in den Fenster Modus wechseln musst oder raustaben musst.
    Halte ich ehrlich gesagt nicht für notwendig. Ein bisschen Arbeit sollte schon noch dabei sein.

    Wenn jemand russisch kann vielleicht für ihn übersetzen, da ich ihn nicht mit Google Translate Russisch quälen möchte xD


  • ich denke, gemeint ist eher eine Schriftrolle, die deinem Charakter die üblichen Fremdbuffs verleiht. Find ich tatsächlich eine gute Idee, dadurch wäre man zumindest nicht gezwungen, mit Multis zu spielen und könnte deutlich entspannter leveln gehen. Wenn man dann noch einführt dass Fremdbuffs bei Betreten der Arena entfernt werden (und dass die Rolle in der Arena nicht genutzt werden kann), sehe ich nicht einmal irgendwelche Nachteile, die dadurch entstehen. :whistling: Klar dafür.

  • Das mit den Segen fände ich ne gute Idee so Geht der GF kein Geld verloren.
    Das man Taler einfach so verkaufen kann wird wohl eher nicht passieren.
    Das ist das gleiche wie bei den perfis, die wollen ja damit Gewinn machen das wir für jede psp auch einen kartenhalter kaufen müssen
    ___
  • Finde Idee 1 und 2 auch Super und sehr angenehm demnach ein klares dafür.


    Bei Nr.3 versteh ich zwar den Gedanken aber der wird kein Zuspruch finden da ja gegen Multileichtigkeit gearbeitet wird.

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Nummer 1 und 2 sind tatsächlich super Ideen. Wie schon die Leute hiervor meinten, geht GF kein Geld für Segen verloren. Und ggf. wird dann mehr gekauft, weil man mehrere gleichzeitig aktivieren kann (ja gut, man braucht dann auch seltener Segen aber joa.. :D). wäre ich auf jeden Fall dafür :)
    Taler handelbar wäre wünschenwert aber unwahrscheinlich, wenns wirklich schon abgelehnt wurde und JA BITTE mehr Handelsslots.. :D Und Wenn man schon dabei ist, wieso kann man im Privaten shop doppelklicken, um items zu verschieben, aber beim handeln nicht? :O
  • HeavensKnight wrote:

    Nummer 1 und 2 sind tatsächlich super Ideen. Wie schon die Leute hiervor meinten, geht GF kein Geld für Segen verloren. Und ggf. wird dann mehr gekauft, weil man mehrere gleichzeitig aktivieren kann (ja gut, man braucht dann auch seltener Segen aber joa.. :D)
    die Rechnung würd ich gern sehen
    Du sparst extrem viel zeit ein, du brauchst weniger tarotkarten, weniger booster, weniger exp potts, weniger alles außer eben segen
    Alles womit geld verdient wird brauchst du viel weniger
    Mal abgesehen davon dass so ziemlich jeder content außer dem aktuellsten endgame übersprungen wird und exp events absolut überflüssig werden
  • Genau dann werden exp Events doch erst wirklich lohnenswert
    Die segen, Tarot und exp pots beziehen sich ja nur auf die Grundexp wohingegen das Event alles verdoppelt

    Das zb tarots oder booster gespart werden kann man auch anders herum sehen.
    Exp pots kosten eh keine Taler und in a6.2 hat noch langw nicht jeder nen booster oder ne tarot drin
    Die werden ja eigentlich auch eh nie gekauft sondern fließen als Nebenpreise aus dem nosrad weit unter dem talerpreis ins spiel.

    Eine Erhöhung der exp könnte außerdem dazu führen das der Großteil der noscom evtl auch mal heldenlvln wird
    ___
  • mexikostange wrote:

    Genau dann werden exp Events doch erst wirklich lohnenswert
    Die segen, Tarot und exp pots beziehen sich ja nur auf die Grundexp wohingegen das Event alles verdoppelt

    Das zb tarots oder booster gespart werden kann man auch anders herum sehen.
    Exp pots kosten eh keine Taler und in a6.2 hat noch langw nicht jeder nen booster oder ne tarot drin
    Die werden ja eigentlich auch eh nie gekauft sondern fließen als Nebenpreise aus dem nosrad weit unter dem talerpreis ins spiel.

    Eine Erhöhung der exp könnte außerdem dazu führen das der Großteil der noscom evtl auch mal heldenlvln wird
    Und, wenn die alle Heldenlevel leveln muss neues Eq her.. Was braucht man dazu.. Wettamus. Tadaaa mehr Geld für GF :thumbsup:
  • -Electroshokk- wrote:

    HeavensKnight wrote:

    Nummer 1 und 2 sind tatsächlich super Ideen. Wie schon die Leute hiervor meinten, geht GF kein Geld für Segen verloren. Und ggf. wird dann mehr gekauft, weil man mehrere gleichzeitig aktivieren kann (ja gut, man braucht dann auch seltener Segen aber joa.. :D)
    die Rechnung würd ich gern sehenDu sparst extrem viel zeit ein, du brauchst weniger tarotkarten, weniger booster, weniger exp potts, weniger alles außer eben segen
    Alles womit geld verdient wird brauchst du viel weniger
    Mal abgesehen davon dass so ziemlich jeder content außer dem aktuellsten endgame übersprungen wird und exp events absolut überflüssig werden
    Warum denn weniger? Kannst ja nur die Ancelloan Stacken so war der Vorschlag
  • Belvedaire wrote:

    -Electroshokk- wrote:

    HeavensKnight wrote:

    Nummer 1 und 2 sind tatsächlich super Ideen. Wie schon die Leute hiervor meinten, geht GF kein Geld für Segen verloren. Und ggf. wird dann mehr gekauft, weil man mehrere gleichzeitig aktivieren kann (ja gut, man braucht dann auch seltener Segen aber joa.. :D)
    die Rechnung würd ich gern sehenDu sparst extrem viel zeit ein, du brauchst weniger tarotkarten, weniger booster, weniger exp potts, weniger alles außer eben segenAlles womit geld verdient wird brauchst du viel weniger
    Mal abgesehen davon dass so ziemlich jeder content außer dem aktuellsten endgame übersprungen wird und exp events absolut überflüssig werden
    Warum denn weniger? Kannst ja nur die Ancelloan Stacken so war der Vorschlag
    Aus 2 Segen werden dann 200%

    200% mehr Exp weniger Zeit zum Lvln weniger verbrauch an eben genannten Pots aber vor allem
    Runen und Tarrot woran GF wieder verdienen würde, was aber dann weg fällt bzw sich verringert

    "Guns don't kill people. I mean, until you shoot them. Then they kill everything!"
  • Belvedaire wrote:

    -Electroshokk- wrote:

    HeavensKnight wrote:

    Nummer 1 und 2 sind tatsächlich super Ideen. Wie schon die Leute hiervor meinten, geht GF kein Geld für Segen verloren. Und ggf. wird dann mehr gekauft, weil man mehrere gleichzeitig aktivieren kann (ja gut, man braucht dann auch seltener Segen aber joa.. :D)
    die Rechnung würd ich gern sehenDu sparst extrem viel zeit ein, du brauchst weniger tarotkarten, weniger booster, weniger exp potts, weniger alles außer eben segenAlles womit geld verdient wird brauchst du viel weniger
    Mal abgesehen davon dass so ziemlich jeder content außer dem aktuellsten endgame übersprungen wird und exp events absolut überflüssig werden
    Warum denn weniger? Kannst ja nur die Ancelloan Stacken so war der Vorschlag
    du hast es erfasst
    ich bekomm bei 10 stacks in einer stunde so viele exp wie sonst in 10 stunden
    ich verbrauche also 9 booster weniger
    ich verbrauche 2-3 tarotkarten weniger
    ich bin 9h weniger online in denen ich vielleicht etwas kaufen könnte
    ein spiel lebt von der aktivität die ihr nehmen wollt
  • mexikostange wrote:

    Wie gesagt der segen bezieht sich nur auf die Grund exp
    10 segen bedeuten nicht 10 fache exp.
    Genauso wie ein segen auch nicht doppelte exp bedeutet sondern + 100% Grund exp
    keine ahnung was du da rechnest, bitte erkläre es mir

    Du bekommst 1000 ep für ein monster
    Zahl ist aus dem raum gegriffen weil leicht zu rechnen
    Mit segen +100% sprich 2000 ep (das doppelte)
    Angenommen der segen effi stackt sich auf 500%
    1000 +500% macht bei mir 6000(sechsfache ep)

    The post was edited 1 time, last by -Electroshokk- ().