Laron und "Das bodenlose schwarze Loch" - RPG

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Laron und "Das bodenlose schwarze Loch" - RPG

    Wie versprochen hier nun das neue RPG!

    Folge 1
    Kapitel 1

    Neulich in der Kaiserstadt...

    ???: Du, Ryuuzaki, warum tragen wir nicht so seltsame Sachen wie die anderen?



    Das ist Laron.
    Er ist futuristisch gekleidet, die Hauptperson dieser Geschichte und Ryuuzaki's bester Freund.

    ______________________________



    Das ist Ryuuzaki.
    Er ist ebenfalls futuristisch gekleidet, der beste Freund der Hauptperson, isst für sein Leben gern Süßigkeiten, trägt keine Schuhe und ist der beste Freund von Laron.

    Ryuuzaki: Hm? Was?
    Laron: Warum sind wir so vollkommen normal gekleidet und nicht wie die anderen?
    Ryuuzaki: Ich weiß nicht was du meinst...

    Ein Mann läuft eilig vorbei.



    Laron: Da, wie zum Beispiel der! Die Klamotten nenn ich cool!
    Ryuuzaki: Ich weiß nicht was du meinst...

    Laron: Ach egal... Wie wärs wenn wir Heute was essen gehen?
    Ryuuzaki: Klingt gut! Ich hab nen riesen Kohldampf.... Hehe, lustiges Wort.

    Nun, in einem berühmten 5-Sterne Restaurant...

    Laron: Ich nehme die Nummer 36... Was nimmst du?
    Ryuuzaki: Ich nehme die Nummer 42 mit einer großen Portion Sahne oben drauf. Und zum Dessert nehme ich die Nummer 75, 82, 84, 91 und 97 bitte.

    Herr Ober: Ja, meine Herren. Warten sie nur zwei Stunden, dann ist das Essen da.

    Vier Stunden später...

    Herr Ober: Hier ist Ihr bestelltes Essen. Guten Appetit.
    Laron: Danke! Und das so schnell.
    Ryuuzaki: *Schnarch* ... ... Hm...mhm... Hä... Hä? Was?

    Weitere vier Stunden später...

    Ryuuzaki: Herr Ober, da schwimmt eine Fliege in meinem Eis!
    Herr Ober: Ja was haben Sie für 4 Creme...- Pardon, Krem denn erwartet? Einen tanzenden Elefanten?
    Laron: Jetzt reichts! Das lassen wir uns nicht bieten! Wir beschweren uns direkt beim Küchenchef!

    Weitere vier Stunden später, in der Küche...

    Ryuuzaki: Hey, warum brauchen wir so lange zu Küche?!
    Schreiber(ling): Psst! Es geht weiter!
    Laron: Hey, sie! Wir wollen uns beschweren!
    ???: Hm? Spricht man mit mir?



    El Buro.
    Ein Koch. Er liebt es ein Koch zu sein. Er liebt alles was man kochen kann. Und er liebt es zu kochen.
    Ausserdem ist er ein wandernder Koch. Er wandert in der Welt herum und arbeitet immer in nahegelegenden Restaurants.
    Der Grund fürs Wandern: Er sucht die ultimative Zutat.

    Ryuuzaki: Ja, sie! Es war eine Fliege in meinem Eis!
    El Buro: Ja, was haben Sie erwartet? Einen tanzenden Elefanten? Ausserdem bin ich dafür nicht zuständig. Der Junge da, beschwert euch bei dem.
    Ryuuzaki: Okay. Hey, du, Junge! Da war eine Fliege in meinem Eis!
    Junge: Ja, was haben Sie denn erwartet? Einen tanzenden Elefanten?
    Ryuuzaki: Geb mir einfach ein neues Eis. Mit mehr Eis!
    Junge: Okay, ein Jumbo Eis XXL. Kommt sofort.

    Vier Stunden später...

    Junge: Hier, ein Jumbo Eis XXL, nur für Sie!
    Ryuuzaki: Gut. Laron! Wir gehen!

    Werden sie wirklich gehen? Wird Ryuuzaki das Eis aufessen? Werden sie ihren tanzenden Elefanten bekommen? Das, und viel mehr erfahrt ihr in der nächsten Folge!

    Roythefirst wrote:

    Ich liebe dich : D


    Roythefirst wrote:

    DER KÄEBI, DEN ICH GELIEBT HABE, WÜRDE MICH AUCH LIEBEN!
  • RE: Laron und "Das bodenlose schwarze Loch" - RPG

    Black Knight wrote:



    [/color][/i]???: Du, Ryuuzaki, warum tragen wir nicht so seltsame Sachen wie die anderen?Weil Baum!


    [/i]Ryuuzaki: Hm? Was?
    Laron: Warum sind wir so vollkommen normal gekleidet und nicht wie die anderen?Wie gesagt, weil Baum!
    Ryuuzaki: Ich weiß nicht was du meinst...

    Ein Mann läuft eilig vorbei.



    Laron: Da, wie zum Beispiel der! Die Klamotten nenn ich cool!YAY!
    Ryuuzaki: Ich weiß nicht was du meinst...Weil Baum?

    Laron: Ach egal...Nix egal! Wie wärs wenn wir Heute was essen gehen?Aber gerne =B
    Ryuuzaki: Klingt gut!Er redet mit MIR, nciht mit dir!! Ich hab nen riesen KohldampfPfui spinne... ich meine pfui kohl.... Hehe, lustiges Wort.Gaaanich! >:(

    Nun, in einem berühmten 5-Sterne Restaurant das leider keinen namen hat obwohl es ja berühmt ist...

    Laron: Ich nehme die Nummer 36... Was nimmst du?
    Ryuuzaki: Ich nehme die Nummer 42 mit einer großen Portion Sahne oben drauf. Und zum Dessert nehme ich die Nummer 75, 82, 84, 91 und 97 bitte.Was?! so wenig?

    Herr Ober: Ja, meine Herren. Warten sie nur zwei Stunden, dann ist das Essen da.OK

    Vier Stunden später...

    Herr Ober: Hier ist Ihr bestelltes Essen. Guten Appetit. Das essen kommt 2stunden zu spät!
    Laron: Danke! Und das so schnell.
    Dachtet ihr ich merke nciht wenn ihr nicht wach seid?!
    Tom: *Schnarch* ... ... Hm...mhm... Hä... Hä? Was?


    Weitere vierundzwanzig Stunden später...

    Ryuuzaki: Herr Ober, da schwimmt eine Fliege in meinem Eis!Nicht schlimm, das eis reicht für euch beide
    Herr Ober: Ja was haben Sie für 4 Creme...- Pardon, Krem denn erwartet?MAIN geld! diiiebstahl! das hab cih erfunden! gnihaha! Einen tanzenden Elefanten?JAAAAA!
    Laron: Jetzt reichts! Das lassen wir uns nicht bieten! Wir beschweren uns direkt beim Küchenchef!YAY!... ist das gut?

    Weitere vier Stunden später, in der Küche...

    Ryuuzaki: Hey, warum brauchen wir so lange zu Küche?!WEIL BAUM!!
    Schreiber(ling)hey, ich bin da schreiberling! pöser blackknight!: Psst! Es geht weiter!
    Laron: Hey, sie! Wir wollen uns beschweren!Ich?
    ???: Hm? Spricht man mit mir?Puh, nciht ich.

    El Buro.
    Ein Koch. Er liebt es ein Koch zu sein. Er liebt alles was man kochen kann. Und er liebt es zu kochen.
    Ausserdem ist er ein wandernder Koch.Da hat er ja viel abwechslung

    Ryuuzaki: Ja, sie! Es war Schinken in meinem Eis!
    El Buro: Ja, was haben Sie erwartet? Einen tanzenden Schreiberling? Ausserdem bin ich dafür nicht zuständig. Der Junge da, beschwert euch bei dem.
    Ryuuzaki: Okay. Hey, du, Junge! Da war eine Fliege in meinem Schinken!
    Junge: Ja, was haben Sie denn erwartet? Einen tanzenden Schinken?
    Ryuuzaki: Geb mir einfach ein neues Eis. Mit mehr Schinken!
    Junge: Okay, ein Schinken Eis XXL. Kommt sofort.

    Vier Stunden später...

    Junge: Hier, ein Jumbo Eis Schinken, nur für Sie!
    Ryuuzaki: Gut. Schinken! Wir gehen!

    Werden sie wirklich gehen?Nein. Wirklich nciht? nein. wirklich wirklich nciht? NAIN!! Wird Ryuuzaki das Eis aufessen? Nein, das werde ich tun! GNIHAHA! Werden sie ihren tanzenden Schreiberling bekommen?Dadida... Das, und viel mehr erfahrt ihr in der nächsten Folge!

    The post was edited 1 time, last by TheEndIsComing ().

  • Folgää 2
    Kapitääl 1

    Nachdem Ryuuzaki das Eis aufgegessen hat, sind die beiden aus dem Restaurant raus gegangen.
    Eine Parade mit tanzenden Elefanten zieht an den beiden vorbei.
    Damit wurden alle Fragen beantwortet ^^

    Ryuuzaki: Guck mal! Tanzende Elefanten!
    Laron: Lol! Was ne' Ironie!

    Laron und Ryuuzaki gehen weiter.
    Plötzlich sehen sie einen Zerschmetterling.

    Laron: Cool! Gehen wir dem hinterher!

    Sie rennen dem Zerschmetterling in eine dunkle Gasse hinterher.
    Doch auf einmal schmettert der Zerschmetterling die beiden nieder.
    Der Zerschmetterling fliegt weg.

    Ryuuzaki: Ich hab mich schon immer gefragt warum die Zerschmetterlinge heißen...

    Plötzlich erscheint eine dunkle Person.

    ???: Whahaha!
    ???: Ich werde Ryuk töten!
    Schreiberling: Du Idiot, das war das andere RPG!
    ???: Oh, ähh... Ich.... Ich werde euch töten!

    Laron und Ryuuzaki: Neeeeein!!


    ??? schießt mit einer seiner Pistolen auf Ryuuzaki.
    Ryuuzaki wird in der Schulter getroffen.

    Ryuuzaki: Argh!
    Laron: Nein! Ryuuzaki!

    Laron rennt auf ??? zu.
    ??? hält Laron am Kopf fest und hält ihn in der Luft.

    Laron: Grrrr! Ich will runteeeeer!!
    ???: Was? Du willst Teer? Sorry, da kann ich dir nicht helfen.

    Doch da kommt der Zerschmetterling und schmettert ??? nieder.
    ??? merkt nicht wie ihm geschieht und verschwindet deswegen plötzlich.

    Laron: Er.... ist weg?

    Laron hilft Ryuuzaki hoch.

    Laron: Ich bring dich jetzt zum Arzt...

    Laron: Aber... wer war das?


    Wer war ??? ? Wird Ryuuzaki wieder gesund? Wurden zu beginn des RPGs wirklich alle Fragen beantwortet? Das und viel mehr erfahrt ihr in der nächsten Folge!


    ~Larons Ecke~

    Krankenschwester: Doktor, wird er wieder gesund?
    Doktor: Aber natürlich! So wahr ich Professor Doktor bin!

    Laron beendet die Tonaufnahme.

    Laron: Nein, schluss mit den späßchen. Ryuuzaki wird nie wieder gesund und wird sterben.
    Laron: Hehe, war nurn spaß!
    Laron: Er wird wieder Gesund.
    Laron: Aber das wars auch.
    Laron: Bis zum nächsten mal!

    Roythefirst wrote:

    Ich liebe dich : D


    Roythefirst wrote:

    DER KÄEBI, DEN ICH GELIEBT HABE, WÜRDE MICH AUCH LIEBEN!

    The post was edited 1 time, last by Black Knight ().

  • Black Knight wrote:

    Folgää 2 [b]Deutsch will gelernt sein
    Kapitääl 1 Vergiss es...

    [/b]Nachdem Ryuzaaki vom Eis aufgegessen worden ist, sind die beiden aus dem Restaurant raus gegangen.
    Eine Parade mit tanzenden Elefanten zieht an den beiden vorbei.
    Damit wurden alle Fragen beantwortet ^^

    Ryuzaaki: Guck mal! Tanzende Elefanten!
    Laron: Lol! Was ne' Ironie!

    Laron und Ryuzaaki gehen weiter.
    Plötzlich sehen sie einen Zerschmetterling.

    Laron: Cool! Gehen wir dem hinterher!

    Sie rennen dem Zerschmetterling in eine dunkle Gasse hinterher.
    Doch auf einmal schmettert der Zerschmetterling die beiden nieder.
    Der Zerschmetterling fliegt weg.

    Ryuuzaki: Ich hab mich schon immer gefragt warum die Zerschmetterlinge heißen...

    Plötzlich erscheint eine dunkle Person.

    ???: Whahaha!
    ???: Ich werde Ryuk töten!
    Schreiberling: Du Idiot, das war das andere RPG! [b]Nein, er weiß nur, alle Geheimnisse dieses RPGs. Nicht mal du weißt, dass Laron in Wirklichkeit Ryuk ist! Und Ryuzaaki ist in Wirklichkeit Laron *sicher sei*
    [/b]???: Oh, ähh... Ich.... Ich werde euch töten!

    Laron und Ryuzaaki: Neeeeein!! OMG, HELLSEHER! TÖTET DIE HEXER!


    ??? schießt mit einer seiner Pistolen auf Ryuzaaki. Das war nicht ernst gemeint...
    Ryuzaaki wird in der Schulter getroffen.

    Ryuzaaki: Argh!
    Laron: Nein! Ryuzaaki!

    Laron rennt auf ??? zu.
    ??? hält Laron am Kopf fest und hält ihn in der Luft. und hät ihn im Würgegriff und hält ihn... Hab ich schon gesagt, dass er ihn hält?

    Laron: Grrrr! Ich will runteeeeer!! Will das nicht jeder?
    ???: Was? Du willst Teer? Sorry, da kann ich dir nicht helfen. Und wieso? Bist du kein Raucher oder so?

    Doch da kommt der Zerschmetterling und schmettert ??? nieder.
    ??? merkt nicht wie ihm geschieht und verschwindet deswegen plötzlich. Was ne Logik...

    Laron: Er.... ist weg? Nein, es sieht nur so aus...

    Laron hilft Ryuzaaki hoch.

    Laron: Ich bring dich jetzt zum Arzt... Du redest grad wie gegen ne Wand... Er hört nichts...

    Laron: Aber... wer war das? Ein Lebewesen... War das ne rhetorische Frage oder so?


    Wer war ??? ? Wird Ryuuzaki wieder gesund? Nein! Wurden zu beginn des RPGs wirklich alle Fragen beantwortet? Nein! Wieso sind Roy's Kommis nicht mal annähernd so lustig wie die von Unfertiges Brot? Weil ich Hunger hab! Das und viel mehr erfahrt ihr in der nächsten Folge! NIEMALS!


    ~Larons Ecke~

    Krankenschwester: Doktor, wird er wieder gesund?
    Doktor: Aber natürlich! So wahr ich Professor Doktor bin!

    Laron beendet die Tonaufnahme.

    Laron: Nein, schluss mit den späßchen. Ryuzaaki wird nie wieder gesund und wird sterben. Juhu^^ Endet dieses RPG dann auch?
    Laron: Hehe, war nurn spaß! Verdammte Sch****
    Laron: Er wird wieder Gesund. Nein, dafür werde ich sorgen! GYAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA(rados)
    Laron: Aber das wars auch.
    Laron: Bis zum nächsten mal! Nicht wenn ich es verhindern kann!



    Nun ja, ich bin eingerostet und schon davor waren meine Kommis schlecht... aer egal^^
    Wer sich das jetzt durchgelesen hat und weiterhin lebt... Glück! Nächstes Mal werdet ihr sterben! GYAHAHAHAHAHAHAHAHA(rados)
    Blank
  • Black Knight wrote:

    Folgää 2
    Kapitääl 1 YAY! ä rollztztzt!

    Nachdem Ryuuzaziki das Eis gemessen hat, sind die beiden aus dem Restaurant raus geflogen.
    Ein Parasit mit tanzendem Granatengürtel schießt an den beiden vorbei.
    Damit wurden alle Fragen eliminiert >:)

    Ryuuzaki: Guck mal! Tanzende Einhörner!
    Laron: Lol! Unlogisch! Einhörner können garnciht tanzen!

    Baron und Ryuuzaki gehen weiter.
    Plötzlich sehen sie einen Zerschmetterling.YAY!

    Laron: Schwul! Gehen wir dem hinterher!

    Sie langweilen den Zerschmetterling in eine dunkle Gasse
    weshalb der Zerschmetterling sie zerschmettert.
    Der Zerschmetterling zerschmettert den Weg.

    Ryuuzaki: Ich hab mich schon immer geritzt.

    Plötzlich erscheint eine dumme Person.

    ???: Gnihahaha!
    ???: Ich werde mich töten!
    Schreiber: Ich Idiot, das war das andere MMORPG!
    ???: Oh, ähh... Ich.... Ich werde Einhörner töten!

    Laron und Ryuuzaki: Neeeeein!! Sie müssen doch weitertanzen!


    ??? schießt mit einer Wasserpistole auf Ryuuzaki.
    Ryuuzaki wird in der Schulter getroffen.

    Ryuuzaki: Argh!
    Laron: Nein! Ryuuzatschi!

    Laron schlägt auf Ryuuzaakii ein.
    ??? hält Laron am Kopf locker und hält ihn in der aus Sauerstoff, Stickstoff und Süßstoff bestehenden Luft.

    Laron: Yay! Ich will niemehr runteeeeer!!
    ???: Was? Du willst Teig? Der ist gleich da hinten.
    Teig : Huhu! *wink*


    Doch da kommt der Zerschmetterling und zerschmettert ??? wieder und wieder und wieder...
    ??? merkt nicht wie ihm geschieht und verschwindet deswegen platzlich.

    Laron: Sie.... ist tot?

    Baron hilft Royzaki hoch.

    Laron: Ich bring dich jetzt zum Leichenhändler...

    Laron: Aber... wer war das?


    Wer war ??? ?Schinken! Wird Ryuuzaki wieder gesund?Schinken! Wurden zu beginn des RPGs wirklich alle Fragen beantwortet?Schinken! Das und viel mehr erfahrt ihr in der nächsten Folge!SCHINKENPAUER!


    ~Larons Decke~

    Krankenschwester: Doktor, werden sie ihn wieder töten?
    Doktor Karl: Aber natürlich! So wahr ich Professor Doktor bin!
    ??? : Kaaaarl, das tötet Leute!


    Laron beendet die Tonaufnahme.

    Laron: Nein, schluss mit den späßchen. Roythefirst wird nie wieder gesund und wird sterben.
    Laron: Hehe, war nurn spaß!
    Laron : War doch kein spaß.

    Laron : doch
    Laron : doch nciht
    Laron : doch
    Laron : Uh, jetzt bin cih verwirrt...
    Laron: Er wird wieder Gesund.
    Laron: Aber das wars auch.
    Laron: Bis zum nächsten mal!


    ich habe alles was ich geändert hab fett gemacht, aber es ist wieder nciht alles fett... verdammt!

    The post was edited 2 times, last by TheEndIsComing ().

  • FU**, schonwieder Lachkrampf ^^

    Ich lobe jemanden der mein RPG verarscht... Lustig ^^

    ____________________________________________________________________________

    Folgää 3
    Kaptääl 1

    Nachdem Ryuuzaki durch Handauflegen geheilt wurde, gehen Laron und er Nachhause. (Larons Zuhause, GNIAHAHAHA!)

    Laron: Daaaaad, wir sind wieder da!
    Ryuuzaki: Hehe, ja und ich gehöre auch zu "wir"!

    Keine Antwort.

    Laron: Dad?
    Laron: Bist du da?

    Die beiden gehen weiter durchs Haus...
    Und da war sie... Die Leiche von Larons Vater! 37 mal durch die Brust geschossen! Ausserdem waren die Hände ab! Den Hinweisen in der Küche nach, wurden die Hände gegessen. Scheinbar hatte der Mörder heißhunger auf Hände.

    Laron: Vater?! VATER!!

    Ryuuzaki fand eine Botschaft auf dem Tisch. Der Mörder war der komische Typ der ihm in die Schulter geschossen hat.

    "Harhar! Ich kam zu eurem Haus und wollte euch töten. Aber ihr ward nicht da... Doch glücklicherweise war dein Vater da! Was wirst du nun tun? Wirst du kommen und dich rächen? Ja? Oder nein? Ist auch egal. Du wirst so oder so sterben! Ich komme wieder! Aber nur, falls deine Antwort "Nein" lautet. Ansonsten wirst du kommen! GNIAHAHAHA!

    PS: Die fehlenden Hände hab ich gegessen."

    Ryuuzaki: Wow, ein glück meint er damit nicht mich.
    :P

    Laron: Ich schwöre, ich werde mich rächen! Ich werde kommen! Und sterb-... Äh, dich besiegen! Koste es was es wolle!
    Ryuuzaki: Sag nicht sowas, wir haben nicht mehr so viel Geld...

    Laron und Ryuuzaki nahmen an der Beerdigung teil. Dann haben sie sich ausgerüstet.
    Es war teuer, doch so können sie ihr Abenteuer beginnen.







    Ryuuzaki: Wow, so gut habe ich mich schon lange nichtmehr gefühlt!
    Laron: ...

    Wie wird es weiter gehen? Wann werde ich wieder mal eine Ecke schreiben? Das werdet ihr in der nächsten Folge erfahren! Ja, ganz sicher!


    Roythefirst wrote:

    Ich liebe dich : D


    Roythefirst wrote:

    DER KÄEBI, DEN ICH GELIEBT HABE, WÜRDE MICH AUCH LIEBEN!

    The post was edited 3 times, last by Black Knight ().

  • Black Knight wrote:



    Folgää 3
    Kaptääl 1

    Nachdem Ryuuzaki durch Bandauflegen gekillt wurde, gehen Laron und sie Nachhause. (Larons Zuhause, GIAHAHAHA(rados)!)

    Laron: Schiiiinken, wir sind wieder da!
    Ryuuzaki: Hehe, ja und ich gehöre auch zu "wieder"!
    Ryuzaaziki : Warte, da stimmt was nicht...


    Antwort.

    Laron: Dad?
    Laron: Bist du Dad?

    Die beiden gehen weiter durchs Haus...
    Und da war sie... Die Leiche von Larons Vater! 37 mal durch die Brust geschossen!Kaaaarl, das tötet Leute! Ouh, ouhouhouh... das ähm das wusst cih nicht... Ausserdem waren die Hände ab! Den Hinweisen in der Küche nach, wurden die Hände gegessen.Kaaaarl! Ich hatte heißhunger auf Hände, also lass mich.

    Laron: Kaaarl?! YAY!!

    Ryuuzaki fand eine Botschaft, und zwar das Gebäude Botschaft, auf dem Tisch. Der Mörder war der komische Typ der ihm in die Schulter gegepinkelt hat.

    "Harhar! Ich kam zu eurem Haus und wollte euch töten. Aber ihr ward da... Doch glücklicherweise war dein Vater tot! Was wirst du nun nehmen? Käse? Oder Malzbier? Wirst du kommen und mich rasieren? Ja? Oder OK? Isst du auch Bäume? Du wirst so oder so oder so oder so... sterben! Ich komme wieder! Aber nur, wenn ich ein rosa Tütü tragen darf! Ansonsten wirst du kommen! GNIAHAHAHA(rados)!

    PS: Die fehlenden Hände hab ich in einem Secondhandshop verkauft."

    Ryuuzaki: Nein, er meint damit nicht mich! Rabäh!


    Laron: Ich schwöre, ich werde dich rasieren! Ich werde kommen! Und sterb-... Äh, dich rasieren! Koste es was es wolle!

    Ryuuzaki: Sag nicht sowas, wir haben nicht mehr so viel Geld...

    ??? : Das macht dann 123,45 Krem.

    Ryuuzaki : Was hab ich gesagt?
    Laron : Sag nciht sowas, wir haben nicht mehr so viel Geld...
    Laron und Ryuuzaki nahmen der Beerdigung teilweise Trauer. Dann haben sie sich ausgerüstet.
    Es war billig, doch so können sie ihr Abenteuer Bitte warten...
    Der Text wird geladen...

    beginnen.







    Ryuuzaki: Wow, so gut habe ich mich schon lange nichtmehr gefühlt! POMMFRITES!
    Laron: MIT MAY0!

    Wie wird es weiter gehen?Yogurette staht toilette! Wann werde ich wieder mal eine Ecke schreiben?Gestern... Das soll nicht gehn?! Ich zeige dir was nicht geht! *BÄÄM* Das werdet ihr in der nächsten Folge nicht erfahren! Ja, ganz sicher!


  • GNIAHAHAHA, es geht weiter! Ich hab nach Kapitel 1 (Eigentlich ja 0, war ja Prolog) ne Pause gemacht, um die Spannung aufrecht zu erhalten! (Ja ne, ist klar...) Übrigends wird es diesesmal Kommentare von hinter den Kulissen geben! Viel spaß!

    Aufjedenfall gehts jetzt mit voller Kraft vorraus, vorraus! Vorraus! Vorraus! Vorraus! Vorraus!

    Los gehts!

    Folgääh 1
    Kapitääl 2

    So sind unsere Helden losgezogen, um Larons Vater zu rächen.
    Dabei haben sie gar keine Ahnung, wohin sie jetzt müssen...

    Laron: Wo müssen wir jetzt eigentlich hin?
    Ryuuzaki: Hmm...

    Ryuuzaki steckt sich den Finger in den Mund und dann hält er ihn in den Wind.

    Ryuuzaki: Da lang!
    Laron: Ah, klar, warum bin ich da nicht selbst draufgekommen? (Das war keine Ironie!)

    Nach 4,35624724674524572862456 Minuten laufen, kommt aus dem Nichts plötzlich ein lebendiger Baum. (Der ist pööse!)

    Lebender Baum: Ich werde euch entwurzeln! Gniahaha! Wortspiel!

    Laron, Ryuuzaki vs. Lebender Baum


    Ryuuzaki versucht es mit einem Witz.

    Ryuuzaki: Warum geht ein Frosch über die Straße?
    Lebender Baum: Weiß nicht... Warum?
    Ryuuzaki: Weil Baum!
    Lebender Baum: Whahahahahaha! Das ist so witzig! HAHAHAHA!

    Der Baum kann sich vor lachen nicht halten und wird 'gefällt'! Haha, Wortspiel!


    Laron: Wir haben gewonnen!
    Ryuuzaki: Nein, ich habe gewonnen. Du standest nur blöd da.
    Laron: Du warst zu schnell...
    Ryuuzaki: Jaja, alles ausreden...
    Laron: (Verdammt, er hat mich durchschaut!)
    Ryuuzaki: Ich hab was?
    Laron: Äh, gar nichts, lass uns weitergehen.

    So gingen die Helden ihren Weg weiter.
    Doch was sahen sie da?

    Es ist El Buro! (....buro!)
    Und eine wilde Bestie, welche El Buro (....buro!) angreift!

    Ryuuzaki: Ist das nicht der Koch aus dem 5 Sterne Restaurant, welches keinen Namen hat in dem wir so schlecht behandelt wurden?
    Laron: Ja.
    Ryuuzaki: Achso. ... ...
    Laron: ...
    Ryuuzaki: ...

    ...

    El Buro: Ahhh, helft mir! .... buro!

    Laron: Was meinst du? Sollen wir ihm helfen?
    Ryuuzaki: Ach, ich weiß ja nicht...
    Laron: Hmm...
    El Buro: Dann koch ich euch auch etwas!
    Ryuuzaki: Du hast den Mann gehört!
    Laron: Helfen wir ihm!

    Laron, Ryuuzaki vs. Wilde Bestie

    Laron und Ryuuzaki rennen auf die Bestie zu.

    Ryuuzaki lengt es ab. Laron steigt auf den Rücken der Bestie.
    Laron sticht mit einem seiner Katanas in den Kopf der Bestie!

    Bestie taumelt!
    Doch die Bestie kann sich wieder fassen und wirft Laron runter. Eines der Katanas steckt noch im Kopf der Bestie.
    Das Katana hat das Hirn nur knapp verfehlt.

    Die Bestie rennt nun auf Ryuuzaki zu!

    Laron: Ryuuzaki, fang!

    Laron wirft Ryuuzaki das Katana zu, dass Laron noch hatte.
    Ryuuzaki fängt es und rennt damit auf die Bestie zu.

    Kurz vor der Kollision der beiden springt Ryuuzaki und sticht das Katana durch den Kopf der Bestie.
    Es ist tot.

    El Buro: Ah, wunderbar, ihr habt mir das Leben gerettet, buro!

    Laron versucht gerade die beiden Katanas aus dem Kopf der Bestie zu ziehen.

    El Buro: Wie kann ich das je wieder gut machen, buro?
    Ryuuzaki: Sie haben uns was zu essen versprochen!
    El Buro: Natürlich! So soll es sein, buro!

    Somit endet der Tag mit einem köstlichen Essen, zubereitet von einem Koch, der immer ", buro" an allem was er sagt hinzufügen muss.

    Verdammt, diesesmal fallen mir keine Fragen ein, ähm... Das und viel mehr, erfahrt ihr in der nächsten Folge!

    Roythefirst wrote:

    Ich liebe dich : D


    Roythefirst wrote:

    DER KÄEBI, DEN ICH GELIEBT HABE, WÜRDE MICH AUCH LIEBEN!

    The post was edited 2 times, last by Black Knight ().

  • Black Knight wrote:

    GNIAHAHAHA, es geht weiter! Ich hab nach Kapitel 1 (Eigentlich ja 0, war ja Prolog) ne Pause gemacht, um die Spannung aufrecht zu erhalten! (Ja ne, ist klar...) Übrigends wird es diesesmal Kommentare von hinter den Kulissen geben! Viel spaß!

    Aufjedenfall gehts jetzt mit voller Kraft vorraus, vorraus! Vorraus! Vorraus! Vorraus! Vorraus!

    Los gehts!

    Folgääh 1
    Kapitääl 2

    So sind unsere Helden losgezogen, um Larons Mörder zu rächen.
    Dabei haben sie gar keine Ahnung, wohin sie jetzt müssen...

    Laron: Wo müssen wir jetzt eigentlich hin?
    Ryuuzaki: Hmm...

    Ryuuzaki steckt sich den Finger in den Mund und beißt ihn ab. Danach hält er ihn in den Wind.

    Ryuuzaki: Da lang!
    Laron: Ah, klar, warum bin ich da nicht selbst draufgekommen? (Das war keine Ironie!)

    Nach 43562472467452457286245,6 Minuten laufen, kommt aus dem Nichts plötzlich ein lebendiger Baum. (Der ist pööse!)Ich auch!!

    Lebender Baum: Ich werde euch entwurzeln! Muh-ahaha! Wortspiel!

    Laron, Ryuuzaki vs. Lebender Baum


    Ryuuzaki versucht es mit ritzen.

    Ryuuzaki: Warum geht ein Frosch über die Straße?
    Lebender Baum: Weiß nicht... Warum?
    Ryuuzaki: Weil wegen!
    Lebender Baum: Muh-ahahahahaha! Das ist so witzig! Muh-AHAHAHA!

    Der Baum kann sich vor lachen nicht halten und wird 'gefällt'! Haha, Wortspiel!


    Laron: Wir haben gewonnen!
    Ryuuzaki: Nein, ich habe verloren. Du standest nur schlau da.
    Laron: Du warst zu langsam...
    Ryuuzaki: Schinken, alles ausreden...
    Laron: (Verbaumt, er hat mich durchschaut!)
    Ryuuzaki: Ich hab was?
    Laron: Äh, garen Schinken, lass uns weitergehen.

    So gingen die Bäume ihren Schinken weil wegen.
    Doch was aßen sie da?

    Es isst El Buro! (....Baum!)
    Und eine wilde Bestie, welche El Buro (....Baum!) frisst!

    Ryuuzaki: Ist das nicht der Koch aus dem 532587458742 Sterne Restaurant, welches keinen Namen hat in dem wir so schlecht behandelt wurden?
    Laron: Ja.
    Ryuuzaki: Achso. ... ...
    Laron: ...
    Ryuuzaki: ...

    ...

    El Buro: Ahhh, helft mir! .... Baum!

    Laron: Was meinst du? Sollen wir ihm helfen?
    Ryuuzaki: Ach, ich weiß ja nicht...
    Laron: Hmm... Meine Fingerspitzen sehen aus wie kleine lila Flaumen...
    Er beißt sich seinen Finger ab.

    El Buro: Dann koch ich euch auch etwas!
    Ryuuzaki: Du hast die Frau gehört!
    Laron: Helfen wir mir!

    Laron, Ryuuzaki vs. Wilde Oma

    Laron und Ryuuzaki rennen auf die Bestie zu.

    Ryuuzaki lengt es ab. Laron steigt auf den Rücken der Bestie.
    Laron sticht mit einem seiner Katanas in den Kopf der Bestie!

    Bestie taumelt!
    Doch die Bestie kann sich wieder fassen und wirft Laron runter. Eines der Katanas steckt noch im Kopf der Bestie.
    Das Katana hat das Hirn nur knapp verfehlt.

    Die Bestie rennt nun auf Ryuuzaki zu!

    Laron: Ryuuzaki, fang!

    Laron wirft Ryuuzaki das Katana zu, dass Laron noch hatte.
    Ryuuzaki fängt es nicht und stirbt.
    Somit endet der Tag mit einem köstlichen Essen, Ryuuzakibraten mit Zaziki, zubereitet von einem Koch, der immer ", Baum" an allem was er sagt hinzufügen muss.



    Verdammt, diesesmal fallen mir keine Fragen ein, ähm... Das und viel mehr, erfahrt ihr in der nächsten Folge!