Eventdauer

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich wollte hier den Vorschlag aufführen , gerne auch ausdiskutieren , wie ihr es finden würdet wenn man die Dauer von Events in Zukunft verringern würde? Darauf beziehe ich mich auf die Events wie z.b das Halloween Event zurzeit . Denn solche Events bestehen schon seit Jahren aus den selben Raids und Belohnungen.Der größte Teil von S1 und S2 besitzen schon die "Besonderen Sachen" und auf S3 werden auch kaum noch Raids gemacht.Umso schlimmer ist es das man eig kaum noch Mats farmen gehen kann , die man z.b. für Quests braucht oder whatever.
    • Falls dein Vorschlag auf die derzeitige Situation "abzielt", dass Nos so gut wie "tot" ist und kaum noch Raids gemacht werden... - selbst am Abend verhältnismäßig sehr wenige.... - dann muss ich dir den Wind aus den Segeln nehmen.
      Ich denke nicht, dass es diesmal was mit dem Halloween-Event zu tun hat, wie es früher oft der Fall war. Wie du ja selbst sagst: Die Events sind ziemlich alt und (fast) jeder hat sie schon x-fach gemacht. D.h. aus rein dieser Warte her, ergibt es gar keinen Sinn. Warum sollten die Leute heute noch das Event suchten und daher andere Raids / Quests etc. links liegen lassen? Wozu? Sie kennen das Event doch in- und auswendig.
      Und die Tatsache, dass selbst die Event-Raids zurzeit kaum noch gemacht werden, untermauert meine Argumentation.

      Ich denke die meisten Leute haben generell "keine Lust" auf Nos und warten jetzt nur darauf, dass endlich A7 aufgespielt wird und sie wieder was neues zu tun haben. Deswegen ist Nos zurzeit so "leer". (Bzw. kaum Gruppen-Aktivitäten werden gemacht.)
    • Hina_Sakamoto wrote:

      Falls dein Vorschlag auf die derzeitige Situation "abzielt", dass Nos so gut wie "tot" ist und kaum noch Raids gemacht werden... - selbst am Abend verhältnismäßig sehr wenige.... - dann muss ich dir den Wind aus den Segeln nehmen.
      Ich denke nicht, dass es diesmal was mit dem Halloween-Event zu tun hat, wie es früher oft der Fall war. Wie du ja selbst sagst: Die Events sind ziemlich alt und (fast) jeder hat sie schon x-fach gemacht. D.h. aus rein dieser Warte her, ergibt es gar keinen Sinn. Warum sollten die Leute heute noch das Event suchten und daher andere Raids / Quests etc. links liegen lassen? Wozu? Sie kennen das Event doch in- und auswendig.
      Und die Tatsache, dass selbst die Event-Raids zurzeit kaum noch gemacht werden, untermauert meine Argumentation.

      Ich denke die meisten Leute haben generell "keine Lust" auf Nos und warten jetzt nur darauf, dass endlich A7 aufgespielt wird und sie wieder was neues zu tun haben. Deswegen ist Nos zurzeit so "leer". (Bzw. kaum Gruppen-Aktivitäten werden gemacht.)
      Und was genau hat das jetzt mit dem Vorschlag zu tun
      99+50 und halbwegs gut
    • Ah, mein Fehler, hab den TE falsch verstanden.

      Ich dachte er bezieht sich mit "auch kaum noch Raids gemacht" und "eig kaum noch Mats farmen kann" auf andere Raids + HQ-Mats. Ergo, dass er aussagen wollte: Wenn die Eventzeit nicht wäre, dann würden wieder mehr Leute andere Raids machen und / oder man würde Leute finden, die mit einem die HQ-Mats sammeln.

      Aber dank euch beiden hab ich bemerkt, dass er sich auf die Event-Raids / Event-Mats bezog. :.P
    • Hina_Sakamoto wrote:

      Ah, mein Fehler, hab den TE falsch verstanden.

      Ich dachte er bezieht sich mit "auch kaum noch Raids gemacht" und "eig kaum noch Mats farmen kann" auf andere Raids + HQ-Mats. Ergo, dass er aussagen wollte: Wenn die Eventzeit nicht wäre, dann würden wieder mehr Leute andere Raids machen und / oder man würde Leute finden, die mit einem die HQ-Mats sammeln.

      Aber dank euch beiden hab ich bemerkt, dass er sich auf die Event-Raids / Event-Mats bezog. :.P
      Du warst fast richtig. Der TE bezieht sich drauf das die Event Raids eh noch kaum gemachjt werden, da die meisten Leute das wichtige Zeug daraus schon haben und meint anscheinend das durch die Event Mats die anderen farmbaren Items gefarmt werden weil man ja eh nur das Event zeug droppt.

      Ich bin gegen eine Änderung der Eventlänge. Auch wenn ich nicht aktiv an Event Raids teilnehmen, finde ich es eine schöne Abwechslung. Und gerade die Eventsnacks machen das ganze ja so gut, weil sie als eine gute Alternative zu Pots gesehen werden können,die von jedermann gefarmt werden kann und die auch wirklich jedem nützen.
      Events sind glaube ich immer 4 Wochen lang, was ich angemessen finde. Ausnahmen wie zum Beispiel jetzt wegen dem Maunz sind doch eher selten und werden hoffe ich nicht zur Gewohnheit.